Glaubwurdig öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Neu und exklusiv für Trainer & Coaches: Deutschlands erster Podcast, in dem Du lernst, wie Du tiefsinniges Vertrauen zu Deinen Mitmenschen, Interessenten und Kunden aufbauen und Deine Glaubwürdigkeit exponentiell steigern kannst. Jetzt reinhören!
 
Dieser Podcast richtet sich an Unternehmerinnen und Selbstständige, die sich glasklar als Personenmarke positionieren, endlich online sichtbar werden und so Kunden gewinnen wollen. Hier lernst Du meine Strategien, wie ich es geschafft habe, mir in weniger als einem Jahr eine treue Community aufzubauen, als Expertin wahrgenommen zu werden und so online Kunden zu gewinnen.
 
Interviews im Deutschlandfunk: Mancher Politiker aus dem In- und Ausland oder Entscheider aus Wirtschaft, Wissenschaft, Sport und Kultur "sagte im Deutschlandfunk" in unseren aktuellen Informationssendungen erstmals, worüber anschließend debattiert und diskutiert wurde. Aber auch in unseren Magazinsendungen geben wir Interviewpartnern Zeit, sich zu äußern - nicht ohne die Antworten kritisch zu hinterfragen.
 
Besondere Referenten und besondere Themen am Sonntagabend. Führende Persönlichkeiten und Spezialisten Ihres Fachgebiets aus Kirche und Gesellschaft halten ein Impulsreferat und stellen sich dem Gespräch und der Diskussion mit dem Moderator und den Zuhörern.
 
Stimme wirkt! ist Dein Podcast für die Macht der Stimme in Deiner alltäglichen Kommunikation. Egal, ob Du Einsteiger bist oder schon viele Erfahrungen mit Stimme, Körpersprache und Rhetorik hast, hier findest Du auf jeden Fall nützliche Infos, Inspiration und vor allem praktische Tipps und Tools, die Du direkt anwenden kannst - um die Wirkung Deiner Stimme auf das nächste Niveau zu heben. So wirst Du vom Stimmbesitzer zum Stimmbenutzer. Arno Fischbacher (geb. 1955) ist Wirtschafts-Stimmcoach ...
 
Die Diskussionssendung auf B5 aktuell. Zu Gast beim Moderator ist jede Woche ein leitender Redakteur einer bayerischen Zeitung. B5 Hörer rufen auf der kostenfreien Telefonnummer 0800 80 80 789 an und sagen ihre Meinung zur Rentenpolitik, zum Klimawandel oder zum Nichtraucherschutz. Live und unverblümt. Eine knappe Stunde lang, jeden Sonntag nach den 11 Uhr Nachrichten.
 
Willkommen bei den TechBros, wir sind deine Tech YouTuber und ein Zusammenschluss aus vier verschiedenen YouTube Kanälen. Hier wirst du von uns regelmäßig etwas über Technik und Gadgets hören. Die ungeschönte Meinung von vier unabhängigen TechTubern. Hier gibt es unseren Podcast auf die Ohren. Besucht uns auch in unserem Livestream auf YouTube.
 
"Kammerflimmern und Mediales Rauschen" bietet eine Plattform für Autor*innen, wissenschaftlichen Nachwuchs und Gäste aus Wissenschaft, Gesellschaft und dem kulturellen Leben. Wir diskutieren medien- und kulturwissenschaftliche Themen und Phänomene, vermitteln Theorie und deren Relevanz sowohl für die Wissenschaft als auch in gesellschaftlichen Zusammenhängen. Außerdem greifen wir aktuelle Entwicklungen in den Medienwissenschaften und angrenzenden Disziplinen auf. Wir verstehen uns als Beitra ...
 
Team Klaus ist für ziemlich vieles unterqualifiziert und doch: kein Thema ist vor ihnen sicher. Teils frei erfunden, teils auf harten Fakten basierend, denken sie einmal im Monat laut über die wichtigsten Ereignisse der Welt sowie das SRG-Insider-Monatsthema nach. Niemand kennt den Ernst des Lebens besser als diese beiden jungen Geschichtsstudenten. Aus Ernst wurde ein Podcast, ohne zu viel Ernst, aber mit viel Humor. Alles improvisiert.
 
Fast Forward ist der Zukunftspodcast von Hubert Burda Media. Wir wollen wissen, wie die Welt von morgen aussieht - und was wir heute schon tun können, um sie zu bauen. In der zweiten Staffel des Podcasts treffen wir Experten und Ingenieure, die den Bauplan für die Zukunft in der Hand halten. Wir sprechen mit den Menschen hinter den Technologien, Tools und Ideen darüber, wo die Zukunft bereits begonnen hat und was noch kommt: Sind wir gegen Fake News und Verschwörungstheorien machtlos? Wird d ...
 
