Hans Jurgen Jakobs öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Mit unserem Podcast Handelsblatt Morning Briefing starten Sie optimal in den Tag. Erhalten Sie börsentäglich von der Handelsblatt Chefredaktion noch vor dem Frühstück alle relevanten News aus Wirtschaft, Politik und Finanzen aus unserer weltweiten „24 Stunden“ Redaktion. Persönlich, meinungsstark und unterhaltsam aus der Feder von Handelsblatt Senior Editor Hans-Jürgen Jakobs oder Textchef Christian Rickens. Das Handelsblatt Morning Briefing können Sie auch als Newsletter genießen – ganz beq ...
 
Im Podcast Handelsblatt Disrupt diskutiert Chefredakteur Sebastian Matthes jeden Freitag mit CEOs, Unternehmerinnen, Politikern, Investorinnen und Innovatoren über die großen Veränderungen in der Wirtschaft. Handelsblatt Disrupt finden Sie auf allen relevanten Podcast-Plattformen - und natürlich hier auf der Handelsblatt-Website. Jetzt reinhören: Jeden Freitag mit Handelsblatt Chefredakteur Sebastian Matthes. Logo-Design: Henrik Balzer, Michel Becker
 
h
hy Podcast

1
hy Podcast

hy - the Axel Springer Consulting Group

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Der hy Podcast ist im Oktober 2017 gestartet und erscheint seit August 2022 mit Folge 201 in einem neuen Format. hy Redakteurin Sophie Ronczka und Digitalisierungs-Vordenker Christoph Keese sprechen mit führenden Köpfen aus Wirtschaft, Politik und Gesellschaft über ihre Visionen, Erfolge, Herausforderungen sowie über ihren persönlichen Werdegang und legen so unterhaltsam und informativ die Mechanismen und Muster des Transformationsgeschehens in Deutschland frei. Ein Muss für alle, die verste ...
 
Loading …
show series
 
Wir alle kennen sie, doch nur die wenigsten wissen um die Gefahren, die von Ihnen ausgehen: Monopole. Dazu zählen Unternehmen wie Gazprom, Google oder Blackrock, aber – nach einer breiteren Definition – auch ganze Länder wie China und Russland. Konzerne und Staaten mit einem Überfluss an Marktmacht greifen tief in unser aller Leben ein. Sie sind da…
 
Man trifft sie überall in größeren Städten: E-Scooter, E-Roller und E-Bikes. Free Now hat dazu beigetragen, die Mobilität in Städten zu verändern. Vor allen Dingen dadurch, dass Free Now seine Kundschaft nicht zwingt, zwischen den Fahrzeug-Varianten zu wählen, sondern alle Mobilitätsdienste übersichtlich in einer App vereint. Was braucht man für ei…
 
Morning Briefing vom 06.12.2022 Strategische Differenzen – deswegen verlässt die gerade erst bestellte Vorstandschefin Carla Kriwet das Unternehmen. Schon heute übernimmt die bisherige Finanzchefin Helen Giza. Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren…
 
Morning Briefing vom 05.12.2022 VW-Chef Oliver Blume will seinen Plan für den Programmcode in Kürze dem Aufsichtsrat vorstellen. Das Handelsblatt hat die Eckpunkte aus Konzernkreisen erfahren. Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren…
 
Handelsblatt Disrupt vom 02.12.2022 Hanna Asmussen, Gründerin des HR-Tech-Start-ups Localyze, will mit einer Software mobiles Arbeiten im Ausland erleichtern. Im Podcast Handelsblatt Disrupt mit Chefredakteur Sebastian Matthes erklärt sie, wie das funktioniert. Die Personalsoftware automatisiert Prozesse für Unternehmen, etwa Visaanträge, die Besch…
 
Morning Briefing vom 02.12.2022 Top-Unternehmen sind meist teuer an der Börse und die Chancen auf weitere Kursteigerungen begrenzt. Jüngste Kursrutsche haben Qualitätsaktien jedoch überraschend verbilligt. Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren…
 
Morning Briefing vom 01.12.2022 Wer in eine Bank investierte, hatte in den vergangenen Jahren allerbeste Aussichten, sich komplett zu ruinieren. Auch die Politik der Notenbanken sorgt für miese Renditen. Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren…
 
Morning Briefing vom 30.11.2022 Die kritische Debatte um nur vermeintlich nachhaltige Investments zeigt Wirkung: Zahlreiche Finanzdienstleister sortieren derzeit ihre Fonds um. Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahrenVon Teresa Stiens, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Die Ernährungswende ist in vollem Gange. Wer heutzutage ein saftiges Steak, einen Hot Dog oder Spaghetti Bolognese essen möchte, der muss dafür nicht mehr zwingend auf tierische Produkte zurückgreifen. Die Ernährungsbranche forscht und feilt an den bestmöglichen Ersatzprodukten. Von veganem Fleisch über pflanzliches Rührei bis zu Käse und Milchalte…
 
