show episodes
 
Nicht nostalgisch an Vergangenem kleben, sondern optimistisch die Zukunft gestalten: Zurück zur Zukunft! Denn: Institutionen werden immer versuchen, die Probleme zu erhalten, für die sie die Lösung sind (Clay Shirky). Wir fassen daher jede Woche die wichtigsten Entwicklungen im technologischen Umfeld zusammen und ordnen ihre Konsequenzen für Unternehmen und die Gesellschaft ein. Jeden Montag neu! Wir sind zwei Unternehmer aus Berlin, die sich seit 1995 intensiv mit dem Internet und den techn ...
 
Gründlich recherchierte und sorgfältig aufbereitete Analysen: Im "Hintergrund" werden die wichtigsten Themen aus dem In- und Ausland behandelt. Dazu gehören auch besonders relevante wirtschaftliche und soziale Entwicklungen oder prägende gesellschafts- und kulturpolitische Debatten. Die Sendung vermittelt Vorgeschichte und Zusammenhänge, liefert Einblicke und Ausblicke – ein wichtiger Wegweiser in einer immer komplexeren Welt.
 
Reporter und Reporterinnen berichten über Themen aus allen Lebensbereichen im In- und Ausland. Ihre Reportage konzentriert sich auf eine Geschichte und lebt von der genauen Beschreibung der Ereignisse und der handelnden Personen. Authentizität und unmittelbares Miterleben sind ihr Markenzeichen.
 
Die Welt dreht sich so schnell, dass einem leicht schwindelig wird: Was heute die Schlagzeilen bestimmt, ist morgen schon wieder vergessen. Der ZÜNDFUNK Generator nimmt sich Zeit und geht den Dingen auf den Grund – egal ob es um neuen Feminismus geht, die Veränderungen der Arbeitswelt, die Digitalisierung oder um die Liebe.
 
Im True Crime-Podcast “Mordlust - Verbrechen und ihre Hintergründe” sprechen Paulina und Laura über wahre Kriminalfälle aus Deutschland. In jeder Folge widmen sich die Reporterinnen zwei Fällen zu einem spezifischen Thema und diskutieren strafrechtliche und psychologische Aspekte. Dabei gehen sie Fragen nach wie: Was sind die Schwierigkeiten bei einem Indizienprozess? Wie überredet man einen Unschuldigen zu einem falschen Geständnis? Und wie hätte die Tat verhindern werden können? Mord aus H ...
 
Rice and Shine ist ein Podcast und Community-Projekt der Journalistinnen Minh Thu Tran und Vanessa Vu. Wir wollen die vielen Geschichten und Perspektiven vietnamesischer Menschen in Deutschland sichtbar machen, mit persönlichen Anekdoten, viel Liebe und Humor. Gemeinsam blicken wir auf Gesellschaft, Politik, Popkultur und das Leben in der Diaspora. Was eint, trennt und bewegt uns? Was lassen wir uns nicht mehr gefallen – und was wünschen wir uns? Dies und mehr diskutieren wir mal zu zweit, m ...
 
Im neuen ZEIT Podcast berichten unsere Redakteure von den Höhepunkten ihrer Recherchen und bieten dem Hörer damit einen direkten und oft sehr persönlichen „Blick“ hinter die Kulissen ihrer täglichen Arbeit. Was hat sie an dem Thema gereizt? Was war überraschend? Welche Persönlichkeiten haben sie beeindruckt? Wo sind sie auf Widerstände und wo vielleicht auch mal an ihre Grenzen gestoßen? Mit dem Podcast möchten wir unseren Freunden der ZEIT die Möglichkeit geben, die Redakteure hinter den Ge ...
 
Warum lässt eine Frau ihren Mann erschießen? Wie kommt ein Kommissar an ein Geständnis? Und warum lügen Zeugen manchmal? Was, wenn Polizisten kriminell handeln oder Sachverständige versuchen, ihre Irrtümer zu kaschieren? Und was, wenn Unschuldige in die Mühlen der Strafjustiz geraten – und niemand ihnen glaubt …? Sabine Rückert aus der ZEIT-Chefredaktion ist Expertin für Verbrechen und deren Bekämpfung. Sie saß in großen Strafprozessen, schrieb preisgekrönte Gerichtsreportagen und ging unvor ...
 
