show episodes
 
Der Wortwechsel ist das Diskussionsforum bei Deutschlandfunk Kultur – mit interessanten Gesprächspartnern und aktuellen Themen. Die Sendung widmet sich allen Fragen des gesellschaftlichen Lebens. Regelmäßig wird der Wortwechsel nicht im Studio, sondern im Rahmen von Veranstaltungen aufgezeichnet bzw. live gesendet – zum Beispiel vom Forum Frauenkirche in Dresden, von der Berlinale, der Leipziger und der Frankfurter Buchmesse.
 
Angela Wittmann und Meike Schnitzler sind die Buch-Expertinnen der BRIGITTE und lesen sich im Jahr durch hunderte von Neuerscheinungen. Ihre absoluten Favoriten stellen sie in BRIGITTE Bücher vor, jede bringt ihr Lieblingsbuch der letzten zwei Wochen mit. Außerdem erzählen sie von ihren Begegnungen mit Autoren und blicken hinter die Kulissen des Literaturbetriebs.
 
Ich schreib dann mal ein Buch ist ein Podcast von und mit dem Kieler Romanautor Burkhard Rüth. Seine Krimis erscheinen im Emons-Verlag, sein Endzeitthriller VIRUS - Der letzte Anschlag bei Amazon Kindle und Tolino. In seinem Podcast teilt Burkhard Rüth seine Erfahrungen auf dem Weg zum Buchautor. Er gewährt Einblicke in seine Arbeitsweise, seine Kreativitätstechniken, schildert seine Erfahrungen mit Verlagen und beratenden Experten, führt interessante Interviews und unterstützt angehende Aut ...
 
Loading …
show series
 
Angesichts der missglückten Aufarbeitung des sexuellen Missbrauchs katholischer Geistlicher an minderjährigen Schutzbefohlenen sieht Erzbischof Kardinal Reinhard Marx seine Kirche an einem "toten Punkt" und fordert umfassende Reformen. Moderation: Birgit Kolkmann www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zu…
 
Lange wurde gestritten, nun hat die Große Koalition einen Gesetzentwurf zur Pflegereform vorgelegt. Eckpunkte sind höhere Löhne, Entlastung für Pflegebedürftige und höhere Beiträge für Kinderlose. Kritiker bezweifeln die Wirksamkeit und Finanzierung. Moderation: Gerhard Schröder www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:14 …
 
Auf die erzwungene Landung eines Passagierflugzeugs in Minsk reagierte die EU mit Sanktionen gegen Belarus. Doch an dessen Seite steht weiterhin Russland. Sollte Brüssel sich nun auch mit Moskau anlegen und ist die EU dazu bereit? Moderation: Axel Rahmlow www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiod…
 
Corona wütet schlimm in Indien, die indische Virusvariante breitet sich auch zu uns hin aus. Höchste Zeit für globale Solidarität – eigentlich. Doch beim Impfen und den wirtschaftlichen Corona-Folgen geht es auch um nationale Interessen. Moderation: Birgit Kolkmann www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link …
 
Fast 1800 Raketen sind in den vergangenen Tagen aus Gaza auf israelische Städte abgefeuert worden. Im Gegenzug hat Israel rund 1000 Ziele in Gaza angegriffen. Eskaliert der Konflikt zu einem neuen Nahostkrieg und erreicht er deutsche Straßen? Moderation: Annette Riedel www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter L…
 
Schon vor Corona suchten Theater, Museen und Orchester wie auch die Kirchen nach neuen Publikumsgruppen. Die Lockdowns scheinen den Schwund beschleunigt zu haben. Kommt das Publikum zurück, wenn Kultureinrichtungen und Kirchen wieder öffnen? Moderation: Hans Dieter Heimendahl www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:14 Dir…
 
Engagierte Klimapolitik, Milliarden für die Infrastruktur, umfangreiche Sozialausgaben, Absage an Rassismus und eine berechenbare Außenpolitik – Joe Bidens Agenda setzt sich deutlich von der seines Vorgängers ab. Die Frage ist: Was kann er umsetzen? Moderation: Birgit Kolkmann www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:14 Di…
 
Bier, Wein und Schnaps spielen in Deutschland eine große Rolle: zum Genuss, zur Entspannung, als soziales Schmiermittel. Doch Trinken kann bestenfalls risikoarm sein. Wie finden wir – individuell und als Gesellschaft – das richtige Maß beim Alkohol? Moderation: Annette Riedel www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:14 Dir…
 
