show episodes
 
"Nicht vom Brot allein wird der Mensch leben, sondern von jedem Wort aus Gott" (Mt 4,4). Die Homilie zum Sonntagsevangeliums legt einen Text aus dem Neuen Testament aus und macht ihn aus seinen Wurzeln heraus verständlich. Die Worte, Gleichnisse und die Person Jesu selbst werden lebendig und werden zum Brot für jeden Tag. Die Predigtreihe aus Maria Linden/ Ottersweier (Baden) begleitet durch das Kirchenjahr und erschließt die Texte der katholischen Liturgie.
 
✝️ Sie suchen bibeltreue und mutige Predigten und Lehren? 🎯 Sie suchen eine unzensierte, biblisch korrekte Verkündigung ohne „Weichspüler“ und feige Auslassungen? 🔥 Eine biblische Fundierung am deutschsprachigen Original, der unrevidierten Lutherbibel von 1545, ist Ihnen wichtig? Dann sind Sie hier bei uns genau richtig! #bibeltreu #evangelikal #glaubenskampf #jesuschristus #evangelium #heilsgeschichte #bibeltreuepredigt #christlicherglaube
 
Freie evangelische Gemeinde Frei ist jeder in seiner Entscheidung für den Glauben und für die Gemeinde. Als Freikirche finanzieren wir uns ausschließlich aus freiwilligen Spenden. Evangelisch heißt für uns, daß wir das Evangelium - die gute Nachricht von Jesus Christus - in unserem Leben umsetzen und weitersagen wollen. Gemeinde sind wir, weil wir als Christen aufeinander angewiesen sind. Es ist uns wichtig, unseren Glauben mit anderen zu teilen.
 
Wir sprechen im DOMRADIO über das Tagesevangelium jeden Morgen (Mo-Sa) um 7:45 Uhr. Wöchentlich wechselnd geben Frauen und Männer mit unterschiedlichen Hintergründen Impulse zu den Texten aus dem Neuen Testament. Sie entschlüsseln die Texte im Gespräch mit unseren Moderator*innen vor allem mit Blick auf Frage, was die Bibelstellen uns heute sagen und welche Anregungen sie für unser Leben geben können. Im Laufe der Woche erfahren wir nebenbei auch einiges über die Gesprächspartner*innen und i ...
 
In der Kirche feiern wir Täglich die Eucharistie. Die Väter des Zweiten Vatikanischen Konzils lehrten, dass man dabei nicht nur den Leib und das Blut Christi empfängt, sondern auch die Gegenwart Christi im gefeierten Wort Gottes erfahren kann. In diesem Podcast wird das Evangelium täglich neu betrachtet.
 
podkap ist der Podcast aus dem Kapuzinerkloster. Mit wechselnden Gesprächspartnern und den Themen, die Dich bewegen: Wie lebt man eigentlich in einem Kloster? Warum tritt heute jemand in ein Kloster ein? Und dann die Frage nach dem Sinn des Lebens und nach Gott selbst.
 
Die Bibel hat eine lebensverändernde Kraft. Davon sind wir als evangelische Freikirche überzeugt. Deshalb ist es uns sehr wichtig, die Texte der Bibel auf unser Leben anzuwenden. Wir hoffen, dass dieser Podcast auch Ihnen hilft, ihre Beziehung zu Jesus Christus zu vertiefen und Orientierung für ihre Lebensfragen aus dem Wort Gottes zu bekommen. Besuchen Sie uns als „Evangelium für Alle“ auch auf unserer Homepage: www.efa-stuttgart.de
 
Hier findest du alle Predigten mit Pastor Mattis Thielmann und vielen weiteren Gästen direkt zum mitnehmen, wo immer du bist! Wir sind eine Gemeinde an mehreren Standorten! Wir glauben an das Evangelium der Bibel! Wir glauben an eine moderne und relevante Kirche! “WILLKOMMEN DAHEEME” ist das Motto, da wir ein zuhause für Menschen bauen möchten. Wir gehören zu dem Movement C3 (Christian City Church) aus Australien. Wir freuen uns darauf dich kennenzulernen. UNSERE VISION IST JESUS CHRISTUS. U ...
 
