show episodes
 
Auf dem Berliner Podcast-JAM treffen sich Autoren, Schauspieler, Musiker, Podcaster, Podcasthörer und alle, die Spaß daran haben, etwas Eigenes vorzutragen. Egal ob Literatur, Lyrik, Musik, Talk oder freie Rede – erlaubt ist alles, was man in ein Mikrofon sprechen, singen, musizieren oder rezitieren kann. Alle Beiträge werden mitgeschnitten und im Audio-Podcast des Podcast-JAM veröffentlicht. Der Auftritt vor einem kleinen Publikum wird so zu einem Auftritt im weltweiten Netz - ganz ohne tec ...
 
Loading …
show series
 
Obwohl Biden von Looser Trump und vielen als “Sleepy Joe” betitelt wurde, hat er einen starken Start hingelegt:Pandemiebekämpfung, Schaffung neuer Jobs, Diversity. Überall wurde das Tempo angezogen. Doch wie sieht’s in der Außenpolitik aus? Thomas sagt: ZumGlück Hardline zu China! Wie bei Trump.Zusammen mit dem Gast dieser Folge, Amerikaexperte Pro…
 
Zum 2. Corona-Ostern fragen sich Fabian und Thomas, was sie derzeit so alles wütend, zornig, ärgerlich macht. Und nicht alles hat mit der Corona-Krise zu tun. Die Verbotslust grüner und linker Aktivisten, undiszipliniertes Feiern der Generation Z und Stereotypisierung. Vor allem eine Gruppe kriegt von Fabian ihr Fett weg: Seine eigene Generation Z!…
 
Während die Union von einem Skandal in den nächsten rutscht, flackert zwischen Fabian und Thomas eine alte Fehde auf - Während sich Fabian die Zerstörung der cdu/csu herbeisehnt,verurteilt Thomas die 5 individuellen Fälle scharf, lehnt aber bei 244 Unionsabgeordneten ab, von einem Sumpf zu sprechen.Fabian kritisiert heftig wirtschaftsnahe Politiker…
 
Während der Großteil der Macht im alten Westdeutschland sitzt, ist Unternehmerin Constanze Buchheim überzeugt: Ossis haben künftig unternehmerische Vorteile gegenüber Wessis!Woran liegt dann aber diese Ungleichheit? Wo wurden Fehler gemacht, was sollte sich in Zukunft ändern? Und wie steht es um die jungen Ostdeutschen?Fabian und Thomas gehen in di…
 
Während der Corona-Krise wird die Debatte über das bedingungslose Grundeinkommen deutlich lauter. Während die einen es als längst überfällige Sozialreform für die Gesellschaft und Arbeit der Zukunft betrachten ,sehen andere es als irrwitziges Sozialexperiment am offenen Herzen der Gesellschaft. Und auch zwischen Thomas und Fabian sorgt das kontrove…
 
Die Diskussion bei Schräg im Stall wird diese Woche hitzig! Während er ganz Deutschland dazu auffordert, Abstand zu halten und Maske zu tragen, veranstaltet Gesundheitsminister Jens Spahn ein 9999€-Spendendinner ohne Maske und Abstand. Fabian verteidigt Luisa Neubauer. Die predigt Umweltschutz und trägt gleichzeitig un-ökologische Markenklamotten. …
 
Mutige deutsche Space-Gründer sagen als Davids den Goliaths in USA und China den Wettstreit an. Thomas ist alter Spacefan, Fabian erobert sich erst noch unschuldig das All. In der neuen Folge Schräg im Stall sprechen wir mit Daniel, Gründer und CEO von Isar Aerospace, der uns erklärt wo es bisher hakt und wie man durch New Space revolutionieren kan…
 
Heißt es für Absolventen nach ihrem Abschluss erstmal Arbeitslosigkeit? Durch die Corona-Krise stellen viele Unternehmen weniger ein, aber wird das die Arbeitswelt der Zukunft dominieren? Wir haben in der neuen Folge Schräg im Stall mit Prof. Dr. Walwei gesprochen, Vizedirektor am Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung.…
 
