show episodes
 
Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Hohenheim erzählen im persönlichen Gespräch, was es zum Thema Bioökonomie zu wissen gibt. Von den Anwendungsmöglichkeiten in der Wirtschaft über die aktuelle gesellschaftliche Relevanz bis hin zu konkreten Forschungsprojekten. Alle Folgen und Infos zum gibt es auch unter uni-hohenheim.de/podcast-das-ist-biooekonomie
 
ARCTIC DRIFT - Das Audiologbuch begleitet die größte Arktis-Expedition der Menschheit. Eingeschlossen im Eis driftet das deutsche Forschungsschiff Polarstern ein Jahr lang durch das Nordpolarmeer. Über 500 Wissenschaftler aus 19 Ländern sind an der Expedition beteiligt. Sie versprechen sich davon fundamentale Erkenntnisse für das Verständnis des Klimawandels. Der Podcast nimmt den Hörer mit auf die spektakuläre Reise ins ewige Eis. Expeditionsleiter Markus Rex und seine Kollegen geben wöchen ...
 
Die SWR2 Matinee ist feuilletonistisch, unterhaltend und ausgeschlafen: unser Kulturmagazin für einen langen entspannten Sonntagmorgen in dem sich alles um ein Thema dreht. Oder für ausgeschlafene Hörer*innen als Podcast in Häppchen für zwischendurch.
 
Wir stellen regelmäßig eine Auswahl an jüngst veröffentlichten Artikeln, Buchkapiteln und Büchern aus dem historisch-geographischen Themenfeld vor. Ziel ist es, dass die Beiträge kurz und verständlich einen guten Überblick über die Bandbreite der aktuellen Forschungsprojekte geben. Sonderbeiträge mit Interviews bieten zudem einen Einblick in die persönlichen Beweggründe von Forschenden aus der Historischen Geographie und angrenzender Disziplinen. Wer unserem Redaktionsteam Ideen oder auch ei ...
 
#fragdieAMA – Die Agrarmarkt Austria Marketing GesmbH hat die ANTWORTEN auf Fragen zu Lebensmittelkennzeichnung, Gütesiegel, Tierhaltung und vielem mehr. Im AMA-Podcast geben wir ANTWORTEN auf Fragen wie: Welche Maßnahmen zum Tierwohl setzen österreichische Bäuerinnen und Landwirte? Was macht die Alm-Butter so besonders? Und welche Auswirkungen hat der Klimawandel auf die Äcker in der Steiermark? Pro Folge widmen wir uns einem bestimmten Thema und holen uns die Information direkt von Experti ...
 
Loading …
show series
 
Beim Übergang zu einer biobasierten Wirtschafts- und Lebensweise muss die gesamte Gesellschaft einbezogen werden. Die Forschung geht den sozialen, politischen und ökonomischen Aspekten dieses Wandels auf den Grund – und unterstützt pfiffige Ideen, mit denen jeder im Alltag selbst dazu beitragen kann. Ein Experte dazu ist Prof. Dr. Andreas Kuckertz,…
 
Die junge Generation wird die Folgen des Klimawandels zu spüren bekommen. Macht sie das zu motivierten Aktivistinnen und Aktivisten für mehr Nachhaltigkeit – oder frustriert sie die klimapolitische Lage zu sehr? Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/gesellschaft/mission-energiewende-nachhaltigkeitsbewusstsein…
 
Philipp Funck, studierter Forstwissenschaftler und renommierter Baumgutachter erklärt die Bedeutung des Dannenröder Waldes für den Waldbau in Zeiten des Klimawandels und warum dieser Wald, der letzte Dauerwald in Hessen, so bedeutend ist und auf keinen Fall durch den Weiterbau der A49 zerstört werden darf.…
 
Philipp Grieß ist als Producer für den Dokumentarfilm verantwortlich, der über die MOSAiC-Expedition entstanden ist. Er berichtet in dieser Podcastfolge, wie er zu dem Projekt gekommen ist, auf welche Widrigkeiten sich die Kameramänner vorbereiten mussten und wie sie auf der Polarstern damit umgegangen sind. Er verrät, was er von der Reise an den N…
 
Jakob Stark hat die Bilder gedreht, die Teil des Dokumentarfilms über die MOSAiC Expedition des Alfred-Wegener-Instituts geworden sind. Er war als Kameramann auf der Polarstern dabei und spricht in dieser Podcastfolge über das, was er auf dem Forschungsschiff und am Nordpol erlebt hat. Außerdem verrät Stark, welche Momente auf dem Schiff für die Ka…
 
Hunde sind die besten Freunde des Menschen. Zumindest halten viele Menschen sehr gerne Hunde. Wir haben uns mal darüber Gedanken gemacht, wie sich Hunde eigentlich auf Klima und Umwelt auswirken, und wie nachhaltige Hundehaltung aussehen könnte. Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/gesellschaft/mission-energiewende-hundehaltung-und-klima…
 
Die Bioökonomie wird auf dem Weg zu einer nachhaltigeren Wirtschaftsweise eine wichtige Rolle einnehmen. Zu den Fragen, welche Voraussetzungen für einen bioökonomischen Wandel erfüllt sein müssen, wie so eine Übergangsphase aussehen wird, und wie und ob sich die Bioökonomie in eine ökonomische Wachstumsvorstellung einbringen lässt, ist Prof. Dr. An…
 
Verena Mohaupt ist als Logistik-Koordinatorin an der MOSAiC Expedition des Alfred-Wegener-Instituts beteiligt. Sie berichtet in dieser Folge darüber, wie sie bei der Planung vorgegangen ist. Sie spricht über ihre Sorgen bevor die Reise der Polarstern zur Arktis begann. Und sie verrät, welche extremen Ereignisse sie in Erinnerung behalten wird. Der …
 
Die Reise an den Nordpol ist beendet, die Polarstern ist wieder zurück. Expeditionsleiter Markus Rex gewährt in dieser Folge Einblicke in das, was die Forscher des Alfred-Wegener-Instituts aus der Arktis mitgebracht haben. Er gibt einen Ausblick, wie lange es dauern wird, bis erste Ergebnisse der Labortests vorliegen und was in einer Ausstellung üb…
 
Die Atomkraftwerke der sogenannten Generation IV wollen Uran nachhaltiger nutzen und Atomstrom so günstiger machen, und sie sollen sogar mit Atommüll betrieben werden können. Gemeinsam mit dem Öko-Institut zeigen wir die Vor- und Nachteile dieser Technik auf. Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/wissen/mission-energiewende-akw-der-generat…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login