Diversitat öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
In pädagogischen Kontexten spielen geschlechtliche Identitäten und sexuelle Orientierungen der beteiligten Personen eine wichtige Rolle – wenn auch oft nicht als ausdrückliches Thema. Damit Bildung gelingen kann, ist es notwendig, professionell mit dieser Vielfalt umzugehen. Dazu gehört, sexuelle Diversität überhaupt wahrzunehmen, Kenntnisse über die Entwicklung des Sexualverhaltens und der geschlechtlichen Identität zu besitzen und jeglicher Form sexueller Diskriminierung ethisch begründet ...
 
Der Halbe Katoffl Podcast ist eine Gesprächsreihe mit Deutschen, die nicht deutsche Wurzeln haben. Moderator ist der Berliner Journalist Frank Joung, dessen Eltern aus Korea kommen. Es geht um Themen wie Integration (gähn), Identität (ach ja) und Stereotypisierungen (oha) – aber eben lustig, unterhaltsam und kurzweilig. Mit Anekdoten aus dem Leben statt Theorien aus dem Lehrbuch. Nominiert für den Grimme Online Award (2018).
 
Wir legen den Finger in den Flausch und werfen einen kritischen Blick unter die Oberfläche des Kinos, denn Filme sind mehr als nur Entertainment. Was erzählen sie uns beispielsweise über Gender, Rollenbilder und Diversität? Und wie schaut es mit Gleichberechtigung hinter den Kameras aus? Aufregend unaufgeregt regen wir uns über Missstände auf und bieten einen neuen Blick auf audiovisuelle Unterhaltung. Mit Risiken und Nebenwirkungen: Wer uns zuhört, wird das Kino nie mehr mit denselben Augen ...
 
Ein Podcast mit Antje Kröger und Katharina Sophie Hautmann. Jeden Freitag sprechen wir in unserem Podcast über das Dicksein in einer Welt der normierten, gesund-schlanken Körper. Wir reden über Gewichtsdiskriminierung, Lookismus und Fatshaming, über leidliche und wunderbare Erfahrungen aus drei verschiedenen Lebensrealitäten. Wir sind zwei Frauen aus Leipzig. Künstlerinnen, freischaffend, Arbeitstiere, feministisch, kreativ, feinsinnig, politisch, laut, bunt, unangepasst, dick. In unserem Po ...
 
Leben. Management. Philosophie. Diese drei Disziplinen umkreisen Vater und Sohn Sprenger wöchentlich in einem gemeinsamen Podcast. Geboren in der „langen Weile“ der Corona-Krise, gesprochen für die längere Weile nach ihr. Vom grundsätzlich Menschlichen über das spezifisch Unternehmerische bis zum aktuell Psychopolitischen – und wieder zurück. Das Allgemeine im Besonderen sehen, das Besondere im Allgemeinen. Bei Themen, die Jedermann und Jedefrau angehen.
 
Wie wir arbeiten, was wir verdienen, wie wir leben – die Wirtschaft verändert sich rasant. MADE in Germany schaut auf Chancen und Risiken der Digitalisierung. Unsere Reporter begleiten junge Macher, die neue Arbeitswelten schaffen. Wir beleuchten Kontroversen wie Moral versus Rendite oder das Geschäft mit dem Kinderwunsch. Wirtschaft multimedial, überraschend, emotional.
 
In „Handelsblatt Mindshift“ sprechen die Journalistinnen Tanja Kewes und Carina Kontio mit spannenden Gästen aus Wirtschaft, Gesellschaft und Politik über deren Vorstellungen und Ideen zu Diversity und darüber, was gute Führung ausmacht. Wir glauben: Die Arbeitswelt der Zukunft und damit auch das Leadership braucht ein Umdenken. Braucht Querdenken und Regelnbrechen und eine Neubelegung der Tasten im Kopf – kurz: einen Mindshift. Unser Podcast ist für alle Führungskräfte, Manager:innen, Mitar ...
 
"Alles ist Film – der Podcast des DFF" blickt hinter die Kulissen des DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum in Frankfurt am Main, das auf einzigartige Weise Museum, Kino, Archive, Sammlungen, Festivals, digitale Plattformen und vieles mehr vereint. Mit Filmgesprächen, Interviews, Vorträgen und Kolumnen widmet sich der Podcast der Kino- und Filmkultur. Für uns ist alles Film und Film alles!
 