Das Christentum befindet sich im Westen im Rückgang. Die Kirchen in den Vereinigten Staaten, Kanada, Australien und Europa schließen ihre Türen in immer schnellerem Tempo. Wie wird die Kirche darauf reagieren? In diesem kurzen, aber umfassenden Buch argumentiert der New-York-Times-Bestsellerautor und Pastor Timothy Keller, dass dieser Rückgang uns dazu veranlassen sollte, die Mission der Kirche von Grund auf neu zu überdenken. Mit der frühen Kirche als Leitfaden müssen Gemeinden und einzelne ...
 
"Die Schrift nicht kennen heißt Christus nicht kennen". In der Sendereihe "Höre Israel" sprechen daher katholische Theologen über die Bibellesungen, die für die Heilige Messe des kommenden Sonntags vorgesehen sind. Neben Universitätsprofessoren und Priestern sind auch Ordensschwestern regelmäßig auf Sendung. Die Hörer haben Gelegenheit, eigene Fragen und Gedanken zur Heiligen Schrift in die Sendung einzubringen.
 
Hören Sie hier die aktuellen Predigten der Bibelgemeinde Berlin. Wir sind bibeltreue Christen in Berlin, die das Wort Gottes (die Bibel) auch in der heutigen Zeit noch ernst nehmen. Gott ist real und existiert wirklich. Die Bibel gibt uns Auskunft darüber, wer und wie Gott wirklich ist. Erfahren sie unter www.bibelgemeinde-berlin.de mehr über unsere Gemeinde. Wir wünschen Gottes Segen beim Hören und Anwenden Seines Wortes
 
Die Lehren von Jesus Christus für Menschen von heute Die Bergpredigt verkörpert die Lehren von Jesus in sehr kondensierter und reiner Form. Die Bergpredigt gibt Menschen bis heute Ideal und praktische Lebenstipps. Die Bergpredigt steht im Matthäus Evangelium, Kapitel 5-7. Sukadev spricht über die Bergpredigt von einem Yogastandpunkt aus. Anmerkung: Sukadev ist kein Theologe. Er nimmt die Verse der Bergpredigt und kommentiert sie aus Yoga Sicht und versucht so, Brücken zu schlagen zwischen ös ...
 
Die Evangelische Akademie Frankfurt gestaltet gesellschaftliche Debatten. Mit diesem Podcast kann man von überall aus zuhören – auf dem Sofa zu Hause ebenso wie auf dem Weg zur Arbeit. Interessante Personen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur sprechen mit den Studienleiter/innen der Akademie über Themen unserer Zeit: von A wie Armut bis Q wie Quarantäne.
 
Gibt es Gott? Und wenn es ihn gibt, warum gibt es dann so viel schlechtes in der Welt? Können wir überhaupt irgendwas über Gott wissen oder ist Gott nur Wunschdenken? Warum denken so viele Menschen so unterschiedlich über Gott? Und wie können Menschen unterschiedlichen Glaubens gut zusammenleben? In welchem Verhältnis steht die Wissenschaft zu Gott? Diese und ähnliche Fragen haben uns Menschen schon seit Jahrtausenden beschäftigt. Das IGUW (Institut für Glaube und Wissenschaft) wurde 1999 vo ...
 
Loading …
show series
 
Es war ein Pharisäer namens Nikodemus, ein führender Mann unter den Juden. Der suchte Jesus bei Nacht auf und sagte zu ihm: Rabbi, wir wissen, du bist ein Lehrer, der von Gott gekommen ist; denn niemand kann die Zeichen tun, die du tust, wenn nicht Gott mit ihm ist. Jesus antwortete ihm: Amen, amen, ich sage dir: Wenn jemand nicht von Neuem geboren…
 
„Das was wir als ‚Auferstehung‘ bezeichnen, läuft über Begegnung ab“, sagt Bruder Jens im Sonntagsimpuls. Die Männer und Frauen, die dem auferstandenen Jesus begegnet sind, berichten, was sie erfahren haben: seine Nähe, seine Berührung. Nähe und Berührung sind etwas Kostbares. In Zeiten von social distancing, Hygiene- und Abstandsregeln fehlt die B…
 
Am 1. April, dem Gründonnerstag vor Karfreitag und Ostern, habe ich eine Film-Première erlebt, natürlich nicht im Kino, sondern per Streaming, aber immerhin. Der Streifen heißt «Das neue Evangelium», eine Adaptation des Neuen Testamentes an heutige Zustände, wobei der zentrale Bibel-Punkt, nämlich die Tötung Gottes durch den oder die Menschen, nich…
 
