show episodes
 
Gründlich recherchierte und sorgfältig aufbereitete Analysen: Im "Hintergrund" werden die wichtigsten Themen aus dem In- und Ausland behandelt. Dazu gehören auch besonders relevante wirtschaftliche und soziale Entwicklungen oder prägende gesellschafts- und kulturpolitische Debatten. Die Sendung vermittelt Vorgeschichte und Zusammenhänge, liefert Einblicke und Ausblicke – ein wichtiger Wegweiser in einer immer komplexeren Welt.
 
Freie Meinung, kluge Gedanken: "Essay und Diskurs" präsentiert zu Fragen der Gesellschaft, die aktuell diskutiert werden, ein eigenes Radioformat. Die Sendung eröffnet neue Blickwinkel auf kulturelle Themen und intellektuelle Diskurse, hinterfragt aber auch den öffentlichen Diskurs und konterkariert ihn möglicherweise - mal als Radiotext, mal als Gespräch.
 
Das Auslandsmagazin des Deutschlandfunks. Mit Korrespondentenberichten und Reportagen aus aller Welt. Mit Analysen und Hintergründen aus fünf Kontinenten – zu Themen, die die Welt bewegen oder auf der Straße liegen. Zu Themen, die relevant sind, es aber oft nicht in die Nachrichten schaffen - gründlich recherchiert, anschaulich erzählt, kompetent eingeordnet.
 
Er ist Vorsitzender der Deutschen Dracula - Gesellschaft. Er ist Mitglied des Komitees des Nobelpreises für kuriose wissenschaftliche Forschungen. Er ist der bekannteste Kriminalbiologe der Welt. Er ist Dr. Mark Benecke. Und er ist jeden Samstag zwischen 9.00 und 12.00 Uhr zu Gast in der Sendung Die Profis auf radioeins. Dieser Podcast steht unter der Creative Commons Lizenz CC BY-NC-ND 4.0.
 
Die “Rechtsbelehrung” ist ein Jurapodcast, der sich monatlich dem Recht und seinen Auswirkungen auf moderne Technologien und die Gesellschaft widmet. Während Rechtsanwalt Dr. Thomas Schwenke die rechtlichen Hintergründe erklärt, führt der Radiojournalist Marcus Richter durch die Sendung und sorgt mit seinen Fragen und Erklärungen dafür, dass der Podcast auch für Nichtjuristen verständlich bleibt.
 
Persönlichkeiten ganz persönlich interviewt von Ö3-Moderatorin Claudia Stöckl. Für alle, die die Sendung am Sonntag versäumt haben, gibt es im "Frühstück bei mir"-Podcast das gesamte Gespräch zum Nachhören - oft sogar mit zusätzlichen Interviewteilen, von Claudia Stöckl extra für deinen Mp3-Player produziert. Um die Sendung ohne Download anzuhören, klick bitte auf den "Play"-Button unter dem Ö3-Logo. Alle Podcasts von Ö3 sind aus rechtlichen Gründen nur 30 Tage verfügbar.
 
Psychologen beim Frühstück belauschen, wie sie über die Themen reden, die sie gerade beschäftigen: Von der "Psychologie des Lügens", über "Energievampire" und das Streitthema "Ordnung" bis hin zur "Macht des Vergebens". Immer persönlich, immer menschlich aber mit psychologischen Erklärungsversuchen, warum wir uns wie verhalten. Unsere Zuhörer lieben es, mit uns auf den Ohren zusammen zu frühstücken: "Danke für die Sendung ! Ich habe ein neues Hobby am Sonntagmorgen: Bügeln und Eure Sendung h ...
 
"Die Schrift nicht kennen heißt Christus nicht kennen". In der Sendereihe "Höre Israel" sprechen daher katholische Theologen über die Bibellesungen, die für die Heilige Messe des kommenden Sonntags vorgesehen sind. Neben Universitätsprofessoren und Priestern sind auch Ordensschwestern regelmäßig auf Sendung. Die Hörer haben Gelegenheit, eigene Fragen und Gedanken zur Heiligen Schrift in die Sendung einzubringen.
 
«Heute Morgen» ist die Morgeninformation von Radio SRF. Die Sendung liefert die wichtigsten News aus der Schweiz und aus aller Welt. «Heute Morgen» berichtet über relevante Ereignisse aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft, ordnet ein und zeigt Hintergründe auf. Wer die Sendung hört, weiss was in der Nacht passiert ist und was sich am Tag abzeichnen wird. Die Frühinformationen von Radio SRF von Montag bis Freitag ab 6 Uhr auf SRF 1, SRF 2 Kultur, SRF 4 News, SRF Musikwelle und jederzeit al ...
 