Loading …
show series
 
Annalena Baerbock und ihr verpatzter Wahlkampfstart, die Rolle der G7 in einer Welt nach Corona, die Fußball-EM in einer Welt mit Corona und die Diskussion um die Rente mit 68 - die Themen heute. Außerdem: Wie kommen wir aus den coronabedingten persönlichen Einschränkungen heraus? Moderation: Julius Stucke www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - D…
 
Das Schwierigste bei Rücktritten ist es nach Ansicht der Theologin Margot Käßmann, einen Fehler schonungslos zuzugeben. Mit Blick auf das Rücktrittsgesuch des Münchner Erzbischofs Marx sagte sie im Dlf, wenn in der Kirche etwas passiere, müsse dafür Verantwortung übernommen werden, auch stellvertretend. Margot Käßmann im Gespräch mit Josephine Schu…
 
Wenn Du Dich mit höchster Präsenz und Aufmerksamkeit auf Deine Gesprächspartner einstellen willst: 👉 Welche Tools erlauben Sir, das Vorherige abzustreifen? 👉 Wie schaltest Du rasch und wirkungsvoll um, während Du von einem Meetingraum zum anderen wechselst? Im Gespräch mit dem Schweizer Trainer, Unternehmer und Autor Stefan Häseli analysieren Andre…
 
Soziale Ungleichheit verschärft sich, doch der Widerstand dagegen ist so schwach wie nie. Die Politik habe das Thema ignoriert, kritisieren der Soziologe Klaus Dörre und Kulturanthropolog*in Francis Seeck: Höchste Zeit, wieder über Klasse zu reden. Francis Seeck und Klaus Dörre im Gespräch mit Stephanie Rohde www.deutschlandfunkkultur.de, Sein und …
 
Für mehr Klimaschutz sei es wichtig, dass der CO2-Preis "langsam verlässlich steigt, dass man sich darauf verlassen kann", sagte Bundesumweltministerin Schulze im Dlf. Die SPD-Politikerin kritisierte das Verhalten der Union im Streit um die Heizkosten. Svenja Schulze im Gespräch mit Ann-Kathrin Büüsker www.deutschlandfunk.de, Interview der Woche Hö…
 
Der Konflikt zwischen denen, die vermeintlich sesshaft sind und denen, die erzwungenermaßen ihre Heimat verlassen müssen, beschäftigt uns seit der Bibel, sagte der Historiker Andreas Kossert im Dlf. Flüchtlinge müssten endlich als "Subjekte der Geschichte" ernstgenommen werden. Andreas Kossert im Gespräch mit Anja Reinhardt www.deutschlandfunk.de, …
 
Bei der Präsidentschaftswahl im Iran sei es auch um die Frage gegangen, wer einmal Nachfolger von Revolutionsführer Ali Chamenei werden könnte, sagte die Politologin Azadeh Zamirirad im Dlf. Mit dem künftigen ultrakonservativen Präsidenten Ebrahim Raisi sei mit zunehmenden Repressionen gegen die Bevölkerung zu rechnen. Azadeh Zamirirad im Gespräch …
 
Corona: Unterschätzen wir die Delta-Variante? Kommt die Linke noch in Fahrt? Flüchtlinge: Ist unsere Ignoranz grenzenlos? Die USA wollen künftig regelmäßig das Ende der Sklaverei feiern. Und: der Bonn-Berlin-Beschluss - nur noch eine Fußnote der Geschichte? Moderation: Julius Stucke www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Hören bis…
 
Vor dem Parteitag der Linken hat Co-Parteichefin Janine Wissler ihr Nein zu Militäreinsätzen der Bundeswehr bekräftigt. Statt Waffen und Militärs bräuchte man einen entschlossenen Kampf gegen Hunger und Elend auf dieser Welt, sagte Wissler im Dlf. Janine Wissler im Gespräch mit Sandra Schulz www.deutschlandfunk.de, Interview Hören bis: 19.01.2038 0…
 
Der Virologe Martin Stürmer mahnt, die Menschen sollten die Freiheiten, die sie nach Monaten des Lockdowns wiederbekommen haben, nicht überstrapazieren. Dann müsse es eine vierte Erkrankungswelle durch die Delta-Variante des Coronavirus im Herbst auch nicht geben, sagte Stürmer im Dlf. Martin Stürmer im Gespräch mit Sandra Schulz www.deutschlandfun…
 
