show episodes
 
Kanake, Kartoffel oder Kakaopflücker, wasn nu?! Wenn ihr mehr über das echte Leben in den Schulen und Straßen der Muddastadt erfahren wollt, dann seid ihr am richtigen Fleck. Chris & Vaddi blicken mit euch hinter die Kulissen Berlins. Hier teilen sie mit euch ihre ganz persönlichen Stories zum Thema Rassismus, Vorurteile, Gewalt an Schulen und was die Stadt nicht sonst so tolles zu bieten hat.
 
Mit diesem Podcast breche ich eines der größten Tabus in unserer Gesellschaft: über sexuellen Missbrauch zu sprechen. Siebzehn Jahre habe ich darüber geschwiegen, dass ich sexuell missbraucht worden bin. Ich habe mich dafür geschämt. Ich habe mich furchtbar einsam und alleine mit diesem dunklen Geheimnis gefühlt. Dann kam 2016 die weltweite #metoo Bewegung und plötzlich war alles anders. Jede 3. Frau erlebt in ihrem Leben sexuelle und/oder körperliche Gewalt. WTF? Das ist viel, viel, viel zu ...
 
«International» befasst sich wöchentlich mit internationaler Politik und Gesellschaft. Seit 1978 am Radio und von Anbeginn auch online. Reportagen, Analysen und Geschichten zur internationalen Aktualität, meist erzählt von Auslandskorrespondenten und -korrespondentinnen von Radio SRF.
 
Schmutzige Geschäfte, Drogen, Waffen, Organhandel, Billigarbeiter – Für seine ProSieben-Reportage „Uncovered“, besucht Thilo Mischke die gefährlichsten Orte und Menschen der Welt. Doch was passiert hinter den Kulissen? Was bewegt Thilo Mischke auf seinen Reisen? Gemeinsam mit seinen Gästen, vom Kameramann bis hin zu Thilos Freundin, spricht er in seinem Podcast darüber, wie es ist in gefährlichen Ländern zu drehen. Reisen, Länder, Abenteuer, Krisengebiete, Gefahren, Tod und alles, was man wä ...
 
Inhalte: Diese Vorlesung mit erweitertem Lektüreprogramm setzt es sich zur Aufgabe, Gewalt als ein genuin philosophisches Problem zu fokussieren. Ihr Ziel besteht darin, zentrale philosophische und insbesondere ethische Fragestellungen, die im Rahmen der Gewaltforschung auftreten, in deren Rahmen jedoch unaufgelöst verbleiben, systematisch ans Licht zu bringen und einer kritischen Reflexion zu unterziehen.Im Zentrum der VO stehen zwei Fragen: Erstens die Frage danach, wie Gewalt, die die Öko ...
 
Hannah C. Rosenblatt und Renée Wagener sprechen in diesem Podcast über ihre Er-Lebensrealität mit dissoziativer Identitätsstruktur (DIS) Wir versuchen anhand unserer Er-Lebenswege, Ideen und Erkenntnisse andere Menschen teilhaben zu lassen und Impulse zur Reflektion und Überprüfung eigener An.Sichten auf die Thematiken rund um Traumatisierungen, Traumafolgen, Gewalt und auch den gesamtgesellschaftlichen Umgang damit zu geben.
 
Hass, Feindseligkeit und Aggression überwinden. Wie umgehen mit Hass, Feindseligkeit, Aggression, Menschenfeindlichkeit? Wie umgehen mit Niedertracht, mit Provokationen, Erbitterung, Böswilligkeit? Hier geht es nicht um Patentrezepte - sondern mehr darum, diese dunkle Seite anzuschauen, vielleicht sogar mit einer rosaroten Brille anzuschauen. Vielleicht entdeckst du solche Neigungen auch in dir - vielleicht willst du lernen mit Hass und Co. umzugehen.
 