Diversity und Inkusion nur für Gender, LGBTQ+, Herkunft usw. Für Black Life Matters gehen Hunderttausende auf die Straße und Menschen mit Behinderungen fallen durch, weil Menschen sich schämen, an ihre eigene Verletzlichkeit denken, Vorurteile haben, sich mit Behinderung nicht schmücken können. Und Politik sondert ab, statt offene Lebenskonzepte zu…
 
Die Welt redet nicht mehr übers Klima , sondern nur noch über die Corona-Krise. Typische Verdrängung? Oder war Klima doch nur ein zeitweiliges Herzensthema der Bildungsbürger? Werden sich die Menschen nach den Corona-Einschränkungen der Freiheit Klima-Totalitarismus gefallen lassen? Oder sitzen wir imLiegestuhl auf der Titanic? Thomas und Fabian di…
 
Ist Deutschlands Wirtschaft so abhängig von China, dass wir zu feige sind, Menschenrechtsverletzungen anzuprangern? Siegt Wirtschaft über Moral? Ist China Arbeitgeber der jungen Generation? Thomas und Fabian sprechen in dieser Folge Schräg im Stall mit dem Sinologen Prof. Dr. Heilmann. Was kann unsere Gesellschaft tun, was jeder einzelne, um einzud…
 
Corona-Krisenmanagement steigert die Staatsschulden in ungeahnte Höhen, Ultralinks bis linker Unionsflügel will die Reichen zur Kasse bitten! Unternehmer setzen auf Investitionen und Wachstum. Üblicher Sozi-Reflex, soziale Unternehmerverantwortung, oder ... die Wirtschaft richtet es. Fabian ist umzingelt von zwei Reichen: unser Gast, Dr. Dr. Rainer…
 
Bereits im Juni letzten Jahres, hat Thomas einen Antrag gestellt, dass Anja Karliczek sich mit den Edutechs an einen Tisch setzt, um von diesen zu lernen. Jetzt gehen Server in die Knie und wir haben Datenschutzprobleme. Private Lernplattformen könnten das besser! Deswegen ist diese Woche Benedict Kurz bei Schräg im Stall zu Gast, der letztes Jahr …
 
Schüler sind die allerletzten,die bei Corona gefragt werden. Unwichtige Wichte eben! Kein funktionierender Digitalunterricht, frierende Schüler und Bildungsverluste gerade der finanziell Schwächeren, die kaum noch nachzuholen sind. Deswegen haben wir einen besonderen Gast diese Woche: Dario Schramm, Generalsekretär der Bundesschülerkonferenz. Wir h…
 
Endlich hat auch Deutschland mit dem Impfen begonnen. Während die einen vorsichtig von einem ruckeligen Start sprechen, sprechen die anderen von einem skandalösen Versagen der Verantwortlichen. Doch woran liegt’s wirklich? Was sind die Pannen, der echte Skandal? Wofür muss man Jens Spahn wirklich kritisieren ? Was muss jetzt angepackt werden? Und w…
 
Der deutsche Bundestag ist größtenteils weiss, männlich und über 40 - Änderung überfälligst, da sind sich unser Gast Diana zur Löwen, Fabian und Thomas einig. Bei der Umsetzung sind sie sich nicht mehr ganz so einig. Frauenquote ohne überzeugte Politiker, Paritätsgesetz von oben oder doch lieber harte Graswurzelarbeit auf freiwilliger Basis mit Ris…
 
Weihnachten ist vorbei, der (vegane) Braten gegessen und die Geschenke verschenkt. Gar nicht so leicht, alles zusammen zu kriegen, wenn kurz vor Weihnachten noch der harte Lockdown verhängt wird. War er übertrieben, notwendig oder sogar schon zu spät?Außerdem erzählen uns Journalist und Autor Gabor Steingart, Influencerin Diana zur Löwen und Anwält…
 
In dieser Folge Schräg im Stall geht es um Weihnachtswünsche, egal ob materialistische, idealistische, ganz private Wünsche oder für unser Land oder die Welt.Unterstützt werden wir dabei von 2 wunderbaren Gästen aus früheren Folgen, Staatsministerin Doro Bär und Unternehmensgründer Frank Thelen haben uns ihre 3 Weihnachtswünsche verraten!…
 
