show episodes
 
Was passiert im Leben von Menschen, wenn sie von heute auf morgen statt Geldsorgen ein Bedingungsloses Grundeinkommen haben? Bei Mein Grundeinkommen e.V. probieren wir das seit fünf Jahren einfach aus. Micha Bohmeyer, Claudia Cornelsen und Ingo Abel erzählen jede Woche die beeindruckendsten Geschichten aus einem der spannendsten Soziallabore der Welt. Und stellen immer wieder fest: “Wir dachten, wir wüssten schon alles – aber wir hatten ja keine Ahnung!"
 
«Die Freitagsrunde» auf SRF 4 News liefert Standpunkte und Meinungen zu den wichtigsten Nachrichten der Woche: Das ist Schweizer Politik konkret und kontrovers. Über die innenpolitischen Auffälligkeiten diskutieren jeweils drei prominente Gäste, Insider aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur.
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). «Eco Talk» reflektiert und vertieft die wirtschaftliche und berufliche Wirklichkeit eines wirtschaftsinteressierten Publikums mit überraschenden Gesprächsgästen. Der Talk bildet das gesamte Spektrum der Wirtschaftswelt mit spannenden Persönlichkeiten ab. Kurze Zuspielelemente animieren das Gespräch. Das Publikum wird über Social Medi ...
 
Pleitewelle trotz Milliardenschulden. Funkstille im Kulturbetrieb. Tsunami psychischer Erkrankungen. Drohende Bildungsmisere der Generation-Corona. Bürgerkriegsähnliche Szenarien auf unseren Straßen. Im ‚Gradido-Podcast‘ hinterfragen und analysieren Margret Baier, Bernd Hückstädt und Michael Märzheuser die brennenden wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und menschlichen Herausforderungen unserer Zeit. Die beiden Gründer der Gradido-Akademie für Wirtschaftsbionik und den geschäftsführenden Ge ...
 
Neu denken. Neu leben. Das alte System bricht zusammen und mit ihm auch die Weise, wie wir bisher gelebt haben, wie wir mit der Natur und uns selbst umgegangen sind. In diesem Podcast erhälst du Inspirationen, wie du dir, deinem Leben und der Welt besser dienen kannst, wie du durch die eigene Frequenzerhöhung alles und jeden um dich herum berührst. Denn wir sind natürlich verbunden, mit allem.
 
Über Geld spricht man nicht? Pah! Im Podcast "Reden ist Geld" trifft sich Nina Sonnenberg mit bekannten Personen, um mit ihnen über das Thema zu sprechen, über das selten jemand öffentlich reden will. Hier hört ihr ganz persönliche Geschichten. Können wir nicht alle von mehr Offenheit beim Thema Geld profitieren?
 
Die Technische Universität Chemnitz präsentiert im Podcast „TUCscicast“ aktuelle Forschung an der TU Chemnitz. Zu Wort kommen in diesem Langformat Forscherpersönlichkeiten aus der Universität, die in lockerer Atmosphäre alltagssprachlich, mal humorvoll, mal anschaulich, aber immer fachlich tiefgreifend über ihre Forschungsschwerpunkte berichten.
 
Praktisch Theoretisch ist ein Wissenschaftspodcast, in dem wir Themen und Theorien aus verschiedenen Forschungsdisziplinen beleuchten. Dafür stellen wir praktische Fragen, die wir mit wissenschaftlicher Theorie beantworten möchten. Im Gespräch mit Wissenschaftler*innen sprechen wir über aktuelle Forschungsthemen und gehen unseren Fragen auf den Grund. Unser Podcast ist im Kontext des Sonderforschungsbereichs „Praktiken des Vergleichens“ (SFB 1288) an der Universität Bielefeld entstanden. Des ...
 
Mit unserem Podcast "In der Wirtschaft" möchten wir mit unseren Hörer:innen auf unterhaltsame Art und Weise die Vielfalt der Wirtschaftswissenschaften kennenlernen. Hierfür kommen wir mit Expert:innen aus verschiedenen Teildisziplinen sowohl über ihre Forschungsthemen, als auch ihre Perspektive auf aktuelle, gesellschaftlich relevante Themen ins Gespräch. In lockerer Atmosphäre werden wir hinter die Kulissen der klassischen Vorträge schauen und mit unseren Gäst:innen auch über ihre persönlic ...
 