Nutze die kostbare Chance deines Lebens. Geh von der Bremse. "Feiere und lebe dein Licht." So lautet das Motto von Veit Lindau. Er gilt im deutschsprachigem Raum als der Experte für die integrale Selbstverwirklichung des Menschen und erreicht mit seinen wachrüttelnden Vorträgen, Seminaren und Videos ein großes, sehr gemischtes Publikum. Über die zentralen Themen seines Wirkens - Selbsterkenntnis, Berufung und Beziehung - schreibt er leidenschaftlich gern Bücher. Viele davon Bestseller, wie " ...
 
OutNow.CH wird seit dem Winter 2000 von einem grossen Team aus Film- und Game-Fans sowie Journalisten betrieben. Das Ziel ist die umfangreiche Information des Users in Form von ständig aktualisierten Publikationen unabhängiger Kritiken, News, Berichterstattungen sowie umfassender medialer Daten. Im OutCast besprechen Redaktoren und Freelancer diverse Themen im Bereich des Films, sei dies nun der neuste Blockbuster oder ein allgemein bedeutendes Anliegen.
 
Am 5. November 1975 drang es zu später Stunde erstmals in die helvetischen Stuben und Schlafzimmer: das «Schreckmümpfeli». Seither gingen gegen tausend von diesen ironischen Kurzkrimis über den Sender. Der Sendetermin wurde zur Fixzeit für Hörerinnen und Hörer, die sich ohne beschleunigten Puls und Kribbeln im Bauch nicht mehr unter die Bettdecke verkriechen mochten. Das «Schreckmümpfeli» wurde bald Kult und ist bis heute lebendig und attraktiv geblieben. Ausgewählte Schreckmümpfeli bieten w ...
 
Ich nehme dich mit in ganz besondere Momente, Begegnungen und Abenteuer meiner Reisen durch Afrika, Asien, Europa, den heimischen Wald und meine wirre Gedankenwelt. Dies ist kein Guide, keine Anleitung, viel eher eine Anregung und Einladung, Angst und Gedankenmuster zu durchbrechen und von der Magie und Fülle des Lebens zu kosten. Komm mit, sei dabei!
 
Ein Podcast von ZEIT ONLINE über das Leben in der DDR und danach. Was machte den Alltag in der DDR aus? Wie verbrachten die Jugendlichen ihre Freizeit? Wie reiste, wie liebte, wie arbeitete man? In ausführlichen Gesprächen kommen Menschen zu Wort, die aus verschiedenen Lebensbereichen erzählen. Die beiden Moderatoren, Valerie Schönian und Michael Schlieben, stammen aus Ost und West und sind neugierig, denn sie haben die DDR nicht selbst erlebt. 30 Jahre nach dem Mauerfall fragen sie nach dem ...
 
Der Podcast mit Professor Michael Tsokos, Deutschlands bekanntestem Rechtsmediziner. Tsokos findet heraus, was die Toten nicht mehr erzählen können: War es Mord? War es Suizid? Oder war es ein Unfall? Er wird immer dann von den Ermittlungsbehörden hinzugezogen, wenn sie mit ihrer Aufklärungsarbeit nicht weiterkommen. Realistisch und hautnah schildert Tsokos die Hintergründe rätselhafter Fälle, an deren Lösung er selbst maßgeblich beteiligt war. Im Sektionssaal und im Labor fügt er die Indizi ...
 
Freie Meinung, kluge Gedanken: "Essay und Diskurs" präsentiert zu Fragen der Gesellschaft, die aktuell diskutiert werden, ein eigenes Radioformat. Die Sendung eröffnet neue Blickwinkel auf kulturelle Themen und intellektuelle Diskurse, hinterfragt aber auch den öffentlichen Diskurs und konterkariert ihn möglicherweise - mal als Radiotext, mal als Gespräch.
 
