Fussballverein öffentlich
[search 0]

Download the App!

show episodes
 
Der Podcast bedient die Schnittstelle zwischen Sport und seiner gesellschaftlichen Relevanz. Warum ist der moderne Sport marktkonform und was heißt das überhaupt? Warum und wie wird im Sport politischer Protest sichtbar gemacht? Welche Rolle nehmen aktive Fans im Kampf um die Macht im europäischen Fußball ein? Diese und andere Fragen sollen beleuchtet werden. Pro Staffel werden in 6 Folgen darüber hinaus auch Themen besprochen, die eher selten den Weg in die Öffentlichkeit finden und in dies ...
 
Loading …
show series
 
Kurz vor der Bundestagswahl eine Spezialausgabe, in der die erste Folge der dritten Staffel nachbesprochen werden muss. Die Debatte um Stadionöffnungen hat bei so manchen Vereinen im nordostdeutschen Fußballverband zu fragwürdigen Aussagen geführt, die es zu analysieren lohnt. Außerdem legt sich der 1. FC Union Berlin mit der Volksinitiative »Deuts…
 
Trikotwerbung ist im deutschen Fußball etabliert und fester Bestandteil des kapitalisierten Sports, doch sobald der Platz auf dem Trikot für vermeintlich politische und linke Sachen herhält, wird die Keule der Neutralität von den Verbänden geschwungen. So geschehen beim Fall der Tennis Borussia aus Berlin, die auf einen Fonds aufmerksam machen woll…
 
Es geht wieder los! Der moderne Sport kann und muss auf vielen Ebenen analysiert und kritisiert werden und die dritte Staffel widmet sich wieder den kleineren Geschichten, die der Sport schreibt: Ob Hochspringer, die sich Olympia-Gold teilen oder Trikotwerbung, die von einem Verband verboten wurde, weil sie zu politisch sei. Freut euch auf die komm…
 
Trina Roach ist gebürtige Amerikanerin und lebt sein über 40 Jahren in Deutschland. Sie war über zwei Jahrzehnte erfolgreich in Werbung und Markting aktiv, um dann mit dem Hintergrund des Gelernten und Erlebten einen weiteren beruflichen Schritt zu gehen: Heute arbeitet sie europaweit als Leadership Coach, Workshop Facilitator und HR-Beraterin. Im …
 
Dr. Tom Rohde, Transformation Consultant bei triljen, spricht im neuen triljen-Podcast darüber, dass auch Fußballvereine starke Marken sind - und wie Unternehmen von ihnen lernen können. Das runde Leder rollt wieder und bei triljen dreht sich nach wie vor alles um Marke und darum, wie sie Kultur verändert und wie sich Organisation mit ihr als Leits…
 
Nicht nur RaBe feiert dieses Jahr das 25 Jubiläum. Am 23 Juni 1996 eroberte das Nintendo 64 erstmals den japanischen Markt. Ein Blick zurück, auf prägnante Kindheitserinnerungen, zerstörende Hassmomente und unerfüllte Träume. Abgerundet mit dem schönsten Soundtrack, der aus dieser geliebt-gehassten Konsole hervorging. Von Klassik bis Metal - vielle…
 
Michel und Tinu bölzen den Regen weg und versüssen dir das Wochenende mit feinsten Synthesizerklängen. Zu Gast im Studio ist der Ostbärn F.C., ein selbstverwalterter, weltoffener Fussballclub mit einer basis- und konsensorientierten Vereinskultur. Die weiteren Themen heute: Der Aufwand hinter einem Windows-Desktop-Wallpaper, mögliche Planeten, dere…
 
Ein feministisches Kinderbuch, Schlangen zeichnen im Südsudan, Keramik-Upcycling oder eine begehbare Comicwelt: Die Illustratorin Eva Rust gibt uns Einblicke in ihr vielseitiges Schaffen. Darum herum Sounds von zerschredderten Gitarren und aus der Hollywood-Feelgood-Serie. Vittoria feiert Gaspard Augé (Justice) und Michel hated Fortsetzungen und ih…
 
