show episodes
 
Krimis, Literatur, aktuelle Storys und spannende Geschichten - hört doch, was ihr wollt! Jede Menge Hörspiele und Doku-Fictions im Einzel- oder Serienformat. Mit berühmten Stimmen, bekannten Büchern und besonderen Themen. Lasset das Durchhören beginnen. // Feedback oder Wünsche: hoerspiel@wdr.de // Jede Woche Tipps von unserem Team: www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter
 
In dem Gemeinschaftsprojekt ARD Radio Tatort sorgen spannende und unterhaltende Originalhörspiele prominenter Autorinnen und Autoren für akustischen Nervenkitzel. Zu hören sind die Folgen der Hörfunk-Krimireihe einmal monatlich innerhalb von fünf Tagen auf den beteiligten Sendern der neun Landesrundfunkanstalten. Der ARD Radio Tatort - auch als Podcast mindestens ein Jahr lang abrufbar, jeden Monat neu.
 
Im neuen ZEIT Podcast berichten unsere Redakteure von den Höhepunkten ihrer Recherchen und bieten dem Hörer damit einen direkten und oft sehr persönlichen „Blick“ hinter die Kulissen ihrer täglichen Arbeit. Was hat sie an dem Thema gereizt? Was war überraschend? Welche Persönlichkeiten haben sie beeindruckt? Wo sind sie auf Widerstände und wo vielleicht auch mal an ihre Grenzen gestoßen? Mit dem Podcast möchten wir unseren Freunden der ZEIT die Möglichkeit geben, die Redakteure hinter den Ge ...
 
Fr, 23.06.2017 – So, 25.06.2017ZKM_MedientheaterVom 23. bis 25. Juni 2017 findet am ZKM ein Symposion zu Ehren des 70. Geburtstags von Peter Sloterdijk in der ZKM Reihe »Philosophie und Kunst« statt.Das Symposion »Von Morgenröten, die noch nicht geleuchtet haben« wird nicht nur die philosophischen, sondern auch die literarischen, ökonomischen, ökologischen, kunsttheoretischen, politischen und religionsanalytischen Aspekte des außerordentlich umfangreichen Werkes von Peter Sloterdijk analysie ...
 
Ein Wochenendtrip auf eine Insel. Eine Gruppe von Freunden, die Geburtstag feiert. Eine Fremde, die wortlos Umschläge mit Geld hinterlässt. Alte Konflikte, die wieder aufbrechen – und Geheimnisse, die nie ans Licht kommen dürfen … Der Fiction Podcast in 10 Folgen von Bestsellerautorin Melanie Raabe. Präsentiert von Hörverlag Serials. Mit Max Urlacher, Anne Müller, Andreas Pietschmann und vielen anderen.
 
ZeitZeichen in der MorgenMusik erinnert an wichtige Ereignisse in der Vergangenheit. Dabei geht es nicht nur um Geschichte, Politik, Kunst und Kultur, sondern auch um das Alltägliche und Skurrile. Eine Kooperation von SR 2 KulturRadio mit dem Westdeutschen Rundfunk.
 
Hape Kerkeling, Jan Böhmermann, Maren Kroymann, Giovanni di Lorenzo, Judith Rakers, Oliver Mommsen oder Uschi Nerke. Sie und viele andere haben Radio Bremen geprägt! Im Bremen Zwei Podcast "Früher war mehr Lametta!?" erzählen sie im Gespräch mit Moderator Jens-Uwe Krause von chaotischen und kreativen Zeiten und gratulieren Radio Bremen zum 75. Geburtstag.
 
Impulse für ein Leben nach deinen Regeln, Online Business im Einklang mit dem weiblichen Zyklus, mentale Stärke, positives Denken und spirituelles Wachstum 😊. #inspiration #motivation #tipps #coaching #finanzenmitdesi #MoneyMindset #Weiblichkeit instagram.com/desiree.benke // desireebenke.com Schreib mir deine Themenwünsche per Mail: Kontakt@desireebenke.com
 
Die Kolumne „WunderBar“ ist der Ort, an dem sich die Kollegin Angela Krumpen wundert. Über dieses wundersame Leben. Über die große Welt da draußen und die kleine Welt hier drinnen. Da gibt es viel zu tun. Dabei versucht sie, nie zu übersehen, wenn der Himmel aufgeht. Und kleine, manchmal sogar große Wunder auf die Erde wirft. Im DOMRADIO hören Sie die Kolumne sonntags um 7:10 Uhr und um 12:40 Uhr, als Podcast ist sie hier jederzeit abrufbar und auf den gängigen Portalen zu finden.
 