Der Podcast von Flo Rudig. Hier beginnen Gespräche, wo andere enden - tiefgründig, faktenbasiert, auf Augenhöhe. Ein Talk hinter den Kulissen von Sport, Wirtschaft, Wissenschaft und Showbusiness. Mit Gästen, die etwas zu sagen haben. Auch als Video-Podcast unter www.hinterzimmer.tv
 
Lösungen statt Probleme: Darum geht es bei “Pitch”, dem konstruktiven “Plan b”-Podcast. Jede Woche ein Gast, jede Woche ein Thema. Moderatorin Salwa Houmsi spricht mit ihren Gesprächspartner*innen über alles, was die aufgeschlossene Generation bewegt; von Verhütung über Finanzen bis Blockchain und den Tod. Innovative Ideen und zukunftsweisende Visionen der Gäste werden ergänzt durch interessante Wissensblöcke, Hintergrundfakten und unterhaltsame Rubriken. Kurzweilig, informativ, lösungsorien ...
 
Der OMNIBUS für Direkte Demokratie ist eine Bürgerinitiative, die sich seit über 30 Jahren mit verschiedenen Projekten und Aktionen für mehr Selbstbestimmung und die Verwirklichung von direkter Demokratie auf allen Hoheitsebenen einsetzt. Wir besuchen mit dem fahrenden OMNIBUS ca. 100 Orte im Jahr und sprechen mit den Menschen auf Plätzen, auf Veranstaltungen, in Schulen und Universitäten. Auch hilft der OMNIBUS konkret bei Volksinitiativen und Volksbegehren. In unserem Podcast berichten wir ...
 
Leben. Management. Philosophie. Diese drei Disziplinen umkreisen Vater und Sohn Sprenger wöchentlich in einem gemeinsamen Podcast. Geboren in der „langen Weile“ der Corona-Krise, gesprochen für die längere Weile nach ihr. Vom grundsätzlich Menschlichen über das spezifisch Unternehmerische bis zum aktuell Psychopolitischen – und wieder zurück. Das Allgemeine im Besonderen sehen, das Besondere im Allgemeinen. Bei Themen, die Jedermann und Jedefrau angehen.
 
Loading …
show series
 
Coronavirus, polarisierte Gesellschaft, aggressives China: Das Überleben der Marktwirtschaft sei in grosser Gefahr, schreibt der liberale Ökonom Thomas Straubhaar in seinem neuen Buch. Doch es gebe eine Rettung: das bedingungslose Grundeinkommen. Nun sei der beste Zeitpunkt, es einzuführen. Die einflussreiche Ökonomin Monika Bütler sieht das ganz a…
 
Ein Grundeinkommen? Soziale Hängematte sagen die einen, Lösung sozialer Probleme die anderen. Susann Fiedler erforscht in einer ersten Langzeitstudie in Deutschland mit, welche Effekte es wirklich hätte – und entlarvt so manche Kritik als Mythos. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/gesellschaft/ach-mensch-susann-fiedler-ueber-das-grundein…
 
Isabel Pfaff zur Frage, ob der Bund die Kosten für die Corona-Tests weiterhin übernehmen soll oder nicht. Weiter waren sich die Teilnehmerinnen der Freitagsrunde einig, dass der Eigenmietwert nicht abgeschafft werden sollte. Sie sprachen sich aber für eine Steuer auf Flugreisen aus. Die Freitagsrunde mit: * Cécile Bühlmann, ehemalige Nationalrätin,…
 
Kurz vor dem Wahltag ziehen wir Bilanz: Wie haben die großen Parteien versucht, bei den Wählerinnen und Wählern zu punkten? Wie viel Schlammschlacht steckte im Wahlkampf? Inwiefern sind inhaltliche Differenzen deutlich geworden – und welche Themen gingen völlig unter? Darüber spricht Marius Mestermann in dieser Folge mit Melanie Amann, Mitglied der…
 
Alt werden, aber zufrieden: Der Soziologe Thorsten Kneip erforscht europaweit Alter und Altern. Wie er Glück und Zufriedenheit misst und warum Eltern später nicht automatisch die glücklicheren Menschen sind, erklärt er in der neuen Folge „Ach, Mensch!“. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/gesellschaft/ach-mensch-thorsten-kneip-ueber-das-a…
 
Die Post verschickt immer weniger Briefe. Auch mit den Filialen verliert sie Geld. Gleichzeitig wird sie von Paketen überschwemmt – für die Mitarbeitenden eine Belastung. Postchef Roberto Cirillo ist an allen Fronten gefordert. Wie will er den Spagat zwischen Grundversorgung und Wirtschaftlichkeit schaffen? Bei Reto Lipp liefert er Antworten auf di…
 
Zu Gast: Tobias Daur Unser Gast in dieser Folge des Gradido-Podcast ist der Gemeinwohl-Ökonomie-Berater, Bildungsreferent, Hochschuldozent und Autor Tobias Daur. Tobias unterstützt mit Beratung, Konzepten und Kommunikationgemeinwohlorientierte Unternehmen, Organisationen und Projekte. Als Impulsgeber für sozial-ökologische Transition-Prozesse liebt…
 