Interview mit Schriftstellerin Noemi Somalvico über ihr Werk "In einer Dose wohnen" und andere (Un)möglichkeiten Blick a Himmu: was die vielen Gewitter über den Klimawandel sagen Blick nach Süden: ein verstörender Film aus Lesotho Im Blick: die Reaktion der UEFA auf die ungarische Repression von Homo- und Transsexualität Und natürlich, wie immer, f…
 
Thema dieses Podcasts sind Verhandlungen. Wer als Unternehmer gut verhandelt, kann viel Geld gewinnen. Wie genau, darüber sprechen wir mit Dr. Rasmus Tenbergen, der an der Harvard University Verhandlungsführung studiert hat und die nach dieser Universtität benannte Harvard-Methode weiterentwickelt hat und auf dieser Grundlage als Coach und Berater …
 
Wir reden über das neues Aufbauspiel “Dyson Sphere Program” und über drei “Point and Click” Klassiker. Des weiteren stellen wir uns die Fragen des Lebens: Wann kommen die Aliens zu uns? Oder wie nennt man eigentlich den Holzstab mit dem roten Gummiteil zum Abflüsse entstopfen? Dazu Musik die wir lieben - topaktuell und von vorgestern.…
 
Der (ehemalige) Sportjournalist und Buchautor Christian Bartlau schnuppert als erster in den Podcast »beyond the ball« rein. Es wird fleißig über alles, was den Fußball betrifft, geredet. Von seiner Entscheidung, den professionellen Fußball zu boykottieren über die Bedeutung des Fußballs und die Probleme der Fans im Kampf um den Fußball wird so man…
 
Dunja setzt sich mit ihrem Kunstprojekt Vulveria für eine Reihe an soziale Themen ein. Sie spricht mit uns über ihr Projekt, was sie damit bewirken möchte und wie ihr künstlerischer Prozess aussieht. Wir diskutieren über neuen Synthwave, der in eine weniger klassische Richtung geht, über den Begriff der Freiheit und über das Internet. Dazu gibt es …
 
Sarah und Sandra sind zu Gast und erzählen vom neuen Amt für Ermöglichung, wie dieses Kunst und Kultur auf alternative und unbürokratische Weise fördert. Viele viele Neuveröffentlichungen aus der Welt des Synthwaves begleiten uns während zwei Stunden, wir erfahren vom Theremin und geben uns den wöchentlichen 80s-Track mit dem Antikriegslied "Enola …
 
Die 2. Staffel ist vorbei, es lebe die 2. Staffel! Und wir müssen direkt nochmal über diese Staffel reden oder genauer: über die Sprache der Kritik. Warum Sprache auch im Fußball so wichtig ist und was das alles mit dem "modernen Fußball" zu tun: 00:00 Intro 00:38 Einstieg 06:03 Wer versteht den "modernen Fußball"? 09:08 Sprache und Macht 14:30 Die…
 
Jana Reineke verantwortet bei der Melitta Group den Bereich Employer Attractiveness. Mit ihr sprechen wir in der neuen Folge unseres triljen-Podcasts darüber, was Arbeitgeberattraktivität aus ihrer Sicht ausmacht und über ihre Erfahrungen beim systematischen Aufbau einer Arbeitgebermarke. Erfahren Sie im triljen-Podcast mehr darüber, was die Melitt…
 
Theorie ist die Basis allen Handelns. Und wer sich gegen Bestehendes richtet, ohne sich theoretisch vorher damit auseinanderzusetzen, der hat schon versagt. Dafür liefern deutsche Ultragruppierungen und aktive Fans ein Paradebeispiel. Doch was muss sich ändern? Wo kann man sich etwas abgucken? Und welches Ideal muss das anleiten? 00:00 Intro 00:38 …
 
