show episodes
 
Wie kommen Ethikkomitees in dringenden medizinischen Fragen zu einer Entscheidung? Ist der Mangel an Moral in der Finanzbranche für die Wirtschaftskrise verantwortlich oder ist das System an sich das Problem? Sollte die Meinung der Bürger in ethische Fragen der Wissenschaft einbezogen werden oder ist das kontraproduktiv? Diesen und weiteren Fragen der angewandten Ethik widmete sich im Wintersemester 2014/2015 eine Ringvorlesung, die vom Zentralinstitut für angewandte Ethik und Wissenschaftsk ...
 
Der Investor Stories Podcast ist gemacht von Investoren für Investoren und alle die es noch werden wollen. Erfahrene Investoren erzählen dir, wie sie selbst einmal angefangen haben, welche Hürden sie meistern mussten und auf welche Weise sie ihr Geld investieren. Lass dich von ihren Geschichten, Vorgehen und Strategien inspirieren und schreibe deine eigene Investor Story.
 
Pleitewelle trotz Milliardenschulden. Funkstille im Kulturbetrieb. Tsunami psychischer Erkrankungen. Drohende Bildungsmisere der Generation-Corona. Bürgerkriegsähnliche Szenarien auf unseren Straßen. Im ‚Gradido-Podcast‘ hinterfragen und analysieren Margret Baier, Bernd Hückstädt und Michael Märzheuser die brennenden wirtschaftlichen, gesellschaftlichen und menschlichen Herausforderungen unserer Zeit. Die beiden Gründer der Gradido-Akademie für Wirtschaftsbionik und den geschäftsführenden Ge ...
 
Nicht nostalgisch an Vergangenem kleben, sondern optimistisch die Zukunft gestalten: Zurück zur Zukunft! Denn: Institutionen werden immer versuchen, die Probleme zu erhalten, für die sie die Lösung sind (Clay Shirky). Wir fassen daher jede Woche die wichtigsten Entwicklungen im technologischen Umfeld zusammen und ordnen ihre Konsequenzen für Unternehmen und die Gesellschaft ein. Jeden Dienstag neu! Als Unternehmer aus Berlin befassen wir uns seit 1995 intensiv mit dem Internet und den techno ...
 
In „Macht und Millionen“ sprechen Solveig Gode und Kayhan Özgenc alle zwei Wochen über die spannendsten Verbrechen und Skandale der deutschen Wirtschaft. In jeder Folge beleuchten die beiden Business-Insider-Journalisten einen Fall, den sie anhand von eigenen Recherchen und Original-Dokumenten neu aufrollen. Sie erzählen von schillernden Millionären und tief gefallenen Managern, aber auch von Menschen von nebenan, die zu Tätern und Opfern wurden – wahre Wirtschaftskrimis, die genau so passie ...
 
Loading …
show series
 
Interview mit Amzscale CEO Daniel Vogler Im heutigen Interview erklärt Amzscale CEO Daniel Vogler, wie man mithilfe seiner Firma vom E-Commerce Wachstum profitieren kann indem man in Amazon FBA Marken investiert. Auf diese Weise ist es möglich komplett passives Einkommen von Amazon-Verkäufen zu erzielen und die komplette Arbeit von der Markenrecher…
 
Eine Woche geprägt von Turbulenzen an den Aktienmärkte, insbesondere bei den US-Tech-Werten, aber auch an den Kryptobörsen, wo Bitcoin, Ether und kleinere Kryptowährungen eine massive Talfahrt hinter sich haben. Welche Gründe es abseits der neuen Covid-19-Variante Omicron geben könnte und wie die Verluste beider Märkte zusammenhängen besprechen Agn…
 
Erben ist ungerecht und verschärft die Ungleichheit, so die einen. Es hat unerlässliche Bedeutung für die Kapitalbildung und damit für den Wohlstand von allen, sagen die anderen. In der 111. Folge von „bto 2.0 – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ geht es um Erbschaften oder vielmehr um das Spannungsfeld darum. Ist Erben gerecht? Oder ist …
 