Hi, mein Name ist Gronkh und üblicherweise mache ich Spielevideos und Streams auf diversen, gleichnamigen Channeln. Um die geht es hier aber gar nicht. Zusammen mit Onkel Jo veröffentliche ich auf dieser Seite meinen Podcast START & SELECT. Mehr dazu auf https://www.patreon.com/Gronkh
 
Interviews im Deutschlandfunk: Mancher Politiker aus dem In- und Ausland oder Entscheider aus Wirtschaft, Wissenschaft, Sport und Kultur "sagte im Deutschlandfunk" in unseren aktuellen Informationssendungen erstmals, worüber anschließend debattiert und diskutiert wurde. Aber auch in unseren Magazinsendungen geben wir Interviewpartnern Zeit, sich zu äußern - nicht ohne die Antworten kritisch zu hinterfragen.
 
Wir legen den Finger in den Flausch und werfen einen kritischen Blick unter die Oberfläche des Kinos, denn Filme sind mehr als nur Entertainment. Was erzählen sie uns beispielsweise über Gender, Rollenbilder und Diversität? Und wie schaut es mit Gleichberechtigung hinter den Kameras aus? Aufregend unaufgeregt regen wir uns über Missstände auf und bieten einen neuen Blick auf audiovisuelle Unterhaltung. Mit Risiken und Nebenwirkungen: Wer uns zuhört, wird das Kino nie mehr mit denselben Augen ...
 
Jeden Tag stellt das Tagesgespräch ein aktuelles Thema zur Diskussion: Ob über Integration, Steuerreform oder Impfpflicht gestritten wird, immer gibt es einen kompetenten Gast, viele Anrufer und einen Moderator, der sich auskennt. Von total dagegen bis ganz dafür: Hier sind alle Meinungen gleichberechtigt vertreten. Raus aus der Filterblase!
 
Loading …
show series
 
Beim letzten Tatort aus dem Schwarzwald gab es empörte Zuschauerreaktionen. Auch viele Kritiker wollten mit dem Fall aus der alemannischen Fastnacht nicht mitgehen. Aufmerksamkeit dürfte dem Ermittlerduo Tobler und Berg also gewiss sein, wenn sie diesen Sonntag wieder auf Mörderjagd gehen. „Rebland“ heißt er und beginnt mit einer Vergewaltigung nac…
 
Laut einer repräsentativen Umfrage nehmen Angriffe auf Lehrkräfte massiv zu. Demnach berichtet bereits jede dritte Schule von körperlichen Angriffen. Was läuft da schief? Moderation: Achim Bogdahn / Gast: Simone Fleischmann, Präsidentin des Bayerischen Lehrer- und LehrerinnenverbandsVon Achim Bogdahn
 
Der belarussische Diktator Alexander Lukaschenko lässt Demonstranten brutal verhaften und inszeniert seine Amtseinführung. Die Macht entgleitet ihm aber, meint Thielko Grieß. Denn Kredite erhält sein Land nur noch aus Moskau. Deshalb sollte die EU nicht länger mit Sanktionen zögern. Von Thielko Grieß www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen de…
 
Lehrkräfte müssten bei Gewaltvorfällen einen Anspruch darauf haben, vom Dienstherrn juristisch und psychologisch begleitet zu werden, fordert Udo Beckmann vom Verband Bildung und Erziehung. Zudem müssten alle Vorfälle erfasst werden, damit man in den Schulministerien den Handlungsbedarf erkenne, sagte er im Dlf. Udo Beckmann im Gespräch mit Matthis…
 
Lehrkräfte müssten bei Gewaltvorfällen einen Anspruch darauf haben, vom Dienstherrn juristisch und psychologisch begleitet zu werden, fordert Udo Beckmann vom Verband Bildung und Erziehung. Zudem müssten alle Vorfälle erfasst werden, damit man in den Schulministerien den Handlungsbedarf erkenne, sagte er im Dlf. www.deutschlandfunk.de, Themenportal…
 
Frank Schmidt kann keinen Anstieg von häuslicher Gewalt gegen Kinder während der Corona-Ausgangsbeschränkungen im Frühjahr feststellen. "Es gab, während diese harten Phase des Lockdowns keine signifikante und irgendwie Corona-bedingte Zunahme von häuslicher Gewalt gegen Kinder und gegen Partner und Partnerinnen", so Schmidt.…
 
