show episodes
 
F
Finanzrocker - Dein Soundtrack für Finanzen und Freiheit

1
Finanzrocker - Dein Soundtrack für Finanzen und Freiheit

Daniel Korth - Finanz-Blogger, Podcaster und Co-Host von "Der Finanzwesir rockt"

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Im Finanzrocker-Podcast erfährst Du alles darüber, wie Du individuell Vermögen aufbaust und deinen eigenen Soundtrack für Finanzen und Freiheit komponierst. Inspirierende Privatanleger, finanziell freie Menschen, erfolgreiche Unternehmer oder Leute aus der Finanzbranche geben dir viele Einblicke und Tipps rund um die Themen Vermögen aufbauen, Geld anlegen, Immobilien oder Humankapital. Viel Spaß beim Hören.
 
Wir, Daniel und Albert wollen nicht arm sterben. Also müssen wir ein bißchen mehr tun, als nur zu sparen. Wir müssen investieren. In Aktien & ETFs, in Kryptos & P2P oder in das eigene Humankapital. Das ist gar nicht so einfach. Manchmal fällt man dabei ganz schön auf die Nase. Aber: Über Geld reden hilft. Wir holen Hörer und Experten ans Mikro und diskutieren mit Ihnen die Frage: " Vermögensaufbau - wie stell ich's an?". So können wir alle etwas lernen und Du musst nicht alle Fehler selbst m ...
 
Hallo, wir sind Daniel, ein Ex-Berliner, und Albert, ein Rheinländer, der zumindest eine Patentante in Berlin hat. Wir haben festgestellt, dass zumindest der erste Teil des Hauptstadt-Mottos "Arm aber sexy" für uns nur begrenzten Charme hat. Deshalb haben wir beschlossen, uns selbst um unser Geld zu kümmern. Dabei sind wir mehr als einmal auf die Nase gefallen, aber jetzt haben wir unsere Finanzen ganz gut im Griff. Über diesen Weg sprechen wir im Podcast. Was hat sich bewährt, was nicht. We ...
 
Was wäre wenn? Diese Frage hast du dir wahrscheinlich auch schon einige Male gestellt. Wo würde ich jetzt stehen, wenn ich an der einen oder anderen Stelle in meinem Leben mehr Mut bewiesen hätte. Menschen, die in ihrem Leben ihren Mut zum Glück bewiesen haben, können mit ihren etwas anderen Lebenswegen und Karrieren andere Leute inspirieren und auf neue Ideen bringen. Im Podcast „Mehr Mut zum Glück“ stelle ich inspirierende Persönlichkeiten vor und lasse sie von den entscheidenden Momenten ...
 
Loading …
show series
 
Über die Zukunft des Geldes, Bitcoin in El Salvador und die Wichtigkeit von Transaktionsfreiheit Mein heutiger Interviewgast Friedemann Brenneis beschäftigt sich seit mehr als acht Jahren mit den Themen Bitcoin und Blockchain und berichtet seit 2013 als freier Journalist in verschiedenen Medien zu dieser Thematik. Im Interview sprechen wir darüber,…
 
Über finanzielle Freiheit mit Dividenden, Fehlgriffe im Depot und die Abgeltungssteuer In 30 Jahren an der Börse sammeln sich so einige Aktien im Depot an. Bei meinem heutigen Gast sind es in seinem Depot sogar ganze 200 Aktien. Wir sprechen in den kommenden 80 Minuten über den Grund dafür. Außerdem geht es um die Ziele, die er mit diesem großen De…
 
Was können wir von Staats- und Stiftungsfonds lernen? Eine weitere Folge mit Stefan Eck. Dieses Mal sprechen wir über Staats- und Stiftungsfonds. Egal ob Norwegen, Schweden, China oder die Öl-Emirate Staatsfonds sind en vogue. Sie sammeln Milliarden ein - die Norweger haben sogar mehr als 1.000 Milliarden in ihrem Fonds - und wir haben uns gefragt:…
 