Schlagerstars öffnen uns die Tür zu ihrem Leben. In "SchlagerSpass - die Show" porträtiert Journalistin Sawa Hill Künstler und ihre Branche – und kommt ihnen dabei so nah wie kaum einer. Ob mit den Promis bei 200 über die Autobahn heizen oder beim Songwriting am Klavier sitzen: Fans sollen ein Stück echtes Leben ihrer Lieblinge miterleben! Dabei entstehen berührende Gespräche und tiefe (hörbare!) Emotionen: Es wird diskutiert, gesungen und gelacht – und manchmal laufen fast die Tränen.
 
Musik aus der Schweiz, Schweizer Bands, Schweizer Sängerinnen und Sänger - alles «Swissmade». Radio SRF 1 präsentiert, was es bei uns Neues an Pop- und Rockmusik, an Chansons und Canzoni, an Bewährtem und Ausgefallenem gibt. Freitag für Freitag halten wir Sie über die aktuelle Musikszene auf dem laufenden. Wir berichten aber nicht nur von A wie Adrian Stern bis Z wie Züri West, sondern auch über das musikalische Alphabet dazwischen, von Tinu Heiniger über Christine Lauterburg bis zu Pegasus ...
 
Der Podcast über Alltagssituationen unserer Hörer:innen, bei denen wir uns einfach nur denken: MOOD. Das Wort "Mood" beschreibt eine Stimmung, Laune oder ein Gefühl. Wir (@jette und @namastehannah) teilen in jeder Folge unsere ganz persönlichen Mood Momente mit euch. Folgt und auf unserem @mood_podcast Instagram Profil für Updates und sendet uns eure Mood Momente per Sprachnotiz.
 
Borussia Dortmund verbindet Generationen, Männer und Frauen, alle Nationen. Im offiziellen Podcast des BVB bieten wir Euch spannende Charaktere und Interviewpartner, Geschichten zum Schmunzeln und Nachdenken, historische Gänsehaut-Momente und brandaktuelle Infos zu den wichtigsten Themen rund um den BVB. In der Regel bekommt Ihr wöchentlich eine neue Episode auf die Ohren. Wenn es was Wichtiges gibt, dann auch schon früher. Wir werden mit diesem Format Themen beleuchten, um die noch nicht je ...
 
Loading …
show series
 
Zwischen Kriegen, Naturkatastrophen und einer verheerenden Pandemie versuchte der römische Kaiser Mark Aurel gelassen zu bleiben. Vor fast 2000 Jahren schrieb Mark Aurel (26. April 121 - 17. März 180 n. Chr.) seine „Selbstbetrachtungen“. Sie zeigen, wie man auch in schwieriger Zeit Trost und Stärkung findet - klar denkt, den natürlichen Bedürfnisse…
 
Fragen über Fragen über Fragen zum vierten Jahrestag der Geburtsstunde des Bahnhofskino Podcasts. Sex, Gewalt, gute Laune und Brett Ratner - What?!? Fragen über Fragen über Fragen von unseren Hörern zum vierten Jahrestag der Geburtsstunde des Bahnhofskino Podcasts. Sex, Gewalt, gute Laune und Brett Ratner - What?!? Danke an alle iTunes Sternchengeb…
 
Die Schrecken des Dreißigjährigen Kriegs prägten Deutschland und Europa. Nicht zuletzt deshalb sprechen einige über das Katastrophenzeitalter im 20. Jahrhundert vom zweiten Dreißigjährigen Krieg zwischen 1914 und 1945. Viele Kriegsformen des ersten Dreißigjährigen Kriegs von 1618 bis 1648 findet man in den neuen Kriegen. Nicht nur eine der ersten e…
 
