show episodes
 
2 Männer, 2 Meinungen, 2 Leben und irgendwie erkennen wir uns alle wieder. Der eine aus dem Norden – der andere aus dem tiefen Süden. Kennengelernt an einem kalten Morgen am Kieler Hauptbahnhof. Der eine auf Mission Radio, der andere mit seiner Band beim Bahnsteig-Gig. Trotz eisiger Brise – die Anker wurden gesetzt. Jahre später, viele gemeinsame Projekte weiter – doch das gemeinsame Bier ist schwieriger zu planen als der Weltklimagipfel. Telefonate, die nur dank Super-Flat und XXL-Abo mögli ...
 
Loading …
show series
 
Deutschland in den 80er Jahren. Ulf Merbold verkörpert wie kein Zweiter den westdeutschen Traum von technologischem Fortschritt und einer Science-Fiction, die zum Greifen nahe wird. Im letzten Jahrzehnt des Space Race, des Wettlaufs in der bemannten Raumfahrt, sind Astro- und Kosmonauten sichtbare Kämpfer des Kalten Krieges. Autor: Frank Zirpins…
 
Mit dem "Freischütz" von Carl Maria von Weber gewinnt die deutschsprachige Oper eine völlig neue Klangsprache. Das Geheimnisvolle, Romantisch-Dunkle hält mit diesem Kunstwerk Einzug. Es geht um wundersame Freikugeln, deren siebte dem Teufel gehört, um ein Probeschießen und, natürlich, um eine Liebesbeziehung mit Happy-End. Autor: Christoph Vratz…
 
Wasser ist lebenswichtig, das merken wir nicht nur bei der Hitze in diesem Sommer. Wo kommt eigentlich unser Wasser her? Wie wird es aufbereitet und wem gehört eigentlich das Wasser? Diese und andere Fragen klären wir bei einem Rundgang durch das Wasserwerk in Mülheim. Moderation: Birgit EgerVon Birgit Eger
 
Er ließ sich als Salvator Christianitatis feiern, als Retter der Christenheit. Tatsächlich walzte die schwere Reiterei von Polens König 1683 die türkischen Belagerer vor Wien nieder. Jan Sobieski befehligte das Entsatzheer, doch der Schlachtplan stammte von einem anderen. Und Historiker gehen davon aus, dass die Osmanen auch bei einem Fall Wiens ni…
 
Kein Heiliger ist noch heute in Deutschland so beliebt wie Antonius von Padua - und keiner ist so wenig bekannt. Beliebt ist Antonius als Schutzpatron in allem Pech der Liebe, gegen alle Seuchen, aber auch als Helfer beim Wiederfinden verlorener Dinge. Autor: Hans Conrad ZanderVon Hans Conrad Zander
 
Das Land zwischen Euphrat und Tigris war zu biblischen Zeiten das Paradies - der Garten Eden - das Zweistromland. Die Quellen beider Flüsse liegen in der heutigen Türkei, von dort durchfließen die berühmten Ströme Syrien und den Irak, vereinigen sich schließlich zum Schatt al-Arab und münden in den Persischen Golf. Autorin: Marfa Heimbach…
 
Einmal war er bereits gescheitert, 1859. Wegen heftigen Schneefalls hatte Ferdinand Vandeveer Hayden seine Expedition abbrechen müssen. Am 11. Juni 1871 startete der Geologe mit 34 Männern, darunter einem Fotografen und einem Maler, einen zweiten Versuch. Ziel der abenteuerlichen Reise war das noch weitgehend unerforschte Yellowstone-Gebiet im heut…
 
Golden Goal 1996 - Kommentar EURO in Coronazeiten: Bloß nicht! - Erste Spieler-Ausfälle: EM in Corona-Zeiten - Ticketverkauf und Fernsehrechte: Das Geschäft mit dem Fußball - Gebremster Werberummel: EM zieht nicht im Handel - Sofa oder Kneipe: EM-Party in Corona-Zeiten - Moderation: Helmut RehmsenVon Helmut Rehmsen
 
Generation ungerecht: Corona schafft Konflikte zwischen jung und alt - Run auf die Apotheken? Der digitale Impfpass kommt - Zukunftstechnologie Quantencomputer: Deutsche Konzerne schließen Forschungs-Allianz - Ausflug auf die Achterbahn - Phantasialand öffnet wieder - Moderation: Oliver ThomaVon Oliver Thoma
 
Geliebt und ebenso gefürchtet ist er vor allem für seine politisch unkorrekten Äußerungen bei offiziellen Anlässen: Prinz Philip, Ehemann der britischen Königin Elisabeth II. Vor 100 Jahren wurde er auf der griechischen Insel Korfu geboren. Autorin: Daniela WakoniggVon Daniela Wakonigg
 
Ein musikalisch begabtes Kind aus gutem Hause, dessen Talent früh erkannt und gefördert wird. Mit sechs Jahren lernt Cole Porter Geige spielen, mit acht dann Klavier, das Instrument, bei dem er bleiben und auf dem er unvergessene Hits wie "Night and Day" komponieren wird. Autor*innen: Ulrich Biermann und Veronika Bock…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login