show episodes
 
Das Gesundheitswesen ist kein unpersönliches System, es ist ein Zusammenschluss von Menschen, die anderen Menschen helfen wollen; helfen beim gesund Werden, beim gesund Bleiben. ​Vielen von uns fehlt genau in diesem Job etwas Wesentliches. Für den einen ist es die fehlende Zeit mit dem Patienten, den anderen stört die permanente Überforderung, starke Hierarchien, mangelnde Wertschätzung, wirtschaftliche Aspekte, die im Vordergrund stehen, die Liste ist lang! Wegen dieser Missstände liegt es ...
 
Der MoTcast ist das inspirierende Audiomagazin zur Transformation von Gesellschaft, Organisationen und Arbeit. Das Magazin bietet ein Kaleidoskop überraschender Perspektiven auf Veränderungen und den konstruktiven Umgang damit. Der Themenmix von Audiograf Ingo Stoll beinhaltet seit 2014 Facetten aus Digitalisierung, Zukunftstechnologie, Organisationsentwicklung, Leadership, Innovationskultur, Persönlichkeitsentwicklung, New Work, Kommunikation, Philosophie und gesellschaftlichem Wandel. Der ...
 
Wieso machen Mediziner*innen aus Berlin einen Podcast? Wir finden: Wir sind nicht alle gleich vor dem Virus, und das hat System. Wir leben: In einem globalen kapitalistischen System, das an allen Ecken und Enden nicht funktioniert. Deshalb machen wir diesen Podcast. Wir sehen Tag für Tag: Im Krankenhaus, auf der Straße, in unserem Alltag und im Leben unserer Familien, dass wir in einer Klassengesellschaft leben. Uns nervt: Linke Politik ohne Analysen, die wir gerade am ehesten brauchen. Wir ...
 
Loading …
show series
 
Wird alles wieder so wie früher? Was sollten wir durch die Pandemie gelernt haben? Welche Probleme im Gesundheitssystem sind sichtbar geworden? Warum muss die legale Prostitution wieder auf sein? Wie wurde die Grundsicherung für Obdachlose sichergestellt? Wieso hat COVID-19 die migrantische Community anders getroffen Welche Kritik hat Falko an die …
 
Der Talk mit Rap Artist & DJ Harris. Gab es schon immer eine Cancel Culture? Welche Kritik musste sich Harris zu seinem off-beat Rap Stil anhören? Was hält er von Rap Artists wie Audio88 & Yassin, Freddie Gibbs, Griselda & DMX? Raubt das Schulsystem Kindern ihre Träume? Was macht unser Smarphone-Konsum mit der Gesellschaft? Wie kam Harris zum Cross…
 
Vom Senden, Empfangen und Gehörtwerden Veröffentlicht am 21.06.2021 Laufzeit: 1 Stunde und 34 Minuten Euch Podcast-Hörer*innen muss ich das nicht erklären: Audio schafft es auf besondere Weise, eine Verbindung zwischen den Menschen vor dem Mikrofon und denen am Kopfhörer herzustellen. Das war auch schon so, als es noch keine Podcasts gab und es tra…
 
Die FPÖ - In ihren Anfängen ein Sammelbecken ehemaliger NSDAP-Mitglieder, schließlich als sozialdemokratischen Machterhaltungsgründen in die Regierung geholt und ab den 1990er Jahren mit Jörg Haider an der Spitze zur rechtspopulistischen Vorreiterin in Europa geworden. Die Rede ist von der Freiheitlichen Partei Österreichs. Während in den letzten M…
 
Wie wir nach der Pandemie arbeiten werden New Work + Home Office = Hybride Arbeitswelt? So einfach, wie diese Formel klingt, so falsch wäre es vermutlich, dieser Einfachheit zu vertrauen. In Wahrheit ist es wieder einmal etwas komplizierter. Und die Rahmenbedingungen verändern sich wieder - nach Corona. "Die spannende Frage für mich ist, was bleibt…
 