CDU und CSU in der Krise, die AfD auf Rechtskurs und ein Grüner ist derzeit Deutschlands erfolgreichster konservativer Politiker: Das bürgerliche Lager scheint im Umbruch. Erfindet sich der Konservatismus gerade neu? Oder ist er ein Auslaufmodell? Moderation: Monika van Bebber www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:14 Di…
 
Wir sind noch im Rennen um Leben und Tod gegen das Virus, sagt US-Präsident Biden. Die USA und Großbritannien impfen im Rekordtempo. Anders in Deutschland: Letztes Jahr noch für die Anti-Corona-Strategie bewundert, hagelt es nun Kritik. Moderation: Annette Riedel www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zu…
 
Sexueller Missbrauch von Kindern: ein weltweites Phänomen von dramatischem Ausmaß. Der Missbrauchsbeauftragte prangert seit Jahren das "ohrenbetäubende Schweigen" der Gesellschaft an. Betroffene wollen den "Tatort Familie" stärker in den Fokus rücken. Moderation: Monika van Bebber www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:1…
 
Syrien liegt in Trümmern, die Menschen hungern und Baschar Al-Assad regiert mithilfe der Geheimdienste und der Protektion Moskaus und Teherans. Die EU und Deutschland leisten humanitäre Hilfe, aber politische Veränderungen bringen sie nicht zustande. Moderation: Annette Riedel www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:14 Di…
 
Bedroht linke Identitätspolitik unser Gemeinwesen? Der SPD-Politiker Wolfgang Thierse hat darüber eine heftige Debatte angestoßen. Es geht um Sichtbarkeit, Sensibilität und Selbstbestimmung. Beim Reden über sich selbst und andere. Und beim Zuhören. Moderation: Birgit Kolkmann www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:14 Dir…
 
Deutschland steckt in der Pandemie-Falle fest. Aus Sorge vor dem unbekannten Risiko entscheidet sich die Bundesregierung immer wieder für eine Verlängerung des Lockdowns. Mutlos wird die Frage nach der Gestaltung der Zukunft vermieden. Moderation: Annette Riedel www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur…
 
Zu Ostern verreisen trotz Corona. Das wird schwierig. Vielleicht klappt es mit dem Sommerurlaub. Viele Menschen leiden unter den Reiseeinschränkungen, die Tourismusindustrie erst recht. Wird bald alles wie einst? Oder wollen wir künftig anders reisen? Moderation: Annette Riedel www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:14 D…
 
Seit der Ermordung von neun Menschen aus rassistischem Motiv kann niemand mehr die Augen davor verschließen: Rechtsextremisten – viele zu allem bereit – sind mitten unter uns. Haben Gesellschaft und Behörden die richtigen Lehren daraus gezogen? Moderation: Axel Rahmlow www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter L…
 
Experten sind alarmiert: Ein Jahr nach Beginn der Corona-Pandemie hat jedes dritte Kind psychische Auffälligkeiten. Doch noch sind nicht alle Folgen der Kontaktbeschränkungen für die Entwicklung der Persönlichkeit junger Menschen zu sehen. Moderation: Annette Riedel www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link…
 
Russland kommt nicht zur Ruhe: Auch dreieinhalb Jahre Haft für Kreml-Kritiker Alexej Nawalny und Massenverhaftungen seiner Anhänger können die Proteste nicht stoppen. Verliert Putin an Macht? Wie soll Europa reagieren? Moderation: Birgit Kolkmann www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Atomwaffen verbieten – einen entsprechenden Vertrag haben 122 Staaten unterzeichnet. Nicht dabei: die Nuklearmächte. Und für die Bundesregierung ist Rüstungskontrolle realistischer als ein Verbot. Über die reden die USA und Russland immerhin wieder. Moderation: Monika van Bebber www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:14 …
 
In Folge 14 von BRIGITTE Bücher ist die die Autorin und Journalistin Alena Schröder zu Gast bei Angela Wittmann und Meike Schnitzler. Sie erzählt von ihrer eigenen Familiengeschichte, die sie zu ihrem hochgelobten Romandebüt „Junge Frau, am Fenster stehend, Abendlicht, blaues Kleid“ inspiriert hat. Darin lässt eine junge Frau ihre kleine Tochter au…
 
Low Carb, Paleo, Intervallfasten: Beim Thema gesunde Ernährung jagt ein Trend den anderen. Teilweise widersprechen sich die Empfehlungen auch noch grundlegend. Wie kann man da durchblicken, welchen Ernährungsstudien trauen? Vier Experten antworten. Moderation: Annette Riedel www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:14 Dire…
 