Im Mittelpunkt dieser Sendung steht der 75. Geburtstag von Prof. Marika Sobotka, die am 1. April 1946 in Griechenland geboren wurde. In dieser Sendung sind auch Titel, wo sie den Text geschrieben hat. Leider hat die liebe Marika unsere Spitäler in den letzten Jahren viel zu oft von innen anschauen müssen. Da waren die vielen Besuche bei ihrem leide…
 
Louis Lewandowski war ein jüdischer Sänger, Dirigent und Komponist mit einer einzigartigen Musikerkarriere. Er fusionierte weltliche und synagogale Musik im sogenannten deutschen Ritus, der von hier aus seinen Weg in liberale Synagogen weltweit fand. Von Stefanie Oswalt www.deutschlandfunkkultur.de, Aus der jüdischen Welt Hören bis: 19.01.2038 04:1…
 
•Doku-Drama• Die Atom-Katastrophe von Tschernobyl am 26. April 1986 hat die Welt erschüttert. Über mehrere Jahre hat Literaturnobelpreisträgerin Swetlana Alexijewitsch mit Menschen gesprochen, für die der GAU zum zentralen Ereignis ihres Lebens wurde. // Von Swetlana Alexijewitsch / Aus dem Russischen von Ingeborg Kolinko / Bearbeitung: Frank Werne…
 
•Krimi• Während einer Kreuzfahrt auf dem Luxusschiff "Paradise" glaubt Privatdetektiv Castor Troya, Zeuge eines Verbrechens geworden zu sein. Seine Begleiterin und Sekretärin Beatrice hält das für Unsinn und genießt lieber das Luxusleben. // Von Tom Peuckert / Regie: Annette Kurth / WDR 2014 / www.wdr.de/k/hoerspiel-newsletter…
 
"Ein Clown ist nichts anderes als ein Kind, das versäumt hat, erwachsen zu werden", hatte Charlie Rivel einmal gesagt. Der katalanische Clown steht bereits mit drei Jahren in der Manege. In einem kleinen Wanderzirkus verbringt Rivel seine Kindheit. Doch er will raus aus der Armut. Autorin: Andrea Klasen…
 
Tupoka Ogette ist bundesweit bekannt und gehört zu den begehrtesten Speakerinnen des Landes. Ihr Bestseller „exit Racism“ handelt von Rassismus und seinen Wirkungsweisen. Es ist jedoch viel mehr als ein Sachbuch, es ist ein Workshop und mittlerweile das Standardwerk rassismuskritischer Bildungsarbeit. Ich sprach mit ihr u.a. über die Frage, wie sie…
 
Meinungs- und laberstark trotz schwacher Stimmbänder stürzen sich die Herren Lohmi und Gramsch in das Jahrzehnt, das uns Alf, Matlock und Knight Rider schenkte - und ein Füllhorn an bemerkenswerten Filmen. Das Kinojahr 1989 verriet uns, wie man als... Meinungs- und laberstark trotz schwacher Stimmbänder stürzen sich die Herren Lohmi und Gramsch in …
 
In dieser blutigen und wunderbaren This-American-Life-Folge geht es um unseren Lebenssaft in allen möglichen Facetten: Blutverwandschaft und wie albern sie ist und dann doch wieder ergreifend oder ein Interview mit einer Frau, die professionell in einem Krankenhaus Blut abnimmt und etwa darüber erzählt, welche Art von Venen ihren Job leicht und wel…
 
Mit seinem Gast Daniel 'Bartel' Franz spricht Patrick über zwei kontroverse Kinofilme diesseits der Jahrtausendwende. Takashi Miike und Mladen Djordjevic bannen in gut drei Stunden mehr Tabubrüche auf Video und Zelluloid als die meisten Regisseure in ih Mit Daniel 'Bartel' Franz - Sleaze-Kenner und Blogger bei MULTIPLE FILMSTÖRUNG - spricht Patrick…
 