„Also dieses Gefaxe macht mich fassungslos...“ In der neuen Episode hatten wir die Ehre mit Dr. Enise Lauterbach zu sprechen und uns von einer der wichtigsten 100 Frauen Deutschlands des Jahres 2020 inspirieren zu lassen. Enise hat 2019 ihre Stelle als Chefärztin an den Nagel gehängt und ein Start up gegründet. Sie will sich um die Digitalisierung …
 
Nach der Festnahme des belarusischen Regimekritikers Protassewitsch hat Deutschland klar und schnell Kritik geäußert. In anderen Fällen ist man zurückhaltender. Aber auch in Deutschland selbst sind die Menschenrechte nicht überall selbstverständlich. Wie hält es Deutschland mit den Menschenrechten zuhause und in der Welt?…
 
Unternehmen setzen auf Nachhaltigkeit. Das Bundesverfassungsgericht hat den Druck auf das Klimaschutzgesetz erhöht. Ist insofern alles auf einem guten Weg? Der Zeitdruck ist immens, sagt Prof. Dr. Gerhard Prätorius, Sprecher des Managerkreis Niedersachsen/Bremen, TU Braunschweig, eh. Leiter Nachhaltigkeit Volkswagen Group. Er spricht über Zauderer …
 
Wirklich hohe Inflationsraten sind etwas, das unsere Generation nur aus den Geschichtsbüchern kennt – zumindest, wenn man man in der EU, den USA oder in anderen Industrienationen wohnt. Eine rasante Geldentwertung hat es hier schon lange nicht gegeben. Seit einigen Monaten aber werden ausgehend von den USA Stimmen lauter, die genau das in der nächs…
 
Die Fußball-EM und Olympia stehen vor der Tür. Trotz Corona sollen beide Großveranstaltungen stattfinden. Der Druck der großen Verbände UEFA und IOC war enorm. Was bedeutet das für die Austragungsorte und die Athleten? Welche Macht haben die Verbände? https://www.jensweinreich.de/Von Ingo Lierheimer
 
Der Talk mit der Hamburger Bündnis 90/Die Grünen Abgeordneten Sina Demirhan. Wir sprechen über ihre Kandidatur für den Landesvorsitz in Hamburg, warum sie sich für den Klimaschutz stark macht, warum man aktuell politisch viel bewegen kann, Anfeindungen von Rechts, die Definition von "Infokrieg", sich als junge Frau in der Politik zu behaupten, waru…
 
Am 6. Juni 1971, also vor genau 50 Jahren, startete die große Kampagne "Wir haben abgetrieben" unter der Leitung von Alice Schwarzer. Das war der Startpunkt der 2. Welle der Frauenbewegung und des Kampfes gegen den Paragraphen 218, dem Abtreibungsgesetz, in Deutschland. Auch Österreich blieb davon nicht unberührt. Wir nehmen dieses geschichtsträcht…
 
Vielleicht erinnert ihr euch an jenen besonderen Moment 2014. Ebola-Epidemie in West-Afrika, ein tödliches Virus greift um sich und die Infektionswelle droht nach Europa zu schwappen. Just in dieser Zeit wirkten drei tapfere Medizinstudenten in Sierra Leone und beteiligten sich an der Versorgung der Kranken vor Ort. Viele Medien haben damals darübe…
 
Tiny House, Eco Village und die Zukunft des Wohnens Max lebt seit über drei Jahren in zwei umgebauten Überseecontainern im Süden Portugals. In seinen #FL1 Containern hat er für sich und seine kleine Familie das Wohnen in der Reduktion und nahe der Natur verprobt. Mit seiner Firma mlab.design und einem Kompetenznetzwerk hat er daraus das #FL2 Konzep…
 
Der Talk mit Jan Delay! Wir sprechen über sein neues Album "Earth, Wind & Feiern", der Gedanke hinter dem Standout Songs "Spass", was Jan über Anti-Rassismus lernen musste, toxische Maskulinität, wie sich Rap in Deutschland verändert hat, wie er mit dem Wandel in der Musikindustrie und Streaming umgeht, Veränderungen, die er sich in Deutschland und…
 
