Freiraum öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Der Podcast, der für Euch neugierig ist. Wir stellen Fragen, die wir immer schon stellen wollten, an Menschen, mit denen wir immer schon reden wollten. Ohne starres Format, ohne Oberthema und ohne Zeitnot. Wir, das sind Justus, Tina, Julius und Lisa. Die anderen, das sind Menschen, die uns inspirieren und faszinieren. Live vor Publikum im Bremer Presse-Club und überall da, wo es Podcasts gibt. FreiRraum - der Podcast, der für sich spricht.
 
Dieser Podcast hilft dir, mehr Zeit und FREIRAUM für dich selbst zu haben. Dann kannst du deine Träume leben und gleichzeitig Familie und Job wuppen. Eltern sollten neben all den Anforderungen in der Familie und im Job zurück zu ihrem Bauchgefühl kommen. Sie wissen intuitiv, was zu tun ist. Du wirst Zeit zur Reflektion und zur Verwirklichung der eigenen Träume haben. Silvia schafft diesen FREIRAUM für dich und hilft dir, selbstbestimmt und agil zu leben. Somit hast du mehr Leichtigkeit und G ...
 
Hier findet ihr die im Projekt:Kirche gehaltenen Predigten (ab 2018). Wir sind eine junge, evangelische Kirche in Berlin-Friedrichshain. Herzliche Einladung zu unseren Gottesdiensten immer sonntags um 11 Uhr im Box Freiraum (Boxhagener Straße 93). Mehr Infos auf unserer Website: www.projektkirche.com.
 
Das Radioteam und Werner Schachner nutzen den Kanal Montag bis Freitag von 16 bis 17 Uhr für redaktionell betreute Sendungen: ein hörbarer Freiraum für alle Menschen, die ihre Ideen, Projekte oder Themen publik machen wollen und sich selbst einen ersten Eindruck vom Radiomachen verschaffen wollen. Im Kanal kann alles passieren: Live-Talk, Musik, spontane Gäste: es ist es ausdrücklich erwünscht, das Radiostudio bei leuchtend rotem „ON AIR“-Schild zu betreten. Jeden dritten Freitag im Monat gi ...
 
Dieser Podcast ist nichts für dich, wenn du dich im 9to5 Job, der Uni oder vereinfacht gesagt im modernen Hamsterrad bestens aufgehoben fühlst. Falls dem nicht so ist: Gute Neuigkeiten! Dein Leben wird ab sofort einmal in der Woche von einem unterhaltsamen, tiefgehenden und (hier noch ein geiles Adjektiv) Podcast begleitet. Das coole ist: Es gibt kein Konzept! Das große Problem aller Podcasts ist, dass alles durchgetaktet ist und kein Freiraum für die Gedankengänge bleibt, die einen wirklich ...
 
"Knackeboul, mach lieber wieder Musik und halte dich aus der Politik raus!“ wird mir seit Jahren aus Troll-Kehlen in Drunterkommentaren zugeschrien. Mit diesem Podcast tue ich das genaue Gegenteil. Wobei, was ist schon Politik? Oder was nicht? Und schon gehts los. Ich halte hier in regelmässigen Abständen stundenlange Monologe zu soziokulturellen Themen und freue mich, wenn sich das eine oder andere schwarze Schaf hierhin verirrt.
 
Loading …
show series
 
Über Krabbeltiere, Buchabgaben und das Tabu Depressionen Ihr Debütroman war direkt ein Hit: Jasmin Schreiber hat mit „Marianengraben“ in diesem Jahr die Bestsellerlisten erobert. Im FreiRaum-Podcast spricht sie über ihre Art, zu schreiben, ihre Liebe für ungewöhnliche Krabbeltiere und warum sie ihrer Hauptfigur eigentlich gar nicht so viel abgewinn…
 
Wie Lügen unsere Schicksalssituation verändern können. Woher kommt das Sprichwort "Lügen haben kurze Beine" und wie weit reicht eine Notlüge? Wolfgang Gutberlet nimmt Bezug auf die verschiedenen Arten und Situationen von Lügen und beleuchtet die Aspekte der Konsequenzen und Schuld. Indem wir selbstkritisch sind können wir eine offene Fehlerkultur f…
 