Nick Martin ist ein Abenteuer. Er plaudert über seine verrücktesten, lustigsten und emotionalsten Erlebnisse. Er ist Inspiration pur und verrät, wie du deine Auszeit planst, warum Reisen keine Geldsache ist und erzählt von der "Dunklen Seite", was nicht so geil an 10 Jahren Weltreise war. Mehr Infos unter https://weekly52.de/00:00 10 Jahre Weltreis…
 
Vor zwei Monaten änderte sich das Leben vieler Menschen durch die Fluten in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz plötzlich drastisch. Sie haben ihre Wohnungen oder Häuser verloren. Was brauchen die Menschen jetzt und lohnt sich der Wiederaufbau der Gemeinden? >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/gesellschaft/zurueck-zum-thema-nach-der-f…
 
Im Antritt sprechen wir mit Anika Meenken vom Verkehrsclub Deutschland e.V. über die Rolle das Fahrrads in den Parteiprogrammen zur Bundestagswahl und mit Kerstin über ihre Reise nach Kroatien. 00:07:26.215 Themenübersicht 00:09:01.858 Anika Meenken vom Verkehrsclub Deutschland e.V. 00:14:00.497 Die Forderungen für den Fahrradverkehr 00:17:43.896 P…
 
...sollte einsehen, dass eine Impfung mehr bringt als Tests», sagt alt SVP-Nationalrat Hans Kaufmann in der heutigen «Freitagsrunde». Dafür brauche er aber keine behördlichen Vorgaben. Die Kontroverse um die Demo vom Donnerstagabend und die Revision der AHV sind die beiden Themen dieser Runde. Es diskutieren: - Erika Forster, Unternehmerin und alt …
 
Wer bei Kamelen an Ägypten denkt, liegt falsch: Die meisten Kamele weltweit leben in Australien. Es sind so viele, dass sie sich zu einer ernstzunehmenden Plage entwickelt haben. Aber nicht für alle. Die deutsche Auswanderin Lara Villar kennt und liebt die Tiere wie niemand sonst. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/gesellschaft/abenteuer…
 
Lübcke, Halle, Hanau: Rechtsterroristische Anschläge haben Deutschland in den vergangenen Jahren erschüttert. Bei den Hinterbliebenen haben nicht nur die Attacken Angst und Wut ausgelöst – sondern auch die schleppende Aufarbeitung. Viele andere von Rassismus und Antisemitismus Betroffene spüren die Bedrohung ebenfalls. Die Gefahr weiterer Anschläge…
 
Zu Gast: Sonia Lippke Kann Einsamkeit so ansteckend sein wie ein Virus? Wenn ja: welche vorbeugende und heilsame Wirkung hat die Bedingungslose Teilhabe? Kann das Aktive Grundeinkommen die Menschen von ihrer Existenzangst befreien? Wie wirkt sich das auf das Immunsystem aus? Darüber sprechen wir in dieser Episode mit Prof. Dr. Sonia Lippke. Sonia L…
 
Sich solidarisch zeigen – wie geht das? Der menschliche Egoismus hat katastrophale Auswirkungen. Nur die Überwindung des Egoismus und das Hinwenden zum gemeinschaftlichen Handeln im Zeichen der Solidarität kann die aus Eigensinn erwachsenen Probleme lösen. Wir reden über Corona, Hochwasser, Klima und Bürgerpflichten. Mehr Infos unter https://weekly…
 
glaubt die Journalistin Claudia Wirz in der Freitagsrunde. Im Gegensatz zu den Terroranschlägen vor 20 Jahren betreffe die Corona-Pandemie mehr Leute. Die Freitagsrunde-Teilnehmer erinnern sich an die Terroranschläge auf das World Trade Center am 11. September 2001 und diskutieren über die ausgedehnte Zertifikatspflicht, welche der Bundesrat beschl…
 
31 Jahre nach der Wiedervereinigung ist in Deutschland noch oft die Rede von »Ost« und »West« oder »alten« und »neuen« Bundesländern. Wie zeitgemäß ist diese gedankliche Teilung? Statistisch ist die Einheit noch nicht vollendet, etwa beim Lohnniveau. Auch das Wahlverhalten weicht zwischen Ostsee und Erzgebirge von den anderen Bundesländern ab, die …
 
Unternehmen sollen mehr tun, um die Impfquote zu erhöhen – dies die jüngste Forderung von Bundesrat Alain Berset. Tatsächlich bezahlen erste Firmen ihren Mitarbeitenden eine Prämie, wenn sie sich impfen lassen. Bundesrätin Karin Keller-Sutter im «Eco Talk» zu Gast bei Reto Lipp. Sollen die Firmen bei der Erhöhung der Impfquote mitwirken? Erwartet d…
 
