Franzosisch öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Gründlich recherchierte und sorgfältig aufbereitete Analysen: Im "Hintergrund" werden die wichtigsten Themen aus dem In- und Ausland behandelt. Dazu gehören auch besonders relevante wirtschaftliche und soziale Entwicklungen oder prägende gesellschafts- und kulturpolitische Debatten. Die Sendung vermittelt Vorgeschichte und Zusammenhänge, liefert Einblicke und Ausblicke – ein wichtiger Wegweiser in einer immer komplexeren Welt.
 
Große Solisten, interessante Interpretationen, vielversprechende Newcomer: BR-KLASSIK stellt Ihnen immer werktags neue Klassik-CDs vor – das ausgewählte "Album der Woche" gibt's dann samstags im Klassikmagazin Piazza sowie hier als Podcast.
 
Der Podcast für kreative Businessfrauen, die Spaß an der Fotografie haben, ihr Business voranbringen wollen und dafür Input und Unterhaltung brauchen. 2 Fotografinnen erzählen aus ihrem fotografischen Businessalltag und geben Tipps rund im die Themen Businessaufbau, Fotografie, Brand und Mindset.
 
Woyzeck ist ein Dramenfragment des deutschen Dramatikers und Dichters Georg Büchner. Büchner begann vermutlich zwischen Juni und September 1836 mit der Niederschrift. Bei seinem frühen Tod im Jahr 1837 blieb das Werk als Fragment zurück. Das Manuskript ist in mehreren Entwurfsstufen überliefert. Im Druck erschien Woyzeck erstmals 1879 in der stark überarbeiteten und vom Herausgeber veränderten Fassung von Karl Emil Franzos. "Woyzeck" wurde am 8. November 1913 im Residenztheater München urauf ...
 
Woher stammt die "Quarantäne"? Wie entsteht ein Schwarzes Loch? Warum fallen Wolken nicht vom Himmel? Jeden Tag erklären wir hier ein kleines Stückchen Welt. | Texte unter https://1000-antworten.de Einige Episoden dieses Podcasts stehen unter einer Creative-Commons-Lizenz. Sie können die Episoden unter Angabe der Quelle und der Lizenz unverändert in Ihrem eigenen Digitalangebot dauerhaft veröffentlichen. Die Episoden dürfen dabei nicht verändert oder kommerziell genutzt werden. Die Lizenz la ...
 
Soziologie, Philosophie, Geschichte, Anthropologie, Archäologie, Kommunikationswissenschaften … jeden Donnerstag um 20:10 Uhr das Wichtigste aus den Kultur- und Sozialwissenschaften. Hintergrundberichte, Interviews mit herausragenden Forscherpersönlichkeiten und aktuelle Beiträge über Studienergebnisse und wissenschaftliche Tagungen.
 
Woyzeck ist ein Dramenfragment des deutschen Dramatikers und Dichters Georg Büchner. Büchner begann vermutlich zwischen Juni und September 1836 mit der Niederschrift. Bei seinem frühen Tod im Jahr 1837 blieb das Werk als Fragment zurück. Das Manuskript ist in mehreren Entwurfsstufen überliefert. Im Druck erschien Woyzeck erstmals 1879 in der stark überarbeiteten und vom Herausgeber veränderten Fassung von Karl Emil Franzos. “Woyzeck” wurde am 8. November 1913 im Residenztheater München urauf ...
 
ZeitZeichen in der MorgenMusik erinnert an wichtige Ereignisse in der Vergangenheit. Dabei geht es nicht nur um Geschichte, Politik, Kunst und Kultur, sondern auch um das Alltägliche und Skurrile. Eine Kooperation von SR 2 KulturRadio mit dem Westdeutschen Rundfunk.
 
Ungeschnitten - unscripted - ungefiltert. Der vermutlich ehrlichste Podcast überhaupt. Mit Kafi Freitag und Sara Satir. Freundschaft seit 2004 - jetzt endlich auch zum Mithören. Themen? Alles, was uns bewegt und was wir immer Freitags über einer Tasse Kaffee besprechen. Folge uns unbedingt auch auf INSTAGRAM! @kafiamfreitag_podcast
 
PayTechTalk – der Podcast von PAYMENT.TECHNOLOGY.LAW. (PayTechLaw). Hier diskutiert das Anwaltsteam der Annerton Rechtsanwaltsgesellschaft mit Experten aus dem Industrie- und Rechtsumfeld rechtliche und regulatorische Fragestellungen und Herausforderungen rund um Payment, Banking, Tax und IT.
 
Jeder kann Wein (zumindest trinken)! Und genau das ist der Ansatz dieses Podcasts. Wein muss nicht kompliziert oder von oben herab sein! Dieser Podcast richtet sich besonders an Anfänger, die mit den vielen Fachbegriffen wenig anfangen können und einfach gerne Wein trinken. Hier setzen wir an und lernen gemeinsam (ich weiß nämlich auch nicht alles) mehr über Regionen, Rebsorten, Weinstile und ganz simple Weinfragen, wie z.B.: Korken oder Drehverschluss? Zusätzlich gibt's regelmäßige Trink- o ...
 
