Floatmagazin öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
float bewegt auf dem Wasser. Wir sprechen über Boote, Leute, Orte und Dinge. Uns interessiert, was Menschen aufs Wasser bringt. Wir berichten über Motorboote, Segelboote und alles andere, was schwimmt. Uns interessieren Materialien, Konzepte, Hintergründe. Wir suchen die Enthusiasten, Entwickler, Entdecker – beschreiben Ansätze, Vorsätze und Umsetzungen.
 
Loading …
show series
 
Er ist einer der wichtigsten deutschen Schauspieler. Burghart Klaußner war Justus Hardenberg in „Die fetten Jahre sind vorbei“, Ernst Reuter im Film „Die Luftbrücke – Nur der Himmel war frei“, hat im „Weißen Band“ den Pastor verkörpert und war der Generalstaatsanwalt in „Der Staat gegen Fritz Bauer“. Doch Burghart Klaußner ist auch Segler. Der Berl…
 
Es gibt nicht viele Menschen, die so viel über das Meer wissen wie Nikolaus Gelpke. Seit 23 Jahren hat der Verleger mit seinem Team in der Zeitschrift mare so viele Geschichten erzählt, dass er die Kultur, die Geschichte und den Zustand der Meere kennt wie kaum ein anderer. Der in der Schweiz geborene und in Kiel lebende Meeresbiologe hat, wie sein…
 
Plötzlich sind Segelvereine im Aufwind. Interessenten fragen über den Zaun nach Mitgliedschaften, die Liste der Neumitglieder ist lang. Das hat viel mit Corona zu tun und mit der Sehnsucht nach Natur in einer Metropole wie Berlin. Eine, die das Vereinsleben seit frühester Kindheit kennt, ist Melanie Aalburg. Sie weiß, wie man neue Mitglieder am bes…
 
Es ist ein echter Coup, mit dem Andreas Schöchl sich als neuer Werftchef von Sunbeam Yachts präsentiert: Zum Start hat er gleich ein neues Boot entwickelt. Und zwar nicht irgendeines – kein Facelift, keine kleinen Variationen in Form und Farbe. Der noch nicht einmal Vierzigjährige will mit seinem ersten Wurf das Segelboot neu definieren. Die Optik …
 
Familienboote sind das Herzstück des Bootssports. Doch was genau definiert eine Yacht als Familienboot? Beim Best of Boats Award, der morgen, am Donnerstag, den 11. November verliehen wird und bei dem die Marex 330 Scandinavia Finalist wurde, heißt es: Familienboote sollten Platz bieten, ausreichend Betten haben, eine Küche zum Kochen, Platz zum Es…
 
Sonne haben, die Elektromotoren anschalten und den Anker lichten, um potenziell endlos unterwegs zu sein: Das ist das Grundkonzept für die ganz erheblich mit Sonnenkraft laufenden Katamarane von Michael Köhler. Mit Silent Yachts baut der Österreicher bis zu 100 Fuß lange Schiffe für eine stark wachsende und betuchte Käuferschaft von Early Adaptors.…
 
Melwin Fink hat mit 19 Jahren als jüngster Segler und erster Deutscher überhaupt eine Etappe der Transatlantikregatta Mini Transat gewonnen, als er im Sturm weitersegelte. float erzählt er, wie es dazu kam. Melwin Fink kam nach 10 Tagen nach 1.350 Seemeilen von Les Sables d’Olonne in Santa Cruz auf La Palma an. Als andere Segler beschlossen, in den…
 
Susann Beucke hat es gewagt. Sie ist zum ersten Mal das Silverrudder Race mitgesegelt. Die Silbermedaillen-Gewinnerin in der Segelklasse 49FX steigt nach ihrem olympischen Erfolg in Tokio ins Offshore-Segeln ein. Ihr erstes Solo-Rennen rund um die dänische Insel Fünen war ein Sprung ins kalte Wasser für die Teamseglerin. Beim Silverrudder Race star…
 
Seglerin Lena Weißkichel wurde eine schwere Entscheidung vom Internationalen Olympiakomitee abgenommen. Gerade hatte sie zusammen mit Max Gurgl ihre Kampagne im Mixed-Offshore-Segeln bei Olympia 2024 begonnen, als diese Disziplin im Sommer den Zuschlag als 10. Wassersportdisziplin doch nicht bekam. Aber wenn eine Tür sich schließt, öffnet sich beka…
 