Filmpodcast 693 Woche 13 2021 Kino im Kopf – mit Brigitte Häring. In unserem Osterprogramm: Milo Raus etwas anderer Jesusfilm «Das neue Evangelium»; Andreas Kläui hat ihn gesehen und mit Milo Rau gesprochen. Georges Wyrsch stellt «Lapparition» vor, die Geschichte einer Marienerscheinung und was sie innerkirchlich auslöst. Und auch von Georges Wyrsc…
 
Gespräch vom 10. Februar 2021 mit Dr. Julia Dinkel (Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der EKHN), Andreas Lipsch (Diakonie Hessen) und Karsten Visarius (GEP), moderiert von Dr. Gunter Volz (Evangelisches Stadtdekanat Frankfurt und Offenbach) und Dr. Margrit Frölich Der Schweizer Filmregisseur Milo Rau verknüpft in seinem neuesten Film „Das neu…
 
Als Jesus in Jerusalem einzieht, lässt er den Festjubel zu. Anders als zuvor, als vieles im Verborgenen geschieht, wie bei der Hochzeit zu Kana oder wie der Brotvermehrung, wo Jesus sich nicht zum König machen lässt, tritt er nun in Erscheinung als der, "der kommt im Namen des Herrn". Seit der Erweckung des Lazarus von den Toten kann nichts mehr ve…
 
Nach einigen persönlichen Worten zu seiner Person und einer Einführung in die Arbeitsweise von Geschichtswissenschaftlern setzt sich Dr. Jürgen Spieß mit der Glaubwürdigkeit des Johannes-Evangeliums auseinander. Mit seinem Wissen und seinen Erfahrungen als Althistoriker bespricht er in seinem Vortrag unter anderem folgende Fragestellungen: Was unte…
 
Henrik Otto Till Eggers Andreas Schneider Infos zum Podcast Ein Podcast von FeG Deutschland zum Grundlagentext “Das Evangelium Gottes von Jesus Christus. Zum Verständnis des Evangeliums in Freien evangelischen Gemeinden.” Grundlagentext der Erweiterten Bundesleitung im Bund Freier evangelischer Gemeinden. Folge 4: Konkretion Glaube I. Mit dabei sin…
 
Über den Ursprung der Moral Woher kommen moralische Wert, Pflichten und Verantwortlichkeiten? Was bedeutet Moral, wenn wir Gott und den Glaube außen vor lassen? Kann es dann ein moralisch objektives Richtig und Falsch überhaupt geben?Basiert die Moral auf subjektivem Empfinden, oder gibt es eine allgemeingültige Moral? William Lane Craig, Philosoph…
 
Das falsche Versprechen eines effizienten Staates durch Privatisierung und Flexibilisierung. Wir brauchen nicht mehr oder weniger Staat, sondern einen anderen Staat.https://www.freitag.de/autoren/der-freitag/sorge-staat-sorgehttps://www.jacobin.dehttps://linktr.ee/Carsten_RoseVon Carsten Rose (Radio F.R.E.I., Erfurt)
 
Als Jesus am frühen Morgen des ersten Wochentages auferstanden war, erschien er zuerst Maria aus Magdala, aus der er sieben Dämonen ausgetrieben hatte. Sie ging und berichtete es denen, die mit ihm zusammen gewesen waren und die nun klagten und weinten. Als sie hörten, er lebe und sei von ihr gesehen worden, glaubten sie es nicht. Darauf erschien e…
 
In jener Zeit offenbarte sich Jesus den Jüngern noch einmal. Es war am See von Tiberias, und er offenbarte sich in folgender Weise. Simon Petrus, Thomas, genannt Didymus – Zwilling –, Natanaël aus Kana in Galiläa, die Söhne des Zebedäus und zwei andere von seinen Jüngern waren zusammen. Simon Petrus sagte zu ihnen: Ich gehe fischen. Sie sagten zu i…
 
Filmpodcast 694 Woche 14 2021 Kino im Kopf – mit Brigitte Häring. Der Wolf ist zurück in unseren Wäldern – und auch in der Filmrolle: Michael Sennhauser bespricht den Schweizer Dokfilm «Die Rückkehr der Wölfe». Im brasilianischen Spielfilm «The Pink Cloud» sperrt eine rosa Wolke Fremde zusammen in den Lockdown. Und im französischen Spielfilm «La da…
 
Filmpodcast 694 Woche 14 2021 Kino im Kopf – mit Brigitte Häring. Der Wolf ist zurück in unseren Wäldern – und auch in der Filmrolle: Michael Sennhauser bespricht den Schweizer Dokfilm «Die Rückkehr der Wölfe». Im brasilianischen Spielfilm «The Pink Cloud» sperrt eine rosa Wolke Fremde zusammen in den Lockdown. Und im französischen Spielfilm «La da…
 