Morning Briefing vom 29.11.2022 Nicht Investitionen haben oberste Priorität in Deutschlands Börsenkonzernen, sondern Ausschüttungen. Ein Viertel der gesamten Dax-Dividenden entfallen auf nur drei Unternehmen. Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren…
 
Morning Briefing vom 28.11.2022 Die Proteste in China und im Iran haben auf den zweiten Blick eine Menge miteinander zu tun. In beiden Fällen geht es um die ideologische Verbohrtheit eines Regimes. Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren…
 
Handelsblatt Disrupt vom 25.11.2022 Diese Woche bei Handelsblatt Disrupt: Ein intensives Gespräch zwischen Handelsblatt-Chefredakteur Sebastian Matthes und Volker Wissing, dem Bundesminister für Digitalisierung - und für Verkehr. Auf der Handelsblatt-Veranstaltung „Digitale Daseinsvorsorge“ sprechen die beiden über Wissings digitalen Ideen, seinen …
 
Morning Briefing vom 25.11.2022 Das Handelsblatt hat die potenziellen Konzernchefs von morgen gesucht und gefunden. Was treibt sie an? Wie wollen sie gefordert, gefördert und geführt werden, wie führen sie selbst? Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren…
 
Morning Briefing vom 24.11.2022 Zwischen den Hauptstädten wird derzeit viel hin- und hergeflogen. Unterschiedliche Blickwinkel und wirtschaftliche Traditionen seien aber immer Ausgangspunkt für Lösungen, meint Robert Habeck. Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren…
 
Morning Briefing vom 23.11.2022 Die Frachtkosten waren drastisch gestiegen, nun fallen sie rasant. Und das ohne eine nationale Containerstrategie, entwickelt durch einen Bundescontainerbeauftragten. Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren…
 
Unicorns, Decacorns und Venture Clients. Wer über diese Begriffe schon immer mehr erfahren wollte, ist in dieser Folge richtig. Venture Clients sind Unternehmen, die kreative Lösungen von Startups ins Haus holen wollen, ohne sich mit Kapital an den jungen Firmen zu beteiligen. Venture Clienting ist das Gegenstück zu Venture Capital: Kooperation als…
 
Morning Briefing vom 22.11.2022 Es gibt ein erstes Signal, dass die steigende Inflation nicht von Dauer sein könnte: Die Erzeugerpreise sind gesunken. Doch wann ist es so weit? Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahrenVon Teresa Stiens, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 21.11.2022 Das Geschacher beim Weltklimagipfel könnte man als „erbärmlich“ zusammenfassen. In einem Jahr wird sich das gleiche Prozedere dann in Dubai wiederholen. Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahrenVon Teresa Stiens, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Handelsblatt Disrupt vom 18.11.2022 Zehntausende Entlassungen bei Meta, Twitter und Amazon – Technologie-Konzerne gehen auf Sparkurs. Ist die goldene Zeit von Big Tech vorbei? In der neuen Folge von Handelsblatt Disrupt spricht Handelsblatt-Chefredakteur Sebastian Matthes mit Silicon Valley-Korrespondent Stephan Scheuer und Tech-Reporterin Larissa …
 
Morning Briefing vom 18.11.2022 Die Start-up-Welt ist Kapitalismus im Overdrive. Jahrelang gab es für neue Unternehmen Wagniskapital im Überfluss, nun sind die Investoren wählerischer. Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahrenVon Teresa Stiens, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 17.11.2022 Schon vor acht Tagen zeichnete sich ab, was sich nun bestätigte: Die Republikaner holen eine absolute Mehrheit im US-Repräsentantenhaus. Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahrenVon Teresa Stiens, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 16.11.2022 Donald Trump will noch einmal an die politische Spitze der USA – ob die Republikaner das auch wollen ist die andere Frage. Der große Sieg bei den Kongresswahlen blieb ja aus. Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren…
 
Morning Briefing vom 15.11.2022 Zum ersten Mal wird ein Dax-Unternehmen Opfer eines Hacker-Angriffs. Nachdem Continental kein Lösegeld zahlen wollte, wurden sensible Daten im Internet veröffentlicht. Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren…
 
Morning Briefing vom 14.11.2022 Wirtschaftsminister Robert Habeck fordert eine neue Handelspolitik mit anderen Partnern. Berlin fürchtet wirtschaftliche Folgen, sollte Peking Taiwan angreifen. Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren…
 