Das Deutsch-Russische Museum sei nicht der richtige Ort für die Rede von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier anlässlich des 80. Jahrestags des Überfalls der deutschen Wehrmacht auf die Sowjetunion, sagte die ehemalige Grünen-Abgeordnete Marieluise Beck im Dlf. Russland werde zu stark in den Vordergrund gerückt. Marieluise Beck im Gespräch mit J…
 
Wie wird der Wahlkampf - zivil oder schmutzig? Sollte Laschet zu Rezo? Wohin steuert der Iran? An wen muss man denken, wenn man des Überfalls auf die Sowjetunion gedenkt? Und: Versaut uns die Deltavariante von Covid-19 den Sommer? Moderation: Korbinian Frenzel www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Hören bis: 19.01.2038 04:14 Dire…
 
Er wolle den Bürgern nicht vorschreiben, welches Verkehrsmittel sie wählen, sagte Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) im Dlf. Das Fahren mit der Bahn solle attraktiver werden, Fliegen solle jedoch auch nicht nur einem eingeschränkten Personenkreis vorbehalten sein. Dumping-Tickets seien aber das falsche Signal. Andreas Scheuer im Gespräch …
 
Identity politics - wer gewinnt die Schlacht? Die Konsequenzen aus dem Polizeiskandal in Hessen - richtig oder falsch? Betrachten wir linke Gewalt anders als rechte? Und: Schlechte Corona-Nachrichten - was macht das mit unserer Sommerlust? Moderation: Korbinian Frenzel www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Hören bis: 19.01.2038 0…
 
Über ein unfassbares Ereignis in ihrer Kindheit spricht unser heutiger Interviewgast, und lässt uns mit einer ganzen Reihe von Fragen zurück: 👉 Wenn einen ein solch dramatisches Ereignis mehr als ein halbes Jahr völlig verstummen lässt, man komplett die Stimme verliert - wie verarbeitet man so etwas? 👉 Wenn Du nichts anderes als den Klang von Stimm…
 
Die Ausbreitung der Delta-Variante des Coronavirus sei nicht mehr zu verhindern, sagte der Arzt und Grünen-Politiker Janosch Dahmen im Dlf. Entscheidend sei nun, dass die Impfkampagne schneller sei als die Verbreitung der Mutation. Die schlechten Zwischenergebnisse des Impfstoffkandiaten von Curevac seien da ein weiterer Rückschlag. Janosch Dahmen …
 
Rechtsextreme Einstellungen seien ein Problem in Sicherheitsbehörden, eine rechtsextreme Unterwanderung gebe es aber nicht, sagte Herbert Reul (CDU), Innenminister von NRW, im Dlf. Gemeldeten Fällen werde kompromisslos nachgegangen. Zur Prävention brauche es auch mehr Schutz für Polizisten in der alltäglichen Arbeit. Herbert Reul im Gespräch mit Ph…
 
Nach dem Gleitschirm-Unfall in München vor dem EM-Spiel Deutschland gegen Frankreich, hat der Greenpeace-Sprecher die Verletzten um Entschuldigung gebeten. Das Risiko der Aktion habe man nicht absehen können, ansonsten hätte es diese Aktion nie gegeben, sagte Benjamin Stephan im Dlf. Benjamin Stephan im Gespräch mit Dirk Müller www.deutschlandfunk.…
 
Hauptthema ist heute Russland und sein angespanntes Verhältnis zum Westen in all seinen Facetten. Außerdem sprechen wir über den Sänger Xavier Naidoo und das Meinungsbild der Bevölkerung zur Rolle der Europäischen Union. Moderation: Korbinian Frenzel www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link …
 
Bayerns Gesundheitsminister Klaus Holetschek (CSU) hält eine Fußball-EM mit Stadion-Zuschauern bei der aktuellen Inzidenz und Impfrate für vertretbar – mit entsprechender Umsicht, Vorsicht und wissenschaftlicher Begleitung, erklärte er im Dlf. Klaus Holetschek im Gespräch mit Barbara Schmidt-Mattern www.deutschlandfunk.de, Interview Hören bis: 19.0…
 
Kann Joe Biden die Politik zwischen den USA und Europa durch seinen Kommunikationsstil positiv beeinflussen? Außerdem sprechen wir über den Globalen Korruptionsindex, über Links- und Rechtsextremismus, Olaf Scholz und ein deutsches Islamkolleg. Moderation: Korbinian Frenzel www.deutschlandfunkkultur.de, Studio 9 - Der Tag mit ... Hören bis: 19.01.2…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login