Großbritannien hat damit längst angefangen, in Deutschland wird sehnlichst drauf gewartet. Die Corona-Impfung lässt viele hoffen, dass die Krise überstanden ist. Wirklich? Wie lange schützt eine Impfung? Brauchen wir nicht auch Medikamente? Wir haben Professor Doktor Domdey dazugehört und gefragt: Ist die Krise dann wirklich vorbei? Was passiert mi…
 
Innovation made in Germany? Das war einmal und wenn wir uns nicht ranhalten, ist das starke Deutschland bald ganz klein - zumindest wenn man unserem Gast Frank Thelen Glauben schenkt. Woran es liegt, dass die Innovationskraft in Deutschland sinkt, weshalb es uns an mutigen Gründern fehlt und was wir dagegen tun können - das alles gibt es in dieser …
 
Digitale Bierzelt-Demokratie: können wir noch nüchtern streiten? Habt ihr schon mal was im Internet gepostet, was ihr am Küchentisch nie gesagt hättet? Wäre das faktenbasiert gewesen oder emotional gesteuert?Diese Woche bei uns zu Gast: Gabor Steingart(Medien-Innovator) mit Fabian (Influencer) und mir als Politiker. Jeden Tag mit Hassnachrichten im…
 
Nach den Attentaten in Dresden, Nizza, Paris und Wien sprechen Fabian und Thomas in der neuen Folge Schräg im Stall über die Gefahren des Islamismus in Europa. Mit dabei: Seyran Ateş, Rechtsanwältin, Autorin und Geschäftsführerin der Iiberalen Rushd-Goethe Moschee . Es geht um den politischen Islam, Sexualisierung von Kindern und über Angst. Anhöre…
 
Schon vor Corona waren die Zustände an deutschen Schulen vielerorts miserabel, doch jetzt schreiben Thomas Schüler, dass sie mit Decken in die Schule gehen, weil sie durch Dauerlüften frieren. Obwohl man den gesamten Sommer Zeit gehabt hätte die Schule vorzubereiten, wird immer noch über die Wirksamkeit von Masken und Lüftern diskutiert. Grausames …
 
Diese Woche bei Schräg im Stall diskutieren Fabian und Thomas mit dem LA Times Journalisten Erik Kirschbaum über DAS Thema der letzten Woche: die Präsidentschaftswahl in den USA. Sie sprechen drüber, wie Waffen- und Abtreibungsgesetze die Wahl beeinflussen und wieso sich der Wahlkampf nicht überall lohnt. Dabei wird den Beiden gezeigt, wie deutsch …
 
Als junger Mann hatte Thomas Angst vor der BILD Zeitung. Die Zeitung bestand für ihn aus Meinungsmache, Hetze und gezielten Fehlinformationen. Fabian und Thomas konfrontieren in der neuen Folge Schräg im Stall Kai Diekmann, ehemaligen Chefredakteur, mit genau diesen Vorwürfen und diskutieren, wie die neuen sozialen Medien die Politik beeinflussen.…
 
Ist FfF elitär oder einfach nur zu jung? Viele kritisieren an der Bewegung, zu privilegiert, zu geschlossen, zu deutsch und zu akademisch zu sein. So auch unser Gast Clemens Traub, der deshalb aus FfF austrat und ein Buch drüber schrieb. Das Thema sorgt für einiges an Diskussion, da Fabian großer Anhänger der Bewegung ist, Spannung garantiert!…
 
Die deutsche Automobilbranche litt schon unter der Klimakrise, die Coronakrise scheint ihr den Todesstoß gegeben zu haben. Mehrere Tausend Stellen sollen in den nächsten Jahren abgebaut werden und vor allem Fabian fragt sich, was passiert mit den Arbeitern? Thomas, als ehemaliger Personalvorstand der Continental, sieht das ganze etwas nüchterner un…
 