Interview mit Sebastian Fesser Sebastian Fesser ist eine Fix & Flip Legende! Von der Kirchen-Sanierung bis zur Gefängnisvermietung war schon alles dabei. Im Podcast Interview gibt er Einblick in seine außergewöhnlichen Deals und erklärt seine Strategie. Shownotes Webseite von Sebastian YouTube Kanal von Sebastian Buchempfehlung: Das BGB* Partnerlin…
 
Moderner Staat, digitaler Aufbruch, Innovation: Der Koalitionsvertrag geizt nicht mit Schlüsselwörtern zum Thema Digitalisierung. Zielsetzungen zu einer Reihe von Themen sind vorhanden und die Verhandler zeigen sich zufrieden mit der Beschlussfassung, aber wie wird die konkrete Umsetzung funktionieren, welche Zeitpläne gibt es und wie sieht die Fin…
 
Große Ambitionen, unrealistische Ziele und intransparente Finanzierung kennzeichnen das Programm der Ampel. In der 110. Folge von „bto 2.0 – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ geht es um die Pläne der kommenden Regierungsampel. So erfreulich und richtig der Wunsch nach Veränderung ist, so groß sind die Zweifel, dass es auf die im Koalitio…
 
Zu Gast: Corinna Veit Die moderne Zeit hat uns voneinander entfremdet. Wir leben inmitten von Menschen, kennen aber oft nicht einmal unsere Nachbarn, oder – schlimmer noch – nehmen sie als potenzielle Feinde wahr. Dabei sehnen wir uns nach Gemeinschaft und träumen von einer gesunden Welt, in der wir als Menschheitsfamilie gemeinsam in Frieden, Acht…
 
Interview mit Value-Investor Frank Fischer Im Interview mit Value-Investor Frank Fischer sprechen wir über seine Laufbahn vom Bankkaufmann zum Unternehmer zum Investor und wie der Börsenclub R3000 knapp 30% Rendite im Jahr erzielt hat und schließlich selbst als Shareholder Value Beteiligungen AG an die Börse ging. Darüber hinaus fährst du wie er Ak…
 
Amazon plant, den britischen Supermarktsektor kräftig aufzumischen: 260 Lebensmittelgeschäfte sollen bis 2024 eröffnet werden, die Läden sollen mit der „Just Walk Out“-Technologie ausgestattet und damit kassenlos sein. Agnieszka und Alexander sprechen über das Vorgehen des E-Commerce-Riesen und warum es sich dabei um mehr als eine weitere Testphase…
 
Über 90 Prozent des Geldes wurde durch Kreditvergabe der Privatbanken geschaffen. Rekordverschuldung, Blasen und Finanzkrisen erfordern ein Umdenken In der 109. Folge von „bto 2.0 – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ analysieren wir die Wirkung der geplanten CO2-Grenzabgabe der Europäischen Union. Dazu im Gespräch der Ökonom Professor Dr.…
 
Macht und Millionen – Der Podcast über echte Wirtschaftskrimis Wir wollen für euch die Wartezeit auf die dritte Staffel verkürzen. Darum veröffentlichen wir heute eine ganz besondere Episode: Kayhan war zu Gast im Axel-Springer-Podcast „Journalisten-Club“. Dort hat er über seine Recherchen zur VW-Abhöraffäre gesprochen. Diese spannende Folge wollen…
 
Interview mit Investor Sascha Huber Wie schafft man es Crypto-Millionär zu werden, wie gelingt es einem auf dem Höhepunkt der Dotcom-Krise auszusteigen und warum er von Wirecard verklagt wurde erzählt mir heute Sascha Huber im Interview. Shownotes Saschas Buch: Kryptotrading*Sascha auf GuidanceSascha auf GodmodeTrader Werbepartner:Online-Kunstgaler…
 