Die Sperrung von Donald Trumps Social-Media-Konten nach den Ausschreitungen seiner Anhängern in Washington hat eine grundlegende Diskussion neu entfacht: Haben Internetplattformen wie Twitter - und damit private Firmen - zu viel Macht? Moderation: Birgit Kolkmann www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zu…
 
Nach jahrelangen Verhandlungen sind die Briten endgültig raus aus dem EU-Binnenmarkt. Die Brexit-Befürworter feiern, Skeptiker des Deals warnen vor Abschottung, überbordender Bürokratie und der Spaltung des Königreichs. Was kommt auf uns zu? Moderation: Annette Riedel www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Li…
 
In der dreizehnten Folge von BRIGITTE Bücher sprechen Angela Wittmann und Meike Schnitzler über einen Roman und ein Sachbuch, die viel mit dem Tod, aber auch mit dem Leben zu haben. Angela Wittmann hat sich “Judith und Hamnet” von Maggie O´Farrell ausgesucht: Es gibt Romane, die stoßen eine Tür auf und schubsen einen hinein in ein Jetzt, das so na…
 
Kirchen und Missionsbewegungen sind eng mit der westlichen Expansion verbunden. Heute versuchen sie, sich diesem Erbe zu stellen. Wie stark war ihr Anteil am historischen Unrecht? Und wie können die Wunden der Kolonialisierung geheilt werden? Moderation: Hans Dieter Heimendahl www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:14 Di…
 
Ein Zusammenschluss öffentlicher Kultur- und Wissenschaftsinstitutionen in Deutschland sieht die im Grundgesetz verankerte Freiheit von Kunst und Wissenschaft in Gefahr. Verantwortlich dafür sei die BDS-Resolution des Bundestages. Moderation: Monika van Bebber www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur A…
 
Immer mehr Corona-Tote, doch "Querdenken" protestiert weiter gegen die Pandemiemaßnahmen. Verfassungsschützer interessiert dabei die Nähe von "Querdenken" zu den Rechtsextremen. Dennoch: Über die Einschränkung von Freiheiten müssen wir reden. Aber wie? Moderation: Axel Rahmlow www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04:14 Di…
 
In der Weihnachtsfolge von BRIGITTE Bücher werden diesmal zwei Bücher vorgestellt, die man getrost verschenken kann. Plus: Weitere Tipps der BRIGITTE-Buchexpertinnen für alle, die auf der Suche nach dem perfekten Roman, Kinder- oder Sachbuch sind. Angela Wittmann hat „Herzfaden“ von Thomas Hettche dabei, einen großem Roman über ein kleines Theater:…
 
Die Infektionszahlen steigen und der „Lockdown light“ wird fortgesetzt, auch für die Kultur. Theater, Kinos und Museen bleiben geschlossen. Zwar fließen nun Hilfen für Künstler und Institutionen, aber mit Geld allein ist die Kultur nicht zu retten. Moderation: Hans-Dieter Heimendahl www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.2038 04…
 
Am Wochenende beraten die G20-Staaten über neue Formen der Zusammenarbeit im Umgang mit den wirtschaftlichen und sozialen Auswirkungen der Coronapandemie. Welche Instrumente könnten helfen, welche Wege müssen hier neu gefunden werden, um die Folgen zu mildern? Moderation: Birgit Kolkmann www.deutschlandfunkkultur.de, Wortwechsel Hören bis: 19.01.20…
 
Für die elfte Folge von BRIGITTE Bücher haben sich Angela Wittmann und Meike Schnitzler zwei Familienromane ausgesucht. Der eine ganz nah an unserer Lebenswirklichkeit: „Aus und davon“ von Anna Katharina Hahn erzählt von einer Mutter, eine Auszeit von ihrer Mental-Load zu bekommen. Der andere ein Epos, das in der Zukunft beginnt, aber im Anfang des…
 
Dieses Jahr ist auch auf der Frankfurter Buchmesse alles anders. Normalerweise sprechen Angela Wittmann und Meike Schnitzler live auf der Messe mit einer renommierten Autorin. Dieses Gespräch musste dieses Jahr im Studio stattfinden, im Rahmen des Bookfest digital, und wir freuen uns, es auch im Rahmen von „BRIGITTE Bücher“ online stellen zu können…
 
Angela Wittmann spricht über „Zugvögel“ von Charlotte McConaghy. Die Welt, die in diesem Debütroman beschrieben wird, ist unserer erschreckend nah: Es ist eine Welt fast ohne Tiere, die die 32jährige Autorin aus Australien aus Sorge über die Auswirkungen des Klimawandels entworfen hat. Die Eisbären sind weg, sogar die Krähen, zu denen die Vogelfors…
 