Studium, duales Studium oder Ausbildung? Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie es nach der Schule weitergehen kann, doch immer mehr entscheiden sich für das Studium und gegen die Berufsausbildung. Was das für fatale Folgen haben kann, was die Politik verschlafen hat und was MV so von anderen Bundesländern unterscheidet, erfahrt ihr in dieser Folg…
 
Die ganze Welt blickt nach Amerika, oder zumindest auf den momentan dort stattfindenden Wahlkampf. Ruft Trump jetzt zum Bürgerkrieg auf? Doch auch der Blick nach Deutschland zeigt: Auch wir bleiben von aufstrebenden rechten Strömungen nicht verschont. Thomas und Fabian sprechen in dieser Folge Schräg im Stall über Skandale bei der Polizei, investig…
 
Sexistische Witze, Erschießung des reichsten 1% oder Homosexualität mit Pädophilie in Verbindung setzen: Manche Politiker erlauben sich ganz schön harte Aussagen. Doch sind diese Ergebnis von Unüberlegtheit oder politischer Instinktlosigkeit? Und wie geht man richtig mit solchen Aussagen und den dahinterstehenden Überzeugungen um? In dieser Folge S…
 
Vegan, vegetarisch oder Omnivore, wie wird die Ernährungsform der Zukunft aussehen? Keine einfache Frage, finden auch Thomas und Fabian. In dieser Folge Schräg im Stall werden die gesundheitlichen, klimapolitischen und moralischen Aspekte des deutschen Fleischkonsums aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet und auch eine heiße Diskussion ist dabei…
 
Welche Veränderungen wünschen wir uns für Deutschland in den nächsten 10 Jahren? Diese Frage stellen sich Thomas und Fabian in dieser Folge Schräg im Stall. Während manche ihrer Wünsche nicht neu sind, gibt es einige Überraschungen, Diskussionen und überraschende Übereinstimmungen. Ein Generationen-Clash ist garantiert!…
 
Ob Berlin, Washington oder Belarus… Die Welt steht gerade nirgendwo still. In der neuen Folge wagen wir uns an die heißen Eisen der Weltpolitik. Hat Fabian die große Anteilnahme an der Corona-Demo unterschätzt? Ist die Berliner Wie wird sich die Bestätigung des Giftanschlag auf Putin auswirken? Wie steht es um die jungen Demonstranten in Belarus? A…
 
Wie sieht die Zukunft der Arbeit aus? Dieser Frage stellen wir uns diese Woche im Podcast. Erfahrt mehr darüber, was die New Work Welt mit der Influencer Branche zu tun hat und wieso hier veraltete Strukturen an der Zusammenarbeit jungen, kreativen Köpfen scheitern. Thomas und Fabian diskutieren außerdem, ob ein Programmierer die gleiche, kreative …
 
Überarbeitung, Fachkräftemangel, Ungleichstellung von Mann und Frau: die deutsche Arbeitskultur hat viele Probleme und die Stimmen, die eine Reform fordern, sind laut. Doch ist die 30h-Woche die Lösung aller Probleme? Schräg im Stall-Gast Katja Kipping meint ja, und auch Fabian kann der Idee einiges abgewinnen, weniger arbeiten hört sich doch zumin…
 
In dieser Folge Schräg im Stall sprechen Thomas und Fabian über Kanzlerkandidaten Olaf Scholz und streiten über den Linksruck der SPD. Bringt Scholz die nötige Vision und Stabilität ins Land, oder verwaltet er gerne den Status Quo? Und wieso kriegen sich Thomas und Fabian über alte Säcke in die Haare? Der Clash der Generationen ist garantiert!…
 
Die Sommerferien neigen sich dem Ende, in manchen Bundesländern hat Schule bereits wieder begonnen. Doch wie gut wurden die Sommerferien genutzt, die Hygiene-, Abstands- und Digitalkonzepte zu verbessern? Was würde Thomas am deutschen Schulsystem verändern? Und sind Lehrerinnen und Lehrer wirklich faule Säcke? Mit dabei dieses Mal: Simple Club.…
 
