Fredcarpetcom öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
F
FILM IST LIEBE

1
FILM IST LIEBE

Antje Wessels, FredCarpet.com

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Bisher ist die Frische Filme Reihe unter Film ist Liebe gelaufen. Aber jetzt erhält Antje ihren eigenen Podcast Kanal! In Antje Wessels' FRISCHE FILME Podcast erwarten euch Reviews über aktuelles aus der Film- und Serienwelt. Diesen Podcast findet ihr hier: https://open.spotify.com/show/4x7JtNG2odYbROvWhWvikv #filmistliebe ________________________________________________________ #filmistliebe – das ist das Leitmotto von FredCarpet! In unserem Podcast erwarten euch Reviews über aktuelles aus ...
 
Herzlich willkommen bei FILMGEDACHT. Filmgedacht: So wie „nachgedacht“. Nur mit Film! Im neuen Podcast aus dem FredCarpet-Universum sprechen Filmkritikerin Antje Wessels und ihr Kollege Sidney Schering ab sofort wöchentlich über – wenig überraschend – Filme. Doch anstatt sich über „Flop oder Top“ zu streiten, versuchen die beiden bei FILMGEDACHT, auf kurzweilige Weise Irrtümer aus dem Weg zu schaffen, filmpositiv zu denken und Sinn zu ergrübeln.
 
Loading …
show series
 
Live aus Kolumbien herbeigefunkt: Ein Interview-Podcast! Im Kino verzaubert das neue Disney-Animations-Musical ENCANTO die Familien. Und was macht Filmgedacht? Dieser Podcast probiert zum Monatsbeginn etwas Neues: Antje Wessels und Sidney Schering mischen die bisherige Formel ihres Podcast auf und vereinen Interview mit Kritik. Disney-Fan Sidney ma…
 
Wenn es in Jude Laws Nest moralisch wird Eine gleichermaßen aufgedonnerte wie galant gekleidete Jessica Chastain verspricht mit verhängnisvollem Unterton, dass alle branchenüblichen Regeln befolgt werden, während Oscar Isaac gutmütig und doch ignorant dreinblickt? Wir müssen uns in A MOST VIOLENT YEAR befinden! Carrie Coon nimmt genervt einen Zug a…
 
Mit einem Cameo von ENCANTO, damit auch ein aktueller Film erwähnt wird Antje Wessels hat sich jahrelang vor einem Filmtipp ihres Kollegen Sidney Schering gedrückt. Damit sich das ändert, wird dieses Mal in Filmgedacht Podcast 18 über genau diesen Tipp gesprochen. Die Rede ist von Sarah Polleys doppel- bis fünffachbödiger Dokumentation STORIES WE T…
 
Von Zähnen, Wirbelstürmen, Schrödingers Katze und einem schwedischen Tisch Der gräuliche November geht weiter. Dieses Mal sprechen Antje und Sidney über A SERIOUS MAN und das grau-grau-dunkelgraue Leben von Larry Gopnik. Denn über den von Michael Stuhlbarg gespielten Unglücksvogel lässt sich eifrig diskutieren! Hat er sich sein Elend selbst eingebr…
 
Drei Orte, wo der Horror haust Eine schaurig-kriminelle Stadt, das Internet und ein Haus des Schreckens: Filmgedacht zieht die Übergangsjacke an und wechselt vom Halloween-Monat in den gräulichen, nassen, unbequemen November. Zur Feier (?) dessen wird eine beliebte Fantheorie zu David Finchers SIEBEN abgeklopft, James Gunns THE SUICIDE SQUAD auf se…
 
Und Umberto ist auch dabei! Zum großen Finale ihres Halloween-Monats verteidigen Antje und Sidney BLAIR WITCH: Sie verraten, was sie an dem ungeliebten BLAIR WITCH PROJECT-Sequel mögen, und überlegen, ob es sich dabei um einen Zeitreisefilm oder eine Anspielung auf DER ZAUBERER VON OZ handelt. Doch bevor es so weit ist, überrascht Sidney seine Koll…
 
Oder: Antjes emsige Suche nach der aktuellen Horrorinspirationsströmung HALLOWEEN KILLS hat Antje und Sidney schwer enttäuscht. Und was macht man, wenn man in einer konstruktiven Filmgedacht-Stimmung ist? Na klar: Einerseits wird daraus – statt nach Plotholes zu suchen – ein Gespräch darüber, welche Filmschaffenden die Grundidee des Slasher-Sequels…
 
Das Geheimnis der Wolkenfedermuschelhirnnarbe Antje hat nur intellektuellen Respekt für den Film der Woche über – nicht etwa auch Herzblut. Und Sidney möchte unbedingt über Fred Astaire und Gene Kelly reden. Was das mit TITANE zu tun hat, dem Gewinnerfilm der Filmfestspiele von Cannes? Das erfahrt ihr in der neuen Filmgedacht-Ausgabe – inklusive ku…
 
Seid bereit für das Feuer der Hölle! Achtung, törichte Sterbliche! Diese finstere Ausgabe von Filmgedacht hört ihr auf eigene Gefahr! Denn nach diesem Gespräch über Disney-Fieslinge werdet ihr Antje Wessels und Sidney Schering mit völlig neuen Augen betrachten – oder eher mit gänzlich neuen Ohren vernehmen. Wie finster ein Podcast über Disney-Schur…
 
