show episodes
 
Es geht um mentale Stärke in Verbindung mit innerer Balance und einem guten Wohlgefühl. Wir sprechen über persönliche Weiterentwicklung, (Selbst-)Führung, Stress, Sport, Motivation und über Denkfehler, die wir alle machen. Backround: Die Underdog-Podcasterin hat eigentlich keine Ahnung vom Podcasting, aber vom Kopf. Sie ist u.a. Autorin des Buchs "Brutal Mental - Mentale Stärke ist mehr als nur Siegerdenken" (Pflaum Verlag, 2018) und Gründerin des Coaching Unternehmens mit dem Namen FREIWASS ...
 
Ein gelangweilter Witwer, ein ominöser Brief und ein gerissener (Online-)Betrüger – das ist der Stoff, aus dem T.C. Boyle beste Unterhaltung macht. Florian Lukas („Weissensee“, „Good Bye Lenin“), selbst bekennender Boyle-Fan, liest die Short Story „Der Beauftragte“ aus „Sind wir nicht Menschen“. Übersetzt von Dirk van Gunsteren, exklusiv präsentiert von Hörverlag Serials und dem Carl Hanser Verlag. Sounddesign: Thomas Süßmair Am 24. Februar erscheint „Sind wir nicht Menschen“ als Hörbuch und ...
 
Alle, die mir Rede und meistens auch Antwort stehen, sind in der einen oder anderen Weise im Publishing tätig. Ich reise durch die Lande, treffe spannende Kollegen, höre zu und erfahre – meiner Neugier sei Dank – von grossen Ideen, den typischen Lebens-Umwegen, wunderbare Weisheiten und vor allem eines: warum sind meine Kollegen genauso angetan von der Publishing-Welt wie ich? Sei dabei, wenn es heisst: «Was genau machst du eigentlich?»
 
Wie erreiche ich meine Ziele? Wie steigere ich meine geschäftlichen und persönlichen Erfolge? Welche Erfolgsstrategien und Erfolgstipps führen am schnellsten zu Resultaten? Antworten auf diese Fragen erhalten Sie von Alex S. Rusch in der Internet-Radio-Show »Ziele erreichen und den Erfolg steigern mit Rusch-Strategien«. Er deckt dabei sämtliche Bereiche des Erfolgswissens ab, darunter auch Motivation, Reichtum-Strategien, Gesundheit, Produktivität, Verkauf, Management, Unternehmertum und Gew ...
 
Loading …
show series
 
Hanser Rauschen | #54 Hallo zu Hanser Rauschen. Alle kennen diese Situation: In der Konferenz werden immer wieder die gleichen zwei, drei Personen unterbrochen, sie sprechen leiser und lächeln viel. Oder diese: Einer Person werden sexuelle Avancen gemacht, die Person hat echt keine Lust, aber so richtig äußern tut sie das wie einem geheimen Skript …
 
Hanser Rauschen | #53 Heute haben hier andere übernommen: Maria Christina Piwowarski von der Berliner Buchhandlung Ocelot empfiehlt bespricht auf Instagram, auf ihrem Kanal und auf blauschwarzberlin auf sehr schöne Weise Romane und Sachbücher. In einem Gespräch hatte sie dort vor Kurzem Hannah Lühmann zu Gast, die ebenfalls sehr schöne Rezensionen …
 
In dieser Fauna-Folge ist David Gulde aus Hamburg zu Gast. Wir sprechen über unkonventionelle Familienmodelle und erfrischende Zusammentreffen im Millenial-Roman der Dänin Caroline Albertine Minor: https://www.diogenes.ch/leser/titel/caroline-albertine-minor/der-panzer-des-hummers-9783257071788.html. Dann vertiefen wir uns in die Geschichte um die …
 
In dieser Podcast Episode lernt ihr Moritz Tellmann, den dreifachen Cover-Helden der Men's Health mal von einer anderen Seite kennen. Vielen ist er als der muskelbepackte Dr. Bizeps bekannt, der als sportlicher Notarzt lustige Sprüche auf Instagram raushaut. Doch was in dieser Episode klar wird: Bei Moritz Tellmann gibt es jobbedingt richtig viel T…
 
In dieser Folge ist zum zweiten Mal Edda Striemer aus Berlin zugeschaltet. Zuerst stellt sie gemeinsam mit Lektorin Martha Schoknecht Katrine Engbergs neuesten Kopenhagen-Krimi »Das Nest« vor, in dem die Autorin sich mal wieder ein aktuelles Gesellschaftsthema vorknöpft: https://www.diogenes.ch/leser/titel/katrine-engberg/das-nest-9783257071733.htm…
 