Bildung, Wissenschaft und Innovation sind die Säulen einer modernen Gesellschaft. Das Wissenschaftsmagazin macht Forschen und Forschungsergebnisse zum Thema, informiert über die gesellschaftlichen Auswirkungen und stellt kritische Fragen nach dem Nutzen. Das Wissenschaftsmagazin öffnet ein Fenster in die Welt von Forschung und Entwicklung und deren Auswirkungen, berichtet aktuell und fundiert über Neues in Naturwissenschaft, Medizin und Technik, schlägt Brücken zu angrenzenden Wissenschaften ...
 
Die Story ist ein journalistisches und ein filmisches Produkt. Sie setzt auf gute Recherche, einen klaren Erzählstil und berührende Themen. Gerade bei jüngeren Zuschauern sind es die lebensnahen, bildstarken Geschichten, die höhere Akzeptanz finden.
 
Ich heiße Alexandra Kampmeier und erzähle total gerne Geschichten. Und um uns die Langeweile zu vertreiben, gibt es jetzt diesen Kanal. Vielleicht mögt ihr nach dem Anhören ein Bild malen oder etwas basteln? Dann schickt mir gern ein Foto davon. Ich werde die Fotos auf Instagram veröffentlichen, damit wir alle etwas davon haben. Solltet ihr dies nicht wollen, dann schreibt es bitte unbedingt dazu! E-Mail: kinderkanal@alexandraerzaehlt.de Instagram: kampmeierskinderkanal Weitere Informationen ...
 
Dies ist die Podcast-Reihe der Musikwerkstatt Rimbach. Wir veröffentlichen in regelmäßigen Abständen eine neue Episode zu Themen, die Musiker interessieren. Dabei geht es beispielsweise um sinnvolles Equipment, musikalische Weiterbildung, technische Vorgehensweise bei Musikproduktionen, Personen-Vorstellungen oder Diskussionen zu aktuellen Themen rund um's Musikmachen. Alle Episoden unseres Podcasts sind lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung - Nicht kommerziell - Keine Bearbe ...
 
Wirtschaft betrifft uns alle. Die Mikroökonomen sind Im Mai 2016 aus dem Gefühl und der Beobachtung heraus entstanden, dass in Deutschland zu wenig über Wirtschaft gesprochen wird. Eine Meinung hat natürlich jeder, doch abseits des Gefühls, dass hier etwas schief läuft, fand und findet wenig substanzielle Debatte statt. Die Berichte über das Finanzsystem und die Wirtschaft mehren sich, wenn das Jubiläum einer Finanzkrise ansteht, die Pleite eines großen Arbeitgebers droht oder tausende Anleg ...
 
Loading …
show series
 
"No more Morias" – so hatte die EU-Innenkommissarin Ylva Johansson vor einer Woche gemahnt und baldige Vorschläge für eine gemeinsame Asylpolitik angekündigt. Heute nun wurde der Vorschlag für einen Migrationspakt vorgestellt. Und die Reaktionen auf den Vorschlag für einen europäischen Migrationspakt fallen gemischt aus. Abwehr durch Abschreckung o…
 
"Wir sprechen alle deutsch, aber nicht dieselbe Sprache", sagt Martin Gross. Im Januar 1990 zieht der westdeutsche Autor nach Dresden, um die Folgen des Mauerfalls zu beobachten. Sein zwei Jahre später erschienener Roman "Das letzte Jahr" zeugt von Melancholie und Ernüchterung. War das überhaupt eine Revolution? Martin Gross im Gespräch mit Frank K…
 
Nimmt man einen Fahrrad-Dynamo auseinander, sieht man, wie dort Strom erzeugt wird. Und zwar durch eine Welle, die sich darin dreht. Mit Hilfe einer Spule macht sie Strom. Für noch mehr Strom braucht man aber einen noch größeren Dynamo und eine noch größere Welle. In Völklingen im Saarland schaut sich das Maus-Team einmal an, wie so eine große Well…
 
