show episodes
 
Aktuell, informativ, kompakt und kritisch einordnend, das sind die Kriterien für diese Magazinsendung. Wir informieren Sie über die wichtigsten Ereignisse einer Woche aus den Bereichen Kirche, Religion, Theologie, und zwar grenzüberschreitend und konfessionsübergreifend. Die Sendung ist ideal für jeden religiös und kirchlich Interessierten, der auf der Höhe der Zeit bleiben möchte.
 
Loading …
show series
 
Start der digitalen EKD-Synode/Online-Umfrage des Erzbistums München und Freising/Reaktionen auf Terroranschlag in Wien/Gesetzentwurf zur Ablösung der Staatsleistungen an die Kirchen/Soziale Isolation durch Besuchsverbote/Streben nach UnsterblichkeitVon Tilmann Kleinjung, Anna Kemmer, Annalena Sippl, Matthias Bertsch, Simon Berninger, Barbara Schneider, Moderation: Sabine Winter
 
Manche Menschen, etwa mit schweren Herz- oder Krebsleiden, entscheiden sich bewusst gegen Therapien, die ihr Leben verlängern könnten. Die meisten fürchten ein Leben mit vielen Einschränkungen. Manchmal kommen religiöse Motive hinzu. Von Stefanie Oswalt www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodate…
 
Ein fernes Licht, das Leben im Schnelldurchlauf, der Eindruck, über dem eigenen Körper zu schweben: Viele Menschen beschreiben sogenannte Nahtoderfahrungen sehr ähnlich. Doch sie ziehen ganz unterschiedliche Schlüsse aus dem Erlebten. Von Julia Ley www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Die Liebe ist wie Elektromagnetismus oder Gravitation eine universelle Urkraft. Das behauptet der Physikprofessor Markolf Niemz in seinem Buch „Die Welt mit anderen Augen sehen“. Ein Gespräch mit dem Autor über Gott, Liebe und Physik. Markolf H. Niemz im Gespräch mit Christopher Ricke www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 0…
 
Missbrauchsskandal: Aufklärung im Erzbistum Köln gescheitert? / Gedenken an Deportation der Münchner Juden / Dialogwerkstatt: Religionen diskutieren über ein besseres Zusammenleben / Joe Biden - der katholische Präsident / Digitale Verkündigung - Wie Corona das Gemeindeleben verändert hatVon Anne Burghard, Irene Esmann, Birgit Rätsch, Sebastian Hesse; Moderation: Tilmann Kleinjung
 
[00:00] INTRO: Obama | [03:23] Rundfunk-Finanzierung - Markus Kurze | [13:39] Rundfunk-Finanzierung - Patricia Schlesinger | [22:43] KCRW Berlin vor dem AUS - Anna Kuchenbecker | [32:46] 20.11.1945: Nürnberger Kriegsverbrecherprozess im Spiegel der Medien - Tomas Fitzel | [43:23] Bonus: KCRW Berlin und die alliierte Radiotradition in Berlin, #r1MM …
 
Was bleibt eigentlich von mir in Erinnerung, wenn ich einmal tot bin?Eine spannende Frage. Dass wir Spuren hinterlassen wollen und etwas von uns auf der Erde „verewigt“ bleibt, diesen Wunsch haben wir wohl alle. Die einen schreiben Bücher, denn „wer schreibt, der bleibt“. Andere bauen Häuser. Wieder andere verewigen ihre große Liebe mit einem Vorhä…
 
Sami Yusuf? Maher Zain? Mona Haydar? Nicht-Muslimen sagen diese Namen oft nichts. Dabei verkauft manch muslimischer Popstar Millionen Alben, hat mehr Facebook-Likes als Robbie Williams und spielt in ausverkauften Hallen – auch in Deutschland. Von Julia Ley www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiod…
 
Oft sehen Nichtmuslime in Moscheen vor allem Orte religiöser Radikalisierung. Islamwissenschaftlerin Ayşe Almıla Akca hat ein anderes Bild. Ein Gespräch über Imame, Räume für Frauen und warum Karfreitag auch in Moscheen ein besonderer Tag ist. Ayşe Almıla Akca im Gespräch mit Kirsten Dietrich www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.0…
 
Um islamistische Radikalisierung zu verhindern, will man in Österreich jetzt die Netzwerke besser verstehen, in denen sie geschieht: Wer nimmt wie Einfluss? Woher kommt das Geld? Das soll die Dokumentationsstelle Politischer Islam herausfinden. Von Alexander Musik www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zu…
 
Religions for Peace - Weltkonferenz in Lindau und online diskutiert über Frauenfrage und Fundamentalismus / Gottes Gender Pay Gap? Welche Schuld Religionen an ungleicher Bezahlung von Männern und Frauen tragen / Gutachten zu sexuellem Missbrauch: Münchner Kanzlei stellt Achener Altbischof schlechtes Zeugnis aus / Gefährliche Seelenführer? Tagung de…
 