Hanser Rauschen | #52 Willkommen zur 52. Folge von Hanser Rauschen! Diesmal mit Franzobel, dem vielfach preisgekrönten und vielfach gelesenen österreichischen Autor etwa von "Das Floß der Medusa" und vielen anderen Romanen. Mit seinem Lektor und Zsolnay Verlagsleiter Herbert Ohrlinger hat er vor allem über seinen faszinierenden aktuellen Roman "Die…
 
Aus Interviews werden Gespräche “Was ist schön? Was ist gutes Design? Was ist Kunst, wo ist die Grenze?” Während Laura in ihrem Studium die Möglichkeit hatte, sich persönlich als Designerin zu entwickeln und einen persönlichen Stil zu finden, zeigte ihr das Berufsleben, dass es Kunden gibt, dessen Ziele man verfolgen muss. Häufig tritt dann der per…
 
In unserer Sommerfolge ist Christine Schlagloth aus Aachen zugeschaltet. Tine reist für Diogenes hauptsächlich durch NRW, doch unsere Novitäten entführen uns an ganz andere Orte: In Hansjörg Schneiders »Der liebe Augustin« etwa in eine Wirtschaft, in der die Pest umgeht, um Augustin allerdings einen Bogen macht: https://www.diogenes.ch/leser/titel/…
 
Would you like to try hypnosis? Normally I write the hypnosis journeys individually for my athletes. Fin tis version my goal was to write it in a way that it can reach many people: I have written a hypnosis for all runners. Whether you run fast or slow, this visualization exercise is modeled after Milton Erickson's classic hypnosis and offers you t…
 
Hanser Rauschen | #51 Willkommen zu einer neuen Folge von Hanser Rauschen, willkommen zu einem Gespräch über den Roman einer Generation. Aber welcher Generation eigentlich? Der vieldiskutierte Roman „Aufprall“ von Heinz Bude, Bettina Munk und Karin Wieland erzählt vom Westberlin der achtziger Jahre, von einer Welt der Hausbesetzer, Künstler, Lebens…
 
Ganz egal, ob du schnell oder langsam läufst, diese Visualisierungsübung ist an die klassische Hypnose nach Milton Erickson angelehnt und bietet dir die Möglichkeit, dich zu entspannen und zugleich deine Fähigkeiten beim Laufen, im Arbeitsleben oder allgemein in Stress-Situationen auszubauen. Bitte höre diese Episode wirklich beim Entspannen im Lie…
 
Eine weltenumspannende Folge: Bettina Wagner, die für Diogenes in Österreich und Südtirol reist, ist aus Wien zugeschaltet. Wir unterhalten uns über Schach und andere Drogen in Walter Tevis' Roman »Das Damengambit«, der auch nach dem Anschauen der Serie eine Menge zu bieten hat: https://www.diogenes.ch/leser/titel/walter-tevis/das-damengambit-97832…
 
Aus Interviews werden Gespräche Vom Kunst-Abi über die ersten Arbeitserfahrungen in Werbeagenturen und der Anstellung bei Apple zur freiberuflichen Gestalterin, Autorin und Trainerin aus Leidenschaft.Rebekka liebt es, in ihren Vorträgen, Workshops und Trainings andere zu motivieren, zu berühren und etwas weiterzugeben, aus dem etwas viel Grösseres …
 
Hanser Rauschen | #50 Wir feiern Jubiläum! Das hier ist die 50. Folge von Hanser Rauschen und wir gehen diesmal absolut passend zurück bis in die 50er Jahre. Die Autorin und Journalistin Julia Korbik erzählt in ihrem neuen Buch auf wunderbar einfühlsame und kluge Weise über das Leben und Schreiben von Françoise Sagan. Die berühmte französische Schr…
 
Dieses Mal ist Georg Zwölfer zu Gast, der für uns in Baden Württemberg reist. Wir diskutieren über die zwei spannenden und eindrücklichen – aber wahrlich nicht einfachen – Protagonistinnen in den neuen Romanen von Marianne Philips https://www.diogenes.ch/leser/titel/marianne-philips/die-beichte-einer-nacht-9783257071429.html und Annalena McAfee htt…
 
Aus Interviews werden Gespräche Bereit für einen Blick in die Zauberkugel? Florian und ich schauen in der neuen Episode des Publishing Podcast in die Zukunft der Druckindustrie und besprechen, ob Print wirklich von gestern ist. Als (ordentlicher) Professor an der Beuth, bald Berliner, Hochschule für Technik muss er es ja wissen!Wir sprechen von Dru…
 