Anlegen in Zeiten radikaler Unsicherheit Heute kaufen oder erst morgen? Wie viel Geld soll ich in ETFs investieren? Soll der Schwellanlandanteil 20, 30 oder 40 Prozent betragen?Wann kommt die nächste Krise? Diese taktischen Fragen kennt jeder Anleger. Ich will nicht arm sterben. Wird mein Geld zum Leben reichen? Schwellenlandanteil 20 %, Excel sagt…
 
Über das Leben in China, chinesische Aktien und Investments in Start-ups In dieser Folge habe ich Kevin Wörner zu Gast. Der 27-Jährige lebt seit dreieinhalb Jahren in Shanghai und arbeitet dort bei einem Start-up Accelerator namens XNode. Im Interview erzählt er von seiner frühen Begeisterung für China und wie es für ihn war, dort persönlich und be…
 
Über den schwierigen Start in Deutschland, ein freiwilliges soziales Jahr und das Erreichen von Zielen Die Grundlage für dieses Interview stammt jetzt nicht aus einem Buch, sondern ich bin über LinkedIn auf die tolle Geschichte von Erica Burett gestoßen. Schon im Frühjahr hatte ich sie angeschrieben und wir hatten dann im Juli unseren Interviewterm…
 
Von lukrativen Immobilien über die Zukunft von NFTs bis hin zur Selbstständigkeit In dieser Folge habe ich Radiomoderator, Autor und Comedian Mike Hager zu Gast. In seinem kürzlich erschienenen Buch "Geld ist auch eine Lösung" schreibt er über seine Geschichte vom Schuldner zum Millionär. Im Interview sprechen wir über seinen spannenden Weg und wie…
 
Zeit auszusteigen, wenn alle in ETFs investieren? 2008 war das Konzept den breiten Markt zu kaufen und dann passiv rumzusitzen vollkommen obskur. Heute hat auch das Sonderheft "Laura - Haus & Garten" eine ETF-Ecke. "Kauf einen ETF" ist heute das Äquivalent zu "nobody ever got fired for buying IBM". Mit einem ETF kann man nichts falsch machen. ETFs …
 
Über Start-ups in Deutschland, Vor- und Nachteile von Neobrokern und wichtige Nachhaltigkeit In der zweiten Folge nach der Sommerpause spreche ich mit Nils-Hendrik Höcker. Der 33-Jährige ist seit 2020 Deutschlandchef des niederländischen Neobrokers Bux. Im Interview spricht Nils über seine Faszination für die Start-up-Szene und seine Learnings in v…
 
Vom Banker zum Professor zum Finfluencer In der ersten Folge nach der Sommerpause habe ich Professor Dr. Holger Fink zu Gast. Er arbeitete einige Jahre bei Goldman Sachs, bevor er an die Hochschule wechselte und dort kurze Zeit später eine Professur für Quantitative Methoden in der Betriebswirtschaft an der Hochschule für Wirtschaft und Umwelt in N…
 
Über Guns n' Roses, berufliche Kehrtwendungen und kleine Glücksmomente Heute vor einem Jahr hatte ich zum ersten Mal mit Ilse DeLange eine Musikerin zu Gast. Damals war sie in Deutschland noch ziemlich unbekannt, was sich aber in den letzten Monaten geändert hat. Jetzt sitzt sie sogar in der Jury von Deutschland sucht den Superstar. In dieser Augus…
 
Ein Mann ist keine Altersvorsorge "Make Aktien great again" - das ist das Motto von Lisa von Aktiengram. Sie ist 29, liebt Emojis und hat mittlerweile so viele Aktien im Depot, dass sie mit den Ausschüttungen ihr Fernstudium an der Wilhelm-Büchner-Hochschule finanziert. Respekt! Wir haben Lisa zu einer Homestory eingeladen und sie ausgefragt. Kurze…
 
Über umweltfreundliche Finanzmärkte, Unterschiede zwischen arm und reich und die Bürgerbewegung Finanzwende In der letzten Folge vor der Sommerpause habe ich Dr. Gerhard Schick zu Gast. Der gebürtige Schwabe ist ehemaliger Bundestagsabgeordneter der Grünen und seit 2018 ist er der Vorstand der Bürgerbewegung Finanzwende. Wir sprechen über die Ziele…
 