Stell dir mal vor, du bist im Wald unterwegs und plötzlich findest du eine Flasche, in der etwas hüpft. Würdest du die Flasche öffnen? Was dann geschehen kann, davon erzählt dieses Grimmsche Märchen. Viel Freude beim Anhören! Wie sieht dein Flascheninhalt aus? Malst du mir ein Bild? Schick es gern via Instagram an #kampmeierskinderkanalViel Spaß be…
 
Am 27. September stimmen die Schweizer über eine Initiative zur Kündigung der Personenfreizügigkeit ab. Diese will erreichen, dass die Eidgenossenschaft die Einwanderung aus der EU selbst steuert. Doch das würde die bilateralen Verträge mit dem großen Nachbarn infrage stellen. Es droht ein "Schwexit". Von Dietrich Karl Mäurer www.deutschlandfunk.de…
 
Wir haben uns alle in Twitter und Facebook getäuscht. Das sagt Frank Rieger, Sprecher des Chaos Computer Clubs, in seinem Vortrag. Seine eindeutige Bilanz und Forderung: Die sogenannten sozialen Plattformen seien ein Irrtum, den es zu zerschlagen gilt.Von Deutschlandfunk Nova
 
* Bist du schon dabei? Hier gehts zur Vision von homodea. A new culture of transformation. http://go.homodea.com/hd889 this is just the beginning Diese Podcastfolge ist eine wahre Premiere. Ich mache etwas, das ich noch nie getan habe und habe heute eine ganz persönliche Bitte an dich. Ich möchte dich bitten, im Leben vieler Menschen und auch in me…
 
Sie haben in ihrem Leben viel gearbeitet - und tun es auch noch im Rentenalter: Menschen, deren Altersvorsorge nicht zum Leben reicht. Vor allem Frauen in dieser Gruppe droht im Alter Armut. Was kann dagegen getan werden? Von Maike von Galen // Produktion: WDR 2020 // www.radiofeature.wdr.deVon Maike von Galen
 
Hallen, Hochhäuser und sogar Brücken aus Buchenholz? In den Schweizer Wäldern wachsen reichlich Buchen und andere Laubhölzer. Nun hat im Kanton Jura ein Werk den Betrieb aufgenommen, in dem diese Hölzer erstmals industriell für den Bau verarbeitet werden. Wie nachhaltig ist der neue Werkstoff? Weiter im Wissenschaftsmagazin: Was der Brexit für die …
 
7.000 Kubikmeter Atommüll – irgendwo muss diese Altlast aus deutschen Kernkraftwerken hin. Bei der Suche nach einem geeigneten Endlager steht Deutschland wieder fast bei Null, und so werden die Zwischenlager ungeplant zu Langzeit-Lösungen. Welche Risiken damit verbunden sind, muss dringend geklärt werden. Von Frank Grotelüschen www.deutschlandfunk.…
 
Kwaku Ananse ist ein sehr bekanntes Spinnenmännchen, über das in Ghana viele, viele geschichten erzählt werden. Dieses Mal versucht er, die Weiseit der Welt auf einer Kokospalme zu verstecken. Denn ganz ehrlich: wer würde sie dort vermuten? Du etwa?Denk dran: bis zum 10.10. kannst du noch bei der Verlosung mitmachen – einfach ein Bild malen und an …
 
Vom Skiort Ischgl in Österreich aus verbreitete sich das Coronavirus im März über ganz Europa. Rund 1.000 betroffene Touristen sehen die zu späte Reaktion der Behörden als Grund dafür. Der österreichische Verbraucherschutzverein hat nun erste Schadenersatzklagen eingereicht. Von Clemens Verenkotte www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.0…
 
2019 feierte Ghana das "Jahr der Rückkehr": Das Land will Nachfahren der Sklaven und schwarzen Menschen einen Heimathafen anbieten. Tausende Menschen aus der ganzen Welt haben das Programm genutzt und sind nach Ghana gekommen, darunter auch die Afrodeutschen Kevin, Semret und Darryl. Was hat ihnen das Jahr gebracht? Sendung von Malcolm Ohanwe.…
 