Handelsblatt Disrupt vom 11.11.2022 In der neuen Folge von Handelsblatt Disrupt spricht Silicon-Valley-Korrespondenten Stephan Scheuer mit Patrick Spence, CEO des Audiospezialisten Sonos, über neue Technologien in der Tontechnik und die erfolgreiche Patentklagen des Konzerns gegen Google. „Google hat uns nicht ernst genommen. Also mussten wir vor G…
 
Morning Briefing vom 11.11.2022 Trotz aller Mühen ist der CO2-Ausstoß der Menschheit abermals gestiegen, so scheint es. Tatsächlich aber haben sich die meisten Staaten keineswegs kasteit. Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahrenVon Teresa Stiens, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Morning Briefing vom 10.11.2022 Mit der geplatzten Übernahme von FTX sehen einige den „Lehman-Moment“ der Kryptobranche. Investoren der Kryptobörse bereiten sich auf einen Totalausfall vor. Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren…
 
Morning Briefing vom 09.11.2022 Nominal steigen die Gehälter in Deutschland kräftig. Für viele Beschäftigte bleibt wegen der Inflation real dennoch weniger zum Leben. Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahrenVon Teresa Stiens, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Digitalisierung, autonomes Fahren, Elektromobilität, neue Geschäftsmodelle – BMW steht wie viele andere Automobilkonzerne vor großen Herausforderungen. Der rasante Strukturwandel und die Umwälzungen durch Digitalisierung sind wichtige Zukunftsthemen für den Innovationsstandort Deutschland. Kaum eine andere Industrie ist davon so stark betroffen wie…
 
Morning Briefing vom 08.11.2022 Der Wahlausgang entscheidet darüber, ob Präsident Biden in den kommenden zwei Jahren eine „Lame Duck“ sein wird – und Donald Trump ab 2025 eventuell wieder im Weißen Haus. Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren…
 
Handelsblatt Disrupt vom 04.11.2022 Immer weniger Menschen entscheiden sich zu gründen, Geldgeber halten Investitionen zurück: Viele Start-ups stecken in der Krise. Ein guter Zeitpunkt, um über die Zukunft der Technologieszene zu sprechen, findet Zoé Fabian, Managing Director Growth des französischen Private-Equity-Unternehmens Eurazeo. Im Podcast …
 
Morning Briefing vom 07.11.2022 Europa und die USA streiten über Subventionen für US-Unternehmen. Frankreichs Wirtschaftsminister Bruno Le Maire fordert im Handelsblatt-Interview eine koordinierte Antwort. Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren…
 
Morning Briefing vom 04.11.2022 Seit Jahren verspricht der Staat Bürokratie-Entlastungen. Stattdessen kommen immer neue Vorschriften – und die kosten Unternehmen im Schnitt 2,5 Prozent ihres Jahresumsatzes. Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren…
 
Morning Briefing vom 03.11.2022 Mit der Regionalbahn quer durch Deutschland zu fahren, wird vermutlich ein Hobby für Liebhaber bleiben. Doch das 49-Euro-Ticket könnte das Leben für Pendler wesentlich einfacher machen. Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren…
 
Morning Briefing vom 02.11.2022 Aldi Süd will in den Online-Handel mit frischen Lebensmitteln einzusteigen. Damit Geld zu verdienen, könnte allerdings sehr schwierig werden. Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahrenVon Teresa Stiens, Christian Rickens und die Handelsblatt Redaktion, Handelsblatt
 
Made in China. Dieser Satz hat in den letzten Jahren eine völlig neue Bedeutung bekommen. Auf gerade einmal 10 Prozent Weltmarktanteil für Computerchips kommt die Europäische Union noch, während Asien ganze 75 Prozent für sich verbuchen kann. Chinesische Firmen kontrollieren über 70 Prozent der weltweiten Produktion seltener Erden und sogar über 90…
 
Morning Briefing vom 01.11.2022 Galeria Karstadt Kaufhof ist schon wieder das Geld ausgegangen. Es ist bereits das zweite Insolvenzverfahren. Eigentümer und Manager sind aber seltsamerweise wieder nicht Schuld. Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren…
 
Morning Briefing vom 31.10.2022 Start-up Gründer kritisieren den mangelnden Fortschritt der Fortschrittskoalition in Berlin. Unter anderem fordern sie schnellere Visaverfahren für Fachkräfte und mehr Wachstumskapital. Hier geht's zu unserem Abo-Angebot für unsere Morning Briefing Leser: https://www.handelsblatt.com/mehrerfahren…
 
Handelsblatt Disrupt vom 28.10.2022 Die neue Folge von Handelsblatt Disrupt ist eine ganze Besondere: Handelsblatt-Chefredakteur Sebastian Matthes spricht mit Senior Editor Hans-Jürgen Jakobs über sein neues Buch „Das Monopol im 21. Jahrhundert“. Es geht um die Frage, wie die Marktmacht privater Unternehmen und staatlicher Konzerne unseren Wohlstan…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login