show episodes
 
Wir stellen regelmäßig eine Auswahl an jüngst veröffentlichten Artikeln, Buchkapiteln und Büchern aus dem historisch-geographischen Themenfeld vor. Ziel ist es, dass die Beiträge kurz und verständlich einen guten Überblick über die Bandbreite der aktuellen Forschungsprojekte geben. Sonderbeiträge mit Interviews bieten zudem einen Einblick in die persönlichen Beweggründe von Forschenden aus der Historischen Geographie und angrenzender Disziplinen. Wer unserem Redaktionsteam Ideen oder auch ei ...
 
„Easy Listening Stammtisch für GW“ … ob im Studium, im Lehramt oder an der Hochschule: Der Podcast für Studierende, Lehrer/innen, Fachdidaktiker/innen und alle, die Interesse an Geographie, Bildung, Unterricht und Schule haben. Einmal pro Woche reden Kiki, Tim und Robert in leichtgängiger und lockerer Atmosphäre über Komplexes aus dem breiten Feld der GW Didaktik. Tiefe garantiert? ...werden wir versuchen! Witze erlaubt? ...aber sowas von! - Für den Inhalt verantwortlich: Kirstin Stuppacher, ...
 
Die Frage nach gesellschaftlicher Gerechtigkeit ist seit Jahren weltweit ein heiss diskutiertes Thema: Die wachsende Konzentration der Vermögen in den Händen einiger Weniger, die wachsende Armut in den eigentlich wohlhabenden Industriestaaten, die Chancenungleichheit in den Bildungssystemen, die ungleiche Entlohnung von Mann und Frau bei gleicher Arbeit neben der Flüchtlingsfrage sind das die großen Themen, die in diesem Jahr der Wahlen die politische Agenda beherrschen werden. In einem Vort ...
 
Die Sammlung und Verarbeitung immer gröerer Datenmengen ist nicht nur eine technische Herausforderung, sondern transformiert auch die Art und Weise, wie soziale und politische Angelegenheiten ausgehandelt werden. Spätestens durch Spekulationen über die Beeinflussung von Wahlen durch social bots, die über soziale Medien Meinungen bilden, ist das prekäre Verhältnis zwischen Demokratie und Digitalisierung offenkundig. Wie die Umformung der alten und der Aufbau einer neuen kulturellen Ordnung im ...
 
Die Frage nach gesellschaftlicher Gerechtigkeit ist seit Jahren weltweit ein heiss diskutiertes Thema: Die wachsende Konzentration der Vermögen in den Händen einiger Weniger, die wachsende Armut in den eigentlich wohlhabenden Industriestaaten, die Chancenungleichheit in den Bildungssystemen, die ungleiche Entlohnung von Mann und Frau bei gleicher Arbeit neben der Flüchtlingsfrage sind das die großen Themen, die in diesem Jahr der Wahlen die politische Agenda beherrschen werden. In einem Vort ...
 
Die Sammlung und Verarbeitung immer gröerer Datenmengen ist nicht nur eine technische Herausforderung, sondern transformiert auch die Art und Weise, wie soziale und politische Angelegenheiten ausgehandelt werden. Spätestens durch Spekulationen über die Beeinflussung von Wahlen durch social bots, die über soziale Medien Meinungen bilden, ist das prekäre Verhältnis zwischen Demokratie und Digitalisierung offenkundig. Wie die Umformung der alten und der Aufbau einer neuen kulturellen Ordnung im ...
 
Loading …
show series
 
Zur gruseligsten Zeit des Jahres meldet sich euer liebster Podcast mit einer unheimliche, neuen Folge zurück. Es gibt schaurig-schöne Inspirationen für euer Halloween, musikalische Empfehlungen für eure Ohren und wir bringen euch exotisches Obst näher. Außerdem steht das neue Die Ärzte Album kurz im Mittelpunkt, Phil versaut sich wieder sämtliche S…
 
Unser neuer Themenmonat bei „Explore“ führt uns nach Down Under. Gemeinsam erkunden wir die Inseln zwischen dem heißen Festland Australien und der kalten Antarktis: Tasmanien. Tasmanien gilt als Hotspot für Foodies. Warum schwarze Trüffel aus Tasmanien ein absoluter Geheimtipp sind und wie man diese züchtet, erfahren wir vom tasmanischen Trüffelfar…
 
