Genugt öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Interesse an 100% unabhängigem Spielejournalismus - ohne Werbung, direkt finanziert von den Menschen, für die er gemacht wird? An einem Spielemagazin zum Hören? An Bier? Dann schauen Sie doch bitte mal hierher: “Auf ein Bier” ist zwar der zigtausendste Podcast über Computerspiele – aber der erste und einzige (und beste), in dem das Gespräch von einem Bier (oder sieben) unterstützt wird. Wem das nicht genügt, um Stammhörer zu werden, der kann seinen deutschen Pass beim Weg nach draußen an der ...
 
Der Börsenpodcast Jede Woche sprechen Chef-Anlagestratege Dr. Ulrich Stephan und Finanzjournalistin Jessica Schwarzer darüber, was die Märkte bewegt – und was das für Anleger bedeutet. Schnell, pragmatisch und auf den Punkt. Und wem die wöchentliche Dosis Börsenwissen nicht genügt, dem sei Stephans täglicher Newsletter „PERSPEKTIVEN am Morgen“ empfohlen. Mehr dazu auf deutsche-dank.de/pam Soweit hier von Deutsche Bank die Rede ist, bezieht sich dies auf die Angebote der Deutsche Bank AG. Wir ...
 
Forscher schlagen sich die Nächte im Labor um die Ohren, Forscherinnen klettern auf Gletscher und Gipfel. Dank ihnen verstehen wir das Klima besser, bekommen immer schnellere Computer und müssen uns überlegen, ob wir wirklich Gentechbabies wollen. Das Wissenschaftsteam von Radio SRF taucht in die Welt der Forscherinnen und Forscher ein und bringt ihre Geschichten mit: einfach erzählt, Neugier genügt.
 
Loading …
show series
 
Bereitschaft zur Gewalt, Ehe als Zweck, Polygamie: Das Leben im Südsudan hat wenig mit unseren Wertvorstellungen zu tun. Pater Gregor lebt als Missionar bei dem Hirtenvolk der Nuer. Ihm geht es nicht darum, Wahrheiten durchzusetzen, sondern sicher geglaubte Überzeugungen zu hinterfragen – auch seine eigenen.…
 
Gerade, wenn es besonders unpassend ist, färben sich die Augen rot und die Nase tropft: Fast jeder zweite hat schon mal bei der Arbeit geweint. Das ist den meisten Menschen peinlich und löst im Umfeld oft Hilflosigkeit aus. Tränen im Berufsleben erfordern einen sensiblen Umgang – können dann aber auch entlasten.…
 
Eine Wunderwaffe im Kampf gegen die Pandemie: Diese Hoffnung ruhte auf der Corona-Warn-App, als sie vor einem Jahr an den Start ging. Doch der Medieninformatiker Florian Gallwitz fällt ein vernichtendes Urteil – jedenfalls bezüglich der Funktion, für die sie eigentlich gedacht ist. Im Gespräch mit Achim Schmitz-Forte erklärt er, warum er die App de…
 
Anleger*innen in Deutschland schauen vor allem auf den heimischen Aktienmarkt. Ein Blick auf die Börsen Osteuropas kann jedoch auch Chancen eröffnen. Welche das sind, und welche Risiken es dabei zu beachten gilt, diskutieren Finanzjournalistin Jessica Schwarzer und Dr. Dirk Steffen, Leiter Kapitalmarktstrategie, in der aktuellen Folge von PERSPEKTI…
 
Jeder von uns kann zum Verbrecher werden, davon ist Reinhard Haller überzeugt. Der renommierte Kriminalpsychiater spricht in der Redezeit darüber, dass Straftaten oft von "ganz normalen Menschen" begangen werden – und dass in uns allen auch das Böse steckt. Moderation: Achim Schmitz-ForteVon WDR 5
 
Der ehemals große Kaufhauskonzern "Hertie" trug vor 1933 noch den Namen des jüdischen Unternehmers "Hermann Tietz". Doch dieser Name wurde im Zuge der Enteignung durch die Nazis getilgt. Die Geschichte ist bekannt – doch die Aufarbeitung stockt. Das soll sich nun ändern.Von Isabel Schneider
 
Eine akustische Bildbeschreibung hilft blinden und sehbehinderten Menschen, der Handlung eines Filmes zu folgen. Besonders guten Hörfilmen wird der Deutsche Hörfilm-Preis verliehen. Doch was macht seine Qualität aus und wie entsteht ein Hörfilm? Kevin Barth war bei einer besonderen Produktion dabei.Von Kevin Barth
 
