show episodes
 
Der «Doppelpunkt» bearbeitet gesellschaftlich, politisch, wirtschaftlich und kulturell relevante Themen aus dem Inland, die ein breites Publikum interessieren. Der «Doppelpunkt» vertieft Themen aus dem Tagesprogramm. Und er setzt eigene, neue Themen und lanciert Diskussionen darüber.
 
Loading …
show series
 
In seiner Serie über spannende Zürcher empfängt Radio 1-Chef Roger Schawinski Beat Hirt. Hirt begann seine Karriere als Musikjournalist und Reporter. Später entdeckte er seine Liebe zum Dokumentarfilm, was schliesslich zur Gründung der Film-Produktionsfirma Mesch+Ugge führte. Und Beat Hirt erzählt im Film «Jolly Roger» die Geschichte von Radiopioni…
 
Für Offizier Janko ist klar: Die Schweizer Staatsbürgerschaft hat ihn komplett gemacht. So kann er mitbestimmen. Radiomoderator Paolo hingegen ist überzeugt: Dazu braucht er keinen Pass – und bleibt Italiener. Welche Bedeutung hat das «Rote Büchlein» überhaupt? Kulturwissenschaftler Professor Walter Leimgruber erklärt in der Sendung Doppelpunkt, da…
 
Julius hat nichts erlebt, das über Back-Sendungen im Fernsehen hinaus geht. Währenddessen ist André längst in Weihnachtsstimmung und sucht nach dem perfekten Adventskalender, mit dem er sich die bevorstehenden Tage versüßen kann. Außerdem: Der große Recap zur Folge 23. Wieso André Nudeln auf einer Mülltonne und Bacon-Sandwich auf einem Friedhof geg…
 
Zu Gast bei Radio 1-Chef Roger Schawinski ist an diesem Sonntag der Zürcher Soziologe Thomas Held. Der 74-Jährige war in der 68er-Bewegung in Zürich als Studentenführer aktiv, in den 90er-Jahren treibende Kraft hinter dem Kultur- und Kongresszentrum KKL in Luzern und danach fast 10 Jahre lang Direktor des Denkfabrik Avenir Suisse.…
 
Julius und André sind zurück aus der bunten Welt des Privatfernsehens. André fand es super, Julius interessant. Viel wichtiger ist sowieso, dass Donald Trump nicht mehr US-Präsident ist. Und den Coronaleugnern nicht die Leipziger Innenstadt zu überlassen. Das und vieles mehr in der neuen Folge! Abonniert uns bei Spotify und bewertet uns gern bei Ap…
 
Es ist eine romantische Idee: Zusammen mit Freunden ein Startup Gründen. Selbst etwas aufbauen, kein Chef mehr der mir immer dreinredet und nervt. In der Schweiz wurden noch nie so viele Firmen gegründet, wie es derzeit der Fall ist. Doch was kommt nach der Gründung? Wenn aus dem Traum Realität wird? Die beiden Startup-Gründer Rafael «Räffu» Waber …
 
Es ist der Morgen nach der US-Wahl und es steht noch überhaupt nichts fest. Außer, das die verrückte Orange alles versuchen will, um an der Macht zu bleiben. Außerdem: Wie verhält man sich, wenn gleichzeitig Halloween und Lockdown light ist? Oder einem ein riesiger Plastikprügel in den Mund gesteckt wird, weil das eigene Gebiss gescannt werden muss…
 
«Man nimmt sich sehr wichtig. Aber spätestens, wenn der Sensemann kommt, realisiert man, worum es wirklich geht im Leben.» Wir treffen einen Friedhofsgärtner, der sich um die Toten auch dann noch sorgt, wenn die Lebenden längst nicht mehr zum Grab kommen. Und einen Exhumator, der den Verstorbenen zur letzten Ruhe verhilft, wenn der Boden sie nicht …
 
Kommt mit in Julius‘ großartige Karriere als Sportler, die nur knapp vor einem Übertritt in den Profibereich ein Ende fand. Außerdem: Was kann man mit 10 arabischen Buchstaben alles anfangen? Spoiler Alarm: Nicht viel. À propos: Was macht eigentlich An Drélay? Wieso sehen alle Jörgs gleich aus? Und welche Verträge soll Julius‘ für euch beenden? Sch…
 
Nutella ist unabsichtlich entstanden, Narkosemittel wurden zufällig entdeckt und im Fussball spielt bei jedem zweiten Goal der Zufall eine entscheidende Rolle. Egal, wie viel wir planen: Der Zufall kann unser Leben, ja sogar die Welt, in eine unerwartete Richtung lenken. Zufall oder Schicksal? Wir hören Zufallsgeschichten aus der Welt des Sports, d…
 
Wir lüften das Geheimnis um Andrés Corona-Antikörper-Test. Hatte er es oder nicht? Außerdem: Julius kann nicht mit Salz umgehen. André dafür nicht mit Chilis. Warum man im Weltladen immer von 20 Leuten gleichzeitig nicht bedient wird. Herbst nervt und welche Serien dagegen helfen. Das und mehr in der neue Folge #TeamTotaleZerredung. +++ Werbung +++…
 