Aluminiumboote sind wie für die Ewigkeit gemacht – extrem haltbar, widerstandsfähig und robust. Optisch sind sie wegen der eher schrohen Anmutung in Deutschland vor allem als Angel- und Arbeitsboote bekannt. Aber die Nachfrage steigt rasant und im Bootsboom-Jahr 2020 haben die Deutschen auch bei den Alubooten kräftig zugegriffen. Wir wollten wissen…
 
Es war eine Berg-und-Tal-Fahrt für die deutsche Bootsbranche in den letzten anderthalb Jahren. Doch auf den ersten Lockdown folgte der Run auf Boote. Auch nach dem Annus Horribilis 2020 mit der weltweiten Covid-19-Pandemie war das Geschäft sehr erfolgreich. Wie lange kann das weitergehen? Mit Claus-Ehlert Meyer, Geschäftsführer des deutschen Boots-…
 
Das erste emissionsfrei fahrende Schubschiff der Welt schwimmt – bald fährt es mit grünem Wasserstoff zwischen Berlin und Hamburg. Vor vier Jahren haben wir das kleine Modell von Projektleiter Professor Gerd Holbach an der Technischen Universität Berlin begutachtet. Ende des Sommers kommt das in eineinhalb Jahren auf der Barthels-Werft in Sachsen-A…
 
Am Freitag, den 23. Juli 2021, beginnen in Japan die Olympischen Spiele. Mit dabei ist auch Susann Beucke vom Norddeutschen Regatta-Verein. Zusammen mit Tina Lutz vom Chiemsee Yacht-Club geht sie im 49er FX für Deutschland an den Start. Kurz bevor die beiden Seglerinnen zu ihren letzten Olympiade-Vorbereitungen aufgebrochen sind, sprach Max-Leopold…
 
Beim Ocean Race Europe war Annika Möslein als erste deutsche Seglerin dabei. Die 24-jährige aus Bayern, die in England lebt und dort ihren Doktor macht, trat für Österreich in der Klasse der großen VO-65-Racer an. Im kommenden Jahr will sie beim Ocean Race rund um die Welt dabei sein. In der direkt vorm Finale des Ocean Race Europe aufgezeichneten …
 
Plötzlich ist der Sommer da. Nach dem kalten Corona-Frühling sind nun die Zahlen endlich gefallen, viele Menschen sind bereits geimpft und die Sehnsucht nach Weite und Freiheit ist riesengroß. Wir dürfen uns wieder bewegen, sogar wieder Urlaub machen. Also schnell ein Schiff chartern und ab ins Mittelmeer? Geht das überhaupt? Und wenn, wie macht ma…
 
Der Time Square ist das Zentrum des Broadways in Manhattan. Das Zentrum der TimeSquare 20 von Frauscher ist die Sonnenliege. Von hier geht der Blick voraus aufs Wasser, einem Glas in der Hand – anders als auf dem Platz in New York City – und im Ohr nur das leise Plätschern des Wassers am Rumpf. Das ist das Konzept fürs neue elektrische Bootfahren d…
 
Es ist ein stiller Traum vieler Bootsbesitzerinnen und Besitzer, ihren Arbeitsplatz aufs Boot zu verlegen und auf dem Wasser zu arbeiten. Morgens über das Hafennetz eine Zoomkonferenz und ein paar wichtige Telefonate führen. Dann die letzte Mail vom Hafen absetzen, einen Schlag an der Küste entlang in die nächste Bucht, dort Anker gehen. Wenn wir j…
 
20 Jahre nach dem Sieg der „Illbruck“ beim Volvo Ocean Race 2001/02 geht mit dem Offshore Team Germany zum ersten Mal wieder ein deutsches Team an den Start im Offshore Racing. Das Team startet am 29. Mai in Lorient in Frankreich zur ersten Regatta des „Ocean Race Europe“, dem Vorrennen zu „The Ocean Race“ im nächsten Jahr. Hier will sich das deuts…
 
Eigentlich segelt Martha in Berlin in der Europe-Klasse. Und eigentlich hält sie nicht viel von der Idee ihrer Mutter, anstelle eines „normalen“ Auslandshalbjahres, wie es inzwischen viele machen, an Bord eines Schiffs zu leben. Doch als ihr während der Corona-Pandemie zu Hause die Decke fast auf den Kopf fällt, überlegt Martha es sich anders. Und …
 