Spargelsaison heißt nicht nur, dass das ein- oder andere Spargelrisotto auf unseren Tellern landet, sondern auch, dass es sich lohnt einen Blick darauf zu werfen, wo unser Spargel eigentlich herkommt - und damit auf die Situation von Erntearbeiter*innen. Die schlechten Arbeitsbedingungen in der Landwirtschaft, besonders für die meistens migrantisch…
 
Vom Vorbeugen, Erkennen und Kurieren Veröffentlicht am 29.05.2021 Laufzeit: 0 Stunden und 41 Minuten Viele von Euch erinnern sich bestimmt noch Dr. Stefan Wolle, den wissenschaftlichen Leiter des DDR Museums. In zwei Folgen war bereits zu Gast und heute begrüße ich ihn erneut. Wir sprechen über ein Thema, dass uns alle seit über einem Jahr begleite…
 
Klimaneutralität bis 2050, Nachhaltigkeit, Werte, Investitionen und Umbrüche: Saori Dubourg, Vorstandsmitglied bei BASF, plädiert für mehr Kreislaufwirtschaft, neue Energiesysteme und Technologieoffenheit. Es entstehen neue Innovationsmärkte. Die Größenordnung der Transformation ist immens. Saori Dubourg fordert neue Bilanzierungsformen: Umwelt mus…
 
Wie wir Influencer bzw. Conscious Creator - wie ich lieber sage - arbeiten, unser Geld verdienen und Kooperation abwägen erfährst du in dieser Episode. Zusammen mit meinem Gast @itscaroo besprechen wir hier genauer wie unser das ganze Creator und Instagram Leben wirklich aussieht. Meine Bücher: Mix dein Glück Buddha Bowls…
 
Wie die Kirche mit Homosexualität, Frauenrechten oder auch Tätern in den eigenen Reihen umgeht, macht nicht nur Kirchenmitglieder fassungslos. Nun aber wird der Umgang mit diesen Themen zur existenziellen Frage. Denn welche gesellschaftliche Bedeutung hat eine Institution, deren Mitglieder reihenweise austreten? Wie sehr kann oder müssen die Kirche…
 
Der Talk mit der Spiegel-Bestseller-Autorin, Journalistin & Podcasterin Alice Hasters. Wir sprechen über die Kritik, Erwartungen und die Verantwortung, die mit ihrem Buch "Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen aber wissen sollten" kommt, warum Gefühle im politischen Diskurs auch relevant sind, traditionelle Medienplattformen vs eigen…
 
In den letzten Wochen sind die Rufe immer verzweifelter geworden. Über 200 Hilfsorganisationen warnen vor einer Hungersnot “biblischen Ausmaßes”. Vor allem am afrikanischen Kontinent sind enorm viele Menschen von Hunger bedroht – auch noch einmal bedeutend mehr als letztes Jahr, als die Coronapandemie die Weltwirtschaft komplett durcheinandergeworf…
 
Leistungsfähigkeit des Gesundheitssystems, (Über-)Kapazitäten in Krankenhäusern, Belastungsgrenzen in der Pflege: Bärbel Bas, MdB, stellv. Fraktionsvorsitzende der SPD für Gesundheit, plädiert für mehr Mut für Veränderungen. Bärbel Bas argumentiert für ein Aufbrechen Sektorengrenzen (ambulant, stationär, Reha) und Strukturen, die ein echtes Versorg…
 
Wie eine neue Führungshaltung die Autorität von Unterordnung, Angst und Gehorsam entkoppelt "Die neue, transformative Autorität in der Führung ist kein neuer Führungsstil. Sondern eine verkörperte Führungshaltung, die Autorität von Unterordnung, Angst und Gehorsam entkoppelt. Und die dennoch die Verantwortung für Orientierung, Führung und Grenzenwa…
 
Raphael ist in der Weiterbildung zum Facharzt für Allgemeinmedizin und unterrichtet am Lehrstuhl für Allgemeinmedizin in Erlangen – seine Leidenschaft liegt im Bereich der Kommunikation und er gibt in diesem Interview einen interessanten Überblick über den Wandel der Studieninhalte von reinem Wissen über Skills-basierte Lehre hin zur Ausarbeitung e…
 
