Erf öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Junge Leute wollen heute anders arbeiten als ihre Eltern: Sie fragen im Vorstellungsgespräch nicht mehr nach dem Dienstwagen, sondern nach der 4-Tage-Woche. Sie sind bereit, sich zu verausgaben – sofern der Job sie erfüllt. Carolina Torres und Sarah Klößer reden in unserem Job-Podcast abwechselnd mit jungen Menschen über ihre Arbeit: Was treibt sie an? Was bedeutet Karriere und Work-Life-Balance für sie?
 
Wir träumen von einer Welt, in der Energie effizient genutzt wird und aus erneuerbaren Quellen stammt. Deshalb produzieren wir diesen Podcast zur deutschen Energiewende, um einen Teil dazu beizutragen, damit dieser Traum in Erfüllung geht. Wir wollen jungen Menschen und allen Interessierten die Möglichkeit geben sich zu informieren und inspirieren zu lassen. Wir verbringen alle zwei Wochen eine Stunde Zeit mit spannenden Persönlichkeiten und geben euch einen Einblick in die Welt der Energiew ...
 
Loading …
show series
 
© ÖKT „Was willst du eigentlich von mir? Einigt euch doch selbst erstmal untereinander!“ Solche oder ähnliche Reaktionen sind nicht selten, möchte man mit jemandem über den Glauben an Jesus Christus ins Gespräch kommen. Tatsächlich gibt es einen Graben zwischen Katholiken und Protestanten. Am deutlichsten besteht er beim getrennten Empfang von Wein…
 
© betexion / pixabay.com CDU Politiker Marco Wanderwitz (Foto: Marco Wanderwitz) Die Einheit ist vollzogen“, sagt CDU-Politiker Marco Wanderwitz. Unterschiede zwischen Ost und West bleiben trotzdem: „Meine größte Sorge ist der Rechtsextremismus, der in den neuen Ländern graduell stärker ausgeprägt ist als in den alten“, so der Ostbeauftragte der Bu…
 
© jimkopf / istockphoto.com Egal ob wir gläubige Menschen sind oder nicht, jeder von uns hat einen Gott. Martin Luther hat es einmal so ausgedrückt: „Woran du dein Herz hängst, das ist dein Gott.“ Also, wer oder was ist mein Gott? Mein Geld, mein gemütliches Zuhause, mein Aussehen, mein Beruf, mein Partner? Eigentlich lauter gute Dinge, sie haben n…
 
Wenn ich mein Leben mit einem Fußballspiel vergleiche, dann befinde ich mich in der zweiten Halbzeit. Und wie bei einem Fußballspieler die Beine schwer werden, je länger das Spiel läuft, merke auch ich, dass mir die Lebenszeit buchstäblich in den Knochen steckt. Ich habe noch keinen Spieler erlebt, der sich beim Trainer darüber beschwert hat, dass …
 
© Elevation Worship Wenn schlechte Erlebnisse sich in etwas Gutes verwandeln, dann hat da Gott seine Finger im Spiel – das meint der Sänger und Gitarrist Chris Brown von “Elevation Worship”. Mehr über den Song “Graves into gardens” erzählt er hier. Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arb…
 
© Sabine Langenbach Dankbarkeit beschäftigt uns dieser Tage im ERF Pop besonders. Aber wieso lohnt es sich für mich dankbar zu sein – profitiert da nicht nur mein Gegenüber von? Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende fördern. Herzlichen Dank! Jetzt spenden…
 
© ERF Medien Zum Thema „Gottes Dynamik verleiht Flügel gegen die Angst“ spricht Pastor Bernd Seidler in der ev.-luth. Gnadenkirche in Schmalfeld. Seiner Predigt liegt der Bibeltext aus 2. Timotheus 1,7 zugrunde. Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende fördern. Herzlic…
 
© ERF Medien Als Kind erlebt Ayse Gewalt und sie leidet unter einem strengen muslimischen Glauben. Sie wird zwangsverheiratet und geht durch die Hölle. Aber sie ist eine starke und mutige Frau. Sie bricht aus und baut sich ein neues Leben auf. Jetzt scheint es bergauf zu gehen – bis die Vergangenheit sie doch wieder einholt. Ayse bricht zusammen, h…
 
Stefan Loß wird im Sommer 2008 mit einer Diagnose konfrontiert, die sein Leben völlig verändert: Er hat „Zystennieren“. Damit beginnt für ihn eine extrem herausfordernde Achterbahnbahnfahrt zwischen Hoffen und Zweifeln und der Frage, ob der eigene Glaube an Gott in solch schweren Zeiten tatsächlich Halt gibt und durchträgt. Als Fernseh- und Radiomo…
 