Aus Interviews werden Gespräche Seit 2001 beschäftigt sich Matthias mit strukturierten Inhalten auf Basis von XML und deren Ausspielung in die verschiedensten Kanäle. Nachdem er lange Zeit freiberuflich für viele unterschiedliche Systemhäuser unterwegs war, gründete er 2009 die Xpublisher GmbH.Mit seinem Team entwickelte er das Online-Redaktionssys…
 
In der zweiten Folge ist Edda Striemer aus Berlin zu Gast. Wir plaudern über Belarus und Politik in Sasha Filipenkos neuem Roman https://www.diogenes.ch/leser/titel/sasha-filipenko/der-ehemalige-sohn-9783257071566.html und über unser aller Italien-Sehnsucht, die beim Lesen des zweiten Kriminalfalls von Luca Ventura entfacht wird https://www.diogene…
 
Hanser Rauschen | #49 Willkommen zur 49. Folge von Hanser Rauschen, willkommen zu einer Folge zwischen Hoffen und Bangen. Hanser-Lektor Florian Kessler hat mit zwei Buchhändlern gesprochen, die in den letzten Monaten zu zwei verschiedenen Anlässen an die Öffentlichkeit getreten sind, aber beide Male für die Sache der Buchhandlungen. Rasmus Schöll v…
 
Hanser Rauschen | #48 Willkommen zu einer neuen Folge von Hanser Rauschen, willkommen zu einem Gespräch mit dem Islamwissenschaftler, Schriftsteller und Übersetzer Stefan Weidner, dessen ungeheuer kenntnisreiche Vermittlungsarbeit zum arabischen Raum wohl jede und jeder kennt, der sich damit beschäftigt. Auch in seinem neuen, zweiten Buch im Hanser…
 
Irgendwie hat doch jeder Stress. Und fast täglich erhalten wir irgendwelche Tipps, wie wir damit umgehen können. Und doch bleibt das meiste erstaunlich austauschbar und an der Oberfläche. Meine Hörer wissen längst: ich grabe gerne tiefer. Und so habe ich einen besonderen Gast zum Podcast-Gespräch eingeladen. Frau Dr. Carina Petrasek ist Apothekerin…
 
Aus Interviews werden Gespräche Es ist mehr als eine Frage des Preises, wenn wir unsere Offerte (Angebot) an Kunden schicken. Markus Hartmann, Gründer von „Pricing für Agenturen”, hat in 55 Minuten ein paar meiner Glaubenssätze kräftig durcheinander gerüttelt. „Vergiss Deine Stundensätze. Schalt die Zeiterfassung ab. Zusammengefasst: Controlling is…
 
Da ist sie, die erste Folge über die Neuerscheinungen im März. Die Themen im Gespräch mit Cédric Eigner reichen von einsamer Malerei bis zu verträumtem Dreampop, denn wir sprechen über die neuen Romane von Lukas Hartmann https://www.diogenes.ch/leser/titel/lukas-hartmann/schattentanz-9783257071092.html und Benedict Wells https://www.diogenes.ch/les…
 
Hanser Rauschen | #47 Willkommen zur 47. Folge von Hanser Rauschen, willkommen zu einem Gespräch mit der Schriftstellerin Asal Dardan. Asal wurde 1978 in Teheran geboren, aber über dieses Teheran kann sie nur in Ableitungen erzählen: Als sie noch sehr klein war, flohen ihre Eltern mit ihr nach Deutschland. Von dieser Erfahrung oder auch Nicht-Erfah…
 
Hanser Rauschen | #46 Erst vor wenigen Tagen jährte sich zum zehnten Mal ein Moment, der 2011 für Aufbruch, Bewegung, Optimismus stand: Der arabische Frühling schwappte damals durch die arabische Welt, ab dem 25. Januar wurde in ägyptischen Städten und bald vor allem auf dem berühmten Tahrir-Platz in Kairo demonstriert. Ein Jahrzehnt später erschei…
 
Aus Interviews werden Gespräche Vom Grafik-Design-Studium in Nürnberg über die Parson's School of Art in New York City über Leipzig nach Köln an das Mibeg Institut.Christian beschreibt sich als lebenslang Lernenden und hat neben Studium und Job zahlreiche Weiterbildungen, Workshops und Kurse belegt. So dass er jetzt, als fast logische Konsequenz, e…
 
Hanser Rauschen | #45 Willkommen zu einer neuen Folge von Hanser Rauschen, willkommen bei einem Buchillustrator und Autor, der ungeheuer viel mit dem Hanser Verlag zu tun hat. Denn wem fiele nicht etwa der Umschlag von Jostein Gaarders Roman "Sofies Welt" ein, wenn er an Hanser denkt, oder "Nero Corleone"? Quint Buchholz, geboren 1957, ist Maler, I…
 