In der zweiten Episode unseres Themenmonats bei „Explore“ erkunden wir gemeinsam die Wissenschaft und Natur der hawaiianischen Inseln. Die Inseln sind nicht nur einer der berühmtesten Astronomie- Standorte der Welt, sondern gelten darüber hinaus auch als Vulkan-Hotspot. Prof. Dr. Hasinger ist Direktor der europäischen Weltraumorganisation und ehema…
 
Der neue Themenmonat bei Explore verschlägt uns mitten in die Weiten des Pazifischen Ozeans: auf die hawaiianischen Inseln. Wir werfen einen Blick hinter die typischen Klischees und erkunden gemeinsam den „Aloha Spirit“. Kilohana Silve ist Hula-Meisterin und gebürtige Hawaiianerin. Sie spricht mit uns über den traditionellen Tanz und seine Bedeutun…
 
In der zweiten Episode unseres Themenmonats erkunden wir zusammen faszinierende Tiere und die unendlich weite Wildnis Patagoniens. In Patagonien ist eines der elegantesten und geheimnisvollsten Raubtiere der Welt zuhause: der Puma. Der Naturfotograf Ingo Arndt erzählt uns von seinen Begegnungen mit dem einzigartigen Jäger. Dr. Jorge Nimptsch ist de…
 
Unser neuer Themenmonat führt uns an das schönste Ende der Welt: Patagonien. Gemeinsam geht es für uns hoch hinaus in Richtung des patagonischen Himmels und weit nach unten, zum südlichsten bewohnten Zipfel Südamerikas. Zu Gast ist die deutsche Extrembergsteigerin, Bergführerin und Klettertrainerin Dörte Pietron, die als erste Frau die Westwand des…
 
In Folge #5 werden Ausschnitte eines Artikel über die visuelle Erschließung Japans vom Autor Prof. Andreas Dix selbst vorgestellt. Als Bonus gibt es zu Beginn ein Interview mit dem Autor zu seinen persönlichen Hintergründen und Forschungsinteressen. Besprochener Titel: Andreas Dix (2020): Das Fremde verstehen. Strategien der visuellen Erschließung …
 
Die Biker-Bande vom Mars ist zurück und ballert eine neue Folge in eure Poddi-Apps. Es geht in den letzten Zügen des Sommer nochmal heiß her. Themen wie der neue Batman-Trailer, Batman an sich und Robert Pattinson, also auch Batman, sind nicht alles, denn wir haben eine Liste für euch und die neusten modischen Tipps, wie ihr gut durch den Herbst ko…
 
In der zweiten Episode unseres Themenmonats „Saudi-Arabien“ erkunden wir zusammen lernfähige Wüstenpflanzen und schatzreiche Oasenruinen. Als Gast begrüßen wir den Genetiker, Biochemiker und Leiter des Center for Desert Agriculture der King Abdullah University of Science and Technology, Herrn Prof. Dr. Heribert Hirt. Er berichtet uns von seiner For…
 
Wofür steht Saudi-Arabien? Wohin führt die neue Vision, weg von der Ölabhängigkeit und Abschottung? Wie verändern sich Frauenrechte und welche Rolle spielt die Kunst im Wandel?Diesen und vielen weiteren Fragen gehen wir in unserem neuen Themenmonat zum Königreich im Mittleren Osten, Saudi-Arabien, auf den Grund. Mit der Auslandsreporterin und Autor…
 
Kann so sein, kann aber auch ganz anders sein, deswegen: einfach mal an einer grünen Ampel stehen bleiben! Was das mit dem Basiskonzept "Kontingenz" zu tun hat (oder auch nicht), darüber reden wir heute mit Tobi Nehrdich, …inkl. Luhmann-Lektüre als Hausaufgabe! (Lösung für die Faulen: „Doppelte Kontingenz“!) Heutiger Gast: Tobias Nehrdich (Jena) Fu…
 
Spiritualität, traditionelle Heilpflanzen und Voraussagungen von Orakeln nehmen eine bedeutende Rolle in dem kleinen asiatischen Königreich Bhutan ein. Dr. Irmela Harz ist Agraringenieurin und Expertin für exotische Pflanzen und Heilkräuter. Sie hat jahrelang in Bhutan gelebt und gibt uns tiefe Einblicke in die magische Welt der traditionellen Medi…
 
Robert macht noch Urlaub aber trotzdem sind wir voller Tatendrang zurück aus der (ungeplanten) Sommerpause: Wenn man einen Apfel mag, ist es besser, ihn zu kaufen oder ihn einfach nur irgendwo zu pflücken? Was das mit dem Basiskonzept „Wachstum und Krise“ zu tun hat, darüber reden wir heute mit Marcel (PH Salzburg & NMS Bergheim). Heutiger Gast: Ma…
 