© AngiePhotos / istockphoto.com Das Auf und Ab im Leben eines Menschen lässt sich mit den verschiedenen Jahreszeiten vergleichen: Es gibt Zeiten, in denen dunkle Tage überwiegen, und Zeiten, die eher lichterfüllt sind. Hoffnungsfrohe Situationen wechseln sich ab mit Lebenslagen, in denen wir manchmal verzweifeln könnten. Für Pastor Ulrich Mann aus …
 
© betexion / pixabay.com CDU Politiker Marco Wanderwitz (Foto: Marco Wanderwitz) Die Einheit ist vollzogen“, sagt CDU-Politiker Marco Wanderwitz. Unterschiede zwischen Ost und West bleiben trotzdem: „Meine größte Sorge ist der Rechtsextremismus, der in den neuen Ländern graduell stärker ausgeprägt ist als in den alten“, so der Ostbeauftragte der Bu…
 
Eigentlich sind sie total verpönt. Aber jeder hat welche: Vorurteile. Es gibt sie im Prinzip gegen alles und jeden. Gegen Männer, gegen Frauen, gegen Jugendliche, gegen Alte. Nichts und niemand ist wohl davor gefeit. Auch Gott nicht. Auch gegen ihn gibt es Vorurteile. Beispiele gefällig? „Gott ist ein verwirrter Tattergreis“, „Er ist bloß eine Wuns…
 
Wenn ich mein Leben mit einem Fußballspiel vergleiche, dann befinde ich mich in der zweiten Halbzeit. Und wie bei einem Fußballspieler die Beine schwer werden, je länger das Spiel läuft, merke auch ich, dass mir die Lebenszeit buchstäblich in den Knochen steckt. Ich habe noch keinen Spieler erlebt, der sich beim Trainer darüber beschwert hat, dass …
 
© jimkopf / istockphoto.com Egal ob wir gläubige Menschen sind oder nicht, jeder von uns hat einen Gott. Martin Luther hat es einmal so ausgedrückt: „Woran du dein Herz hängst, das ist dein Gott.“ Also, wer oder was ist mein Gott? Mein Geld, mein gemütliches Zuhause, mein Aussehen, mein Beruf, mein Partner? Eigentlich lauter gute Dinge, sie haben n…
 
© jimkopf / istockphoto.com Egal ob wir gläubige Menschen sind oder nicht, jeder von uns hat einen Gott. Martin Luther hat es einmal so ausgedrückt: „Woran du dein Herz hängst, das ist dein Gott.“ Also, wer oder was ist mein Gott? Mein Geld, mein gemütliches Zuhause, mein Aussehen, mein Beruf, mein Partner? Eigentlich lauter gute Dinge, sie haben n…
 
© Sabine Langenbach Dankbarkeit beschäftigt uns dieser Tage im ERF Pop besonders. Aber wieso lohnt es sich für mich dankbar zu sein – profitiert da nicht nur mein Gegenüber von? Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende fördern. Herzlichen Dank! Jetzt spenden…
 
© Elevation Worship Wenn schlechte Erlebnisse sich in etwas Gutes verwandeln, dann hat da Gott seine Finger im Spiel – das meint der Sänger und Gitarrist Chris Brown von “Elevation Worship”. Mehr über den Song “Graves into gardens” erzählt er hier. Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arb…
 
© Joel Muniz / unsplash.com Agata Zurschmitten (Foto: privat) Corona hat uns ins Homeoffice oder in die Kurzarbeit gezwungen. Kontakte zu Freunden und Verwandten waren oft nur noch per Telefon oder Videokonferenz möglich. Die letzten Monate waren für viele Menschen eine Belastung. Ganz anders sind die Erfahrungen von Agata Zurschmitten aus Berlin. …
 
© ÖKT „Was willst du eigentlich von mir? Einigt euch doch selbst erstmal untereinander!“ Solche oder ähnliche Reaktionen sind nicht selten, möchte man mit jemandem über den Glauben an Jesus Christus ins Gespräch kommen. Tatsächlich gibt es einen Graben zwischen Katholiken und Protestanten. Am deutlichsten besteht er beim getrennten Empfang von Wein…
 
Ich stehe in der belebten Bahnhofshalle und rufe diesen Satz den vorbeigehenden Menschen zu. Zwei-, dreimal wiederhole ich ihn. „Der HERR lässt sein Heil verkündigen; vor den Völkern macht er seine Gerechtigkeit offenbar.“ Psalm 98,2 Die meisten Leute gehen einfach weiter. Einige werfen mir einen mitleidigen Blick zu. Nur wenige scheinen wirklich z…
 
Ich stehe in der belebten Bahnhofshalle und rufe diesen Satz den vorbeigehenden Menschen zu. Zwei-, dreimal wiederhole ich ihn. „Der HERR lässt sein Heil verkündigen; vor den Völkern macht er seine Gerechtigkeit offenbar.“ Psalm 98,2 Die meisten Leute gehen einfach weiter. Einige werfen mir einen mitleidigen Blick zu. Nur wenige scheinen wirklich z…
 
