show episodes
 
Aus dem Maschinenraum für Marketing und Vertrieb melden sich Michael Stiller und Jan Scholzen, um die Räder, Pumpen und Ventile des Marketing und Vertriebs zu skizzieren, um die Wirksamkeit der Marketing- und Vertriebs-Bauteile zu hinterfragen, auf den Prüfstand zu stellen, Brauchbares in Stand zu halten und Unbrauchbares zu verschrotten. Die beiden ermutigen Entscheider und Umsetzer, die eigene Marketing- und Vertriebs-Maschine auf Betriebstemperatur zu bringen. Michael Stiller hat an der R ...
 
Loading …
show series
 
"Public relations begründen eine öffentliche Beziehung" sagt Mike Kleiss von Goodwillrun aus Köln. Im gemeinsamen Gespräch mit den Maschinisten Stiller und Scholzen bekommen die Hörerinnen und Hörer in unserer ersten PR-Folge einen Eindruck, was einen guten Sound in der Unternehmenskommunikation ausmacht und wie eine integrierte Markenkommunikation…
 
Futurist Gerd Leonhard was invited by FORUM EPFL 2021 https://www.forum-epfl.ch/en/, to stage this virtual debate between him (NOT a transhumanist:) and his colleague Calum Chace (science fiction writer, keynote speaker, futurist and transhumanist see https://www.calum-chace.com/about/ ). Each presented for approx. 15 minutes and then debated each …
 
Lohnt sich eigentlich Diversity? Oder sind Diversity und Inklusion mittlerweile selbstverständlich gelebte Themen im Unternehmensalltag. Zwei jüngere Studien, die sich Kollege Stiller und Kollege Scholzen vorgenommen haben, beleben sehr interessante und auch unternehmerisch wünschenswerte Zusammenhänge. Viel Spaß beim Hören! Michael Stiller hat an …
 
This is the Audio version of my entire keynote at Inofest 2021 in Slovakia Sept 23, 2021 see https://inova.to/eventy/inofest/ for more details. The talk features my new 'Keynote Television' style see www.keynotetelevision.com (immersive backgrounds, animations and green screen effects), recorded in my studio here in Zurich and live-streamed during …
 
Sind Diversity und Inklusion nur Modethemen ... … oder steckt für Unternehmen mehr dahinter? In der aktuellen Folge des Maschinenraum-Podcasts gehen Kollege Stiller und Kollege Scholzen anhand neuer Studien der Sache auf den Grund. Wenn sich Unternehmen mit Diversity und Inklusion beschäftigen: Ergeben sich Vorteile? Wenn ja, welche? Freuen Sie sic…
 
This is the first video seminar presented by futurists John Eyles (Waiheke, NZ) and Gerd Leonhard (Zurich) to introduce a new series of workshops for our clients around the globe. The idea is to a) re-discover the power of PLAY again, the joys of experimentation, and the importance of creativity, intuition and imagination and b) to discover and nur…
 
This is the audio-only version of the entire keynote I delivered at the IAA Mobility conference and trade-show in Munich, on September 9, 2021. In this hard-hitting and wide-ranging talk I outline the next 10 years in the mobility, transportation and automotive industries. First, deep and wide-ranging digitization (the Game-Changers see https://www…
 
This is the audio version of Gerd Leonhard's complete keynote at https://social-forum.ru/ September 2021 in Moscow: Brave New World - The Future YouTube version: https://youtu.be/rp6c4daGaRERussian overdub version: https://youtu.be/4CKPHnjgwPQAbout Gerd's talk: Brave new world! What will be our future? These two years have made adjustments to the f…
 
Eine neue Plattform bekannt machen ... … ohne großes Budget. Das war und ist die Aufgabe von toogoodtogo.at Welche Wege funktionieren, was gut und weniger gut läuft und ob es besser ist, das Nutzungsverhalten weniger Nutzer zu intensivieren, das diskutieren Michael Stiller und Jan Scholzen gemeinsam mit FLorian Schleicher, Head of Marketing Austria…
 