Raketenalarm, Explosionen, Straßenkämpfe - Israel und die besetzten Gebiete Gaza und Westjordanland erleben nicht zum ersten Mal einen Gewaltausbruch mit vielen Toten und Verletzten. Neu ist, dass auch innerhalb Israels die Gewalt zwischen jüdischen und arabischen Israelis eskaliert. Welche Aussichten auf Frieden gibt es?…
 
Vor knapp zwei Wochen hat die spanische Hauptstadt, Madrid, ihr Regionalparlament gewählt. Das Ergebnis war ein Erdrutschsieg für die konservative Partei Partido Popular, PP, der auch die amtierende Bürgermeisterin angehört. Die SozialdemokratInnen, die den Regierungschef auf Bundesebene stellen, haben hingegen massiv verloren. Für die Linke war di…
 
Ein reaktives Gesundheitssystem, wie wir es heute kennen ist laut Felix nicht darauf ausgelegt, uns zu heilen. Es ist ein Warten bis zur Erkrankung. Felix erklärt warum das nicht sein muss und teilt seine Tipps, wie wir unserer Gesundheit proaktiv helfen können. doc.felix' InstagramVon Annelina Waller
 
Der Talk mit dem Sozialpädagogen & Content Creator Fiete! Wir sprechen darüber, wenn Parteien, wie die CDU, sich an negativen Stereotypen bedienen, wenn Clan-Kriminalität DAS Thema ist, interkulturelles Interesse, um Vorurteilen entgegen zu wirken, warum er seine Rolle in "Wenn Rassismus ehrlich wäre" kritisch hinterfragt, Verantwortung für das eig…
 
Es gibt wohl kein Musikgenre, das in den letzten Jahren einen ähnlichen Aufstieg erlebt hat, wie Rap – ein zentrales Element von Hiphop. Vor gut zehn Jahren ist noch in Talkshows diskutiert worden, ob Sido, Bushido und co. die Jugend verderben. Viele haben auf den Deutschrap-Trend mit Unverständnis oder Angst reagiert – musikalisch ernst genommen h…
 
Inside Out - Ein Unternehmen lässt die Hüllen fallen Mit dem Buch "Inside Out - Ein Unternehmen lässt die Hüllen fallen" haben die Firma Germerott und ihr prägender Unternehmer, Wolfgang Germerott, Einblicke in ihr Innerstes gewährt. Der Hirnforscher Gerald Hüther sagt darüber: "Es macht Muster verstehbar, die als innere Haltungen das Denken, Fühle…
 
In dieser Folge der Gesundheitswesen sprechen wir mit dem Vorstandsmitglied von MEZIS (Mein Essen zahl ich selbst) Dr. Niklas Schurig über Interessenskonflikte in der Medizin. Dabei erfahren wir, mit wie viel Aufwand und Raffinesse Unternehmen versuchen uns für ihre kommerziellen Interessen zu manipulieren. Wenn Du erfahren willst, wie Du es schaff…
 
Indien ist für 40 Prozent der Corona-Neuinfektionen weltweit verantwortlich. Das sind mehr als 300 000 Infektionen pro Tag. Das ohnehin schlecht ausgestattete Gesundheitssystem steht angesichts der rapide steigenden Zahlen vor dem Zusammenbruch. In zahlreichen Krankenhäusern sind medizinischer Sauerstoff und Medikamente knapp. Dabei gilt Indien als…
 
Die Corona-Krise hat uns, wie keine andere Krise, unsere Angewiesenheit auf den Sozialstaat vor Augen geführt. Wie sehr wir ein Gesundheitssystem brauchen, dass für Menschen und ihre Bedürfnisse da ist, unabhängig von ihrer Geldbörse, wurde genauso deutlich, wie die Leerstellen, die der Gesundheitssektor dabei offenlässt. Sogar prominente Stimmen a…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login