© Jakkapan Jabjaina / istock.adobe.com Wo ist Gott? Menschen haben schon immer nach Gott gesucht. Viele versuchen es mit bestimmten Ritualen oder mit okkulten Praktiken. Andere suchen Gott mit wissenschaftlichen Mitteln. Ohne Erfolg! Vielleicht, weil sie an der falschen Stelle suchen? Oder mit den falschen Mitteln? Ich weiß es nicht! Ich finde aber…
 
© ERF Medien Die Muslimin Ayse leidet noch als Erwachsene unter dem strengen muslimischen Glauben ihrer Eltern. Doch dann hört sie plötzlich eine Stimme, die ihr sagt: „Geh in die Kirche.“ Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende fördern. Herzlichen Dank! Jetzt spenden…
 
© Alex Harvey Viele Kinder kennen sie gut, die Frage „Hast du auch danke gesagt“, wenn sie etwas bekommen haben. Danke sagen ist aber mehr als Erziehung, die nervt und in Verlegenheit bringt. Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende fördern. Herzlichen Dank! Jetzt spen…
 
© Jakkapan Jabjaina / istock.adobe.com Wo ist Gott? Menschen haben schon immer nach Gott gesucht. Viele versuchen es mit bestimmten Ritualen oder mit okkulten Praktiken. Andere suchen Gott mit wissenschaftlichen Mitteln. Ohne Erfolg! Vielleicht, weil sie an der falschen Stelle suchen? Oder mit den falschen Mitteln? Ich weiß es nicht! Ich finde aber…
 
© Aladin Verlag Was ist eigentlich der berühmte “Harzer Roller?” Eine Käsesorte? Ein Fortbewegungsmittel oder eine besondere Form des Purzelbaums? Eins von alledem! Die Lösung gibt’s für euch hier. Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende fördern. Herzlichen Dank! Jetz…
 
© Aladin Verlag Was ist eigentlich der berühmte “Harzer Roller?” Eine Käsesorte? Ein Fortbewegungsmittel oder eine besondere Form des Purzelbaums? Eins von alledem! Die Lösung gibt’s für euch hier. Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende fördern. Herzlichen Dank! Jetz…
 
© Alex Harvey Viele Kinder kennen sie gut, die Frage „Hast du auch danke gesagt“, wenn sie etwas bekommen haben. Danke sagen ist aber mehr als Erziehung, die nervt und in Verlegenheit bringt. Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende fördern. Herzlichen Dank! Jetzt spen…
 
© ERF Medien Die Muslimin Ayse leidet noch als Erwachsene unter dem strengen muslimischen Glauben ihrer Eltern. Doch dann hört sie plötzlich eine Stimme, die ihr sagt: „Geh in die Kirche.“ Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit Ihrer Spende fördern. Herzlichen Dank! Jetzt spenden…
 
© Jakkapan Jabjaina / istock.adobe.com Wo ist Gott? Menschen haben schon immer nach Gott gesucht. Viele versuchen es mit bestimmten Ritualen oder mit okkulten Praktiken. Andere suchen Gott mit wissenschaftlichen Mitteln. Ohne Erfolg! Vielleicht, weil sie an der falschen Stelle suchen? Oder mit den falschen Mitteln? Ich weiß es nicht! Ich finde aber…
 
Wer von einer längeren Reise zurückgekehrt ist, der hat in der Regel einiges zu berichten. Das gilt für Dienstreisen oder Urlaube gleichermaßen. Gerne werden Handys gezückt und jede Menge Urlaubsbilder präsentiert. Seit ein paar Jahren kann man quasi in Echtzeit per Facebook oder Instagram miterleben, wo sich der andere befindet und was er oder sie…
 
Schreiben Sie manchmal auch persönliche SMS? Was steht da so? Bei mir sind solche SMS manchmal ein ziemliches Sammelsurium. In wenigen Worten versuche ich möglichst viel unterzubringen. So ähnlich klingt für mich der Schluss des 2. Timotheusbriefes. Der Absender schreibt da, der Empfänger solle ihm, wenn er ihn besuchen komme, den liegengebliebenen…
 
© Jürgen Werth Dankbarkeit ist Menschen nicht unbedingt angeboren. Sie muss erlernt werden, von Kindesbeinen an. Man kann sie aber auch im Schlaf einüben. Wie das geht, erklärt der christliche Liedermacher und Buch-Autor Jürgen Werth. Gerne stellen wir Ihnen unsere Inhalte zur Verfügung. Und würden uns sehr freuen, wenn Sie unsere Arbeit mit Ihrer …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login