[00:00] INTRO: mdr Sachsen-Anhalt gestern | [02:39] Rundfunkbeitrag: Anhörung in Magdeburg | [17:50] Themenwoche: “Ich bin Greta” - Interview Nathan Grossman | [31:17] Themenwoche: “Aufschrei der Jugend” - Interview Kathrin Pitterling | [43:51] Bonus: „Klimawandel und die Medien“ #r1MM 26.06.2010 | [55:13] Bonus: Nathan Grossman - Interview, englis…
 
[00:00] INTRO: US-Wahl 2020/Terror in Wien | [05:34] Datenprojekt ARD-Volos | [21:13] 20 Jahre “Altpapier” | [29:07] “Der Freitag” wird 30 | [41:32] Bonus: US-Wahl 2020/2000 #r1MM 11.11.2000 | [53:08] Bonus: 10 Jahre “Altpapier” #r1MM 13.11.2010 | [1:01:39] Bonus: “Der Freitag” wird umgebaut #r1MM 07.02.2009…
 
Heute mit diesen Themen: Spardebatte oder Zukunftsvision? Die EKD-Synode tagt ab heute, rein digital, und wird über eine Umbau der Evangelischen Kirche diskutieren. Und: Kompromiss gesucht - Bundestag diskutierte in dieser Woche über die Ablösung der sogenannten Staatsleistungen an die Kirchen. Und: Stoppt den politischen Islam. Nach den islamistis…
 
Miriam Groß ist Auslandspfarrerin der deutschen Kirchengemeinde in Manhattan. Sie erfährt in den USA ein vollkommen anderes Gemeindeleben als in Deutschland. Durch die Coronakrise haben die Gegensätze noch zugenommen. Von Klaus Martin Höfer www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Wie in vielen armen Ländern der Welt ist auch in Guatemala Korruption ein großes Problem, das den Rechtsstaat an seine Grenzen bringt. Im Kampf dagegen haben verschiedene Religionsgemeinschaften die Vereinigung "Centinelas" gegründet. Von Andreas Boueke www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodate…
 
Die Türkei gilt heute als muslimisches Land. Vergessen wird dabei oft, dass dort die Fundamente der christlichen Kultur gelegt wurden. Auch der Tagungsort des ersten ökumenischen Konzils lag an einem Ort, der heute zur Türkei gehört. Von Susanne Güsten www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Heinrich Bedford-Strohm hört auf - der evangelische Landesbischof kandidiert 2021 nicht mehr für EKD-Ratsvorsitz / Erste unabhängiges, deutschsprachiges Imam-Seminar gründet sich in Osnabrück / Die Lage verschlechtert sich weltweit: Bundesregierung legt neuen Bericht zur Religionsfreiheit vor / Debatte um Staatsleistungen: Was sieht der aktuelle Ge…
 
[00:00] INTRO: Touchdown BER | [02:36] Corona-Daten-Journalismus | [12:52] Medienbeobachtung/-Kritik: BER geht ans Flugnetz | [22:39] Neue obs-Studie: Kauft sich Google die Presse? | [32:14] Presseförderung: Staatshilfe für Verlage? | [41:36] Bonus: Daten-Journalismus: Kritik am Robert-Koch-Institut (RKI) #r1MM 23.05.2020 | [53:34] Bonus: Eklat bei…
 
Schon in der Weimarer Verfassung stand der Auftrag: Die Zahlungen, die der Staat an die Kirchen leistet, sollen abgelöst werden. Doch bis heute überweisen die Bundesländer eine halbe Milliarde Euro jährlich an die großen Kirchen. Die Kritik nimmt zu. Von Matthias Bertsch und Christoph Fleischmann www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: …
 
Papst befürwortet Partnerschaften für Homosexuelle/Deutscher Ethikrat diskutiert über Sterbehilfe/Umstrittener Artikel eines Nürnberger Pfarrers/Neue Stolpersteine in München/Finanzen des Erzbistums München und Freising/Festnahme eines Jesuitenpaters in IndienVon Tilmann Kleinjung, Markus Kaiser, Daniel Knopp, Bernd Musch-Borowska , Moderation: Sabine Winter
 
[00:00] INTRO: “Im Wahn” - Dokfilm-Trailer | [01:16] “Im Wahn” - Buch-Auszug | [03:03] Buch-/Dokfilmprojekt unter Pandemiebedinungen - Klaus Brinkbäumer/Stephan Lamby | [17:48] Rolle von Talkradio und Cable Networks | [25:43] USA aktuell - Rieke Havertz, Zeit online | [31:51] Perspektive/Prognose | [38:56] Bonus: NewsTalk 93,6 - Collage (1996) | [5…
 