Spare nicht - Lebe! Messenger-Konversation: Finanzrocker: Ich habe hier das Buch "Lebe ein reiches Leben statt reich zu sterben". Ist interessant, wäre das nichts für "Der Finanzwesir rockt"? Finanzwesir: Hm … Doch dann: Gefunden auf Reddit User "mbrett83" schreibt: Hallo zusammen, ich habe ein Problem: Geld auszugeben. Jedes Mal, wenn ich Geld aus…
 
Über verpasste Träume, längere Umwege, notwendige Nebenjobs und Bon Jovi Silke Rosenbusch ging Ende der neunziger Jahren auf eine renommierte Schauspielschule. Nach dem Ende der Ausbildung ging Kirch Media pleite und das änderte für Schauspieler:innen eine ganze Menge. Silke schlitterte in die Privatinsolvenz, arbeitete in schlecht bezahlten Nebenj…
 
Über die Notwendigkeit einer Berufsunfähigkeitsversicherung, die Fallstricke bei Riester und überflüssige Versicherungen In dieser Folge habe ich den freien Versicherungsmakler Bastian Kunkel zu Gast. Er ist Gründer der sehr erfolgreichen Plattform "Versicherungen mit Kopf", auf der er auf verschiedenen Kanälen rund um das Thema Versicherungen info…
 
Was bedeutet eigentlich dieses PR, TR, net, gross, das hinter dem Index-Namen steht? Ein Index aus gutem Hause heißt ja nicht einfach MSCI World oder FTSE All-World. Das sind nur die Rufnahmen. Wenn man genauer hinschaut, entdeckt man: Hinter jedem Namen steht noch was. Beispielsweise "net", "gross", "TR" oder "PR". Was bedeuten diese Kürzel eigent…
 
Über Dividenden, finanzielle Freiheit, den Ankereffekt und Geldanlage im Öffentlichen Dienst In dieser Folge habe ich den "Beamteninvestor" Ben Offenberger zu Gast. Er arbeitet als Beamter in einer Kommunalverwaltung und ist mit seinem Interesse am Thema Geldanlage unter seinen Kollegen ein echter Exot. Auf seinem Blog und auf Instagram schreibt er…
 
Über genossenschaftliche Prinzipien, Altersvorsorge in den USA und das KISS-Prinzip Heute komme ich mit einem Interview daher, dass komplett auf dem KISS-Prinzip beruht. Das hat jetzt nichts mit der sehr bekannten Hardrocktruppe aus den USA zu, sondern steht in dem Fall für Keep it simple, stupid. Also übersetzt heißt das so viel wie: Sei nicht so …
 
Über Begegnungen mit dem Weihnachtsmann, Reisen per Anhalter und kulturelle Herausforderungen Als ich im April 2020 den Podcast konzeptionierte las ich sehr viele spannende Reise- und Erlebnisbücher, die zum einen das drängende Fernweh in langweiligen Corona-Lockdown-Zeiten milderten. Aber zum anderen auch ein Werkzeug waren, um über den eigenen Ho…
 
Warum Warren Buffet faszinierend ist, eine geänderte BIP-Gewichtung in ETFs sinnvoll ist und die 2 Seiten des Kapitalismus In dieser Folge habe ich Dr. Gisela Baur im Finanzrocker-Podcast zu Gast. Sie arbeitet seit 30 Jahren als Finanz- und Wirtschaftsjournalistin. In den vergangenen Jahren hat sie außerdem zwei wirklich lesenswerte Bücher veröffen…
 
Das Leben ist lebensgefährlich und deshalb lebenswert Hörer Alexander wandert seit seinem 16 Lebensjahr dort, wo die Lawinen zuhause sind und Hörer Stephan berechnet bei einer Versicherung das Risiko. Wir wollten von ihnen wissen: Wie wirkt sich das auf Eure Geldanlage aus? Risiko und Risikovermeidung waren schon immer ein großes Thema für uns Mens…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login