Freiheit und ein Laptop auf dem Schoß: Freelancing wird immer attraktiver und ein wesentlicher Baustein für den Arbeitsmarkt der Zukunft. Aber was bedeutet es erfolgreich frei zu arbeiten? Podcast-Host Daniel Barke war nie im Leben festangestellt. Direkt nach dem Studium gründete er ein Startup, das freie Talente für Unternehmen sichtbarer macht. Darüber spricht er mit Menschen, die Arbeit frei definieren: über ihre Durchbrüche und Wendepunkte, Widerstände und Erfolgs-Hacks. Seine Gäste könn ...
 
AGORA Akzente - eine Woche - ein Thema! Mit dem neuen Format setzen wir Akzente im Programm und im Bereich gesellschaftlich interessanter Themen. Mehrmals im Jahr widmen wir uns Fragen und Problemen, zB aus den Bereichen, Ökologie, Frieden, Soziales, Feminismus, Diversität, Politik, Bildung, Kultur u.v.a.m..., die uns wichtig erscheinen, um sie von verschiedenen Seiten zu beleuchten und Perspektiven sowie zivilgesellschaftliches Engagement aufzuzeigen. AGORA Akzente - en teden - ena tema! No ...
 
In Heiliger Bimbam dreht sich alles um die Fragen: Was ist der Sinn des Lebens? Welchen Unsinn erlebe ich auf der Suche danach? Und können wir uns selbst und die Welt um uns herum eigentlich noch retten? Mir ihren Gästen spricht Rebecca Randak über Liebe und Beziehungen, über Geburt und Tod, Nachhaltigkeit und Aktivismus, aber auch über den ganz normalen Wahnsinn des Alltags und darüber, wie man in dieser Welt gut klarkommen kann. Auf Instagram findet ihr uns unter @rebeccarandak. Jetzt abon ...
 
Woche für Woche nimmt sich der DISKURS Zeit, über Fragen aus ganz unterschiedlichen Bereichen zu nachzudenken. Mit Experten ihres jeweiligen Fachs spricht MDR KULTUR über die aktuellen Tendenzen in Geschichte und Gesellschaft, Philosophie und Religion, Kulturgeschichte, Naturwissenschaften und Lebenshilfe. Und steht damit für die kritische Reflexion der Gegenwart sowie geistige Konzentration und Orientierungen über den Augenblick hinaus.
 
ÜBER DEN PODCAST - see englisch Version below DL Insights ist der Podcast für Passionate Product People. Wir interviewen Top-Produktentwickler aus Deutschland und aus aller Welt und werfen einen tiefen Blick auf die Tools, Taktiken und Methoden digitaler Professionals und Unternehmen. Die Hosts: Thomas Riedel, Stefan Voßkötter, Tim Herbig, Oliver Thylmann und Christoph Bresler. In unserem Magazin Digitale Leute porträtieren wir Persönlichkeiten, die digitale Produkte kreieren, gestalten, ent ...
 
Dieser Podcast ist für Sie, wenn Sie auf Suche nach Ideen, Inspiration, Innovation und Impulsen für das Wachstum Ihres Unternehmens sind, wenn Sie wissen wollen, wie andere Unternehmer genau mit diesem Ziel vertrauensvolle Kooperationen aufgebaut haben,und eine Vorstellung davon bekommen wollen, wie sie dafür neue oder bereits bestehende Netzwerke nutzen können. Ich führe für Sie Interviews mit Unternehmern, die ihre Geschichte erzählen, wie sie es geschafft haben, Innovationen zu entwickeln ...
 