Himmel und Erde heute mit diesen Themen: Revolutionärer Umschwung? Papst Franziskus fordert Rechtssicherheit für homosexuelle Paare. Und: Bücher gegen Antisemitismus. Ein schwedisches Unternehmerpaar hat einen neuen LIteraturpreis gestiftet. Ferner: Das Geheimnis der Ziffern. Zahlencodes in alten Schriften. Dann haben wir auch heute wieder ein "Him…
 
Immer deutlicher wird, wie sehr Rassismus die USA spaltet. Der Irrglaube, weiße Menschen seien anderen überlegen, ist auch in manchen US-amerikanischen Kirchen tief verwurzelt – das beschreibt der Theologe Robert Jones in einem neuen Buch. Von Arndt Peltner www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audio…
 
Popmusiker, Atheistin, Rebbe oder Psychiater – in seinem neuen Buch stellt der Religionswissenschaftler Michael Stausberg rund 50 teils schillernde Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts vor, die aus bekannten Religionen neue Strömungen schufen. Michael Stausberg im Gespräch mit Anne Françoise Weber www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis…
 
Ungeschminkte Sternsinger. Warum Melchior nicht schwarz sein darf / Finanzskandal in Rom. Der Papst reagiert / Begleitung bis zuletzt. Die Arbeit der Hospizhelfer / Mit Unternehmensberatung: Das Erzbistum München-Freising rüstet sich für die Zukunft / Vertuschungsvorwurf. Die Diskussion um Erzbischof Heße…
 
[00:00] INTRO: “Früh.Warn.System.” | [01:50] Gesetzentwurf zur EU-Urheberrechtsreform | [12:56] BetterStream | [22:19] Dokfilm über den Verfassungsschutz “Früh.Warn.System.” - Szenen/Thomas Haldenwang | [30:12] “Früh.Warn.System.” - Rainald Becker | [41:30] Bonus: “Früh.Warn.System.” - Pressegespräch/Teilwiedergabe | [1:09:40] Bonus: “Früh.Warn.Sys…
 
Engel, Paradies und letztes Abendmahl – die Werbung nutzt gern religiöse Motive und Anspielungen. Gar nicht so einfach also, wenn die Kirchen selber Werbung designen. Über Engel mit Tiefgang, Lutherbonbons und den Waschhandschuh "Gottesgeschenk". Von Josefine Janert www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link …
 
Anderen Menschen helfen – das fühlt sich meistens ziemlich gut an. Keine Ursache, mach ich doch gerne. Aber zum Helfen gehören zwei: Eine Person, die hilft, und eine, die Hilfe annimmt. Und das fällt oft schwerer, als man glaubt. Von Susanne Krahe www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Die Bibel gilt als feststehender Kanon – ihre überlieferten Texte sind jedoch mitunter widersprüchlich und jünger, als man denkt. Zur einer heiligen Schrift seien sie erst nachträglich geworden, betont der Theologe Konrad Schmid. Konrad Schmid im Gespräch mit Kirsten Dietrich www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Dire…
 
Streit um chinesische Katholiken: Wird das Vatikan-China-Abkommen verlängert? / Warmes Essen auf der Straße: Der Caritas-Food-Truck / "Fratelli tutti" - Reaktionen auf die 3. Enzyklika des Papstes / Geschwisterlichkeit wagen! Die Corona-Lektion des Papstes / Berühren unmöglich - die Lage der Bewohner von Pflegeheimen…
 
[00:00] INTRO: Nachruf auf sich selbst | [02:18] rbb-Sparpaket - Jan Schulte-Kellinghaus | [13:30] rbb-Contentboxen - Martina Zöllner | [24:13] 1 Woche “wach & wichtig” | [35:12] Podcast-Offensive der Bundesregierung | [43:13] Bonus: PodCasts beim “The Economist” | [55:59] Bonus: PodCasting: Radio auf Abruf #r1MM 30.07.2005 | [1:02:50] Bonus: PodCa…
 
"Fratelli tutti" - Die dritte Enzyklika des Papstes / Ein Feiertag ohne Rituale: Warum der Tag der deutschen Einheit anders ist / Sukkot: Das jüdische Laubhüttenfest / Tempelreinigung: Schafft Papst Franziskus die Finanzreform im Vatikan / Erntedank - wie verbunden sind wir mit unseren LebensmittelnVon Elisabeth Pongratz, Nabila Abdel-Aziz, Nabila Abdel-Aziz, Tilmann Kleinjung, Nabila Abdel-Aziz; Moderation: Morgenroth, Matthias
 
Wein ist ein ganz besonderer Saft. In vielen Religionen stellt er eine Verbindung zum Göttlichen her. Auch bei seiner Herstellung kann Spiritualität mit einfließen. Zum Beispiel, wenn ökologischer Weinbau auf Anthroposophie trifft. Von Maria Riederer www.deutschlandfunkkultur.de, Religionen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login