Wie können Fans gegen die Strukturen des modernen Fußballs aufbegehren? Nach dem Aufruf, die Verbände zu meiden, soll es in dieser Episode darum gehen, welche Wege übrig bleiben. Was sollten Ultras und aktive Fans beachten? Wo kann uns da die politische Theorie weiterhelfen? 00:00 Intro 00:38 Einstieg 04:18 Es wird eingehegt, was sich domestizieren…
 
Ultras und aktive Fans bemühen sich seit Jahren, von den Verbänden gehört zu werden. Sie wollen mehr Freiheit in den Kurven und Anerkennung für ihre Arbeit. Und das ist wichtig! Doch, warum ist ein Einlassen mit den Verbänden zu kurz gedacht? Alles in der neuen Folge der zweiten Staffel! 00:00 Intro 00:38 Einstieg 04:20 Alles eine Frage der Klasse …
 
Kevin und Martin von der Funke, einer marxistischen Strömung aus Bern, sind zum 1. Mai zu Gast bei uns und Reden über die Krise des Kapitalismus und den Klassenkampf 2021. Wir senden zum 1. Mal Live von der Sollbruchstelle, wo wir im Monat Mai Zuhause sind und unser Jubiläum feiern. Ihr kriegt eine Vorschau auf einen speziellen Monat für das Radio …
 
Die Champions-League-Reform hat es mal wieder gezeigt: Verbände sind Herrschaftsträger im modernen Fußball. Doch was zur Hölle bedeutet das überhaupt? Und was hat dieser komische Klassenkampf mit dem modernen Fußball zu tun? Warum Fans im Fußball ausgebeutet werden, welche Rolle dabei Verbände spielen und vieles mehr in der neuen Folge bei „beyond …
 
Für Screwerk-Gründer Alexander Hoffmann sind Schrauben in ihren zahllosen Varianten nicht nur industriell gefertigte Verbindungselemente, sondern der Startpunkt für eine kleine technische Revolution. Alexander Hoffmann ist Geschäftsführer der Screwerk GmbH. Zusammen mit Heiko Schlabach hat er ein Unternehmen gegründet, das in dieser Form seinesglei…
 
Agnoli prägte das Konzept einer Kritik der Politik. Doch wie genau sah diese aus? Und wie kann sie uns nützen, um eine neue Form der Kritik am modernen Sport zu entwickeln? 00:00 Intro 00:37 Einstieg 03:24 Agnolis „Kritik der Politik“ 10:25 Eine Übersetzung in eine Kritik des modernen Sports Literaturverzeichnis: Agnoli, Johannes: Von der kritische…
 
Bernhard Schär, Historiker und Forscher an der ETH Zürich, ist zu Gast und erklärt wie die Schweiz in den Kolonialismus verwickelt war und dass die Spuren davon immer noch in unserem Land und unseren Köpfen existieren. Tinu rezensiert die neusten Synthwave Releases der letzten Wochen und Luca gibt einen Ausblick auf einen ganz speziellen Monat für …
 
"Purpose ist der Selbstzweck eines Unternehmens." Frank Kaulen ist Markenstratege bei triljen. Wir wollen heute über Purpose sprechen. Der tiefere Sinn hinter unserer Arbeit also, der uns treibt, motiviert, leitet, beflügelt. Und uns interessiert natürlich von Frank Kaulen, warum seiner Ansicht nach Purpose zu einer besseren Performance beiträgt. H…
 
Lasst uns den modernen Fußball kritisieren! Doch nicht so wie bisher. Offensichtlich kommen wir mit den bisherigen Analysen nicht wirklich weiter, es ändert sich zu wenig. Deshalb schnappt sich die zweite Staffel einen Politologen, der mittlerweile fast in Vergessenheit geraten ist: Johannes Agnoli. Seine grundlegende Kritik der Politik und seine t…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login