Einer der wichtigsten Motivationsgründe für unseren Podcast ist es, auf bislang ungesehene Filmschätze zu treffen und die Ekstase hierüber mit unseren Hörern zu teilen. Gelingt uns dies mit dem Aussie-Abenteuerfetzen DAKOTA HARRIS? Einer der wichtigsten Motivationsgründe für unseren Podcast ist es, auf bislang ungesehene Filmschätze zu treffen und …
 
Mit Oliver Nöding (Remember It For Later) spricht Patrick über zwei kleine Klassiker aus der Spätphase des Slasher-Booms - BAD DREAMS von Andrew Fleming und PUMPKINHEAD von Stan Winston. Mit Splatting Image- (R.I.P.), critic.de- und Hard Sensations-Autor Oliver Nöding spricht Patrick über zwei kleine Klassiker aus der Spätphase des Slasher-Booms. B…
 
Impfreise – das klang lange wie ein Märchen. Bis ein Veranstalter ein sehr konkretes Angebot machte: Impfung in Moskau, An- und Abreise inklusive. Unser Autor Michael Allmaier flog mit. Zum Artikel: »Impftourismus in Russland: Geht’s hier zum Impfen?« Von Michael AllmaierVon DIE ZEIT // Freunde der ZEIT
 
Über diese Dating-Plattform ist eigentlich alles gesagt. Tinder wird in Afghanistan genutzt, zum Erpressen von Geld und zum Verschicken unerwünschter Penisbilder. "Bei Tinder sind alle Menschen", sagt eine Befragte schlicht. Millionen Menschen nutzen die App allein in Deutschland. Warum die Wissenschaftlerin Johanna Degen an der Uni Flensburg dazu …
 
In der Weimarer Republik waren die Kommunisten und die Sozialdemokraten keine miteinander konkurrierenden Parteien - sie waren verfeindet. Aus Moskau kam die Sozialfaschismusthese, wonach die Sozialdemokratie nur der "linke Flügel" des Faschismus sei. 1946 kam es in der sowjetischen Besatzungszone zur Vereinigung der beiden Parteien. Autor: Thomas …
 
Viel zu viel zu tun, Deadlines, Jobunsicherheit: Arbeitsstress kann krank machen, wie steigende Burnoutzahlen zeigen. Unternehmen setzen daher auf mehr Selbstverantwortung des Einzelnen oder auf Teamarbeit. Firmen wie SAP bieten Meditationskurse an und schulen Empathie. Doch kann Achtsamkeit den Arbeitsstress tatsächlich eindämmen? Oder brauchen Ar…
 
In der Weimarer Republik waren die Kommunisten und die Sozialdemokraten keine miteinander konkurrierenden Parteien - sie waren verfeindet. Aus Moskau kam die Sozialfaschismusthese, wonach die Sozialdemokratie nur der "linke Flügel" des Faschismus sei. 1946 kam es in der sowjetischen Besatzungszone zur Vereinigung der beiden Parteien. Autor: Thomas …
 
Eine rundum gelungene Feature-Produktion ist „Loop in Serie – Ein Argumentationskarussell für Beitragszahler“ von Carina Pesch und Antje Vauh. Die Produktion von SWR und Deutschlandfunk unter der Regie und mit Musik von Antje Vowinckel aus dem Jahr 2020 lief kürzlich als Wiederholung und ist noch online nachzuhören. „Ich sehe überhaupt nicht ein, w…
 
Langsame Lieder in Moll machen traurig, schnelle in Dur eher fröhlich. Die Gefühle, die westliche Musik bei uns meist auslöst, funktionieren nicht unbedingt bei Menschen aus anderen Kulturkreisen. Musikwissenschaftler*innen und Hirnforscher*innen versuchen, in der Musik Merkmale zu identifizieren, die bei allen Menschen eines Kulturkreises oder sog…
 
Herzlich Willkommen zu einer neuen Folge Geschichten aus den Biowissenschaften. Draußen wird gebalzt und gebrütet, deshalb dieses Mal zu Tierbabys! Lorenz beginnt mit einer Geschichte zur Entstehung von Küken. Dabei lernt ihr, welche Videospiel-Figur bei der Entwicklung im Hühnerei eine Rolle spielt. Außerdem könnt ihr hören, welches Organ als erst…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login