In Folge #4 dreht sich alles um Geographische Gesellschaften. Anlass ist, dass unser Bamberger Verein nun in die Liste der Geographischen Gesellschaften aufgenommen wurde. Wir klären daher die Frage „Was sind Geographische Gesellschaften?“, berichten von einem Projekt zur Erforschung der Zeitschriften der global vertretenen Geographischen Gesellsch…
 
Was ist das Glück? Ist Glück messbar? Kann man glücklich sein per Gesetz? In der ersten Folge unseres neuen Themenmonats Bhutan sprechen wir über die weltweit einmalige Verfassung des Königreichs und wie wir unsere eigenen Glückskompetenzen ausbauen können, sowie über den Nationalsport Bogenschießen. Der ehemalige Direktor des Zentrums für Bruttona…
 
DREIZIG JAHRE, DREIZIG FOLGEN KNEIPENBANDE! Wie es mit 30 so ist, knacken die Knochen, die Haut wird faltig und die Kinder sollen runter vom Rasen. Doch die Bande lässt sich vom Alter nicht unterkriegen und endlich wurden mal wieder die Mikrofone in die Hand genommen. Eine frische, vor jugendlichen Leichtsinn strotzende, Folge wurde für euch aufgen…
 
Im dritten Beitrag geht es um den Geohistorischen Forschungsansatz, die Disziplingeschichte und Methoden der Historischen Geographie sowie um weitere Brückendisziplinen zwischen Geographie und Geschichte. Besprochenes Buch: Piovan, Silvia Elena (2020): The Geohistorical Approach. Methods and Applications. Chem: Springer International Publishing. pr…
 
Was ist ökonomisches Handeln? Ist Lohnarbeit Bestechung? Was haben Basiskonzepte mit Grammatik zu tun? Gibt es mündigen Konsum? Und ähm… Geld? Über derartige Fragen um das Basiskonzept „Arbeit, Produktion & Konsum“ reden wir heute mit Sandra Stieger. Außerdem: Tim als Entrepreneur, ein verschrubbelter Exkurs und: ...ein mysteriöses Komma! Heutiger …
 
Ein Ausflug zu Deutschlands größtem Raubtier und dem kleinsten Meer unserer Erde. In dieser Episode von „Explore“ erkunden wir zusammen Meeresraubtiere und die wilde Natur der deutschen Ostseeküste. Über Wind und Wetter an der Ostsee sprechen wir mit dem Meteorologen Stefan Kreibohm. Von dem Ökologen Prof. Dr. Thorsten Reusch erfahren wir mehr über…
 
Heute hatten wir Besuch von Herbert Pichler (Wien), also liefert Tim unser bis dato pathetischstes Intro ever! In einem nur so dahin fliegenden Gespräch zum heutigen Basiskonzept „Interessen, Konflikte und Macht“ sind wir ganz schnell auf ungeahnte Pfade geraten, z.B.: Was hat ein Pop-Up-Radweg mit dem Brexit zu tun oder warum sollte man die Verfas…
 
In der neuen Ausgabe geht es um die koloniale Benennungspraxis am Kilimandscharo, um die Authentizität von historischen Orten und um die Anfänge der protestantischen Missionierung auf den Marshall-Inseln Besprochene Artikel/Bücher: Crom, Wolfgang (2020): German Names in the Kilimanjaro Region. In: Kent, Alexander James; Vervust, Soetkin; Demhardt, …
 
Heute geht es um das Basiskonzept "Nachhaltigkeit und Lebensqualität". Nachhaltigkeit? Nachhaltige Entwicklung? Bildung für nachhaltige Entwicklung? Bildung ALS nachhaltige Entwicklung? 2 Premieren! Kiki mal outdoor (gutes Leben und so!) und die erste Folge mit Gast! VIELEN DANK Anna für den Besuch bei uns! Heutiger Gast: Anna Oberrauch (PH Tirol) …
 
Ostseegeschichte zum Aufsammeln und das Leben am Limit auf hoher See.In dieser Episode von „Explore“ erkunden wir zusammen Millionen Jahre alte Fossilien und gewinnen Einblicke in das Leben eines Seenotretters an der deutschen Ostsee.Über die erdgeschichtliche Vielfalt der Ostseeküste sprechen wir mit dem Biologen und Autor Dr. Frank Rudolph.Von se…
 