Google hat seine Marktmacht missbraucht und die eigene Preisvergleichsplattform Google Shopping bei Suchergebnissen bevorzugt bzw. über anderen Produktergebnissen dargestellt, was negativen Impakt auf die Mitbewerber hat – so das Urteil der EU-Kommission im Jahr 2017. Nun wurde die Strafe in Höhe von 2,4 Milliarden Euro gegen den Techkonzern bestät…
 
Ist Kryptogeld eine Alternative zur bestehenden Geldordnung und warum immer mehr seriöse Stimmen Gefallen am „Computergeld“ finden. Nachdem wir in der Folge 106 über Vollgeld diskutiert haben, geht es in der 108. Folge von „bto 2.0 – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ um Kyptowährungen. Können Kryptos die heutige Geldordnung ablösen? Dazu…
 
Zu Gast: Gunnar Kaiser Wie lange wollen wir diesen Wahnsinn noch ertragen? Wie schaffen wir eine Welt, in der unsere Kinder – ja alle Kinder der Erde – glücklich miteinander leben können? Die Strippenzieher des alten Schuldgeldsystems, das systembedingt Armut, Kriege und Umweltzerstörung hervorbringen muss, versuchen dessen unvermeidlichen Zusammen…
 
Interview mit Investor Philipp Reibold Heute darf ich Philipp Reibold von Modern Value Investing im Podcast begrüßen. Mit dem Key Account Manager aus der Medizintechnik-Branche spreche ich über seinen Weg als Investor und warum sich aktives und passives investieren nicht ausschließen müssen. Shownotes Webseite von Modern Value Investing YouTube Kan…
 
Elon Musk lässt über Twitter darüber abstimmen, ob er zehn Prozent seiner Tesla-Aktien verkaufen soll oder nicht. Kommt die aktuell reichste Person der Welt inmitten einer Debatte um die (Steuer-)Verpflichtung von Multimillionären gegenüber der Gesellschaft dieser nun tatsächlich nach oder ist der schräge Community-Event ein weiterer Stunt eines be…
 
Schafft die Ampel den dringend benötigten, aber keineswegs garantierten Aufbruch? In Folge 107 von „bto 2.0 – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ beschäftigen wir uns mit der Aussicht auf eine Ampelkoalition. Gelingt den Beinahe-Koalitionären SPD, Grüne und FDP ein Politikwechsel oder droht auch in den kommenden Jahren eine Fortsetzung der…
 
Interview mit Immobilieninvestor Helge König Helge König hat seinen Immobilienbestand in 1,5 Jahren auf über 270 Einheiten verdoppelt! Und das obwohl er Vollzeit als Partner bei einer großen Unternehmensberatung arbeitet. Im Podcast sprechen wir darüber, wie er eine so große Skalierung geschafft hat, warum er dafür mehrere GmbHs gegründet hat, wie …
 
Facebook ist jetzt Meta und alles wird gut, so vermutlich ein Szenario von CEO-Mark Zuckerberg. Was bedeutet dieser strategische Move wirklich – der Aufbau eines eigenen Ökosystems als Konkurrenz zu den Plattformen von Apple und Google, eine bessere Positionierung für das geplante Metaverse? Agnieszka und Alexander sprechen darüber, werfen zudem ei…
 
Geldsystem am Limit. Über 90 Prozent des Geldes wurde durch Kreditvergabe der Privatbanken geschaffen. Schluss mit der Geldschöpfung der Banken? In der 106. Folge von „bto 2.0 – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ geht es um unser Geldsystem. Angesichts von Rekordverschuldung, Blasenbildung in Vermögensmärkten und finanzieller Instabilität…
 
Zu Gast: Amelie Mehru und Florian Böck In der wilden Natur erfahren wir unsere eigene Wildheit wieder. Wir erinnern uns, dass wir selbst Teil der lebendigen Mitwelt sind. Dabei stehen uns viele großartige Möglichkeiten zu Verfügung, uns wieder mit der Natur zu verbinden, z.B. Wildnispädagogik, Permakultur und – jodeln! Amelie Mehru und Florian Böck…
 
