Dipl Psych Britta Sperling öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
S
Sensibel Sein

1
Sensibel Sein

Dipl. Psych. Britta Sperling

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Der Podcast "Sensibel Sein" beschäftigt sich mit allen psychologischen Themen rund um Hochsensibilität und Hochbegabung. Er widmet sich der Frage, warum das Wissen um die eigene Veranlagung so bedeutsam ist und was es für (psychologische) Konsequenzen haben kann, ein Leben entgegen der eigenen (neurologischen) Natur zu leben. Im Podcast steht die Persönlichkeit von hochsensitiven und hochbegabten Menschen im Zentrum! Es handelt sich nicht um einen Ratschlags- oder Selbsthilfepodcast! Es geht ...
 
Loading …
show series
 
In vielen Modellen zur Hochbegabung ist Kreativität ein zentrales Merkmal (z.Bsp. triadisches Modell nach Mönks). So wird angenommen und auch empirisch bestätigt, dass besonders den divergenten Denkprozessen, die mit viel Offenheit, Assoziationsreichtum und Experimentierfreude einhergehen, eine zentrale Rolle im schöpferischen Prozess und Ausdruck …
 
Die Methodik der Transaktionsanalyse (TA) entspringt tiefenpsychologischer Tradition. Sie verbindet unterschiedliche Modellvorstellungen um das Zusammenwirken von Persönlichkeitsstrukturen und Kommunikationsmuster in unseren alltäglichen Beziehungen erklärbar zu machen. Judith Kiliani ist Psychologin und ausgebildete TA-Beraterin. Im Gespräch bring…
 
Nicht jeder erlebt Stress gleich. Stresstoleranz und Belastbarkeitsaspekte sind etwas individuell sehr Unterschiedliches. Aber auch Stress ist nicht gleich Stress. Warum positiver Stress dich sogar in dein optimales Erregungsniveau bringen und sich leistungssteigernd auswirken kann, darüber spreche ich in dieser Folge. Preckel, F. & Baudson, T. G. …
 
Stefan ist 54 als er beginnt sich mit seiner eigenen Hochbegabung auseinanderzusetzen. Erst nach und nach bindet er auch seine hochsensitive Anteile in sein eigenes Selbstverständnis ein und lernt sich selbst und viele biografische Erfahrungen neu einzuordnen. In einem sehr offenen Gespräch gibt er Impulse für andere Männer und erklärt, was er sich…
 
Wenn wir uns mit uns selbst beschäftigen oder uns auf dem Weg der Selbsterfahrung befinden, stehen uns heute unzählige Hilfsmöglichkeiten und -angebote zur Verfügung. Nicht selten werden schnelle und unkomplizierte Sofortlösungen versprochen. Das lockt natürlich Kunden....! Es gibt auch viele gute und seriöse Möglichkeiten, "Tools" die tatsächlich …
 
Im klassischen Psychologiestudium ist das Thema Hochsensitivität (noch) nicht wirklich verankert. Es lässt sich auch schwer in ein Grundlagenfachgebiet einordnen. Vielmehr hat es aber wohl damit zu tun, dass das Konstrukt einfach noch relativ jung beforscht und bislang (zu) kontrovers diskutiert wird. Mit Henrike Heier, Psychologin und Coach, sprec…
 
Potenziale sind das, was als Möglichkeiten in einem Menschen angelegt ist, aber noch nicht zum vollen Ausdruck kommen konnte. Wenn wir Hochbegabung als ein Phänomen von hohem Entwicklungspotential begreifen, was genau können wir dann darunter verstehen...? Für was genau soll dieses Potenzial dann gut sein und muss es sich überhaupt zeigen, ausdrück…
 
Kathrin ist Buchautorin, Achtsamer Coach, Waldbaden Kursleiterin und aktuell in der Ausbildung zur Klinischen Waldtherapeutin. Sie begegnet den Menschen in ihrer Arbeit mit einer ganzheitlichen Grundhaltung: In erster Linie, aber nicht ausschliesslich, hochsensitiv veranlagten. Wieso eine achtsame Begegnung mit sich selbst im Wald präventiven und g…
 
