Gunther Sosna Und Hermann Bohm öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Es wird Zeit, genau zuzuhören, was sich unter der Grasnarbe tut. Praktisch alles ist vernetzt, alles ist smart und digital. Und was es noch nicht ist, wird es werden. Das gilt für Bildung und Medien genauso wie für Institutionen und die Wissenschaft. Auch die Politik wird sich dramatisch verändern. Schon heute werden politische Entscheidungen von neuen Organisationsformen beeinflusst. Aber noch dominieren alte Player das politische Feld. Doch mehr und mehr zeigt sich, dass in allen sozialen ...
 
Loading …
show series
 
Der schweizer Historiker Dr. Daniele Ganser ist Gast beim politischen Podcast Reiner Wein (www.reiner-wein.org). Seine Veröffentlichungen über NATO-Geheimarmeen, illegale Kriege und verdeckte Kriegsführung sorgten für Kontroversen. In seinem aktuellen Buch "Imperium USA - Die skrupellose Weltmacht" setzt sich Daniele Ganser mit dem Expansionsdrang …
 
Nationalökonom Markus Marterbauer von der AK Wien ist Gast beim politischen Podcast Reiner Wein (www.reiner-wein.org). Besprochen werden die aktuellen Entwicklungen in der Wirtschaft, die langfristigen sozialen Probleme, die die Arbeitslosigkeit hervorbringt, und die Perspektiven, die sich speziell für Österreich eröffnen, wenn die Politik es will.…
 
Am 11. Oktober 2020 wird in Wien gewählt. Neben den abgenutzten Altparteien stehen frische Player auf dem Wahlzettel. Mit LINKS tritt ein Wahlbündnis an, deren politische Ziele nicht nur für österreichische Verhältnisse revolutionär anmuten. Darüber sprechen wir bei Reiner Wein (www.reiner-wein.org) mit Anna Svec, Spitzenpolitikerin von LINKS (www.…
 
Seit 20 Jahren beschäftigt sich der Politikwissenschaftler und Publizist Ullrich Mies intensiv mit Fragen zu Demokratie, Kapitalismus, Militarisierung, Staat und den Strukturen des Tiefen Staates. Er ist Gast bei Reiner Wein (www.reiner-wein.org). Fast ein Jahrzehnt war er bei Attac engagiert, eine der vielen hoffnungsvollen Bewegungen, die aber in…
 
Der Journalist und Publizist Ernst Wolff ist Gast bei Reiner Wein (www.reiner-wein.org). Wolff beschäftigt sich schon seit Jahrzehnten mit den Strukturen, Hintergründen und der Geschichte des Finanz- und Bankensektors. Denn wer die Geschichte kennt, kann Entwicklungen der Gegenwart besser nachvollziehen. Das internationale Finanzsystem ist ein Teil…
 
Die Welt steht vor der größten Wirtschaftskrise aller Zeiten. Die Zentralbanken sollen es richten. Milliarden und Billionen Euro werden vor allem in Konzerne und Großunternehmen gepumpt. Doch woher zum Geier kommt das ganze Geld? Reiner Wein (www.reiner-wein.org) hat mit Simon Sonnenberg von Monetative e.V. (www.monetative.de) einen Experten in die…
 
Der Klimawandel kennt keine Grenzen. Lösungsansätze auf internationaler Ebene müssen gefunden werden. Bei #GreenTalk Live, dem ökologischen Podcast-Format von Reiner Wein (www.reiner-wein.org), realisiert in Kooperation mit der Vertretung der Regierung von Katalonien in Mitteleuropa, diskutieren Gäste aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft über m…
 
Es geht ins Eingemachte: Nicht erst durch die Corona-Krise wird deutlich, dass die Gesellschaften ökologisch, ökonomisch, sozial, ethisch und politisch an einem Wendepunkt angekommen sind. Das bisherige System, aufgebaut auf Konkurrenz, Profitgier und Rücksichtlosigkeit, funktioniert nicht mehr. Die Freiheit ist gefährdet, die Politik beliebig, die…
 
Die Wirtschaft steht still. Durch die Maßnahmen, die weltweit zur Eindämmung der Corona-Pandemie eingeleitet wurden, haben Millionen Menschen ihre Jobs verloren. Die Erwerbsarbeitslosigkeit explodiert, die Kurzarbeit steigt in schwindelerregende Höhen. Und ein Ende ist nicht in Sicht. Auch wenn die Politik davon spricht, die Wirtschaft hochfahren z…
 
Nadine Cobbina ist Radiomoderatorin und Kolumnistin bei FM4. Im Rahmen der Krise wurde sie in Kurzarbeit geschickt. An ihrer Arbeit hat sich dadurch wenig geändert, aber die Essenz hat sich verschoben: Nadine engagiert sich in Wien bei der Basisorganisation Coview (https://coview.info/), der Social and Political Covid-19 Watchgroup. Coview hat sich…
 
Wien ist nicht nur eine politische Drehscheibe in Europa, sondern auch ein Schmelztiegel der Kulturen. Hakan Gördü ist hier geboren und aufgewachsen. Seine Eltern kamen als Gastarbeiter nach Österreich. Die Familie lebte in bescheidenen Verhältnissen, legte aber besonderen Wert auf die Bildung und Ausbildung der Kinder. Gördü machte Abitur, studier…
 
Daniela "Dani" Platsch ist Ökonomin und Geschäftsführerin der österreichischen Partei der Wandel (www.derwandel.at). Sie will die Politik in Österreich und Europa aktiv gestalten. Das ist auch notwendig. Die Gegenwart ist gekennzeichnet durch ungelöste Krisen, die die Europäische Union und die Nationalstaaten vor die Zerreißprobe stellen: Demokrati…
 
In der Krise spielen die Börsenkurse verrückt: erst fallen sie in den Keller und steigen plötzlich wieder massiv an, obwohl die Weltwirtschaft praktisch zum Stillstand gekommen ist. Wie geht das? Gibt es dafür rationale Erklärungen oder sind wie im Roman 'American Psycho' Realität und Fiktion schon verschwommen? Darüber sprechen wir bei 'Reiner Wei…
 
Welche Zukunft hat die SPÖ und in welcher Rolle befindet sich die politische Linke in Österreich? Eine Antwort gibt der Journalist und Publizist Robert Misik bei 'Reiner Wein, dem politischen Podcast aus Wien'. Themen der Sendung sind u.a.: (1) Zum Kern der Sache - Ein Manager an der Spitze der SPÖ und seine Biografie (2) Bestandsaufnahme: Linke Po…
 
Stephan Bartunek ist studierter Schauspieler, Friedensaktivist, Autor und politischer Künstler. 2015 startete er mit der "Gruppe42" ein politisches Medienprojekt und lernte Hakan Gördü kennen, den Parteiobmann von Soziales Österreich der Zukunft (SÖZ). Bartunek schloss sich der Partei an und unterstützt sie als Referent für Kommunikation. 'Soziales…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login