Gwiku18 öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Loading …
show series
 
Diese Episode beschäftigt sich mit dem Wiener Klassenzimmertheater und dem Stück Ich, Parasit, das vom heftigen Konflikt zwischen den ehemals so nahen Geschwistern Elyas und Tara handelt, sowie um Sozialschmarotzertum, Durchschummeln, Prinz-Sein und der großen Frage, was der Sinn von allem ist.Von Kulturwoche.at - Manfred Horak
 
Gestochen und weg - so heißt das Stück, das wir uns im Theaterhaus Dschungel Wien angeschaut haben. Schrille Flötenklänge, ein leidenschaftlicher Schauspieler und eine VR-Brille, all das ist Teil des Stücks. Unsere Gedanken und Gefühle zu diesem ungewöhnlichen Musiktheaterstück, das auf das Grimm-Märchen Dornröschen basiert, halten wir in dieser Po…
 
Radio Freedom lautet der Titel des musikalischen Theaterstücks über Apartheid, Rassismus und Vorurteile von der weltberühmten Tänzergruppe IYASA. Taucht ein in bewegende Geschichten, reiche afrikanische Kultur, Tanz, Gesang und Musik und eine lustige Mischung aus afrikanischer und österreichischer Kultur.…
 
Diesmal dreht sich einmal mehr alles um die jeden zweiten Monat stattfindende Veranstaltungsreihe U20 Poetry Slam im Dschungel Wien. Den Poetry Slam Abend begleiteten Ella Axnix und Amina Brauner, um den Beitrag zu gestalten. Die Podcast-Reihe Generation 16+ ist eine Kooperation mit Dschungel Wien, GWIKU18 Haizingergasse und Kulturwoche.at.…
 
Nach ihrer (ersten) Produktion KörperVerstand bringt die gleichnamige Kompanie mit BrainGame den Versuch zweier Männer auf die Bühne, die Aufgaben des Lebens zu meistern. Leo Stockreiter und Luca Hastert sahen das Stück im Dschungel Wien und sammelten O-Töne und Eindrücke vom Publikum, aber auch von den Protagonisten Moritz Lembert und Steffi Jöris…
 
Was bleibt von einem Jahr übrig? Terroranschläge, Falschmeldungen, Bundespräsidenten-Wahl in Österreich, Schularbeiten, der Tod von David Bowie und Leonard Cohen (auf Prince wurde vergessen), Identitäre im Burgtheater, Erdogan, Trump, Aleppo, EM und Brexit... - All das und noch viel mehr ist die Grundlage für die dokumentarische Performance "Dreihu…
 
Diesmal dreht sich alles um die jeden zweiten Monat stattfindende Veranstaltungsreihe U20 Poetry Slam im Dschungel Wien, gestaltet und moderiert von Adina Wilcke, die auch den offenen Workshop schreibKLASSE für unter und über 20-jährige leitet. Den Poetry Slam Abend begleiteten Raphael Brandner, Sebastian Sokal und Nikolaus Zemanek, um den Beitrag …
 
Die zweite Episode berichtet von der Premiere des interaktiven Gruppenspiels Die Bewegung im Dschungel Wien. Dieses alles andere als herkömmliche Theaterstück wurde von Julia Meinx, Christina Rauchbauer, Flo Staffelmayr, sowie Schülerinnen und Schülern des Gymnasiums Haizingergasse konzeptioniert und erarbeitet. Den Beitrag gestaltet haben Elisa Be…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login