Bevor BRIGITTE-Bücher in die Sommerferien geht, sprechen Angela Wittmann und Meike Schnitzler über zwei Kriminalromane, die das Fernweh ein bisschen stillen: Den isländischen Thriller „Dunkel“ von Ragnar Jonasson und den Krimi „Bretonische Spezialitäten“ von Jean-Luc Bannalec – oder Jörg Bong, wie nämlich der Autor hinter dem Pseudonym wirklich hei…
 
In Folge sieben sprechen Angela Wittmann und Meike Schnitzler über zwei Romane von amerikanischen Erzählerinnen, der eine das späte aber sensationelle Debüt einer Juristin, die ihr Fachwissen für einen Gerichtsthriller nutzt, der andere ein Buch einer bereits renommierten Autorin über zwei Geschwister, die von der Witwe ihres Vaters um alles gebrac…
 
Weil Angela Wittmann immer nach ihren Top-Corona-Tipps gefragt wird, hat sie für Folge 6 einen kleinen Corona-Kanon zusammengestellt: Ganz ohne „Die Pest“ von Camus und Boccaccios „Decamerone“. Dafür mit spannenden Romanen, die gerade in bedrückenden Zeiten zeigen, wie wichtig die erlösende Macht des Erzählens sein kann. Besonders am Herzen liegt i…
 
Für Folge 5 hat Angela Wittmann „Die Gefangenen“ mitgebracht. Der Name der Autorin ist bereits ein Versprechen: Debra Jo Immergut – ihr Debüt lässt jedenfalls hoffen, es ist ein Psychothriller im besten Sinne, weil wir Zeuge werden, wie Gefängnispsychologe Frank und Miranda, die 52 Jahre hinter Gittern bleiben soll, während ihrer Therapiesitzungen …
 
Meike Schnitzler stellt „The Street – Die Straße“ von Ann Petry vor. Dieses Debüt war 1946 eine Sensation. Um die 1,5 Millionen Mal verkaufte sich die Geschichte einer jungen Mutter im Harlem der 40er-Jahre. Die schöne Lutie Johnson hat ihren Mann verlassen und mietet für sich und ihren achtjährigen Sohn Bubb eine heruntergekommene Wohnung in der 1…
 
Für die dritte Folge von BRIGITTE Bücher hat Angela Wittmann den Endzeitroman „Mein Name ist Monster“ von Katie Hale ausgesucht: Eine Frau mit dem Spitznamen „Monster“ hat eine Katastrophe überlebt, isoliert in einem Saatguttresor im arktischen Spitzbergen. Es gab einen Krieg mit Bomben, die mit einem Erreger verseucht waren. Eine tödliche Krankhei…
 
Angela Wittmann empfiehlt: „Vardø – Nach dem Sturm“ von Kiran Millwood Hargrave: Historisch verbürgt ist, dass am Weihnachtsabend 1617 ein Sturm die 40 Fischer der Insel Vardø verschlingt. Die Frauen bleiben zurück mit drei Greisen, den Kindern und dem Pfarrer. Der Roman erzählt, wie sie am nordöstlichsten Zipfel Norwegens ums Überleben kämpfen. Da…
 
Zum Auftakt von BRIGITTE Bücher hat Meike Schnitzler den Roman „Sweet Sorrow“ von David Nicholls mitgebracht: Junge aus schwierigen Verhältnissen trifft 1997 selbstbewusstes Mädchen aus der Mittelschicht bei Theaterprojekt. Aus dieser knappen Konstellation macht der Bestseller-Autor in seinem vierten Roman eine hinreißende Coming-of-Age-Geschichte.…
 
Angela Wittmann und Meike Schnitzler sind die Buch-Expertinnen der BRIGITTE und lesen sich im Jahr durch hunderte von Neuerscheinungen. Ihre absoluten Favoriten stellen sie in BRIGITTE Bücher vor, jede bringt ihr Lieblingsbuch der letzten zwei Wochen mit. Außerdem erzählen sie von ihren Begegnungen mit Autoren und blicken hinter die Kulissen des Li…
 
Du hast Dein Manuskript nun fertig und möchtest an die Verlage, doch diese möchten ein Exposé von deinem Buch. Wie schreibst Du nun dieses Exposè, wie ist der Aufbau und was solltest Du unbedingt beachten. Die Antworten auf diese und weitere Fragen hier in der Folge.Von podcast@virus-buch.de (podcast@virus-buch.de (Burkhard Rüth))
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login