Was ist Kultur? Was macht unsere europäische Kultur aus? Wie verändert sie sich durch technische Innovation? Diesen Fragen gehen herausragende Wissenschaftler der Gegenwart in Gesprächen und Vorträgen am IZKT der Universität Stuttgart nach. Das IZKT verknüpft Forschung an den Schnittstellen von Kultur und Technik. Mit der Unterstützung außeruniversitärer Partner bietet es ein neuartiges Forum zum interdisziplinären und internationalen Austausch und dient zugleich als Fenster der Universität ...
 
Gemeinsam machen sich Fiona Thieme und Simon Braun auf eine gastronomische Entdeckungsreise durch Hamburg, Deutschland und die ganze Welt. Sie besuchen, beschreiben und empfehlen kuliarische Orte, die einem Besuch kurz vor dem Weltuntergang angemessen sind. Sie teilen ihre Begeisterung in Wort und Ton für kulinarisches Herzblut, verblüffende Klasse, geniale Einfachheit, überzeugende Tradition und überraschende Geschmackserlebnisse—ganz unabhängig von Preis und Status. — Eure Augen werden Ohr ...
 
In diesem Podcast dreht sich alles um das Leben in Paris mit der französischen Sprache. Als ich mich im Herbst 2011 zum Französisch-Studium an der Uni Köln eingeschrieben hatte, folgte auf anfängliche Vorfreude und Begeisterung schnell die Ernüchterung, dann Frustration. Letzteres brachte mich zu der Entscheidung, für ein Jahr nach Paris zu gehen. Und damit kehrte die Begeisterung zurück... Bis heute ist viel passiert. Die Entscheidung zum Französisch-Studium hat mein Leben verändert. Und ob ...
 
Musizieren aus Passion . das tun auch im Saarland viele Menschen auf unterschiedlichste Art und Weise. Ob im großen Blasorchester oder in der Jazzband, im swingenden Vokalensemble oder im Kirchenchor, in der Akkordeonspielgruppe oder im Mandolinenorchester . Musik ist für viele Saarländer mehr als nur ein Hobby, sie steht für Leidenschaft und Lebensinhalt. An einem Samstag im Monat stellt SR 2 KulturRadio in der Sendung "Musik an der Saar" die Hauptakteure der Szene vor.
 
Loading …
show series
 
Der Morvan ist ein dünn besiedeltes, hügeliges Waldgebiet in Burgund mit vielen Flüssen und Seen. Ein landschaftliches Idyll mit Rissen. Denn die alten Laubwälder des Morvan werden zunehmend abgeholzt und durch Monokulturen ersetzt. Förster und Waldbesitzer pflanzen vor allem Douglasien, für sie ein Wunderbaum, weil er schnell wächst und sein Holz …
 
Folge 523 Ich kenne nun tatsächlich einen Coronaleugner und wehre mich mit einer Grippeschutzimpfung dagegen. Aber auch die Themen Frühstückskulinarik und mein Kampf (darf man das überhaupt noch sagen?) gegen die Technik, werden behandelt. Zwiebelhähnchen Natürlich nur für „Echte“ Genießer Hier geht es zu meiner Amazon Wunschliste Amazon Einkaufs B…
 
Voller Vorfreude machen sich Fiona und Simon am frühen Abend für euch mit dem Rad auf den Weg—um sich gemeinsam mit Anna und Peter direkt am Wasser ein paar sehr leckere Teller auftischen zu lassen. Ein vergnügliches Essen, das man für einen gemeinsamen Besuch mit Gästen nur empfehlen kann. Soviel soll gesagt sein: dass Buchweizen keine neue Bierma…
 
Mit ihm begann das Deutsche Kaiserreich und in Frankreich die Dritte Republik. Dennoch ist der Deutsch-Französische Krieg von 1870/71 heute fast vergessen. Dabei hat er auch 150 Jahre nach der entscheidenden Schlacht von Sedan noch ganz konkrete Auswirkungen, die in beiden Ländern spürbar sind. Von Anne Françoise Weber www.deutschlandfunk.de, Hinte…
 
Die deutschen Bischöfe streiten über heikle Themen: Wie umgehen mit dem Missbrauchsskandal? Was tun gegen Mitgliederschwund? Und was sollen Frauen in der Kirche dürfen? Georg Bätzing ist seit einem halben Jahr Vorsitzender der Bischofskonferenz. Er soll Kompromisse finden. Von Christiane Florin www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.2…
 
Folge 525 Heute erzähle ich euch von ein paar Ausflügen, die wir in unserer ersten Urlaubswoche gemacht haben. Unter anderem waren wir am Steinhuder Meer Fischfeinkost Lindemann MaschseeFiveguys NordmannsturmWaldgaststätte Hier noch, zur optischen Untermalung, die Ziele unserer Ausflüge und darunter die jeweiligen Speisen. Hier geht es zu meiner Am…
 
