Gesichter öffentlich
[search 0]
×
Die besten Gesichter Podcasts, die wir finden konnten (aktualisiert August 2020)
Die besten Gesichter Podcasts, die wir finden konnten
Aktualisiert August 2020
Werde heute einer von Millionen von Player FM Nutzern, um News und Einblicke wann immer du möchtest zu bekommen, sogar wenn du offline bist. Podcaste smarter mit der kostenlosen Podcast-App, die keine Kompromisse schließt. Lass uns etwas abspielen!
Trete der weltbesten Podcast-App bei, um deine Lieblingsshows durch unsere Android- und iOS-Apps online zu managen und offline abzuspielen. Es ist kostenlos und einfach!
More
show episodes
 
Loading …
show series
 
Die Strände der griechischen Inseln wie Mykonos waren diese Saison bislang leer. Viele Griechinnen und Griechen hoffen, dass bald Touristen aus dem Ausland kommen. Die Regierung ist stolz auf die geringen COVID-19-Infektionszahlen. Aber wie geht es weiter, wenn der Reiseverkehr wieder anläuft? Von Rodothea Seralidou www.deutschlandfunk.de, Gesichte…
 
Großbritannien war und ist Magnet für Einwanderer aus seinen ehemaligen Kolonien. Aber fühlen sich die Zugewanderten auch wirklich dazugehörig? Die jüngsten Solidaritätskundgebungen der "Black British" mit den Black-Lives-Matter-Protesten in den USA säen Zweifel. Von Burkhard Birke www.deutschlandfunk.de, Gesichter Europas Hören bis: 19.01.2038 04:…
 
In Frankreich und Luxemburg war die Irritation groß, als Deutschland einseitig die Straßen verbarrikadierte und aus Angst vor der Coronavirus-Ausbreitung die Grenzübergänge schloss. Plötzlich spielte die Herkunft wieder eine Rolle. Dabei waren die Grenzen im Dreiländereck schon fast vergessen. Von Tonia Koch www.deutschlandfunk.de, Gesichter Europa…
 
Spanien ist eines der Länder, das die Corona-Pandemie am schwersten getroffen hat. Die Menschen im Land kämpfen nicht nur gegen das Virus, sondern auch gegen Armut und Einsamkeit. Dabei lassen sie sich mitunter kreative Lösungen einfallen. Von Hans-Günter Kellner www.deutschlandfunk.de, Gesichter Europas Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zu…
 
Im Frühjahr 1966 überflog ein sowjetischer Militärjet Westberlin, als die Triebwerke versagten. Die beiden Piloten steuerten das Flugzeug in den Spandauer Stößensee – und verhinderten womöglich eine größere Katastrophe. Eine Heldengeschichte mitten im Kalten Krieg, die bis heute Fragen aufwirft. Von Gesine Dornblüth www.deutschlandfunk.de, Gesichte…
 
Es muss kann nicht leicht gewesen sein als Teenager aus dem Sudetenland bis hoch an die Ostsee-Küste zu reisen. Zumindest nicht wenn man bedenkt, dass die Familie von Maria Salzmann kein Auto oder gar ein funktionierendes Flugnetz hatte. Es war kurz nach dem Ende des zweiten Weltkrieges, als sie mit ihrer Familie ihre “Scholle” verlassen musste. Al…
 
Cornelia Wehr ist mit Leib und Seele Lehrerin. Bereits in ihrer Jugend hat sie sich um andere gekümmert. Das Kümmern hat sie bis heute bewahrt, da sie bis zum Karfreitag ihre liebe Mutter begleitete. Cornelia Wehr ist früh Schulleiterin geworden und hat zeitlebens in Berlin gewohnt. Ganz bewusst sogar in West-Berlin. Es war ihr ein Ärgernis, wenn K…
 
Ich habe mich Ende März / Anfang April ins Autogesetzt und und bin zusammen mit Walter Wetzler in die Mark gefahren. Dort ist das kleine Städtchen Briesen (Mark), direkt an der Autobahn der Freiheit. Dort habe ich MartinPatzelt getroffen. Mit ihm habe ich eine etwas ungewöhnlichere Folge Gesichter & Geschichten aufgenommen. Ich habe ihn in seinem H…
 
Den Tag an dem die Mauer aufgebaut wurde hat Manfred Gläser nicht so richtig mitbekommen. Er war noch unterwegs nach Schöneberg, denn er kam vom Skat-Spielen zurück nach Potsdam und merkte, dass er den Schlüssel seiner Tante aus Berlin Schöneberg noch in der Tasche hatte – er fuhr noch mal zurück nach West-Berlin. Manfred Gläser konnte sich freuen,…
 
Jan-Niklas Collet ist ähnlich alt wie ich, doch hier zeigt sich wieder einmal wie großartig und vielfältig unser Bistum ist. Jan-Niklas ist in einem Vorort von Dortmund aufgewachsen und hat schon früh lernen müssen, dass das Leben beschwert sein kann. Dennoch hat er daraus seinen Weg der Berufung gefunden. Er hilft heute als Freiwilliger bei einem …
 
Victoria Wodniok ist noch sehr jung im Vergleich zu den anderen Protagonisten dieser Podcastreihe. Doch ich wurde auch einer Veranstaltung angesprochen und danach gefragt doch mal eine Geschichte einer jungen Person darzustellen. Nach einigem Überlegen habe ich jemanden gefunden. Victoria Wodniok. Sie erzählt eine Geschichte des haderns, der Rebell…
 
Auf meiner Suche nach dem alten West-Berlin habe ich diesmal mit Uta Slotosch gesprochen. Als wir in ihrem Garten gesprochen haben, war es noch warm und sonnig – die ersten Tage des Herbstes 2018. Sie hat ein sehr vielseitiges Leben gelebt, ist aber noch lange nicht am Ziel angekommen. In ihrem Leben hat die beruflich unstete Frau viel probiert. Si…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login