Loading …
show series
 
Racial Profiling, struktureller Rassismus: Manche halten diese Vorwürfe gegen die Polizei hierzulande für nicht haltbar – weil deren Belegschaft seit einigen Jahren immer diverser wird. Aber schafft es die Vielfalt auch in den polizeilichen Alltag? Von Luise Sammann www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link …
 
ÜBER DIESE EPISODEDas 500 Mitarbeiter starke Mobility-Startup Tier ist kaum zwei Jahre alt, aber bereits in über 60 Städten und neun Ländern vertreten. Matthias Laug gewährt uns in dieser Folge einen Einblick in die Firmenkultur und Tech-Strategie des Scooter-Unternehmens.https://www.digitale-leute.de/interview/matthias-laug-tier-firmenkulturÜBER D…
 
Die aktuelle Sonderausstellung The Sound of Disney. 1928–1967 widmet sich der Klangwelt der Disney Klassiker. Das digitale Begleitprogramm findet sich unter dff.film/disney-digital. Im Interview mit Nils Daniel Peiler, Kurator des Begleitprogramms, sprechen Hannah Blum und Carmen Colinas vom Verband binationaler Familien und Partnerschaften über Di…
 
Kommunikationsberaterin und Meditationslehrerin Mashanti Alina Hodzode über Aktivismus und Spiritualität, kulturelle Aneignung im Yoga und wie wir mit einer spirituellen Praxis nachhaltig eine gerechtere Gesellschaft schaffen. Der Tod von George Floyd war auch für Rebecca der traurige Auslöser, sich endlich intensiver mit Rassismus bzw. Anti-Rassis…
 
Impulsgeberin, Journalistin, Seglerin. Ob als Freelancerin oder Festangestellte: Christiane Brandes-Visbeck ist immer auf Kurs. Sie wusste früh, dass sie beruflich schreiben will und hat sich über einen Abstecher in die Fernsehbranche und einen Aufenthalt als Korrespondentin in New York einen Namen als Online-Chefredakteurin gemacht. Nach klassisch…
 
Interview Aaliyah Sari, 36 Jahre, Lebenskünstlerin Dicke, türkischstämmige Transfrau, die in keine Schublade passt Die Antipösen Stücke sind ab nun zu zweit unterwegs. Einiges ist neu. Hört uns zu, wir berichten, wie es ab nun in unserem Podcast über das Dicksein lang geht. Heute geht unser Septemberthema weiter. Wir diskutieren über die VOX-Dokume…
 
Dieser Unternehmer sägt an dem Ast, auf dem er sitzt In der heutigen Folge von Handelsblatt Mindshift sprechen wir mit Hans-Dietrich Reckhaus. Das Töten von Insekten war lange Zeit ein gutes Geschäft für den Bielefelder, der in zweiter Generation ein mittelständisches Familienunternehmen leitet.Doch inzwischen sägt der Unternehmer an dem Ast, auf d…
 
Für viele ist es wohl mit eine der schlimmsten Kindheitserinnerungen – der Besuch beim Zahnarzt. Grelles Licht, dröhnender Bohrer und Zähne ziehen. Manche sind bis heute davon traumatisiert, aber es gibt Zahnarztpraxen, die helfen. Von Bettina Conradi www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Europäische Kulturhauptstadt 2025: Fünf deutsche Bewerber sind noch im Rennen um diesen Titel. Die Initiative hat sich immer wieder verändert. Kulturelle Nachhaltigkeit, Stadtentwicklung und Bürgerbeteiligung sind heute wichtig für einen Erfolg. Von Robert B. Fishman www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link…
 
Im zweiten Teil zum Thema Ziele fokussieren wir noch einmal intensiver die Folgen der Zielsetzung im Berufsleben. Auch thematisieren wir, wie Ziele in diesem Bereich denn ggf. formuliert werden sollten. Darüber hinaus richten wir den Blick auf das Privatleben und diskutieren, mit welchen Konsequenzen das Verfolgen von Zielen in diesem Lebensbereich…
 
Er rechnet nicht in Jahren, sondern in Jahrhunderten: Wie kann ein Baumforscher helfen, dem Klimawandel zu begegnen? Auf drei Exkursionen erzählt Tobias Scharnweber vom Wald – und welche Erkenntnisse die Dendroökolgie bringt. Von Philipp Lemmerich www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Josef Haslinger, Christian Kracht und Bodo Kirchhoff - drei prominente Schriftsteller, die - zum Teil in ihren Arbeiten - thematisieren, dass sie sexuell missbraucht wurden. In "Dämmer und Aufruhr" erzählt Kirchhoff die Ereignisse eindrücklich. Von Ralph Gerstenberg www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link …
 