Botschaften fürs Leben In diesen wenigen Worten liegt die Grundlage für jede geistliche Erneuerung. Sie fängt bei mir und dir an und kann sich dann ausweiten auf weitere Dörfer und Städte. Wo Menschen Gott gehorsam sind, entsteht eine Bewegung. Das ist heute dringend notwendig. Es gibt nichts, was Gott mehr verherrlicht, als unser Gehorsam Gott geg…
 
1500 Selbsthilfegruppen gibt es in Thüringen, die wichtige ehrenamtliche Arbeit und Vernetzung leisten. Gerade in der Pandemie wird jedoch deutlich, dass der Bereich deutlich mehr Unterstützung von Seiten der Kommunal- und Landespolitik braucht. Im Interview hört ihr Sebastian Weiske von der Thüringer Landesstelle für Suchtfragen e. V. über den Auf…
 
Die Planungen für die Christopher Street Days (CSD) für diesen Sommer in Deutschland laufen bereits. Damit sich bei den Kundgebungen und Umzügen das demographische Bild der queeren Community ändert, gibt es den Leitfaden "CSD ist für Alte da!". Sabine Arnolds vom Dachverband Lesben und Alter hat ihn mitverfasst und am Mittwoch auch einen Workshop f…
 
OSTERSONNTAGDer König lebt! Er hat den Tod nicht nur überwunden, nein! Er hat ihn besiegt, um dich freizusetzen. Lasst uns das feiern!Du möchtest uns unterstützen?Wege des Gebens: https://c3leipzig.church/geben/__________________________________________________________________________Website: www.c3leipzig.churchInstagram: @c3leipzigFacebook: https…
 
Die beiden Jünger, die von Emmaus zurückgekehrt waren, erzählten den Elf und den anderen Jüngern, was sie unterwegs erlebt und wie sie Jesus erkannt hatten, als er das Brot brach.Während sie noch darüber redeten, trat er selbst in ihre Mitte und sagte zu ihnen: Friede sei mit euch! Sie erschraken und hatten große Angst, denn sie meinten, einen Geis…
 
In jener Zeit stand Maria draußen vor dem Grab und weinte. Während sie weinte, beugte sie sich in die Grabkammer hinein. Da sah sie zwei Engel in weißen Gewändern sitzen, den einen dort, wo der Kopf, den anderen dort, wo die Füße des Leichnams Jesu gelegen hatten. Die Engel sagten zu ihr: Frau, warum weinst du? Sie antwortete ihnen: Man hat meinen …
 
Der EU-Eigenmittelbeschluss soll es der EU ermöglichen, sich an den Finanzmärkten Geld zu leihen. Dies war bislang nicht möglich. Ob damit der Einstieg in die Schuldenvergemeinschaftung gegeben ist oder nicht, ist selbst innerhalb der Großen Koalition umstritten. Auf jeden Fall hätte man diese Diskussion unbedingt vorher führen sollen, anstatt etwa…
 
In Halle gilt seit dem Wochenende eine Ausgangsbeschränkung. Direkt als diese in Kraft trat demonstrierten 140 Menschen auch gegen die Ausgangsbeschränkung, doch insgesamt bleibt die Reaktion der Bevölkerung eher Verhalten. Aljoscha von der Tagesaktuellen Redaktion kann dies nicht nachvollziehen. Ein Kommentar.…
 
Am 1. April, dem Gründonnerstag vor Karfreitag und Ostern, habe ich eine Film-Première erlebt, natürlich nicht im Kino, sondern per Streaming, aber immerhin. Der Streifen heißt «Das neue Evangelium», eine Adaptation des Neuen Testamentes an heutige Zustände, wobei der zentrale Bibel-Punkt, nämlich die Tötung Gottes durch den oder die Menschen, nich…
 
Nachdem die Frauen die Botschaft des Engels vernommen hatten, verließen sie sogleich das Grab und eilten voll Furcht und großer Freude zu seinen Jüngern, um ihnen die Botschaft zu verkünden.Plötzlich kam ihnen Jesus entgegen und sagte: Seid gegrüßt! Sie gingen auf ihn zu, warfen sich vor ihm nieder und umfassten seine Füße. Da sagte Jesus zu ihnen:…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login