Die Diskussion um den Konstruktivismus haben wir vermieden, als wir heute über das Basiskonzept "Wahrnehmung und Darstellung" gesprochen haben. Dafür: Wie kann man Basiskonzepte abfeiern? Wo gibt's überall blinde Flecken? Hatte der Ostblock ein Corporate Design? Am Ende landen wir doch wieder beim Schul-buch! …und außerdem: Kiki mag "man" nicht und…
 
In der ersten Ausgabe von "Historische Geographie - Aktuelle Forschung" erwarten euch insgesamt drei Beiträge über einen musikalischen Reisenden aus dem 17. Jahrhundert, über das transformative Potential einer Überflutung und über die Ideengeschichte geographischen Denkens und Handelns. Besprochene Artikel/Bücher: Santi, Matej (2018): Johann Jacob …
 
Arbeitsteilung, CO2-Emissionen, Migration, Externalisierung, Fö(r)deralismus - oder aber die Reichweite eines Podcasts! ...alles eine Frage des Maßstabs bzw. des heutigen Basiskonzepts "Maßstäblichkeit" - mikro, makro, lokal, global, nah, fern, groß, klein! Berlin ist nicht Wien! ...und warum heißt es eigentlich nicht Zweimetermaßstab? Disclaimer: …
 
In dieser Episode von „Explore“ erkunden wir zusammen eigensinnige Gefährten und unkalkulierbare Gefahren der Bosporusregion.Über das Erdbebenrisiko am Bosporus sprechen wir mit dem Geophysiker und Professor für Experimentelle- und Bohrlochseismologie Prof. Dr. Marco Bohnhoff. Die langjährige Türkei-Korrespondentin und Autorin Christiane Schlötzer …
 
Heute werfen wir einen Blick auf das Basiskonzept "Diversität und Disparität". Wie sollte man Vielfalt und Unterschiede im Unterricht thematisieren? Welche Gefahren bestehen bei einer zu oberflächlichen Betrachtung? Und warum nicht Gemeinsamkeiten, statt immer wieder Unterschiede ansprechen? Irgendwie waren wir etwas konfus - durchgezogen haben wir…
 
Heute geht es um das Basiskonzept "Regionalisierung und Zonierung" und doch gibt es so viel mehr! Throwback Thursday! Exklusive Einblicke! Unveröffentlichtes Material! Warum macht Tim eigentlich immer Ossi-Witze? Wieso gibt uns Herbert mehr als Samuel? ...und woher kommt das irritierende [E]? Disclaimer: Die hier im Podcast besprochenen Inhalte ent…
 
Eine Region zwischen Europa und Asien, zwischen Moderne und Tradition. Der Orient trifft auf den Okzident.In dieser Episode von „Explore“ erkunden wir zusammen Land und Leute der Bosporusregion. Wir sprechen über das einzigartige Stadtbild Istanbuls, Luxus- Tourismus am Bosporus und die Balance zwischen Alt und Neu. Zu Gast in dieser Ausgabe sind d…
 
Puh! Heute haben wir Großes vor. Es geht um das Basiskonzept "Raumkonstruktion und Raumkonzepte"! Was steckt hinter den einzelnen Raumbegriffen? Warum ist ein Raumbegriffspluralismus bereichernd für den GW-Unterricht? ...und warum startet und endet diese Folge mit Corona? Wer Antworten will: Play-Button drücken! Disclaimer: Die hier im Podcast besp…
 
Willkommen zur zweiten Staffel der Kneipenbande! Wow, das war eine wilde Wahnsinnsfahrt. Wisst ihr noch der Cliffhanger in Staffel 1? Unfassbar! Doch das warten hat ein Ende und euer liebster Podcast ist zurück mit frischem look. Aber es gibt nicht nur ein neues Aussehen für die Bande, denn euch erwartet ebenfalls eine neue, spritzige Kategorie. Au…
 
Endlich gibt es Content! Was sind Basiskonzepte in GW? Wie kamen die in den Lehrplan und was soll das Ganze überhaupt? Darüber reden wir, schweifen hier und da etwas ab, haben einmal eine lange Leitung krönen das Ganze mit einer Liebeserklärung an the Queen of all Basiskonzepte! …und Gerald! Disclaimer: Die hier im Podcast besprochenen Inhalte ents…
 