Der Berliner tut selten was Normales. Bis nach Venedig laufen, einmal rund um Deutschland radeln oder mit dem Wohnmobil einfach losfahren. Er plaudert über seinen Fixstern, was mit ihm beim Laufen passiert und was er noch bewegen will. Als Bonus gibt's sein eBook "Einsamer Mensch" als Download. Mehr Infos unter https://weekly52.de/00' Wie wird man …
 
Drei grosse Schweizer Medien-Unternehmen schliessen ihre Online-Portale unter einem Dach zusammen. Das könnte dazu führen, dass die journalistischen Produkte dieser Medienhäuser nicht mehr quer-subventioniert werden. Ex-Ständerat Carlo Schmid findet, dass das unserer Demokratie schaden könnte. Die Gäste in der Freitagsrunde diskutierten ausserdem ü…
 
Das Team von „Zurück zum Thema“ gewinnt den Deutschen Radiopreis 2021 als „Bester Podcast“! Während das Team in Leipzig die Verleihung geschaut hat, durften aus Pandemie-Gründen nur Ina Lebedjew und Christian Bollert in Hamburg mit dabei sein. [00:00:18] Quasi live aus Hamburg [00:01:11] Christian & Ina über die weiteren Nominierten [00:02:22] Ina’…
 
Digitalisierung, Produktion, Arbeitsmarkt, Ungleichheit, Staat, Klimakatastrophe Verwendete Literatur: Das Produktionsmodell des digitalen Kapitalismus: https://www.researchgate.net/publication/329275413_Das_Produktionsmodell_des_digitalen_Kapitalismus Digitale Beschäftigungsratings in der tertiären Welt:https://www.wsi.de/de/wsi-mitteilungen-digit…
 
Unter dem Motto «New Horizons» befasst sich das diesjährige Swiss Economic Forum in Interlaken mit den Chancen, welche sich aus der Pandemie ergeben haben, und den Herausforderungen, die das kommende Jahrzehnt mit sich bringen wird. SRF berichtet live, fragt nach und liefert Analysen und Hintergründe. Entwickeln wir Neues oder setzen wir auf Bewähr…
 
Ein riesiger Buckelwal steigt aus dem Meer und lässt sich klatschend auf die Wasseroberfläche fallen: ein Gänsehaut-Moment an der australischen Küste. Dabei sind die australischen Gewässer alles andere als ungefährlich für die Tiere. >> Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/gesellschaft/abenteuer-australien-podcast-wale-buckelwal-olaf-meynecke…
 
Unter dem Motto «New Horizons» befasst sich das diesjährige Swiss Economic Forum in Interlaken mit den Chancen, welche sich aus der Pandemie ergeben haben, und den Herausforderungen, die das kommende Jahrzehnt mit sich bringen wird. SRF berichtet live, fragt nach und liefert Analysen und Hintergründe. Entwickeln wir Neues oder setzen wir auf Bewähr…
 
Nach dem Ende der Evakuierungsmissionen ist der Flughafen von Kabul in die Hände der Taliban gefallen. Zurück bleiben Tausende Afghaninnen und Afghanen, die wegen ihrer Arbeit für den Westen die Rache der Islamisten fürchten. Doch nicht nur für sie ist die Machtübernahme der Taliban ein Grund, das Land zu verlassen. Menschenrechtler, Aktivistinnen …
 
Unter dem Motto «New Horizons» befasst sich das diesjährige Swiss Economic Forum in Interlaken mit den Chancen, welche sich aus der Pandemie ergeben haben, und den Herausforderungen, die das kommende Jahrzehnt mit sich bringen wird. SRF berichtet live, fragt nach und liefert Analysen und Hintergründe. Entwickeln wir Neues oder setzen wir auf Bewähr…
 
12 Millionen Menschen sind in Deutschland an einer Angststörung erkrankt, trotzdem wissen wir relativ wenig darüber. Welche Krankheitsbilder gibt es und was bedeutet es, wenn die Angst das Leben dominiert? Werbepartner dieser Episode ist die Stadt Memmingen. Einfach dem Link folgen, „Zurück zum Thema“ als Code eingeben und die Teilnahme an einer St…
 
Dass wir in der Schweiz zu wenig Strom haben, ist keine diffuse Angst, sondern laut Bund eines der drei grössten Risiken. Der Ausstieg aus der Atomenergie ist beschlossen, gleichzeitig brauchen wir künftig mehr Strom für Elektroautos und Wärmepumpen. Was tun? Die AKW länger laufen lassen? Gar neue bauen? Darüber diskutiert Reto Lipp mit BKW-Chefin …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login