Die Sendung Herrengedeck, der zumeist kultivierten Meinungsaustausch von und mit Florian Müller und Arno Stöcker, wird für Sie von eigentümlich frei bereitgestellt.Bitte unterstützen Sie unsere alternative Medienarbeit durch ein Abonnement von eigentümlich frei über ef-magazin.de und/oder über eine gezielte Spende für unsere Podcast-Formate:Spenden mit PayPal Helfen Sie uns, die frohe Botschaft in vielen weiteren Podcasts zu verbreiten: Politik ist nicht die Lösung, sondern das Problem. Viel ...
 
Die Sendung liefert täglich einen aktuellen Überblick über Kulturereignisse des Tages. Über Theater- und Filmpremieren, Ausstellungseröffnungen, Diskussionsforen und Kulturveranstaltungen im In- und Ausland wird noch am selben Abend berichtet. Auch kulturpolitische Probleme, Tendenzen und Phänomene sind Thema in Fazit. In diesem Podcast bieten wir Ihnen einen Mitschnitt der Sendung (ohne Musik).
 
Loading …
show series
 
Wir hörten diesmal ‘Songs from Isolation’ von A.A. Williams, ‘The bitter Truth’ von Evanescence und ‘G_d’s pee at State’s End’ von Godspeed You! Black Emperor. Wie immer haben wir zum Schluss noch einen Single Malt verkostet, diesmal einen 18-jährigen Tomatin. In der UKW-Sendung gespielte Titel A.A. Williams – Every Day is exactly the Same A.A. Wil…
 
Warum die Grenze zwischen Dokus und Spielfilmen verwässert • "The Dissident": Dokumentation über den Mord an Jamal Kashoggi • Französische Journalisten kritisieren neues Gesetz zur globalen Sicherheit • Diskussion um WDR3 • Schlagzeile von morgen: Cellesche Zeitung www.deutschlandfunk.de, @mediasres Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter Link zur Aud…
 
Welchen Einfluss hatten die Menschenrechte auf die Pandemie? Und welchen Einfluss hatte die Pandemie auf die Menschenrechte? Ein Interview mit dem Generalsekretär von Amnesty Österreich, Heinz Patzelt. Jedes Jahr bringt Amnesty International einen Report zum Status der Menschenrechte weltweit heraus. Wenig überraschend dreht sich diesmal alles um C…
 
Christoph bekommt einen Brief von Linus, der wissen möchte, wie Stecknadeln gemacht werden. Um der Frage auf den Grund zu gehen, macht sich das Maus-Team auf den langen Weg in die tschechische Republik. Hier gibt es eine Fabrik, die solche Stecknadeln herstellt. Zuerst muss Draht zu einer Nadel verarbeitet werden, dafür braucht es jede Menge Drahts…
 
Napoleon Bonaparte wird der Titel dieser Folge zugeschrieben. Und das lässt sich auch auf das Geschäft mit Daten ausweiten ... Hi #analyseheld, Unternehmen sind im “Krieg” (in Anführungszeichen!). Es gibt in vielen Branchen - vor allem im E-Commerce - mitunter riesigen Wettbewerb, aber auch sonst knappe Ressourcen, um die "gekämpft" wird, z. B. kna…
 
Bundespräsident Guy Parmelin reist am nächsten Freitag nach Brüssel und trifft dort EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen zu Gesprächen über das Rahmenabkommen. Bemerkenswert ist, dass Parmelin nicht von anderen Bundesräten begleitet wird. Weitere Themen: - Belästigungsvorwürfe bei der SRG: Köpferollen bleibt aus - Die Russlandpolitik und …
 
Autor: Ellmenreich, Maja Sendung: Kultur heute Hören bis: 19.01.2038 04:14 Berichte, Meinungen, Rezensionen Seemann, Obstpflücker, Schriftsteller - Zum Tod von Walter Kaufmann. Der Dokumentarfilmer Dirk Szuszies im Gespräch Zum Schweigen verdammt? Corona und die Profi-Stimme am Welttag der Stimme. Christiane Oelze, Sopranistin und Gesangschoach, im…
 
Autor: Pyritz, Lennart Sendung: Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Mischwesen Forschende injizieren menschliche Stammzellen in Affenembryos Ein Jahr Corona-Pandemie Der Versuch eines gesamtmedizinischen Resümees Vektor und mRNA Kombination unterschiedlicher Corona-Impfstoffe ist vorgesehen Interview mit Marylyn Addo, Universitätsklinikum…
 
Autor: Maleike, Kate Sendung: Campus & Karriere Hören bis: 19.01.2038 04:14 Das Bildungsmagazin Heute ist Weltstimmtag! Prof. Michael Fuchs von der Uniklinik Leipzig erklärt, wie man seine Stimme nicht nur für Online-Konferenzen stärken kann und gibt einen Trainingstipp Stimmwirkung bei Videokonferenzen - gibt es Unterschiede zwischen Männern und F…
 