Verdammt schwer! Interview mit Rapkünstler D'Kais Daniel Neumann Heute geht unser Septemberthema weiter. Wir diskutieren über die VOX-Dokumentation "Verdammt Schwer!" über sechs Menschen, die abnehmen wollen oder abnahmen. Die Kamera begleitete diese acht Monate. Und Antje nahm auch an den Dreharbeiten teil. Sie fotografierte die Protagonisten. Und…
 
Unsere Mutter hält uns als Erste im Arm und sie beeinflusst uns in der Kindheit für das gesamte Leben. Vor allem die Beziehung zwischen Mutter und Tochter ist besonders – und früher oder später oft auch konfliktreich. Von Julia Riedhammer www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Wer mit der Bahn oder dem Schiff fährt, der muss auch das Warten in Kauf nehmen. Aber während vor 100 Jahren noch riesige Wartesäle im Stile von Tempeln den Reisenden Zeit zur Einkehr boten, darf er heute nur zwischen Lounges oder Shoppingmalls wählen. Von Ulrich Land www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Lin…
 
Das Management unterliegt gewissen Moden, gewissen Ideen. Eine Idee, die schon sehr lange vorherrscht, ist das Führen mit Zielen. Auch im privaten Bereich verfolgen wir häufig Ziele. Doch bei allem, was Ziele an Ordnungs- und Kontrollbedürfnissen befriedigen – sie haben doch erhebliche Mängel. Beispielsweise, dass sich Mittel-Zweck-Relationen umdre…
 
Weltweit erheben junge Menschen ihre Stimme und prangern die Versäumnisse der älteren Generationen an. Vor allem auf die sogenannten Babyboomer sind sie wütend, die sie im Internet mit dem Slogan "OK Boomer" verspotten. Von Tassilo Hummel und Jan Karon www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Wer an die Reduzierung von CO2-Emissionen denkt, wird vielleicht nicht als erstes auf den Bereich Recycling kommen. Dabei spielt beim Thema Klimaschutz die Kreislaufwirtschaft eine besondere Rolle. Warum das so ist, welche Herausforderungen es in der Praxis gibt und welche Lösungen angestrebt werden, erklärt REMONDIS-Geschäftsführer Herwart Wilms i…
 
ENGLISH PODCAST. Ellen Harrington has been director of the DFF since January 2018. The fact that at that time the DFF was not even the name of the institution already gives a first impression of how dynamic the past two and half years have been. The DFF has given itself a new name, and a reimagined mission statement which underscores the institutio…
 
„Das Leben ist Veränderung“ – Und Sven Göth ist Experte für Transformation.„Das Leben ist Veränderung“ – Und Sven Göth ist Experte für Transformation. Von der Beratung über den Golfplatz auf die Bühne: Nach dem Studium hat er sich in der Marketingberatung selbstständig gemacht, arbeitet jetzt seit 14 Jahren freiberuflich und hatte noch nie einen fe…
 
Schauspielen, singen, Sport treiben – so hatte sich Emilio Sakraya sein Leben ausgemalt, als er jünger war – und genauso ist es gekommen. Der Berliner mit serbisch-marokkanischen Wurzeln über seine Parallelwelten, tägliche Nackenklatschen – und was ihm eine Milchschnitte über verschiedene Kulturen gelehrt hat. 0:55 Beginn des Gesprächs 1:25 Passkon…
 
Fast alle Beteiligten sind sich einig, Corona hat massiv die Schwachstellen im Bildungssystem offengelegt. Jammern nütze aber nichts, so Experten. Jetzt müsse nach vorne geschaut werden und auch mal mutig etwas Neues gewagt werden. Von Armin Himmelrath www.deutschlandfunkkultur.de, Zeitfragen Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Audiodatei…
 
Bei der Auftaktveranstaltung von FILMLÖWINkino zeigten wir den kenianischen Film Rafiki, eine lesbische Liebesgeschichte. Im Anschluss diskutierte Sophie mit ihren Gäst:innen Sookee und Tarik Tesfu über Queerness in Film und Fernsehen, welche Rolle queere Geschichten im Kino aktuell spielen, wann eine Geschichte für uns überhaupt „queer“ ist und wa…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login