show episodes
 
Fritzi Kraus und Edith Michaeler lieben Geschichten, Geschichte und vor allem Wien, die Stadt, in der sie leben. Darum geht es auch in ihrem Podcast "Erzähl mir von Wien". Die beiden spazieren durch Wien und unterhalten sich über bekannte und unbekannte Orte, prägende Persönlichkeiten und die vielen kuriosen Geschichten, die es an allen Ecken, in allen Grätzeln und Bezirken Wien zu entdecken gibt. Spazieren Sie mit uns www.erzaehlmirvon.wien Auf allen relevanten Podcast-Plattformen > Erzähl ...
 
Loading …
show series
 
Ein Margaretner handelt in Haiti Mit innovativen Wiener Unternehmer beginnen wir die Mini-Staffel über Margareten, den fünfen Bezirk. Zum Auftakt stellen wir einen Bewohner mit einer äußerst interessanten Lebensgeschichte vor: den innovativen Unternehmer, Josef Dietrich von Dietrichsberg (1780-1855).…
 
Der Hofball Gottes Dieser katholische Feiertag war eng mit der "Pietas Austriaca", der "österreichischen Frömmigkeit", verbunden. Beim prunkvollen Fronleichnamsumzug in der Inneren Stadt stellten die Habsburger damit ihre enge Verbundenheit mit der Kirche zur Schau.Dieser Umzug wurde auch der "Hofball Gottes" genannt, besonders zu Fronleichnam 1854…
 
Wie Zeitungen, Journalisten und Medienmacher in Wien arbeite(te)n In dieser Spezialfolge sprechen wir über Entwicklung von Presse, von Zeitungen, Journalismus und Medien, von Pressefreiheit und Zensur, journalistischer Arbeit und Innovatinsgeist, von freier Meinungsäußerung und Antihelden und unlautere Methoden im Wiener Verlagswesen. Die hat es - …
 
Umschwünge in die Gegenwart Eine Zeittafel zur Entwicklung Wiens findet ihr h In der fünften Folge der Staffel reden wir übers 20.Jahrhundert: über die 26Bezirke "Groß-Wiens" während der Nationalsozialistischen Jahre, die Aufteilung der Stadt in Zonen während der Nachkriegszeit bis hin zu den 23 Bezirken, die wir heute kennen. (https://wiengeschich…
 
Es geht um den Linienwall und die Stadtbahn In der vierten Folge der Staffel kommen wir zum Linienwall. Der Wall umrundete die Stadt in etwa entlang des Gürtels und bedeutete auch eine Steuergrenze zur Stadt. Im 19.Jahrhundert wurden die Vororte Teil der Stadt und der Wall wurde abgetragen. An seinem Verlauf entstand die "Gürtelstraße" und es wurde…
 
Wachstum in unruhigen Zeiten Wir gehen zurück zum Anfang und besprechen in dieser Staffel, wie sich Wien über die Jahrhunderte entwickelt hat - vom Römerlager im ersten Bezirk bis hin zur modernen Großstadt, wie wir es heute kennen. In der dritten Folge der Staffel besprechen wir, wie die Stadt trotz unruhiger Zeiten langsam über die Stadtmauern hi…
 
Der Ausbau der Stadt unter den Babenbergern und Habsburgern Wir gehen zurück zum Anfang und besprechen in dieser Mini-Serie, wie sich Wien über die Jahrhunderte entwickelt hat - vom Römerlager im ersten Bezirk bis hin zur modernen Großstadt, wie wir es heute kennen. In der zweiten Folge der Staffel besprechen wir, warum die Babenberger Wien zu ihre…
 
Von den Römern bis ins Mittelalter Wir gehen aufs Ganze und besprechen in dieser Mini-Serie, wie sich Wien über die Jahrhunderte entwickelt hat - vom Römerlager im ersten Bezirk bis hin zur modernen Großstadt, wie wir es heute kennen. In der ersten Folge kehren wir zu den Anfängen zurück und schauen uns an, wo alles begann - nämlich im Römerlager i…
 
Die ersten weiblichen Abgeordneten im Nationalrat Diese Spezialfolge zum #Weltfrauentag 2021 widmen wir den ersten weiblichen Abgeordneten im österreichischen Nationalrat. Acht Frauen, sieben Sozialistinnen und eine Christlichsoziale gestalteten im gewählten Nationalrat der 1.Republik die Politik des Landes mit - unter ihnen die Adelheid Popp (Sozi…
 
Vergnügen auf der Wieden Das Freihausviertel, wie wir es heute kennen, wurde auf den Gründen einen riesigen Wohnkomplexes aus dem 17.Jahrhundert erbaut. Theater, Konzerte und weitere Vergnügen gab und gibt es auf der Wieden, im vierten Bezirk, einige: etwa im Radiokulturhaus oder im Theater Scala, dem einzigen Theater, in dem in Österreich Brecht a…
 
Schmuckschatullen in der Stadt Mit den aktuellen Folgen über den vierten Bezirk, die Wieden, greifen wir den Wunsch einer Hörer*in auf. Wenn auch Du einen Wunsch hast, trag ihn hier, bei der Newsletteranmeldung,ein. In der aktuellen Folge sprechen wir über Palais auf der Wieden. Manche davon haben ihr Aussehen stark verändert.…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login