Monatelang war es ruhig um die Fridays for Future. Die Corona-Krise hat die Klimakrise in den Hintergrund gedrängt. Mit einem weltweiten Klimastreik wollte die Bewegung das Thema wieder auf die Tagesordnung setzen und in die Köpfe der Menschen zurückholen. Ob das gelungen ist, besprechen wir im Nachrichtenpodcast. Außerdem beschäftigt uns die Frage…
 
Mit Cremes, Tinkturen oder Tabletten – Hunderte Millionen Menschen in Afrika und Asien hellen ihre Haut auf, sogar Babys werden behandelt. Das hat häufig schwere gesundheitliche Folgen. Nur ein Schönheitstick oder steckt jahrhundertealter Rassismus dahinter? Darüber spricht Lena Greiner in dieser Folge mit den SPIEGEL-Korrespondentinnen Anne Backha…
 
Links und Hintergründe Übermedien: Journalist:innen, nehmt die Klimakrise endlich ernst! (offener Brief von Sara Schurmann) PIK: Stefan Rahmstorf DIW: Claudia Kemfert Wochendämmerung: #155. Wir haben noch zwei Jahre IPCC: Special Report: Global Warming of 1,5°C: Summary for Policymakers Umweltbundesamt: Umweltschädliche Subventionen in Deutschland …
 
Kosmisches Theater mit Monden Uranus steckt mitten in der literatischen Welt von William Shakespeare. Seine vielen Monde haben von dort ihre Namen bekommen. Und wir können von den Monden jede Menge darüber lernen, was man entdecken kann, wenn man nur genau schaut. Hört ihr der neuen Folge der Sternengeschichten.…
 
Die Aktivistinnen und Aktivisten von Fridays for Future haben zum sechsten globalen Klimastreik aufgerufen – erstmals seit Beginn der Corona-Pandemie. Wie der Streik vor dem Hintergrund der Corona-Pandemie praktisch umgesetzt wird und wo die Fridays For Future Bewegung nach mehr als einem halben Jahr Pandemie steht, darüber hat Moses Fendel mit Han…
 
Etwa 2000 neue Corona-Fälle werden in Deutschland aktuell pro Tag bekannt. In besonders betroffenen Gebieten zeichnen sich auch in Deutschland wieder strengere Regeln ab – nicht nur im ohnehin stark betroffenen Bayern. In Nordrhein-Westfalen müssen Privatfeiern künftig wohl zwei Wochen vorher angemeldet werden und auch Berlins regierender Bürgermei…
 
Erst kürzlich wurde wieder ein neuer Fall von Rechtsextremismus bei der Polizei entdeckt: In mehreren Chatgruppen von Beamten aus Mülheim an der Ruhr wurden unter anderem Hitler-Bilder und Karikaturen von Flüchtlingen in einer Gaskammer verschickt. ZEIT-Autorin Jana Simon berichtet im Gespräch mit Moses Fendel über Rechtsextremismus bei der Polizei…
 
Fußballprofi. Wie läuft der Traum in der Realität ab? Von Blutabnahmen, Apps für die Spieler und vielen Entbehrungen, um das Meiste aus dem Körper herauszuholen. LASK-Kapitän Gernot Trauner erklärt. Gernot Trauner ist Fußballprofi und Kapitän des LASK Linz. Wenn du Erklär mir die Welt wichtig und meine Arbeit wertvoll findest, unterstütze den Podca…
 
Eisenhüttenstadt war die erste sozialistische Planstadt - erbaut für die Arbeiter des Eisenhüttenkombinats. Heute ist die Stadt mit ihrem einmaligen Bauensemble das größte Flächendenkmal Deutschlands. Der Bürgermeister will daran jedoch nicht erinnern. Dabei schwärmen sogar Hollywoodstars von "Iron Hut City". Von Christoph D. Richter www.deutschlan…
 
Jedes Jahr im Sommer sammeln sich vor Helgoland zahlreiche Hundshaie in der Nordsee. Nach einigen Wochen verschwinden sie wieder. Woher sie kommen und wohin sie ziehen, war bisher ein Rätsel. Mit Satellietensendern sind Forscher den Raubfischen auf die Spur gekommen.Von Samboll, Thomas
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login