Ausstellung "Ni una menos! Weg aus der Gewalt über häusliche und sexualisierte Gewalt in Nicaragua und Deutschland"Zur Situation von Frauenrechten seit 2018 in Nicaragua wurden Frauenrechtlerinnen der Organisationen Terres des Femmes und MIRIAM interviewt und auf die Ausstellungseröffnung mit dem Titel "Ni una menos! Weg aus der Gewalt über häuslic…
 
In Europa gebe es keine geordnete Einwanderungspolitik, meint Thomas Mayer. Das 500-seitige Papier der EU-Kommission sei eine gute Basis für ernsthafte Verhandlungen, die Türen stünden weit offen. Allerdings müssten die 27 EU-Staats- und Regierungschefs das auch wollen. Von Thomas Mayer, "Der Standard" www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen …
 
Die Bombenexplosion auf dem Münchener Oktoberfest im Jahr 1980 wurde damals Gundolf Köhler zur Last gelegt. Doch Köhler habe sicherlich nicht alleine gehandelt, sagte der Journalist Ulrich Chaussy im Dlf. Rechtsextremismus sei kein Einzeltäterphänomen. Daran müssten sich Polizei und Justiz gewöhnen. Ulrich Chaussy im Gespräch mit Jürgen Zurheide ww…
 
Die Bombenexplosion auf dem Münchener Oktoberfest im Jahr 1980 wurde damals Gundolf Köhler zur Last gelegt. Doch Köhler habe sicherlich nicht alleine gehandelt, sagte der Journalist Ulrich Chaussy im Dlf. Rechtsextremismus sei kein Einzeltäterphänomen. Daran müssten sich Polizei und Justiz gewöhnen. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Gesellschaft…
 
Der Armutsforscher Christoph Butterwegge beobachtet, dass Corona die Ungleichheit in der Gesellschaft verschärft. Mit den "Sozialschutzpaketen" habe die Bundesregierung Soloselbstständige und Kleinstunternehmer in der Coronakrise bedacht. Einkommensschwache Menschen habe sie vernachlässigt, so Butterwegge im Dlf. Christoph Butterwegge im Gespräch m…
 
Die Corana-Pandemie gefährde den Zusammenhalt, ernsthafte Debatten könnten kaum geführt werden, kommentiert Peter Stefan Herbst im Dlf. Neben Hilfsbereitschaft habe Egoismus Hochkonjunktur. Und: Auch die EU müssen mehr leisten. Es gehe um mehr als Reisefreiheit, Infektionsschutz und ein Fußballspiel. Von Peter Stefan Herbst, Chefredakteur der "Saar…
 
Die Corana-Pandemie gefährde den Zusammenhalt, ernsthafte Debatten könnten kaum geführt werden, kommentiert Peter Stefan Herbst im Dlf. Neben Hilfsbereitschaft habe Egoismus Hochkonjunktur. Und: Auch die EU müssen mehr leisten. Es gehe um mehr als Reisefreiheit, Infektionsschutz und ein Fußballspiel. www.deutschlandfunk.de, Themenportal Gesellschaf…
 
Reden in Mannheim: Friday for Future * Scientist for Future * Health for Future * Parents for Future und OAT, offenes Antifa Treffen Mannheim *Die Klimakrise ist eine reale Bedrohung für die menschliche Zivilisation –die Bewältigung der Klimakrise ist die Hauptaufgabe des 21. Jahrhunderts.Wir fordern eine Politik, die dieser Aufgabe gerecht wird.Fr…
 
In Portugal will die Regierung im grossen Stil Lithium abbauen – das Leichtmetall, das in immer grösseren Mengen für die Batterien von Elektroautos und Smartphones benötigt wird. Doch in der Provinz Trás-os-Montes leisten die Menschen erbitterten Widerstand. Sie befürchten immense Umweltschäden. Kein anderes Land in Europa hat so grosse Lithium-Vor…
 
In Gera in Thüringen ist ein AfD-Politiker zum Vorsitzenden des Stadtrats gewählt worden - auch mit Stimmen aus anderen Parteien. Und jetzt will es keiner gewesen sein, kommentiert Henry Bernhard. Die Wahl sei unappetitlich, aber folgerichtig angesichts der Mehrheitsverhältnisse. Von Henry Bernhard www.deutschlandfunk.de, Kommentare und Themen der …
 