Essen retten ... … ist die Idee von toogoodtogo. Problematisch nur, wenn zu Beginn die Konsumenten fürs Essen fehlen und gleichzeitig auch die Anbieter. Wie die Plattform diesen Spagat angegangen ist und damit einen neuen Markt erschlossen hat, das berichtet Florian Schleicher, Head of Marketing Austria von toogoodtogo.at sehr eindrucksvoll in Folg…
 
Pain relievers und gain creators ... … helfen, damit Ihre Leistung gut beim Kunden ankommt. Dabei sind diese beiden Inhalte weder Schmerzmittel noch Glückspille. Vielmehr dienen die beiden Kategorien "Pains" und "Gains" dazu, Ihre Value Proposition zu definieren. Die Nutzenaspekte einer Anbieterleistung müssen als Schmerzverhinderer oder Gewinntrei…
 
Audi Version only!40% of all earthlings will be from / in Africa within the next 40 years!The next Google will be in the Education Sector.Covid-19 is a TEST-RUN for climate change.Unthinkable is the new Normal.Watch the full video on Youtube: https://www.youtube.com/watch?v=5e45V37tdAUVon Futurist Gerd Leonhard
 
Vor welchen Aufgaben steht der Kunde? Die Beantwortung dieser Frage ist der Kern des sog. Consumer Profiles. Denn damit Herz (Kundenanforderungen) und Seele (Nutzenmerkmale des Anbieters) zusammenkommen, müssen die Aufgaben des Kunden verstanden werden. Nur so findet man die richtigen Antworten mit seiner Value Proposition auf die o.g. Frage. Hören…
 
Flops vermeiden und Erfolge vorbereiten - darum geht es bei der Produkteinführung. Aber auch für Relaunches ist das sog. Value Proposition Canvas sehr gut geeignet. In der aktuellen Folge stellen Kollege Stiller und Kollege Scholzen die Grundidee vor, wo die Fallstricke liegen. Viel Spaß beim Hören! Michael Stiller hat an der RWTH Aachen am Lehrstu…
 
Kleiner Spoiler: Aus der Hoch-Zeit der amerikanischen Werbeagenturen in den 50er Jahren. Und wir sind uns nicht sicher, ob Mr. Reeves der Urvater der Unique Selling Proposition, Pate gestanden hat für Don Draper aus der Netflix-Serie "Mad Men". Jedenfalls hören Sie in der aktuellen Sommerinspektion, ob sich die USP in der heutigen Zeit noch eignet.…
 
Dieser Frage gehen wir in der aktuellen Sommerinspektion nach. Obwohl Pareto und die ABC-Analyse das Gegenteil postulieren, kann ein Longtail-Business, also ein Geschäft abseits des Massenmarkts attraktiv sein. Viel Spaß beim Hören! Michael Stiller hat an der RWTH Aachen am Lehrstuhl für Unternehmenspolitik und Marketing promoviert. Nach Stationen …
 
Keine Frage, die modernen, dynamischen Ansätze sind gut. Trotzdem geht eine große Stärke vom House of Quality aus. Worin die Stärke liegt, wo Schwächen bestehen und wie man es mit modernen Methoden verknüpfen kann, hören Sie in der aktuellen Sommerinspektion. Viel Spaß beim Hören! Michael Stiller hat an der RWTH Aachen am Lehrstuhl für Unternehmens…
 
Und schlank heißt nicht, dass man um jeden Preis restrukturiert. Vielmehr geht es im Lean Management umd fünf Prinzipien, die die Wertschöpfung für den Kunden in den Mittelpunkt stellen. Das WIE zählt, nicht das WAS. Hören Sie in der aktuellen Sommerinspektion, ob Lean Management noch aktuell ist und wo sie Anknüpfungspunkte zu aktuelleren Konzepte…
 