Was Werbung zu einem bereichernden Erlebnis machen kann. Wozu braucht es Werbung und welche Rolle spielen Vertrauen und Erlebnisse? Wolfgang Gutberlet stellt die AIDA-Strategie vor und gibt Beispiele aus seiner eigenen Zeit als Kaufmann und Produzent. Er differenziert zwischen Bereicherungen und Täuschungen in der Werbebranche und geht auf die Prob…
 
Warum es wichtig ist, die Bedürfnisse unserer Kunden zu verstehen. Wie kann Kundenorientierung gelebt werden? Wolfgang Gutberlet zeigt die Relevanz auf, sich vom ausschließlichen Bezug auf den Kaufakt frei zu machen. Die Kundenorientierung sagt etwas über die Haltung eines Unternehmens aus, sowie die Bereitschaft auf andere einzugehen. Wie schafft …
 
Wie wir Verbindungen knüpfen und erhalten können. Was ist der Unterschied zwischen Verbindlichkeit und Verbundenheit und worin liegen die Gemeinsamkeiten? Wolfgang Gutberlet legt dar, weshalb der Begriff der Treue einen wesentlichen Aspekt beim Knüpfen tiefer Verbindungen spielt. Wann sollten wir Wert darauf legen, dass Verbundenheit entsteht und w…
 
Qualitative Produkte in Kooperation mit der Natur. Was sind die Grundlagen für die Entstehung guter Lebensmittel? Wolfgang Gutberlet definiert den Begriff der regenerativen Landwirtschaft und die damit entstehende Wirkung auf Lebensmittel und Menschen. Er gibt einen Einblick in seine eigene landwirtschaftliche Tätigkeit, die er nach der Demeter Phi…
 
In dieser Folge geht es um Foodsharing, also Lebensmittel retten und verteilen. Was es damit auf sich hat, warum es Foodsharing eigentlich gar nicht geben sollte und was ist eigentlich dieses Mindesthaltbarkeitsdatum? Das und noch mehr beantworten Veronika, Gerhild und See die sich bei Foodsharing in Graz engagieren. SHOWNOTES 00:00:00 Intro / Musi…
 
Wie aus Lebensmitteln Lebenskräfte werden. Wie können wir Lebensmittel vom Inneren betrachten und wie stehen Lebenskräfte im Zusammenhang mit Qualität? Wolfgang Gutberlet erklärt als langjähriger Lebensmittelhändler die Transformation von anorganischen zu organischen Stoffen und schafft Verständnis für die Relevanz von gesunden Pflanzen und Tieren.…
 
Am 31.05.2020 sprach Alexander Deuscher über Epheser 4,25-32 in der Serie "Was wir (jetzt) brauchen“ „Man kann nicht nicht kommunizieren“ (Watzlawick) Ja gut und schön, aber manchmal wünschst du dir, dass Leute weniger „direkt“ kommunizieren sollten, weil es dich verletzt. Dies zu kommunizieren traust du dich aber wiederum nicht. Wäre es da nicht b…
 
Wie wir resilient durchs Leben gehen können. Was braucht ein Mensch um in schwierigen Situationen zu bestehen? Wolfgang Gutberlet nimmt Bezug zu seinem Buch "Wachsen am Widerstand" und differenziert zwischen Resilienz im Denken und im Handeln. Er stellt die drei Faktoren der Salutogenese vor und zeigt auf, welche Bedeutungen Ziele und Sinnhaftigkei…
 
Am 17.02.2019 sprach Tamara Friede über Offenbarung 12,1-18 in der Serie "Vom Drachen, dem Lamm und der goldenen Stadt – Das Buch der Offenbarung" Auf den ersten Blick wie ein Action-Comic, aber auf den zweiten Blick die Hoffnung auf den ultimativen Sieg des Guten in der Welt. Lass dich ermuntern, dass auch in schweren Zeiten Gott an deiner Seite s…
 
Wie wir mit Humor den Alltag entschärfen. Wie ermöglicht uns Humor einen Perspektivenwechsel im Zwischenmenschlichen und welche Rolle spielt Temperament dabei? Wolfgang Gutberlet zeigt auf, wie wir von einer situativen Verfremdung profitieren können und spricht über die Thematik der Grenzüberschreitung. Sind Humor und Ernst als Gegensätze zu betrac…
 
Unser Gehirn - die Dauerbaustelle Was bedeutet es gebildet zu sein und wie unterscheiden sich innere und äußere Bildung, Herzensbildung und Wissensbildung? Wolfgang Gutberlet stellt Erfahrung, Wissen und Flexibilität unter Berücksichtigung der thematischen Subjektivität in den Kontext und unterstreicht die Signifikanz gedanklich beweglich zu bleibe…
 