Tino ist kreativ, kann gut zeichnen und bekommt schon als Jugendlicher Auftragsarbeiten. Doch in der Schule kommt er nicht klar, er schafft nur einen mittelmäßigen Hauptschulabschluss. Die Ausbildung zum Grafikdesigner bricht er ab. Er tingelt ohne festen Wohnsitz durch Deutschland, nimmt Drogen. Sein Wunsch: irgendwann mal Kunst studieren - auch o…
 
Das Alter sei das wichtigere Kriterium als der Beruf. Das sehen gewisse Kantone anders. Der Streit um das Rahmenabkommen mit der EU: Kommt es doch noch zu einer Einigung? Der Präsident der aussenpolitischen Kommission des Ständerates ist pessimistisch. In Kuba endet eine Aera: Raul Castro gibt heute sein Amt an der Spitze der kommunistischen Partei…
 
Jeder Bürger in Deutschland hat einen Anspruch darauf, Zugang zu behördlichen Informationen zu bekommen, ohne Begründung. Dafür sorgt das Informationsfreiheitsgesetz, das seit 15 Jahren in Kraft ist. Wenn Behörden sich sträuben, Auskünfte zu erteilen, müssen manchmal Gerichte nachhelfen. Von Peggy Fiebig www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bi…
 
Die Schweiz wolle das Rahmenabkommen mit der EU nie in Kraft setzen. Das steht in einem vertraulichen Bericht der EU-Kommission an die 27 Mitgliedsstaaten, der SRF vorliegt. Man wisse nicht, welche Präzisierungen die Schweiz von der EU wünsche - trotz konkreter Vorschläge seitens der EU. Informationen aus Brüssel und Reaktionen aus dem Bundeshaus. …
 
Autor: Biesler, Jörg Sendung: Kultur heute Hören bis: 19.01.2038 04:14 Berichte, Meinungen, Rezensionen Wandel tut weh - Diskussionsrunde "Corona und die Systemkrise(n) der Kultur" "Life" - Olafur Eliasson in der Fondation Beyeler in Riehen Vor "Nomadland" - Chloé Zhaos Regiedebüt "Songs my brothers taught me" Am Mikrofon: Jörg Biesler…
 
Autor: Krauter, Ralf Sendung: Forschung aktuell Hören bis: 19.01.2038 04:14 Teilchenfänger für Mikroplastik Fachleute testen neue Wasserfilter Dritte Corona-Welle Wie geht's jetzt weiter? Interview mit Dirk Brockmann, Humboldt-Universität Berlin und Robert-Koch-Institut Kurz-Rezension "Auslese kompakt" Die Wahrheit über Eva Die Erfindung der Unglei…
 
Autor: Gebert, Stephanie Sendung: Campus & Karriere Hören bis: 19.01.2038 04:14 Das Bildungsmagazin Wann fließen die Nachhilfe-Milliarden? Bund und Länder streiten über Höhe und Start des Corona-Aufholprogramms für Schülerinnen und Schüler. Aufgezeichnetes Telefoninterview mit Ties Raabe, Bildungssenator Hamburg Sendereihe: „Aufholjagd: Wie man in …
 
Bald enden die Fristen für Kurzarbeitsentschädigung. Die geplante Teil-Öffnung ist für dieses Problem keine Lösung. Schon Ende Sommer müssen viele Wirtinnen und Wirte Angestellte entlassen und daher demnächst Kündigungen aussprechen, fürchten die Gewerkschaften und fordern eine Verlägerung der Kurzarbeit. Was sagt der Bund dazu? Ausserdem: Jugendli…
 
Der Energiechartavertrag ist ein internationales Investitionsabkommen mit über 50 Staaten, darunter auch die EU-Länder. Das Problem: Wenn Staaten aufgrund des Klimawandels aus Energieträgern aussteigen wollen, dann drohen ihnen Klagen in Milliardenhöhe. Von Nicolas Morgenroth www.deutschlandfunk.de, Hintergrund Hören bis: 19.01.2038 04:14 Direkter …
 
Trotz der epidemiologisch fragilen Lage können ab dem 19. April etwa die Restaurantterrassen, Kinos, Theater und Fitnesszentren in der Schweiz wieder öffnen. Geschlossen bleiben die Innenräume der Restaurants - zum Ärger der Gastrobranche. Beitrag und Einschätzung. Weitere Themen: - US-Truppenabzug: Afghanistan vor schwieriger innerer Versöhnung - …
 
Autor: Ellmenreich, Maja Sendung: Kultur heute Hören bis: 19.01.2038 04:14 Berichte, Meinungen, Rezensionen "Es fehlt an allem" - Zum Internationalen Tag der Provenienzforschung "Making Museums Matter" - Start einer Diskussionsreihe in München "Klasse und Kampf" - eine vielstimmige Buchpräsentation in Berlin Am Mikrofon: Maja Ellmenreich…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login