Kim ist eine ungewöhnliche und spannende Frau. Sie ist heute 50 Jahre alt. Im Jahr 2010 entschied sie sich den Weg zu gehen, den sie schon seit sie ein Kind ist, fühlte. Sie war optisch ein Junge, doch sie fühlte sich als Mädchen. Das brachte ihr sehr viel Abwehr und Mobbing ein. Denn ihr damaliger Arbeitgeber, eine Bank, wollte diesen neuen Weg zw…
 
Aus Interviews werden Gespräche Der Weg vom Chemie-Studium über die Jazzgitarre zum Design-Studium an der FU in Köln. Karsten Geisler hat sich die Entscheidung nicht leicht gemacht und ist dennoch am Ziel angekommen. Als Diplom-Designer ist er neben seiner Selbstständigkeit Dozent für Typografie & Layout, Corporate Design und DTP-Programme. Die per…
 
Hanser Rauschen | #44 Diese Podcastfolge von Hanser Rauschen ist angenehmerweise gar nicht besinnlich. Die Journalistin und Autorin Anna Mayr spricht von ihrem Buch "Die Elenden". Darin geht es um Langzeitarbeitslosigkeit, Hartz IV und Armut in unserer Gesellschaft. Gesprochen darüber hat die 1993 geborene Anna Mayr, die Redakteurin im Politik-Ress…
 
Aus Interviews werden Gespräche Zum Abschluss des Jahres ein Gespräch mit 3 Frauen, zusammengefasst in einer Person: Mit meiner wunderbaren Podcast-Assistentin. Mit einer cleveren, fleissigen und seit Oktober selbstständigen Social-Media-Managerin, die einen Grossteil meiner Social-Media-Sachen bearbeitet, feedbackt, veröffentlicht, plant und mich …
 
Hanser Rauschen | #43 Willkommen zu einer neuen Folge von Hanser Rauschen, willkommen bei Elke Heidenreich und ihrem neuen, in diesem Herbst bei Hanser erschienenen Buch "Männer in Kamelhaarmänteln". Dieses Buch mit seinen kurzen Geschichten über Kleider und Leute ist nur der Ausgangspunkt, um über Mode und das, was an Menschen, Gedanken, Lebensges…
 
Hanser Rauschen | #42 Diese Folge von Hanser Rauschen ist nicht nur besonders, weil es in ihr um ein besonderes Buch geht. Sondern auch, weil wir mit ihr versuchen, mal einen etwas anderen Einblick in das Arbeiten in einem Verlag zu bieten. Das wunderschöne „Buch der fehlenden Wörter“ von Stefano Massini, übersetzt aus dem Italienischen von Annette…
 
Aus Interviews werden Gespräche Wie oft arbeiten wir in InDesign und verleihen unserer Arbeit damit den perfekten Feinschliff? Alle (auch der Kunde) sind absolut zufrieden! Jetzt zum „aber”… Wird das Design so seine Anwendung im Alltag des Kunden finden? Kann der Kunde InDesign überhaupt überall? Oder brauchen wir nicht viel öfter Word und PowerPoi…
 
Hanser Rauschen | #41 Diese Folge von Hanser Rauschen erscheint Anfang Dezember, in einem Monat also, in dem sich durchaus einige Leute mit der Frage nach dem Schenken beschäftigen. Die Berliner Journalistin Susanne Kippenberger, die in den letzten Jahren herrlich unterschiedliche Bücher zuerst im Berlin Verlag und dann bei Hanser Berlin veröffentl…
 
Im Gespräch mit dem publishingblog.ch Gemeinsam mit den Autoren des Publishing-Blogs sprachen wir über die Veränderung unseres Arbeits- und im speziellen des Lernalltags. Alles findet seitdem online statt. Finden wir das gut so? Sind wir bereit, für ein Online-Lern-Event genau so viel zu zahlen wie für eine Präsenzteilnahme? Können wir online genau…
 
Hanser Rauschen | #40 Willkommen zur 40. Folge von Hanser Rauschen, für die der Hanser Verlag einfach mal bei einem ganz anders gearteten deutschsprachigen Verlag angeklopft hat. Gesprochen habe ich nämlich mit Nikola Richter, die 2013 als Ein-Personen-Unternehmen den Verlag mikrotext erfunden und gegründet hat. Diesen Verlag - wie einige andere to…
 