Wie kann es gelingen die Veranlagung aus tiefer Informationsverarbeitung, potentieller Überregbarkeit und einer allgemeinen Intensität im Fühlen, Denken und Wahrnehmen, so in den Alltag zu integrieren, dass eine möglichst optimale Balance im gesamten Erleben (Dasein) hergestellt wird? Wie kann es gelingen, vom Sensibelchen zum S E N S I B E L S E I…
 
Die evidenzbasierte Forschung sagt: nein! Viele Betroffene sagen: ja! Doch worauf basiert das Gefühl des "Andersseins"....? Auf tatsächlichen Unterschieden in der Persönlichkeit....? Oder auf der Art und Weise wie "Denken" und "Lernen" statt findet....? Die persönliche Entwicklung hat nicht nur (ausschliesslich) mit der Hochbegabung zu tun, sondern…
 
Mit Gesangspädagogin, Vocal Coach und Estill Master-Trainerin Anne Bömkes spreche ich über die Bedeutung des Singens für unsere mentale Gesundheit. Im Interview schauen wir uns an, was Singen eigentlich alles (mit uns machen) kann und warum - gerade für hochsensitive Menschen - hier ein grosses Potential liegt mit sich selbst und anderen in Kontakt…
 
Unter welchen Bedingungen erweist sich die hochsensitive Wahrnehmungsfähigkeit als Fluch, unter welchen als Segen...? Warum gelangen manche Personen in ihre Kraft und verbinden sich mit den Ressourcen ihrer Veranlagung, warum entwickeln andere wiederum ernstzunehmende psychiatrische Symptome bis hin zu psychischen Störungen? Die dahinterliegenden u…
 
Der Hochsensibilitätsbegriff erfährt einen regelrechten Boom. Doch die Wissenschaft streitet nach wie vor darum, ob es Hochsensibilität wirklich "gibt". Trotzdem scheint die Identifikation mit einem nicht-pathologisierenden Begriff für viele Menschen entlastende Erklärungsansätze für das eigene Erleben und Verhalten zu liefern. Was aber passieren k…
 
"Musik drückt aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist." (Victor Hugo) Musiktherapie hat viele verschiedene Anwendungsgebiete. In der klinischen Praxis finden wir tätige Musiktherapeut.innen auf der Neonatologie, der Neurologie, der Geriatrie, Psychosomatik, Psychiatrie und im Hospiz. Allen gemein ist, dass Musik ein…
 
Wenn sich hochsensible und / oder hochbegabte Menschen in Psychotherapie begeben, gilt es besonders deren Persönlichkeitseigenschaften nicht vorschnell mit Symptomen einer psychischen Störung zu verwechseln oder gar gleich zu setzen. In der Beziehungsdynamik zwischen Klient und Therapeut kann es einige Fallstricke geben. Häufige Themen im psychothe…
 
Anna ist Ende 20 und weiss seit einem Jahr nun sicher, dass sie hochbegbat ist. Rückblickend betrachtet habe sich ihre überdurschnittliche intellektuelle Fähigkeit allerdings schon ihr Leben lang in verschiedensten Bereichen bemerkbar gemacht. Über die vielen Missverständnisse, die Tücken in der Alltagskommunikation und den Wunsch nach weniger Stig…
 
AD(H)S ist ein komplexes Phänomen, welches sich bei Kindern in Symptomen der Unaufmerksamkeit, Impulsivität und Hyperaktivität zeigen kann. Kaum eine kinder- und jugendpsychiatrische Diagnose wird so kontrovers diskutiert und beinhaltet gleichzeitig die Gefahr von Fehldiagnosen oder unzureichender Berücksichtigung anderweitiger Besonderheiten im (f…
 
Im Gespräch mit Grundschulpädagogin Sophie Herrndorf wird über Chancen und Grenzen individueller Förderung gesprochen. Welche Erfahrungen machen hochsensitive oder hochbegabte Kinder im gängigen Schulsystem und was kann das Empfinden von Andersartigkeit in engen pädagogischen Grenzen bedeuten? Sophie Herrndorf spricht über ihre persönlichen Erfahru…
 