Eine neue schockierende Enthüllung nach der anderen bei Facebook, mittlerweile schwindet auch der Rückhalt der Mitarbeiter. Nun hat das Unternehmen(mehr oder weniger) bekannt gegeben, sich einen neuen Namen geben zu wollen – einerseits als logischer Schritt angesichts der negativen Konnotationen, die alle weiteren Facebook-Brands wie Instagram oder…
 
Interview mit Data Scientist Tobias Buchwald Wie schafft man es nachhaltig 24,5% Rendite pro Jahr zu erzielen und wie kommt man dazu über 280.000 Euro bei Wikifolio zu verwalten? Diese Fragen beantwortet mir heute Data Scientist Tobias Buchwald im Podcast. Shownotes Preis und Wert Aktienblog von TobiasTobias auf TwitterPreis und Wert Valuedepot Wik…
 
Schulden, Klimapolitik und Staatsgläubigkeit entzünden die Lunte der Inflation. In der 105. Folge von „bto 2.0. – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ geht es um die These der säkularen Stagnation. Gibt es sie? Stimmt es, dass ein „Ersparnisüberhang“ schuld an der mangelnden Wachstumsdynamik der Weltwirtschaft ist und die Notenbanken zu imm…
 
Interview mit Investor Uwe Jännert Eine außerordentliche Rendite mit kalkulierbaren Risiken erzielen? Uwe Jännert erzählt wie er es macht und warum er dafür regelmäßig vor Gericht zieht. Shownotes Uwe auf TwitterUwe auf LinkedInUwes Research Haus Buchempfehlungen:Hermann Krages: Ein Börsianer gegen die Deutschland AG *Thomas Knipp: Der Deal - Die G…
 
Anhand neuer Zahlen lässt sich einiges über die Auswirkung von Apples App Tracking Transparency (ATT) ablesen: Der Marktanteil bei Werbung für Apps hat sich bei Apple innerhalb eines Jahres verdreifacht, die Alternativen am Werbemarkt wurden entsprechend unattraktiver. Dass es sich hierbei um eine strategische Positionierung des Unternehmens handel…
 
Die gravierende Bevölkerungsentwicklung stellt Europa vor Existenzfragen. In der 104. Folge von „bto 2.0. – der Ökonomie-Podcast mit Dr. Daniel Stelter“ geht es um die Macht der Demografie. Welche Rolle kann Europa in der Welt künftig noch spielen, angesichts der absehbaren demografischen Entwicklung? Allein Deutschland verliert bis 2030 mehr als 3…
 
Zu Gast: Michael Bubendorf Mit enormer Vehemenz treiben Politik und die großen Konzerne die Globalisierung voran. Die Produktion zahlloser Güter wurde nach Asien verlegt. Anschließend wird ein Großteil davon um den halben Erdball transportiert, um ihn zu verkaufen. Gerade in der gegenwärtigen Krise sehen wir, wie globale Lieferketten immer grössere…
 
Macht und Millionen – Der Podcast über echte Wirtschaftskrimis Es war der größte und teuerste Korruptionsfall der deutschen Nachkriegsgeschichte: Seit 1994 verteilten Siemens-Vertriebler mithilfe eines ausgeklügelten Systems weltweit Schmiergelder in Höhe von insgesamt 1,3 Milliarden Euro an korrupte Beamte und Geschäftspartner. Erst im November 20…
 
Interview mit Investor Konstantin Wacker Konstantin Wacker wurde mit dem Aktienfinder-Award für die beste Aktienanalyse 2020 ausgezeichnet und das aus gutem Grund. Im Interview verrät er wie man mit einer tiefgreifenden Fundamentalanalyse eine Outperformance erreichen kann. Shownotes: Konstantins BlogKonstantins YouTube KanalFacebook-Gruppe "hochwe…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login