Alex Rusch präsentiert zwei grosse Neuigkeiten – beide sind kostenlos und werden Sie begeistern. Die erwähnten Links: »Mehr ist möglich! Der Alex Rusch Podcast«: www.mim-podcast.com »Die 21-Tage-Vegan-Rusch-Challenge für Unternehmer und Führungskräfte«: www.alexruschinstitut.com/veganVon Alex S. Rusch
 
Hanser Rauschen | #39 Totgesagt wird Literatur gerne – in unserer neuen Folge von Hanser Rauschen beschäftigen wir uns mit dem exakten Gegenteil, nämlich einer waschechten, äußerst optimistischen Firmen-Neugründung auf dem Gebiet der Literatur. Anna Richter hat sich nämlich im Sommer 2017 im Alter von 30 Jahren in Leipzig selbständig gemacht – und …
 
Hanna Hansen bringt Schwung in diese trübe Corona-Herbst-Zeit! Im Interview haben wir sehr viel gelacht und dennoch kommt der Kopf nicht zu kurz. Hanna, ehemalige Kickbox-Weltmeisterin, erzählt uns, warum Kickboxer sensible Menschen sind, was die Faszination am Kampfsport ist und warum ihr eine Erfahrung als DJ in New York den Stoizismus näher brac…
 
Hanser Rauschen | #38 "Es war viel, es war anstrengend, es war Corona. Ich war so wütend wie noch nie über den Buchmarkt." Mit diesen Sätzen beginnt ein Posting von Chris Möller auf Instagram. Chris Möller, die seit Jahren als eigenständige Literaturvermittlerin aktiv im Literaturbetrieb ist, war in diesem Jahr Teil der Jury des Deutschen Buchpreis…
 
Aus Interviews werden Gespräche Markus Jasker ist mit fast 15 Jahre bei Adobe einer der Dienstältesten im Hamburger Büro. Somit ist der Titel „Senior Customer Success Manager“ oder die Version, welche ich persönlich präferiere „Dienstalter Kunden Erfolgsbringer“ absolut verdient und ja, ich meine wirklich „Dienstalter". Was es damit auf sich hat, e…
 
Aus Interviews werden Gespräche „… und wir verhandeln nicht, wie viel unsere Arbeit wert ist!“Schon lange begleitet mich diese Idee der eigenen Preispolitik und es bestärkt mich immer mehr wenn auch andere Unternehmer diesen Ansatz verfolgen. Mit Kathrin, Diplom Grafik Designerin aus Kiel, darf ich in der neuen Episode über genau dieses Thema sprec…
 
Hanser Rauschen | #37 Wer wahrhaft gute Übersetzungen aus dem Französischen liest, der kennt den Namen Elisabeth Edl. Bereits in ihren Jahren an der Universität in Poitiers von 1983 bis 1995 begann sie mit Aplomb und viel Beifall von Anfang an, die große französische Literatur des 19. und 20. Jahrhunderts zu übersetzen, von Simone Weil über Julien …
 
Hanser Rauschen | #36 Willkommen zur 36. Folge von Hanser Rauschen, in der wir uns mit einem ganz besonderen Buch und seinem Autor beschäftigen. "Ich bin Linus", heißt es, ist gerade erst erschienen und hat den sehr guten Untertitel "Wie ich der Mann wurde, der ich schon immer war". Sein Autor ist Linus Giese, den viele als Buchhändler, Blogger und…
 
Hanser Rauschen | #35 Soeben ist David Grossmans neuer Roman "Was Nina wusste" erschienen. Der 1954 in Jerusalem geborene David Grossman schreibt Romane, Kinderbücher und politische Essays und erhielt viele internationale Preise, darunter auch den Friedenspreis des deutschen Buchhandels.Seit Jahrzehnten betreut Tatjana Michaelis ihn im Lektorat. Fü…
 
Aus Interviews werden Gespräche Darf ich vorstellen: Katharina Frerichs. Nach ihrem Studium (Mediapublishing und Verlagswirtschaft) gründete sie mit ihren Kolleginnen die Satzkiste GmbH in Stuttgart. Ein Team, welchem InDesign durch die Adern fließt. Perfekt passend dazu leitet Katharina seit 10 Jahren die IDUG-Stuttgart und verbreitet ihr Wissen m…
 
Hanser Rauschen | #34 Schlägt man ein nahezu beliebiges Buch von Hanser auf, findet man im Impressum immer wieder die gleiche Zeile - "Umschlag: Peter-Andreas Hassiepen". Peter Hassiepen gestaltet seit fast 30 Jahren die Hanser-Cover. Und beschäftigt sich in seinem vor wunderschönen Bildbänden, Fotografien und eigenen Zeichnungen überquellendem Zim…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login