Urteilen deutsche Gerichte zu mild? Oder weshalb kommen Großkonzerne wie VW und die Deutsche Bank immer wieder mit Skandalen durch? Fabian und Thomas sind sich einig, dass das nicht in Ordnung ist. Doch wie dagegen vorgehen? Verschiedene Lösungsvorschläge sorgen für heisse Diskussionen bei dem Clash der Generationen.…
 
Nicht nur die Wirtschaft leidet unter den Massnahmen zur Eindämmung der Epidemie. Geschlossenen Schulen, Home Office, abgesagte Events - das gesellschaftliche Leben ist und wurde durch Corona stark eingeschränkt. In der neuen Folge Schräg im Stall diskutieren Thomas und Fabian die Maskenpflicht, die sozialen Auswirkungen von Corona und welche diese…
 
Ausgelöst durch den Skandal um Philipp Amthor, sprechen Thomas und Fabian in dieser Folge um Bestechung in der deutschen Politik, Abgeordnetengehälter und weshalb es ein Lobbyregister geben muss. Wo hört Lobbyismus auf und wo fängt Korruption an? Ist Bestechung in Deutschland an der Tagesordnung und was sollten die Konsequenzen für die betreffenden…
 
Wie ergeht es Politprofis in jugendlichen Filterblasen? Wieso trägt Doro Bär Sneaker im Bundestag. Wieso mag Thomas Sattelberger TikTok? Doro, Fabian und Thomas diskutieren über Papierkriege bei Garagen-Startups, Flugtaxi-Shitstorms und Home Schooling dahoam...Von Thomas Sattelberger
 
Rezo will die deutsche Presse zerstören, Twitter markiert Donald Trumps Tweets als Fake News und Thomas und Fabian fragen sich, wo die Grenze zwischen Faktencheck und Zensur liegt. Was kennzeichnet eigentlich Qualitätsjournalismus und welche Rolle spielen dabei die Internetplattformen? Unterschiedlicherer Meinung könnten die beiden kaum sein!Mit da…
 
In dieser Folge Schräg im Stall sind Thomas und Fabian nicht alleine, denn unser erster Gast ist dabei! Lilly ist 19, Jura-Studentin, in der SPD aktiv und eine politische Influencerin. Was die drei gemeinsam haben? Sie sind selbstkritisch ihrer Partei und politischen Einstellung gegenüber. Und vor allem: Trotz verschiedener Perspektiven kämpfen sie…
 
Mehrwertsteuersenkung, Förderung von E-Autos und Zuschüsse für Familien - das Konjunkturpaket der Bundesregierung soll Deutschland gestärkt aus der Krise bringen. Doch Fabian und Thomas nehmen das Paket genauer unter die Lupe. Wie schneidet es bei den Themen Nachhaltigkeit, Innovation und Wirksamkeit? Bei diesem Thema ist eine heisse Diskussion im …
 
Seit dem gewaltsamen Tod von George Floyd werden die USA von starken Unruhen erschüttert. Rassismus, Polizeigewalt - Probleme, die tief in der Geschichte Amerikas verankert sind. Thomas und Fabian diskutieren über Rassismus in den USA, werfen aber auch einen Blick nach Deutschland und reflektieren das eigene Verhalten.…
 
Folge 21Jede dritte Frau in Deutschland ist mindestens einmal in ihrem Leben von physischer und/oder sexualisierter Gewalt betroffen. Etwa jede vierte Frau wird mindestens einmal Opfer körperlicher oder sexueller Gewalt durch ihren aktuellen oder früheren Partner. Vor allem in der Corona-Krise ist die Gefahr besonders groß, da betroffene Frauen zu …
 
Folge 19 9 Milliarden Euro Steuergelder Staatshilfe an die Lufthansa? Ein Unternehmen, welches Steueroasen ausnutzt und die Umwelt verschmutzt? Oder verbreitet Fabian hier etwa Fake News? In dieser Folge Schräg im Stall besprechen Thomas und Fabian ob die Lufthansa gerettet werden soll und wie es um Selbstständige in Deutschland momentan steht. Mit…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login