Folge 525 Heute erzähle ich euch von ein paar Ausflügen, die wir in unserer ersten Urlaubswoche gemacht haben. Unter anderem waren wir am Steinhuder Meer Fischfeinkost Lindemann MaschseeFiveguys NordmannsturmWaldgaststätte Hier noch, zur optischen Untermalung, die Ziele unserer Ausflüge und darunter die jeweiligen Speisen. Hier geht es zu meiner Am…
 
Der Wirecard-Skandal hat den Finanzmarkt schwer getroffen. Durch die Insolvenz des Zahlungsdiensteanbieters droht nicht nur ein politisches Nachspiel. Auch die sogenannte Fintech-Branche steht vor der grundlegenden Frage, ob mehr Aufsicht und strengere Regeln notwendig sind – ein Zwiespalt. Von Katharina Peetz www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hö…
 
Igor Levits neues Album ist eine Reflexion über die Corona-Zeit. Es steht unter dem Eindruck dieses verordneten Rückzugs und der Einsamkeit des Künstlers, dem auf einmal Aufgabe und Publikum fehlen. Moll ist die Grundstimmung des Programms: weiche, dunkle Farben - und Werke, die der Auseinandersetzung mit Gott und mit der Endlichkeit gelten.…
 
Seit mehr als zehn Jahren sind Nordmazedonien und Albanien EU-Beitrittskandidaten. Doch immer wieder stockt der Prozess. In den Ländern löste das zum Teil schwere Krisen aus. Bundeskanzlerin Angela Merkel will die Gespräche nun voranbringen. Doch eines der größten Probleme dabei ist die EU selbst. Von Norbert Mappes-Niediek www.deutschlandfunk.de, …
 
Es hat eine Weile gedauert, aber endlich ist sie da, Anja Glover. Sie ist die Frau, die unseren Podcast für eine Woche übernommen und uns in dieser Zeit mit der Thematik Rassismus konfrontiert hat. Wie geht es ihr heute und was hat sich in der Zwischenzeit getan? Was ist ihr persönlicher Wunsch und warum will sie nicht in die Politik? Anja erzählt …
 
Umgestürzte Denkmäler, Demonstrationen, Kritik an der Nationalhymne: Die Kolonialismus-Debatte lässt Großbritannien nicht los. Jetzt gewinnt die Aufarbeitung der kolonialen Vergangenheit an Dynamik und zeigt erste sichtbare Veränderungen. Von Thomas Spickhofen www.deutschlandfunk.de, Europa heute Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiod…
 
Europa sei mit dem Rückzug der USA aus der Verteidigung der liberalen Weltordnung auf sich gestellt, sagte der Politologe Stephan Bierling im Dlf. Auf diese Übernahme internationaler Verantwortung seien Europa und insbesondere Deutschland nicht gut vorbereitet gewesen. Stephan Bierling im Gespräch mit Barbara Weber www.deutschlandfunk.de, Aus Kultu…
 
Nach UN-Angaben sind weltweit immer mehr private Sicherheits- und Militärdienstleister in Kriege verwickelt - auch auf dem afrikanischen Kontinent. Doch ihr Verhalten zu regulieren, stellt sich als äußerst schwierig heraus. Genau das macht sie für viele Auftraggeber so attraktiv. Von Bettina Rühl www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01…
 
Im Klicker geht es heute um die Reisewarnung für unser Nachbarland, die Niederlande, außerdem um Barbados, das sich von der Queen unabhängig machen will, es geht um eine Gang-Erkennungssoftware und einen Einbrecher, der sich als Selfie-liebender Affe herausgestellt hat.Von Jana Magdanz
 
PayTechTalk 56 stellt wieder eine ganz besondere Episode dar, denn wir diskutieren gleich mit vier anerkannten Blockchain-Experten: Tim Kreutzmann, Prof. Dr. Florian Möslein, Alireza Siadat und Kurt Zeimers. Der Podcast widmet sich der Verwahrung von digitalen Assets unter Berücksichtigung des Referentenentwurfs zu einem Gesetz zur Einführung von e…
 
Dieses mal werden Fiona und Simon sehr komfortabel auf der Rückbank chauffiert—und treffen nur mit kurzer Verspätung und voller Vorfreude ein. Es wartet leckeres Essen bei ausgelassener Stimmung, das in seiner Einfachheit zu begeistern weiß. Soviel soll gesagt sein: dass Rouladen auch gefaltet werden können, der Charme einer kleinen Stadt durchaus …
 
Die Interessen von Kindern werden in der Coronakrise nicht ausreichend berücksichtigt, in Bochum findet wieder Sportunterricht in der Halle statt, Australien will mit Hightech Waldbrände bekämpfen und ein Engländer hat eine lebendige Python-Schlange als Mund-Nasen-Schutz in einem Bus getragen.Von Jan-Philipp Wicke
 
Lange Jahre pflegten China und Australien gute Handelsbeziehungen. Doch seit Canberra von Peking eine Erklärung fordert, wie das SARS-CoV2-Virus aus Wuhan in die ganze Welt gelangen konnte, ist es damit vorbei. Nun wird auch deutlich, dass es im chinesisch-australischen Verhältnis schon lange knirscht. Von Andreas Stummer www.deutschlandfunk.de, Hi…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login