*AUDIO-ONLY VERSION* of "The Good Future" filmThe future is not something that just happens to us - it is something we create every single day, by action or by inaction. Whether the future is good or bad is entirely up to us. As we see the future, so we act, as we act so we become! * Watch the full film on YT: https://youtu.be/yHC5n7G5SeI* For more…
 
Vielmehr entscheidet jeder von uns eher irrational. Und wie und warum man sich eher irrational entscheidet, das erklärt die Prospect Theory. Und die ist nobelpreisgekrönt! Bekommen Sie in der aktuellen Sommerinspektion einen Geschmack davon und hören Sie Anwendungsbeispiele für ihr Geschäft. Viel Spaß beim Hören! Michael Stiller hat an der RWTH Aac…
 
Das Involvement - oder Produktinteresse - führt bei Kunden zu unterschiedlichem Informations-Such-Verhalten, einer anderen Bereitschaft sich beeinflussen zu lassen oder auch zu unterschiedlicher Intensität bei der Abwägung von Kaufalternativen. Hören Sie in der aktuellen Folge, auf was es beim Involvement ankommt und wie Sie selbst Ihre Leistung ri…
 
Und wie dieses Marketing-Flywheel funktioniert und was die Stellhebel sind, um es in Bewegung zu setzen, das hören Sie in der aktuellen Folge des Maschinenraum-Podcasts. Viel Spaß beim Hören! Literaturtips zur Folge:a) Turning the Flywheel - Jim Collinsb) Flywheel Marketing - Hubspot Michael Stiller hat an der RWTH Aachen am Lehrstuhl für Unternehm…
 
This is a special audio-only version of the excerpt from the Future-Ready Executive Program, November 2020. See https://www.futuristgerd.com/expertis... The design of this keynote is based on what we call the "Keynote Television" concept. The Covid-19 crisis is forcing (and beckoning) us to take a wider view, beyond efficiency and optimization. Agi…
 
Dieser Frage ging Jim Collins Anfang der 2000er Jahre nach. Erstaunlich, dass die Antworten immer noch Bestand haben - auch wenn sie häufig in Vergessenheit geraten. Und ja, damit Ihr Unternehmen in Schwung kommt und der Erfolg sich verstetigt, dafür hilft der Flywheel-Ansatz von Jim Collins. Hören Sie in der aktuellen Folge, wie Kollege Stiller un…
 
Sie möchten Sie schon lieber vorher sehen. Welche Möglichkeiten habe ich als Marketeer und Vertriebler, um meine Lösung anzubieten, wenn sie doch ein Bündel aus Vertrauenseigenschaften, Erfahrungseigenschaften und Sucheigenschaften ist? Viel Spaß beim Hören! Hören Sie zu diesem Thema auch: #18 Information – besser augenscheinlich oberflächlich Mich…
 
Umso wichtiger ist es, Risiken im Vorfeld auszuräumen - insbesondere finanzielle Risiken. Die Kollegen Stiller und Scholzen besprechen in der aktuellen Folge, welche Möglichkeiten es gibt - sowohl bei "Preiskosmetik" als auch bei "echter" Risikominimierung. Viel Spaß beim Hören! Hören Sie zu diesem Thema auch: #5 Weg vom Preisund#6 Weg zum Preis Mi…
 
This is the audio version of the complete recording of my keynote at the INTERNATIONAL SCIENTIFIC FUTUROLOGICAL FORUM (named after the Futurist SAKHAROV) June 4, 2021 in St. Petersburg and Nizhny NovgorodTOPIC: Humans and Machines. The Next 10 YearsWe are at a fork in the road: the next 10 years will decide on whether our future is 'utopia' (protop…
 
How could social media become 'human' again? How can we stop the disinformation, dehumanisation and dataism that has resulted from social media's algorithmic obsessions? I foresee that the EXTERNALTIES i.e. the consequences of unmitigated growth of exponential digital technologies will become just as big as the consequences of climate change. In fa…
 