Der Winterschlaf im Winterlager ist fast vorbei. Viele Boote wurden überholt, geschliffen und lackiert, repariert und restauriert. Das bleibt manchmal nicht ohne unerwünschte Folgen. Nicht alle Eigner besitzen das nötige Fachwissen, um die Arbeiten mit Sachverstand auszuführen. Oder sie wissen nicht, welche Sicherheitsvorkehrungen beim Einwintern w…
 
Das neue Projekt des Seglers, Musikers und Filmemachers Claus Aktoprak soll im Mai starten. Nach dem Projekt Die Route der Wikinger, das ihn in die schwedischen Schären führte, geht es nun über den Nordatlantik, wieder auf den Seewegen der Wikinger, aber diesmal zu zweit. Zusammen mit Todde (Torsten) Mohr will Claus nordwärts bis zum 64. Breitengra…
 
Andi Robertson ist das Gesicht der Vendée Globe 2020 für das internationale Publikum. Millionen schalteten seine Sendung ein und fieberten mit. Dee Caffari, sechsfache Weltumseglerin und Finisherin der Vendée Globe 2008 auf Platz 6, hat Andi Robertson am Abend vor dem Ende des Rennens in der ersten englischen Episode der float Originals interviewt.…
 
Corona nervt, macht Angst und schränkt ein – und ein Ende ist nicht in Sicht. Das gilt auch für den Wassersport, für Segeln und Bootfahren, Chartern und Skippertrainings – alles das läuft seit März 2020 im „neuen Normal“. Oder eben auch nicht. Heute soll der Lockdown in Deutschland verlängert werden. Wie sieht es anderswo in Europa aus? Für die neu…
 
Jens Brambusch ist Segelaussteiger. Der Journalist und Autor und lebt seit zweieinhalb Jahren in Kaş auf seinem Segelboot, einer Moody 425. Der Investigativ-Journalist schrieb für das Magazin Capital über Wirtschaftkriminalität und war unter anderem an der Aufdeckung der Panama Papers beteiligt. Nach einem Burnout zog Brambusch die Reißleine und le…
 
„Das Wichtigste ist, nicht zu viel zu planen, sondern einfach mal die Leinen los zu schmeißen und sich auszuprobieren“, sagt Anna. Und tatsächlich: Was sie in mittlerweile anderthalb Jahren gemeinsam mit Malin auf ihrem großen Abenteuer erlebt hat, hätte man so nie planen können. Nach der Ausbildung hatten die beiden, wie viele junge Menschen heute…
 
Das Frauen-Ruderteam RowHHome ruderte als erste deutsche Crew beim Talisker Race über den Atlantik. Nur mit Muskelkraft ruderten sie 5.068 Kilometer in 42 Tagen und 46 Minuten in die Karibik. Es war ein dreifacher Sieg für die vier Hamburgerinnen: Catharina Streit, Meike Ramuschkat, Stefanie Kluge und ihre Tochter Timna Bicker sind nicht nur das er…
 
Nach der Erfahrung von Walter Schildhauer am Bodensee geht der typische Bootsfahrer für zwei bis drei Stunden aufs Wasser – egal ob unter Segeln oder per Motorboot – und nutzt das Boot vor allem als schwimmende private Badestelle. Die Statistik gibt ihm recht. Warum also nicht ein Konzept aufsetzen, das Wasserfreunden das Bootfahren so leicht wie m…
 
Die Geschichte, die Maik Ulmschneider erlebte, als er letztes Weihnachten allein auf der Bahamas-Insel Great Inagua im Hafen lag, hat einige Übereinstimmungen mit der, die seit zwei Jahrtausenden erzählt wird. Maiks Geschichte spielt auf einem alten Schiff, nicht im Stall. Und die Protagonisten sind nicht Mann und Frau und das Christkind, sondern e…
 
Wie ist eigentlich das Wetter für die Skipper der Vendée Globe rund um die Welt? Und wie wäre es, wenn man diese Strecke als Langfahrt- oder Blauwasserseglerin selbst segeln wollte? Welche Wetterdaten braucht man, welches Equipment, welches Wissen? Eric Merten spricht in dieser Folge der float originals mit dem Diplom-Meteorologen und float-Autor S…
 