Thilo Mischke - Uncovered PodcastSollte man mit Rechtsextremen sprechen? Der Beantwortung dieser Frage haben sich Thilo Mischke und sein Team in den letzten eineinhalb Jahren fast täglich gewidmet. Der Historiker und Autor Per Leo sagt „Ja“. Er hat mit seinem Buch „Mit Rechten reden“ allerdings keine Anleitung geschrieben, wie mit Rechten gesproche…
 
Unsere Themen: +++ Fridays For Future: Rückkehr der Demonstrationen +++ Corona-Spürhunde: Hundenasen können Corona erkennen, +++ USA: Machtkampf nach dem Tod von Richterin Ruth Bader Ginsburg +++ US-Supreme Court und Bundesverfassungsgericht: Besetzung im Vergleich +++ Lizzo: Plus-Size-Bloggerin über Vogue-Cover mit Sängerin +++…
 
Ein Brief an den Bundesrat, geschrieben von den Sozialpartnern, lässt aufhorchen: Sie hätten sich nicht über den Vorschlag einigen können, den die Schweiz der EU im Zusammenhang mit den flankierenden Lohnschutzmassnahmen unterbreiten soll. Einige wollen zudem ein neues Kapitel des Rahmenabkommens aufschlagen. Weitere Themen:- Das Ende der Aera Ermo…
 
Justizopfer, Justizmord, Justizirrtümer - Robert Duboise, Troy Davis u.v.m. sind keine Einzelfälle. Sie sind Opfer einer politischen Agenda, die das harte Vorgehen gegen Straftäter u.a. zum Wahlkampfprogramm macht. Die aktuellen Entwicklungen im Justizsystem der USA, die Vorwürfe des institutionellem Rassismus und der Präsidentschaftswahlkampf sind…
 
Justizopfer, Justizmord, Justizirrtümer - Robert Duboise, Troy Davis u.v.m. sind keine Einzelfälle. Sie sind Opfer einer politischen Agenda, die das harte Vorgehen gegen Straftäter u.a. zum Wahlkampfprogramm macht. Die aktuellen Entwicklungen im Justizsystem der USA, die Vorwürfe des institutionellem Rassismus und der Präsidentschaftswahlkampf sind…
 
Interview mit Geschäftsführerin Katrin Gruel zur aktuellen Crowdfunding-Kampagne "Werk 2 - Kulturfabrik außer Betrieb". Außerdem geht es um die aktuelle Situation des Betriebs des soziokulturellen Zentrums und Veranstaltungsortes Werk 2 in Leipzig und die aktuellen Auswirkungen der Corona-Situation und wie es in der Zukunft weiter gehen kann.Infos …
 
Mit Cremes, Tinkturen oder Tabletten – Hunderte Millionen Menschen in Afrika und Asien hellen ihre Haut auf, sogar Babys werden behandelt. Das hat häufig schwere gesundheitliche Folgen. Nur ein Schönheitstick oder steckt jahrhundertealter Rassismus dahinter? Darüber spricht Lena Greiner in dieser Folge mit den SPIEGEL-Korrespondentinnen Anne Backha…
 
Der FDP-Verteidigungspolitiker Alexander Müller sieht den Rechtsnationalismus in Deutschland auf dem Vormarsch. Dies erkläre auch die vermehrten Fälle von Rechtsextremismus in der Bundeswehr, sagte Müller im Dlf. Der Nachrichtendienst MAD habe bei der Aufklärung keine glückliche Figur gemacht. Alexander Müller im Gespräch mit Jasper Barenberg www.d…
 
Unter dem Titel "Inseln der Freiheit - Zum Gebrauchswert von Jugendsubkultur" findet zur Zeit eine Veranstaltungsreihe im Leipziger Conne Island statt. In diesem Rahmen wird am Samstag Mirjam Schaub einen Workshop über die Ästhetik der 68er, "Radikale Gemengelagen, unreine Praktiken, beschädigte Theorien", leiten. Wir haben vorab mit ihr gesprochen…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login