Am 01.09.2019 sprach Dorothea Enke über Matthäus 22,36-40 in der Serie „Das ist doch (nicht) mein Problem! – Wie wir unsere Verantwortung wahrnehmen“ Die Predigt ist für mich wichtig, weil sie ein Thema aufgegriffen hat das mich immer wieder sehr beschäftigt: Das Verhältnis zu mir selbst, zu meinen Defiziten, Talenten, meinen Lebensentscheidungen u…
 
Welche Verantwortung aus unserem Menschsein resultiert. Was unterscheidet Erdreich, Pflanzen- und Tierwelt in ihrem Bewusstsein und wie schaffen wir es nicht zum “Gewohnheitstier” zu werden, sondern aus den Ideen und dem Geistigen zu handeln?Wolfgang Gutberlet definiert den Unterschied zwischen strebenden und begründenden Kräften und schafft Orient…
 
Die Entwicklungsschritte eines Unternehmens. Wie gelingt die Transformation von “Es muss” zu “Ich will” und wie wirken sich interne Strukturen auf die Langlebigkeit eines Unternehmens aus?Wolfgang Gutberlet zeichnet ein Bild der verschiedenen Entwicklungsphasen eines Unternehmens und definiert, dass die Überwindung von Anonymität und der Raum für d…
 
Welchen gesellschaftlichen Nutzen Gemeinschaften mit sich bringen. Welche Grundideen verbinden alle Gemeinschaften und wie schaffen wir es, dass jeder von sich aus sieht, was er beitragen kann? Wolfgang Gutberlet charakterisiert gemeinschaftsbildendes Handeln und erklärt, inwiefern Konkurrenzdenken innerhalb von Gemeinschaften schädlich sein kann. …
 
Knisternde Spannung und geschäftiges Treiben rund um die mehr als 90 Landal Ferienparks. Immer wieder huscht aus einem der Ferienhäuser ein Kind und durchstreift suchend das Gelände. Dabei handelt es sich weder um eine Ostereiersuche noch um eine gewöhnliche Schnitzeljagd, sondern um das neue Landal Adventure Game.…
 
Nach langer Corona-Unterbrechung ist Christian Specht wieder on air. Mittaz-Sportredakteur Andreas Rüttenauer unterhält er sich über die zu Endegehende Bundesliga-Saison. Ist Fußball ohne Zuschauer*innen nochFußball? Schreitet die Spaltung zwischen reichen und armen Vereinendurch die Krise voran? Und unterscheidet sich dieZwei-Klassen-Gesellschaft …
 
Letzte Episode im FREIRAUM Podcast Link zum Blogartikel:https://silviaschaefer.de/alles-hat-ein-ende Finde dein Ikigai:https://silviaschaefer.de/finde-dein-ikigai/ Link zur neuen Website:https://silviaschaefer.com Selbstbestimmung-Checkliste kostenlos herunterladen:https://silviaschaefer.com/selbstbestimmung-checkliste/ Diskussion zur Episode meine…
 
think global, act local! Was bedeutet Globalisierung für uns als Gesellschaft und wie schafft man es Visionen im Interesse aller zu verwirklichen?Wolfgang Gutberlet zeigt auf, was gesellschaftlich falsch läuft und unterstreicht die Notwendigkeit des globalen Denkens, sowie einer pädagogischen Haltung.Kooperativ zu sein schaffen wir, wenn wir anerke…
 
Über Rassismus (aber nicht nur) Alice Hasters ist Journalistin und schreibt über Rassismus. Ihr Buch: "Was weiße Menschen nicht über Rassismus hören wollen, aber wissen sollten" ist gerade ganz oben in den Bestsellerlisten. Julius spricht mit Alice über das N-Wort, die Schwierigkeit von Weißen den eigenen Rassismus anzuerkennen und was sich ändern …
 
Wie diese drei Begriffe als Lebenskräfte wirken können. Glaube, Liebe, Hoffnung - was verbindet diese drei Thematiken miteinander und wie haben sich ihre Begrifflichkeiten im Diskurs der Zeit gewandelt?Wolfgang Gutberlet nimmt Bezug zu den vier Tugenden Weisheit, Tapferkeit, Gerechtigkeit und Mäßigkeit, zeigt auf wie Wissen mit Glauben zusammenhäng…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login