show episodes
 
Woyzeck ist ein Dramenfragment des deutschen Dramatikers und Dichters Georg Büchner. Büchner begann vermutlich zwischen Juni und September 1836 mit der Niederschrift. Bei seinem frühen Tod im Jahr 1837 blieb das Werk als Fragment zurück. Das Manuskript ist in mehreren Entwurfsstufen überliefert. Im Druck erschien Woyzeck erstmals 1879 in der stark überarbeiteten und vom Herausgeber veränderten Fassung von Karl Emil Franzos. "Woyzeck" wurde am 8. November 1913 im Residenztheater München urauf ...
 
Woyzeck ist ein Dramenfragment des deutschen Dramatikers und Dichters Georg Büchner. Büchner begann vermutlich zwischen Juni und September 1836 mit der Niederschrift. Bei seinem frühen Tod im Jahr 1837 blieb das Werk als Fragment zurück. Das Manuskript ist in mehreren Entwurfsstufen überliefert. Im Druck erschien Woyzeck erstmals 1879 in der stark überarbeiteten und vom Herausgeber veränderten Fassung von Karl Emil Franzos. “Woyzeck” wurde am 8. November 1913 im Residenztheater München urauf ...
 
Loading …
show series
 
Heute erscheint pünktlich zum 8. März, die Sendung zum Weltfrauentag. In dieser Folge beschäftigen sich Frau Dings und Herr Bums mit: *Welfrauentag, *Miss Germany *dem neun Feminismus *der Maslowschen-Bedürfnispyramide und weiteren Themen Wir wünschen viel Spaß beim Hören.Von Andrea Baumann und Jakob Pollen
 
In dieser Folge sprechen wir über: *Was ist ein Stigma? *Wie wirkt sich Stigmatisierung bei den Stigmatisierten aus? *Welchen Nutzen kann der Stigmatisierende daraus ziehen? *Sind wir auf dem Weg zur narzistischen Gesellschaft? *Konformität und Podcasting Wir wünschen euch viel Spaß beim HörenVon Andrea Baumann und Jakob Pollen
 
Frau Dings und Herr Bums beschäftigen sich heute mit: Gibt es diskriminierende Algorithmen? In welchen Geräten findet man diese und wie kommt es überhaupt dazu, dass eine überwiegende Mehrzahl von schwarzen Frauen beispielsweise von Fotoautomaten nicht erfasst werden? Das Problem, dass Menschen mit schwarzer Hautfarbe auch in der Welt der “KI” bena…
 
In dieser Folge sprechen wir über die Vorkommnisse in Amerika und über die aus unserer Sicht bestehenden Unterschiede zwischen Trump und Merkel. Dabei haben wir Fakten aus unseren Recherchen zusammengetragen, die ein noch düstereres Bild auf Trump werfen, als wir uns es hätten vorstellen können. Wir wünschen euch viel Spaß beim Hören. Frau Dings un…
 
In dieser Folge beschäftigen sich Herr Bums und Frau Dings mit den Folgen der Corona-Pandemie auf unser Bildungssystem. Kommt es durch? Braucht es ein Beatmungsgerät? Und wer zahlt die Kosten, damit es wieder auf die Beine kommt? Fragen über Fragen – hört selbst, was dazu zu sagen ist! Viel Spaß dabei wünschen Frau Dings und Herr Bums…
 
In dieser Folge unterhalten sich Frau Dings und Herr Bums über den Gender Pay Gap. Dabei stehen die Themen Frauen in Führungspositionen, Vergleich mit skandinavischen Ländern, Role-Model-Effekt, Lernen am Modell und einige andere Themen im Fokus. Wir wünschen euch viel Spaß beim Hören. Frau Dings und Herr Bums…
 
In dieser Folge beschäftigen sich Frau Dings und Herr Bums mit dem Thema: Weniger ist mehr. “Die Wendung stellt auf den ersten Blick eine paradoxe und unsinnige Aussage dar, denn ein Weniger kann nicht Mehr sein.” (Wikipedia) Richtiger wäre: “Mehr ist mehr!”, wie Georgette Dee & Terry Truck in ihren Greatest Hits besingen. Wer jetzt noch nicht durc…
 
Bereits Sokrates sagte: “Ich bin ein Gemeinschaftstier!” In dieser Sendung beschäftigen sich Frau Dings und Herr Bums mit dem Thema: Vom ICH zum WIR. Wie konnte es in den letzten Jahren passieren, dass das Gemeinschaftsgefühl in unserem Land so eklatant abhanden gekommen ist? Oder ist dem nicht so? Was bedeuten beispielsweise die Themen Altruismus …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login