In dieser Folge geht es um die Zusammenhänge von Hochsensibilität und Angst. was haben "typische" Angstsymptome mit Hochsensibilität zu tun? Wann spricht man von einer Angststörung und wie sieht es eigentlich mit der viel verbreiteten Annahme aus, dass Anzeichen von Hochsensibilität lediglich die Folge unverarbeiteter Traumata darstellen...? Das Po…
 
In dieser Folge geht es nicht darum zu beschreiben was eine Erschöpfungsdepression (BurnOut) oder Angststörung ist. Es soll aufgezeigt werden, wie diese psychologischen Phänomene infolge unerkannter Hochsensibilität und / oder Hochbegabung einer Entstehungsdynamik folgen. Der verunsicherte Selbstwert (# Folge 09), die mangelnde Fähigkeit im Umgang …
 
Laut Elaine Aron haben viele Hochsensible Personen ein niedriges Selbstwertgefühl. Auch bei den sogenannt spät erkannten Hochbegabten lässt sich dieses Phänomen beobachten. Diese Folge geht der Frage nach wie sich das Selbstwertgefühl als Teil der Selbstkonstruktion (Selbstkonzept) in der frühen Interaktion (Bindungserfahrung) und dem Einfluss kult…
 
Im Gespräch mit Anke werden umfassende Einblicke in den Weg einer spät erkannten Hochbegabten deutlich. Das diffuse Gefühl des Andersseins, das Reifen der Erkenntnis, der Entschluss und die Begabungsdiagnostik, sowie die Zeit danach. Alle Etappen begleitet von starken Gefühlen und einem aufwühlenden Prozess der Selbsterfahrung. Solltest du mit dem …
 
Diese Folge orientiert sich an der Auswertung von Erlebnisberichten spät erkannter hochbegabter Frauen über ihren Lebensweg. Die Autorin Katharina Fietze fasst in ihrem Buch potentielle Auswirkungen der Rahmenbedingungen des Umfeldes in der Kindheit eines nicht erkannten hochbegabten Mädchens mit den seelischen Konsequenzen in der Entstehung eines …
 
Aufbauend auf der tiefenpsychologischen Idee, dass begabte Kinder in ihrer frühen Eltern-Kind Interaktion lernen sich zugunsten der "narzisstischen" Bedürftigkeit der eigenen Eltern über die Maßen anzupassen und eigene frühkindliche Affekte zu unterdrücken, liefert diese Folge erste Erklärungsansätze für eine Instabilität von Selbstwertgefühl und I…
 
Der Persönlichkeitsdimension Introversion - Extraversion gebührt im Zusammenhang mit HSP und Hochbegabung eine genauere Betrachtung: 70 % aller Hochsensiblen weisen auch einen introvertierten Persönlichkeitsstil auf. Aber was ist mit den restlichen 30 %? Ist diese Unterscheidung überhaupt sinnvoll? Und warum ist es wichtig, von sich selbst zu wisse…
 
Heute soll es darum gehen, ob Hochbegabte eigentlich wirklich grundlegend "anders ticken". Vorab: Die Wissenschaft hat hier keine eindeutige Antwort! Viele "Betroffenen" selbst, sehen das wohl gravierend anders und auch Experten sprechen von einer anderen "Intensität" im Denken, Fühlen und Erleben von hochbegabten Menschen. Persönlichkeitsbedingte …
 
Elaine Aron ist die Begründerin des Hochsensibilitäts Konzeptes. Ein psychologisches Konstrukt, dass nicht ganz unumstritten ist, von vielen aber als sehr hilfreich in der Akzeptanz ihrer "sensiblen Eignarten" und so zu einer Stärkung von Selbstwertgefühl und Selbstbewusstsein beitragen kann. Folge direkt herunterladen…
 
In dieser Folge stelle ich dir mein Anliegen und Grundidee für diesen PodCast vor. Ich erzähle etwas dazu, aus welcher Perspektive heraus ich über die folgenden Themen sprechen möchte und wieso die Zusammenhänge und Ausdrucksformen in der neurologischen Vielfalt so besonders sind! www.britta-sperling.de Instagram: @britta_sperling Folge direkt heru…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login