Lennart Burke bereitet sich seit zwei Jahren auf die Atlantiküberquerung in seinem 6,50 Meter langen Solo-Segelboot vor. Für die Mini-Transat-Regatta 2021 stehen die Chancen des 22-jährigen Seglers sehr gut. Bei den Vorbereitungsregatten in diesem Sommer schnitt er vielversprechend ab. In der neuen Folge der float Originals erzählt Lennart Burke vo…
 
Svenja Weger ist als Olympionikin Amateur, als Sportsoldatin ist sie praktisch Berufsseglerin. Die Deutsche Meisterin, Junioren-Europa- und -Weltmeisterin und Europameisterin im Laser hat sich, wenn auch spät, die Teilnahme an den auf 2021 verschobenen Sommerspielen in Japan gesichert. In der neuen Folge der float Originals erzählt die Einhand-Segl…
 
Noch sind es fast drei Monate bis zum geplanten Start. In der neuen Folge der float originals sprechen wir mit Petros Michelidakis, dem Projektleiter der boot Düsseldorf, über die Vorbereitungen zur weltgrößten Bootsmesse, die am 23. Januar 2020 in den Messehallen am Rhein beginnen soll. Die boot Düsseldorf stellt sich nach einem reibungslosen Mess…
 
2016 brach Sophie Heyer mit ihrem Lebensgefährten Claas und der damals sechs Wochen jungen Tochter zur ersten großen Reise mit dem Segelboot auf. Zusammen überquerten sie den Atlantik mit ihrer „Hera“, einer 69 Jahre alten Yawl von Abeking & Rasmussen. Eric Merten spricht mit Sophie Heyer darüber, wie man eine Segelreise mit kleinen Kindern plant u…
 
Vor 20 Jahren fing alles ganz klein an. Ein Laptop und ein Küchentisch, ein Mann und eine Frau kaufen ein Motorboot und werden, fast zufällig, Bootshändler für Jeanneau. Inzwischen ist ihre Firma Aqua Marin in den Havelauen von Werder größter deutscher Händler für die Bootsmarken Jeanneau und Prestige Yachts – und weltgrößter Händler für norwegisch…
 
Die Erfolgsgeschichte der deutschen Frauensegelcrew Tutima geht zu Ende. In Folge 4 der float originals spricht float-Chefredakteurin Kerstin Zillmer mit Kirsten Harmstorf-Schönwitz alias Kirsche, der Skipperin des einzigen deutschen Frauenteams Tutima. Ganz in Pink mischte das Team in den letzten elf Jahren die Offshore-Szene im Dickschiffsegeln a…
 
In Folge 3 der float originals spricht float-Redakteur Stefan Gerhard mit Karsten Stahlhut, dem Geschäftsführer des Wirtschaftsverbands Wassersport, über die besonderen Herausforderungen im Corona-Jahr. Als Karsten Stahlhut zur Jahresmitte die Geschäftsführung in Köln übernahm, sah er sich drei Dingen gegenüber: Corona, die großen Schuhe seines Vor…
 
Kerstin Zillmer, Stefan Gerhard, Max-Leopold Käther und Eric Merten sind die vier Gastgeber der float originals, dem neuen Podcast von float über Boote, Leute, Orte und Dinge. In Folge 2 der float originals spricht Chefredakteurin Kerstin Zillmer mit Daniel Barkowski, Projektleiter der Boot & Fun Berlin über das Messegeschäft, das am 4. September m…
 
Kerstin Zillmer, Stefan Gerhard, Max-Leopold Käther und Eric Merten sind die Gastgeber der float originals, dem neuen Podcast von float über Boote, Leute, Orte und Dinge. Wegen der Corona-Pandemie wurde die Olympiade auf 2021 verschoben. Was bedeutet das für die Olympioniken? Max-Leopold Käther spricht dazu mit dem 470er-Segelteam Frederike Loewe u…
 
Kerstin Zillmer, Stefan Gerhard, Max-Leopold Käther und Eric Merten sind die Gastgeber der float originals, dem neuen Podcast von float über Boote, Leute, Orte und Dinge. In der Start-Folge, der Episode Nummer null, stellen die vier Podcaster ihre Themengebiete vor – vom Fahrtensegeln über Porträts und die maritime Branche bis zum Regattasport. Fol…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login