Daniel Craig im Geheimauftrag, James Bond zu kommentieren Antje hat keine Zeit für KEINE ZEIT ZU STERBEN und Sidney hat wegen KEINE ZEIT ZU STERBEN keine Zeit zu schlafen. Also sprechen die zwei Film-Fans in der elften Folge des Filmgedacht-Podcasts über Dinge, die Leute außerhalb der Filmpresse nicht mitbekommen. Etwa, wie die Bond-Pressevorführun…
 
Weiblicher Avenger mit mäßigem Film versus widerlicher Typ Antje und Sidney waren von BLACK WIDOW eher enttäuscht. Dennoch geistert der Film auch Monate nach dem Kinostart noch durch ihre Köpfe. Weshalb? Das verraten sie in der zehnten Folge des Filmgedacht Podcasts. Darüber hinaus gehen sie kurz auf Denis Villeneuves DUNE ein und verlosen 4K-Blu-r…
 
Für Filmgedacht schlägt DIE ZEIT NACH MITTERNACHT Antje ist ausgebrannt. Und Sidney wird bei dem Gedanken, einen privaten Letterboxd-Account zu starten, ganz paranoid. Weshalb die passionierte Filmkritikerin derzeit ihre Leidenschaft eher als etwas sieht, das Leiden schafft, und ihr Kollege sich nicht in die Karten seines Filmmenüs blicken lassen w…
 
Erfundene, wahre und erschreckend wahre Vorfälle bei DER ZAUBERER VON OZ DER ZAUBERER VON OZ und seine makabre Legende: Kann man im von zahllosen Film-Fan-Generationen gefeierten Technicolor-Familien-Musical voller Zauber, Munchkins und oft referenzierten Momenten etwa eine echte Leiche sehen? Um diese Frage zu beantworten, schalten Antje Wessels u…
 
Explosionen, knapp bekleidete Frauen, Muskeln, noch mehr Explosionen Bei Filmgedacht wird es laut! Sehr laut! Und explosiv! Und chaotisch! Denn in der siebten Folge des Filmgedacht-Podcasts beschäftigen Antje Wessels und Sidney Schering sich mit Michael Bay, dem Meister der Explosionen und des laut scheppernden Action-Gewusels! Was macht den Fan vo…
 
Wie man dank KNIVES OUT zum guten und zum miesen Til Schweiger findet Markenprodukte und Markennennungen in Kinofilmen – oft ein notwendiges Übel, um einen Film zu finanzieren. Und manchmal auch ein ganz schön heftiges Mittel, um eine Story zu zerstören!Denn wie Antje Wessels und Sidney Schering in dieser Filmgedacht-Ausgabe erklären, kann das Entd…
 
Shyamalans Beef mit der Filmkritik Wir haben den sechsten Sinn, um die alten Zeichen aus dem Wasser im Dorf zu lesen. What is happening? Ganz einfach: In einer XXL-Ausgabe des Filmgedacht-Podcasts beschäftigen sich Antje Wessels und Sidney Schering mit M. Night Shyamalan – vor allem mit seiner schwierigen Beziehung zur Filmpresse. Nach einem kurzen…
 
"Once Upon a Time in Hollywood", der Roman und die große Frage In der vierten Ausgabe des Filmgedacht-Podcasts stellen Antje Wessels und Sidney Schering sich die Frage, die Quentin Tarantino-Fans seit langer Zeit unter den Nägeln brennt: Hat Cliff Booth, der charmante, von Brad Pitt verkörperte Stuntman aus ONCE UPON A TIME … IN HOLLYWOOD, tatsächl…
 
Wie "Blade Runner 2049" kann eine Teenie-Romanze sein? Es ist zwar die dritte Folge von Filmgedacht, doch zugleich die heimliche Debütfolge: Dieses Mal lassen Antje Wessels und Sidney Schering euch etwas tiefer in ihre Karten blicken. Was haben die bisher so „eigenwilligen“ 2020er-Jahre mit ihnen angestellt? Was vermissen sie nicht aus der „alten“ …
 
Und "Luca" ist auch dabei Filmkritikerin Antje Wessels und ihr Kollege Sidney Schering lassen in der zweiten Episode des Fillmgedacht-Podcasts das Interpretieren sein. Stattdessen konfrontiert Antje ihren Kollegen mit einem Thema, bei dem er um seine Geduld ringen muss: die Pixar-Theorie. Spielen alle Pixar-Filme im selben Universum? Wenn ja: Was s…
 
Gefühlt und begriffen. In der Premierenfolge von FILMGEDACHT geht es darum, ob ein Film mit literarischen Einflüssen mehr Wert hat als einer mit visuellen Inspirationen. Antje Wessels und Sidney Schering durchstöbern Christopher Nolans Vergangenheit und Lieblingsfilme, um die These aus dem Weg zu räumen, Nolan sei ein Blender und freudloser Intelle…
 
David Prior's RegiedebütDavid Prior nahm sich für sein Regiedebüt THE EMPTY MAN große Horrorfilm-Klassiker zum Vorbild. Auch wenn er aufgrund kleinerer Macken nicht vollends an diese heranreicht, ist sein modernes Spukstück packend und beklemmend geraten. Mehr dazu von Antje Wessels in ihrer Kritik.THE EMPTY MAN ist derzeit allein auf US-amerikanis…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login