Wie kommt die Alge in die Zahnpasta und das Schaf aufs Dach? In dieser Episode von „Explore“ erfahren wir mehr über die Wissenschaft und Natur der Färöer-Inseln. Mit der Meeresbiologin und Färingerin Agnes Mols Mortensen sprechen wir über ihre eigene Algenzucht und das Potenzial von Algen als Superfood der Zukunft. Für Francesco Mazuhn sind die Fär…
 
Wer sind wir? Wieso machen wir das hier überhaupt? Warum sind uns GW, Fachdidaktik und Bildung wichtig? ...und was zur Hölle ist eigentlich eine Fitzung? Folge Null: inhaltlich noch etwas dünn, aber im "setting the scene" waren wir super! Disclaimer: Die hier im Podcast besprochenen Inhalte entsprechen unseren Meinungen, Haltungen und Kenntnisständ…
 
Ab demnächst einmal pro Woche: Kiki, Tim und Robert in leichtgängiger und lockerer Atmosphäre über unterschiedlichste Themen aus dem breiten Feld der GW-Didaktik. Grafik: Bernhard Prieler Intro Jingle gesprochen von: Jakob Knoll Musik: Chris Zabriskie - It's Always Too Late to Start Over, CC-BY Disclaimer: Die hier im Podcast besprochenen Inhalte e…
 
In dieser Episode von Explore erfahren wir mehr über die im Nordatlantik gelegenen Färöer Inseln. Wir erforschen die spezielle Kulinarik, sowie die färöische Sprache und Volksmusik.Zu Gast in dieser Episode erwarten Euch der preisgekrönte Koch Poul Ziska, der uns die färöische Esskultur näherbringt. Mit der Dolmetscherin und Lehrerin Birgit Remmel …
 
In dieser Episode des National Geographic Podcasts erfahren wir mehr über die faszinierende Region Amazonien. Wir erforschen einen fast kochend heißen Fluss und den Eiffelturm Amazoniens, zwei unserer Themen in dieser Folge. Über den ATTO haben wir mit der Leiterin dieses Projekts gesprochen: Prof. Susan Trumbore. Der zweite Teil des Interviews mit…
 
In dieser Episode des National Geographic Podcasts erfahren wir mehr über die spannende Region Amazonien. Freundliche Krokodile, Vampirfische und pfeifende Anacondas erforschen wir in dieser faszinierenden Landschaft rund um den Amazonas. Wir sprechen mit Thomas Fischermann und Martin Strel.Kommentare, Feedback, Ideen jederzeit an: explore.podcast@…
 
Langeweile? Die Wohnung schon dreimal aufgeräumt und geputzt, fünf Instrumente gleichzeitig gelernt und auch die Banger Playlist hilft nicht mehr? Dann haben wir die Rettung: Eine brandneue Folge eurer liebsten Bande! Ein Virus soll uns natürlich nicht davon abhalten mit Knaller-Themen am Start zu sein. Denn wir klären das Mysterium um Stefans Körp…
 
In dieser Episode des National Geographic Podcasts erfahren wir mehr über Wissenschaft und Technik in Kasachstan. Wir sprechen mit der Journalistin Edda Schlager über die kasachische Steppe und Atomwaffentests und mit Caroline Milow, Programmleiterin bei der GIZ, über Wassermanagement in Kasachstan.Kommentare, Feedback, Ideen jederzeit an: explore.…
 
In dieser Episode des National Geographic Podcasts geht es nach Kasachstan, unsere Themenregion im März.Erster Cowboy, erster Apfel, erster Mensch im All: Wir erkunden ein Land mit unendlichen Weiten, umbenannter Hauptstadt, unglaublicher Gastfreundschaft und Federgras so weit das Auge reicht.Wir sprechen mit der Journalistin Dagmar Schreiber über …
 
In dieser Episode des National Geographic Podcasts Explore erfahren wir mehr über Silicon Savannah und illegale Plastiktüten in Kenia.Wir sprechen mit James Wakibia über Umweltschutz in Nakuru. Dr. Tim Weiss befragen wir zu Digitalisierung in Kenia.Kommentare, Feedback, Ideen jederzeit an: explore.podcast@natgeo.com…
 
In dieser Episode des National Geographic Podcasts Explore sprechen wir über Rosen aus Nairobi und einen Baum mit Superkäften. Kenia ist die Themenregion im Februar, über das Land erfahren wir von Dr. Auma Obama mehr. Unser zweiter Gast, Dr. Kakenya Ntaiya, erzählt uns über das Grundrecht auf Bildung in Kenia.Kommentare, Feedback, Ideen jederzeit a…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login