Die Natur tut dem Menschen gut, das ist unbestritten und wissenschaftlich belegt. In der Sendung «Doppelpunkt» begleiten wir Redaktorin Brigitte Wenger zum Waldbaden. Ein Experiment. Waldbaden tönt nach «gschpürsch mi». Doch aller Skepsis zum Trotz: Es hat die Umweltmedizin in den Fokus gerückt. Wissenschaftliche Fakten belegen, dass die Natur unse…
 
Willkommen im mentalen Ibiza der Podcasts! Dem Rückzugsort für alle, die noch nicht völlig Banane geworden ist. Wie zum Beispiel der Wendler. Außerdem: Wie schenkt man das perfekte Weihnachtsgeschenk? Und wie können wir dafür sorgen, dass Julius nicht den Anschluss verliert und endlich weiß, wer Knossi ist und was das Angelcamp war? À propos Angelc…
 
Plötzlich waren sie überall – am See, im Tram, in der Stadt und der Provinz: Junge Männer mit Dauerwelle. Doch wie kann man sich noch auf einen Trend einigen, wenn Leitmedien ausgedient haben und bei Instagram und Co. jeder seine eigene Nische findet? Die Dauerwelle feiert ein Comeback. Aber nicht auf den Köpfen von Hausfrauen, sondern bei jungen M…
 
Der Podcast of Love and Verkupplung meldet sich zurück! André hat Angst, dick zu werden, weiß aber nicht, was man außer Cordon Bleu in einen Smootie-Maker reinhauen kann, damit es trotzdem noch schmeckt. Julius sinniert über die Zeit, als er noch gefärbte Haare hatte, statt sich darüber Gedanken zu machen, warum er knapp 20 Jahre später in seinem K…
 
Sie sind Anfang vierzig und stehen mitten im Leben. Sie sind glücklich verheiratet und haben kleine Kinder. Dann schlägt das Schicksal zu. Katharina und Martin sind jung verwitwet und stehen vor einer enormen Zerreissprobe: Der Schmerz der Kinder, finanzielle Engpässe, die Ohnmacht des Umfelds. Zeit für die eigene Trauer bleibt kaum. Bei «Doppelpun…
 
Zu Gast bei Roger Schawinski ist Journalist und USA-Experte Peter Hossli. Anlass ist die Coronavirus-Infektion von US-Präsident Donald Trump und First Lady Melania. Was bedeutet Trumps Infektion so kurz vor den Präsidentschaftswahlen? Im Doppelpunkt analysieren Radio 1-Chef Roger Schawinski und Peter Hossli die aktuellen Geschehnisse.…
 
Euphorisiert von so viel Love für die Jubiläumsfolge schlendern unsere beiden Podcasthelden durch die Erinnerungen ihrer Jugend im Plattenbau. Wo André beinahe im Keller gewürfelt wurde, ihm ein Tretauto geklaut wurde und Julius knapp an einer Karriere als Punkrocker vorbeischrammte. Was wurde nur aus dem coolen Typen von der Tischtennisplatte? Und…
 
Es war Anfang der 50-er Jahre, als Walt Disney höchstpersönlich einen Film aus Guarda in Auftrag gab. Und zwar soll dort der erste Schellenursli-Film gedreht worden sein! Hauptdarsteller Not und Tilly Schlegel erinnern sich genau. Doch der Film bleibt spurlos verschwunden. Wie ist das möglich? Wir gehen auf Spurensuche und lösen das Rätsel - stöber…
 
Besorgt euch das offizielle „Angriff der Scheißespieße“-Shirt Jetzt neu unter: https://shop.andreherrmann.de Team Totale Zerredung #100 Die zwei Doppelpunkte – Angriff der Scheißespieße Idee und Buch: André Herrmann Musik: Julius Fischer Schnitt, Mix und Mastering: Max von Wegen In den Rollen Sprecher: Patrick Salmen André Herrmann: André Herrmann …
 
Mobbing kann uns alle treffen. Auch mir, SRF-Redaktorin Beatrice Gmünder, ist es passiert. Allerdings war ich nicht Opfer, sondern Täterin. Jahre später treffe ich Petra wieder, mein damaliges Opfer aus der Schulzeit. 30 Jahre später, zurück am Tatort Schulzimmer, stellen wir fest, wie unterschiedlich wir dieselbe Vergangenheit wahrgenommen haben. …
 
Die letzte Folge vor der großen 100! Julius war bei einem echten Auftritt, wäre aber fast in Ohnmacht gefallen. André hat seit einem Unfall eine blaue Badewanne und engagiert sich neuerdings für die Kennzeichnung von Fleisch. Was ist schlimmer: Sommerhaus der Stars, oder wenn der Fleischer in Peine dich mit „Puten Tag!“ begrüßt? Das und Vieles mehr…
 
Vermisste Menschen bleiben manchmal jahrelang verschollen, andere tauchen nie mehr auf. Die Hoffnung stirbt zuletzt. Jeyachandran Maheswaran ist Tamile aus Sri Lanka. Er sucht seinen Bruder, der 2009 im Bürgerkrieg verschwand. Die Suche ist schwierig. Peter Meier* suchte über 30 Jahre lang hartnäckig seinen Vater; und fand ihn in Spanien. Zum Zeitp…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login