show episodes
 
Jeden Sonntag sprechen Natascha Balduf, Tobias Klös, Ramin Siegmund und Stefan Heinrich Simond von pixeldiskurs.de über Gameskultur. Der Fokus auf Game Studies durchzieht Kurzrezensionen, die wöchentliche Presseschau und ein Schwerpunktthema. Mit Gästen aus allen Feldern des Spielediskurses.
 
GameStudiesAudiofied: Dein deutschsprachiger Interview-Podcast mit SpieleforscherInnen: Was erforschen sie? Was treibt sie an? Was spielen sie? Das Logo stammt seit Juli 2017 von Michael Förtsch und löste das alte von einem jungen Mode-Designer, der unter dem Pseudonym eykhlas auf fiverr zu finden ist, ab. Audio-Intro und -Outro stammen von Monaco F. Rudolf Inderst: *1978 in München. Doppelt promoviert arbeitet er als Ressortleiter für digitale Spiele bei nahaufnahmen.ch. Coacht & trainiert ...
 
Loading …
show series
 
Diese Studie zeigt zum ersten Mal, dass sich Pestizide durch die Luft über weitere Strecken verteilen können. Bei ihrer Analyse haben die Umweltaktivisten unterschiedliche Pestizide in Regionen mit viel Landwirtschaft gefunden, aber auch in Städten und sogar in Naturschutzgebieten.Von Deutschlandfunk Nova
 
Bisher dauert eine Privatinsolvenz in Deutschland sechs Jahre. Der Zeitraum, nachdem man dann als schuldenfrei gilt, soll aber auf drei Jahre verkürzt werden. Viele warten das neue Gesetz offenbar ab – die Zahl der Privatinsolvenzen ist derzeit, trotz Corona, überraschend niedrig.Von Deutschlandfunk Nova
 
Pornoseiten sind in Deutschland leicht zugänglich. Medienwächter sehen den Jugendschutz verletzt und fordern seit Langem die Sperrung nicht kooperativer Porno-Plattformen. Dazu riefen sie Internetprovider auf, die Webseiten ohne behördliche Anordnung zu sperren. Die Provider lehnen das jetzt ab.Von Deutschlandfunk Nova
 
Daniel, Dennis und Herr Pähler machen zwei Tage vor Monatsende einen ersten Kassensturz: Was ist bei unserer September-Kampagne herumgekommen und was ändert sich ab Oktober für unseren Podcast nach dem Radio-Aus? Wir verraten es euch in dieser kurzen Extra-Episode. Wenn auch dir die Zukunft von “Was mit Medien” am Herzen liegt, werde Entdecker*in, …
 
Unsere Themen: +++ Endlager für Atommüll: Die Suche geht weiter +++ Brexit: England und die EU verhandeln wieder +++ Müdigkeit: Selbstoptimierung kann helfen +++ Pandemie: Das sind die Corona-Ampeln +++ Kriminalität im Netz: Fake Shops, Phishing und Co – so viele sind betroffen +++ Arbeit und Persönlichkeit: Im Büro kann eine Tasse wie ein Kuschelt…
 
Trotz hoher Infektionszahlen und Corona-Lockdown sind in Israel die Synagogen zu Jom Kippur geöffnet. Ärzte befürchten, dass sich viele Menschen beim Beten anstecken werden. Gleichzeitig soll das Demonstrationsrecht eingeschränkt werden. Die Kritik an Regierungschef Netanyahu wächst weiter.Von Deutschlandfunk Nova
 
Donald Trump hat laut Forbes-Magazin ein geschätztes Vermögen von 2,1 Milliarden US-Dollar. Wie hoch die Summe seiner Steuern ist, war bislang unklar – Trump wehrt sich gegen eine Veröffentlichung seiner Steuerunterlagen. Die New York Times berichtet jetzt, dass er kaum Einkommenssteuer bezahlt haben soll.…
 
Die Herausgeberschaft eines Sammelbandes kann ein wichtiger und enorm lehrreicher Schritt in der akademischen Laufbahn sein und zugleich völlig überwältigend wirken. Wie kommt man von einer vagen Idee zu einem üppigen Buch? Wie entstehen die inhaltlichen Texte, wie lässt sich ein Verlag finden und wer finanziert ein solches Unterfangen? Basierend a…
 
Am 30. September ist der Prozessauftakt gegen den ehemaligen Audi-Chef Rupert Stadler. Die Staatsanwaltschaft wirft ihm Betrug, mittelbare Falschbeurkundung und strafbare Werbung vor. Damit steht erstmals im Zusammenhang mit dem Dieselskandal ein hochrangiger Manager des VW-Konzerns vor einem deutschen Gericht.…
 
Töpfern, Eisenbahnmodelle und Briefmarkensammeln: Manche Hobbys gelten als verstaubt, gefühlt gehören sie am ehesten in einen muffigen Kellerraum. Nur: Sie werden auch von Menschen betrieben, die eigentlich gar nicht das Spießig-Klischee erfüllen. Das und mehr in dieser Ausgabe der Ab 21.Von Deutschlandfunk Nova
 
Unsere Themen: +++ Fridays for Future: Rückkehr der Demonstrationen +++ Corona-Spürhunde: Hundenasen können Corona erkennen, +++ USA: Machtkampf nach dem Tod von Richterin Ruth Bader Ginsburg +++ US-Supreme Court und Bundesverfassungsgericht: Besetzung im Vergleich +++ Lizzo: Plus-Size-Bloggerin über Vogue-Cover mit Sängerin +++…
 
Mit eine Grippeimpfung ist man gegen Influenza geschützt. Sollte man sich mit Coronaviren infizieren, hat der Körper dann zumindest nicht mit beiden Krankheiten zu tun. Außerdem gilt es, Ärzt*innen und Kliniken zu entlasten, weil sich die Symptome sehr ähneln.Christoph König im Gespräch mit dem Virologen Prof. Bodo Plachter, Universitätsmedizin Mai…
 
Wie gelingt Innovation in der deutschen Medienlandschaft und wer soll sie bezahlen? Darüber diskutieren wir in dieser Ausgabe von “Was mit Medien” mit Christopher Buschow, Juniorprofessor für Organisation und vernetzte Medien im Fachbereich Medienmanagement an der Bauhaus-Universität Weimar, und Christian Wellbrock, Professor für Medien- und Techno…
 
China gehört zu den größten CO2-Produzenten. Staatschef Xi Jinping hat bei der UN-Versammlung jetzt angekündigt: Bis 2060 will China klimaneutral werden. Die Pläne sind gar nicht so unrealistisch und würden die Erderwärmung deutlich verringern. Christoph König im Gespräch mit SWR-Umweltredakteur Werner Eckert.…
 
Der Tod eines Elternteils ist für ein Kind traumatisch. Waisenkinder leiden oft ihr Leben lang unter dem Verlust. Eine neue Studie zeigt, dass das auch für Schimpansen gilt. Verwaiste Schimpansen-Männchen sind weniger konkurrenzfähig und bekommen weniger Nachwuchs.Christoph König im Gespräch mit Dr. Roman Wittig vom Max-Planck-Institut für evolutio…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login