Mehr als ein Sport: Surfen ist eine Freiheitsbewegung – die immer mehr Frauen entdecken. Doch in patriarchalen Gesellschaften sind Frauen auf Surfbrettern eine Provokation. Moderatorin und Surferin Dörthe Eickelberg hat einige begleitet, die trotzdem ihrer Leidenschaft nachgehen. Mit Anja Backhaus spricht sie über starke, surfende Frauen.…
 
Zum E3-Vorglühen, sprechen wir über Hype und beantworten all die Fragen, die dringend mal zum Thema Hype beantwortet gehören. Namentlich und unter anderem: Ist Hype eigentlich nur schlecht? Ist Hype im Grunde, wie eine Seifenoper? Ist er ein modernes Phänomen? Beweisen Cyberpunk und Biomutant, dass es auch sowas wie "zu viel Hype" geben kann? Timec…
 
Virtuos am Piano, experimentierfreudig in der Band "Rainbirds", einfühlsam bei der Komposition für Film und Theater, erfolgreich als Hörspielproduzentin: Ulrike Haage erzählt von ihrem vielseitigen Schaffen – und wie sie sich als Frau in einer Männerdomäne behauptet. Moderation: Jürgen WiebickeVon Jürgen Wiebicke
 
Der digitale Impfpass kommt. Ab Montag soll es ihn Apotheken geben. – In allen? Und wie läuft das überhaupt? Ralph Erdenberger ist bei den Vorbereitungen in einer Kölner Apotheke dabei und hat seinen schon mal vorbestellt. Moderation: Jürgen WiebickeVon Ralph Erdenberger
 
Was lässt sich aus der Körpersprache von Sportlern ablesen? Wie wirkt sie auf Mitspieler und Gegner? Und kann der "richtige" Körperausdruck trainiert werden? Jürgen Wiebicke spricht mit der Sportpsychologin Kirstin Seiler – und klärt, was Manuel Neuer mit einem Kugelfisch gemein hat.Von WDR 5
 
Ein Schiff wird kommen – und das bringt beispielsweise südafrikanische Kohle für die Stahlherstellung nach Duisburg. Schiffe sind Transportmittel, aber auch Lebensmittelpunkt für eine ganze Branche. Doro Blome-Müller hat Binnenschiffer-Familien ein Stück begleitet.Von Doro Blome-Müller
 
Das Bundesarchiv ist eine Art Gedächtnis unserer Gesellschaft. Es hat den gesetzlichen Auftrag, das Archivgut des Bundes auf Dauer zu sichern und nutzbar zu machen. Thekla Kleindienst berichtet von ihrer Arbeit als Referatsleiterin, zuständig für private Nachlässe von nationaler Bedeutung. Moderation: Achim Schmitz-Forte…
 
Seit 15 Jahren ist Joachim "Jogi" Löw Bundestrainer. Mit seinem letzten großen Turnier, der Europameisterschaft 2021 geht seine Ära jetzt zu Ende. Burkhard Hupe und Martin Roschitz haben Löw über viele Jahre hinweg begleitet und beobachtet.Von Burkhard und Roschitz, Martin Hupe
 
Eigenversorgung, Kreislaufdenken, naturnahes Wirtschaften: All das war jahrhundertelang der Normalfall, sagt Annette Kehnel. Die Historikerin erklärt, warum unsere Vorstellungen von der Vergangenheit häufig falsch sind und was wir aus ihr für die Zukunft lernen können. Moderation: Thomas KochVon WDR 5
 
Die Anleiherenditen in der Eurozone sind zuletzt gestiegen – verharren aber auf niedrigem Niveau. Lohnt sich ein Blick über den Tellerrand für eine höhere Rendite? Und sollte man in die Anlageklasse überhaupt noch investieren? Darüber diskutieren Finanzjournalistin Jessica Schwarzer und Dr. Dirk Steffen, Leiter Kapitalmarktstrategie der Deutschen B…
 
Die Erde versinkt im Müll. Und das Recycling einzelner Wertstoffe reicht nicht aus, um das zu verhindern. Deshalb hat die Umweltwissenschaftlerin Nora Sophie Griefahn die "Cradle to Cradle NGO" gegründet. Ihr Ziel: Müllvermeidung durch radikale Kreislaufwirtschaft. Moderation: Anja BackhausVon WDR 5
 
Es wird Zeit, das wir mal zu Potte kommen und über Videospiel-Toiletten reden! Dom und Andre werden daher mal so richtig tief in dieses Thema eintauchen und euch mit neuen Erkenntnissen über Funktion und Historie unser aller liebsten Mehrzweck-Leseecke innerhalb und außerhalb von Videospielen wegspülen! Wozu werden Toiletten in Spielen eingesetzt, …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login