Die Ursache für Einwände des Nicht-Käufers sind seine wahrgenommenen Kaufrisiken. Welche Arten es gibt und worauf diese zurückzuführen sind, hören Sie in der aktuellen Folge des Maschinenraum-Podcasts. Viel Spaß beim Hören! Michael Stiller hat an der RWTH Aachen am Lehrstuhl für Unternehmenspolitik und Marketing promoviert. Nach Stationen in der Be…
 
Audio-only versions of Futurist Gerd Leonhard's keynotesA recent keynote for https://www.unashamedlyethical.com/ on why ETHICS are so important to our future. Technology is exponential but humans are not. Technology is not what we seek but HOW we seek. Societies are driven by their science and technology but defined by their humanity. "Technology c…
 
"Wir müssen so werden wie Apple!" oder das andere Extrem "In unserer Branche ist alles ganz anders!" hören wir immer öfter. Aber was ist dran an der Übertragbarkeit von Erfolgsfaktoren und wann ist es wirklich sinnvoll? Kollege Stiller und Scholzen diskutieren die sechs zentralen Kriterien, die man durchdenken sollte, bevor man sich an die Umsetzun…
 
Corona ist nicht die Ursache, aber ein Beschleuniger einer Entwicklung, die folgende drei Themen verstärkt: Werte, Customer Experience und Personas. Wieso, weshalb und warum? Hören Sie doch einfach rein in die aktuelle Folge - viel Spaß dabei!Abonnieren Sie uns - für fundiertere Marketingentscheidungen! Hören Sie zu diesem Thema auch: #44 User Expe…
 
This is the audio recording of the inaugural Fork Talk event that took place May 13th 2021.The Fork In The Road Project is named after Buckminster Fuller and was initiated in early 2021 by futurists David Houle, Glen Hiemstra and Gerd Leonhard. The Fork Project is aiming to start a global narrative that brings 4 existential issues (climate change, …
 
Was ändert sich im Marketing nach Corona? Ausgehend von einem Harvard Business Review Artikel aus März ´21, diskutieren Kollege Stiller und Kollege Scholzen, ob und was sich ändert. Interessant ist jedenfalls: es hat offensichtlich alles recht wenig mit Corona zu tun. Der Kern vom Kern ist, dass drei Themen wichtiger werden: Werte, Customer Experie…
 
Hören Sie zu diesem Thema auch: #96 Von Freunden empfohlen – Empfehlungsmarketing #97 Für Freunde umgesetzt – Empfehlungsmarketing Michael Stiller hat an der RWTH Aachen am Lehrstuhl für Unternehmenspolitik und Marketing promoviert. Nach Stationen in der Beratung (u.a. Marketing Partners, Simon Kucher) ist er Gründer und Geschäftsführer der Marketi…
 
https://maschinenraum-podcast.de/Storytelling für die Strategieentwicklung: Einen pragmatische Anwendung für die Methode des Storytellings ist sicherlich auch die Stratgieentwicklung - insb. dann, wenn die Strategie von den Mitarbeitern gelebt und umgesetzt werden soll. Interessante Einblicke aus Kundenprojekten gibt Kollege Stiller im Dialog mit K…
 
https://maschinenraum-podcast.de/"Reichtum an Informationen schafft eine Armut an Aufmerksamkeit." Um Informationen ans Ziel zu bringen, muss die Geschichte in den Bann ziehen. In der aktuellen Folge skizzieren Kollege Stiller und Scholzen, wie man mit dem Storytelling-Ansatz erfolgreich zu Werke schreiten kann. Viel Spaß beim Hören!…
 
This is the complete recording of my keynote at the 1st Mawhiba Global Conference on Giftedness and Creativity Nov 8 2020, see https://www.mawhiba.org/en/GCGC/Pages...​ for details.Technology is exponential, but humans are not.Whatever is easy for a computer is hard for a computer, and vice versa.The more we connect the more we must protect what ma…
 
https://maschinenraum-podcast.de/Häufig vernachlässigt, selten hinterfragt - Vertriebsgebiete. Ein passenderer Zuschnitt bringt bis zu 7% Umsatzwachstum und nur, weil die regionalen Gebiete passgenauer zugeschnitten werden. Passgenau heißt: Passend für Kunden, für Mitarbeiter und fürs Unternehmen. Hören Sie, wie Sie pragmatisch und doch zielgenau v…
 
https://maschinenraum-podcast.de/Wie behaupten sich unabhängige Testurteile wie von der Stiftung Warentest gegenüber einer Vielzahl alternativer Anbieter? Gemeinsam mit Julia Bönisch, Mitglied der Geschäftsleitung von Stiftung Warentest, besprechen wir in der aktuellen Folge, wie sich Testurteile und -anbieter unterscheiden und worauf es am Ende an…
 
My presentation at today's event in Sarasota FL (virtually of course). The Fork In The Road Project is named after Buckminster Fuller and has been initiated in 2021 by futurists David Houle, Glen Hiemstra and Gerd Leonhard. We are aiming to start a global narrative that brings 4 existential issues (climate change, capitalism, exponential technologi…
 
This is an excerpt of my keynote on the future of technology and business at the CSCMP / Tesisquare Round-Table on Feb 25 2021Today’s technology is moving faster than ever. It continues to evolve at a rapid pace and open up to what’s happening next. New game-changers such as Artificial Intelligence (AI), the Internet of Things (IoT), new human-mach…
 
The Digital Workplace and the Future of Work. March 17, 2021, Mumbai India (held virtually) see https://etunwired.et-edge.com/virtual...​PRESENTATION AT THE DIGITAL WORKPLACE AND THE FUTURE OF BUSINESSLearn how this business strategy seeks to improve productivity for your employees by leveraging easy-to-use tools and technology while being goal ori…
 
https://maschinenraum-podcast.de/Welche Rolle spielen Testurteile eigentlich noch in Zeiten von lauten Influencern und unübersehbaren Kundenratings? Diese Frage besprechen wir in der aktuellen Folge gemeinsam mit Julia Bönisch, Mitglied der Geschäftsleitung von Stiftung Warentest. Die Einblicke sind hoch interessant, zumal die Nachfrage nach objekt…
 
SPECIAL PREMIERE! This is a very special audio-version derived from a video session in my living room here in Zurich / Switzerland, in a very personal and more intimate setting. In a conversation with my producer Rob Holub I reflect on the theme of my next film (which will be shot in beautiful Lanzarote / Canary Island in May this year) called THE …
 
Wo findet man den richtigen Preis? Jedenfalls nicht beim Wettbewerb! In der aktuellen Folge besprechen wir pragmatische Alternativen zu Preis-Experimenten oder anspruchsvollen Methoden wie der Conjoint-Analyse. Eine nachvollziehbare, valide und doch pragmatische Methode wurde in den 70er Jahren durch van Westendorp entwickelt. Nach wie vor erfreut …
 
In this talk, I comment on the Covid-19 "Infodemic" and what it means for the future of (social) media and technology regulation, and describe what challenges to our economic and social models may emerge. I outline my key ‘definitive future’ foresights such as the End of Oil and Global Decarbonization, the dawning 'human renaissance' and the immine…
 
Das Management fordert bessere Geschäftsergebnisse: Neue Geschäftsfelder und Kostensenkungen stehen hoch im Kurs - professionelles Pricing nicht. Dabei liegt es doch so nah! Worin die bestechende Einfachheit liegt, warum der Hebel auf die Profitabilität nirgends so hoch ist wie beim Pricing und welche fünf pragmatischen Schritte man für eine profes…
 
Die Zukunft ist kein Zeitraum mehr - sie ist eine DENKWEISE. Wir müssen jetzt sowohl das 'Heute' gut managen aber gleichzeitig auch immer bereits ein Bein in der Zukunft haben. Covid-19 ist ein dramatischer Beschleuniger von den Dingen die vorher schon hier waren (ob gut oder schlecht), z.B. von digitaler Transformation und von der globalen Dekarbo…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login