show episodes
 
Von seinem guten Freund Yoe wird Zenon überredet, einer spiritistischen Sitzung beizuwohnen. Seine Teilnahme führt ihn in eine Welt aus Gurus, spirituellen Weisheiten und unerklärbaren Phänomenen. Dabei befindet er sich selbst immer auf der schmalen Linie zwischen Religiosität und absurdem Wahnsinn. Reymont zelebriert seine Vampire nicht als Blutsauger im eigentlichen, sondern im metaphysischen Sinne. Die Atmosphäre, die er vor allem durch den Einsatz intensiver Stilmittel schafft, ist unhei ...
 
Jeden Mittwoch um 6 Uhr morgens gibt es eine neue Folge „Vorfahrt – der Camping-Podcast“ von Reisemobil International CamperVans und Camping, Cars & Caravans. Dabei kommen Menschen rund ums Caravaning zu Wort, die etwas bewegen. Dazu gehören Abenteurer genauso wie Firmenchefs, Selbstausbauer wie Verbandsvertreter. Die Bandbreite der Gesprächspartner ist so groß wie die Vielfalt der Themen, welche die Redaktion auswählt. Viel Vergnügen mit Vorfahrt, dem Camping-Podcast!
 
48°8' Nord - das ist der Breitengrad, auf dem München liegt. Für den Podcast "Breitengrad" gilt: kein Ort zu weit, kein Thema zu abgelegen, keine Reise zu beschwerlich. Von Tromsö bis Sydney, von Novosibirsk bis Bogota - die Korrespondenten des Bayerischen Rundfunks berichten aus der ganzen Welt. In halbstündigen Auslandsreportagen über fremde Kulturen und Länder - anregend, authentisch, anders.
 
Echte Geschichten, komplexe Trends, unerwartete Gedankenspiele und aufregende Themen - in unserer NDR Feature Box gibt es die Radiostorys im Abo. Ereignisse, Menschen und Recherchen aus der ganzen Welt und von nebenan. Informativ, unterhaltsam und bewegend - das Feature auf NDR Info immer an Sonn- und Feiertagen um 11.05 Uhr sowie auf NDR Kultur immer dienstags um 20 Uhr.
 
In meinem Salon spreche ich mit sehr unterschiedlichen Künstler*innen aus sehr unterschiedlichen Gewerken über das Kunstmachen. Ein großangelegtes, halbprivates Forschungsprojekt darüber, wie Kunst und Kreativität funktionieren – mit dem Ziel, Gemeinsamkeiten auf die Spur zu kommen, und vielleicht sogar Sachen herauszufinden, die man nachmachen kann. Ob man nun selber (schon) Künstler ist, oder nicht. Der Podcast ist das erste Projekt, das ich mit Hilfe meiner Unterstützer/ Abonnenten drüben ...
 
Dein Podcast über den Darm, Ernährung, Lebensstil und Mindset. Die Gastgeberin Julia Gruber teilt hier ihr eigenes Wissen aus ihrer über 10-jährigen Praxis und interviewt zusätzlich auch spannende Gäste. Es geht um den Darm als unsere Wurzel und als die Voraussetzung für ein ganzheitliches Wohlbefinden. Erschaffe deine Gesundheit von innen heraus.
 
Wussten Sie, dass unser Gehör das mit Abstand leistungsfähigste aller Sinnesorgane ist? Noch wichtiger: Das Gehör ist dicht am emotionalen Zentrum. Wir hören Meeresrauschen und Seevögel. Sofort sind alle Erinnerungen präsent, die wir mit der Küste, mit guten Zeiten verbinden. Die AudioPralineure haben viele Paradigmen hinterfragt. Wir haben Video so lange reduziert, bis der Ton übrig war. AudioPraline•Radio ist noch im Testbetrieb, trotzdem zeigt die Statistik ohne jede Werbung bereits fünfs ...
 
«PET», das monatliche Satiremagazin von SRF 1, immer dicht am Puls der Schlagzeilen, immer heiter erdrückt vom realsatirischen Gewicht der Welt. Mit gepfefferten Zeit-Analysen, zweideutigen Predigten, kabarettistischen Liedern, pointierten Kurznachrichten und aberwitzigen Korrespondentenberichten aus allen Kontinenten packt «PET» einmal im Monat die Welt samt Schweiz an der Gurgel. Durch die Sendung führen der Schauspieler Daniel Ludwig und der Kabarettist und sattelfeste Weltexperte Thomas ...
 
Unser Rhein/Ruhr Gebiet erfährt derzeit einen drastischen Strukturwandel. Im Herzen von Nordrhein-Westfalen gelegen, war unsere Region seit jeher bekannt für Braun- und Steinkohle-Förderungen. Der Sage nach fand ein Junge in der Gegend von Witten, Sprockhövel oder Wetter beim Schweinehüten glühende schwarze Steine in einer Feuerstelle. Hier wurde bereits im Mittelalter Kohle in einfachen Grabelöchern (Pingen) abgebaut. Die Schwerpunkte dieses frühen Steinkohlenbergbaues lagen im Raum Witten- ...
 
Der „StZ Feierabend“-Podcast fasst für Sie das wichtigste Thema des Tages für Stuttgart und die Region zusammen. Egal ob im Auto, in der Stadtbahn oder zuhause auf dem Sofa: Ab 17 Uhr steht der Podcast von Montag bis Freitag kostenlos für Sie zum Abrufen bereit – und begleitet Sie in den Feierabend.
 
Die Sendung Zeitzeichen erinnert täglich an Personen und Ereignisse der Vergangenheit und macht Geschichte erfahrbar, um das Gegenwartsbewusstsein zu schärfen. Ereignisse der Weltgeschichte, Menschen wie Konrad Adenauer und Marilyn Monroe, Königin Elisabeth II., Virginia Woolf und viele andere werden aus der Geschichte zurückgerufen, um von einer Autorin, einem Autor in "Zeitzeichen" noch einmal vorgestellt zu werden. Um hier noch einmal Rede und Antwort zu stehen, im Originalton oder in Zit ...
 
In der Podcast Serie der "E-Commerce Dudes" diskutieren Daniel Höhnke von Overdose.Digital und Tim Schestag von BestIT rund um den E-Commerce. Aktuelle News, sowie auch brandheiße Insights gehören hier zum festen Programm. Spannende Gäste aus der Branche sind ebenfalls fester Bestandteil der Episoden.
 
Die Buchbesprechung der grobben Art. Wenn zwei Hoschis neben Dickschädeln auch noch Ahnung von Literatur haben und daneben noch einen großen Sack Nerd-Kultur mit sich rumtragen, dann kommt ein außergewöhnlicher Bücher-Podcast-Kanal raus! In »Wörtgewalt – Literatur ist Krieg« treten Rockpoet Marock Bierlej und Metalphilosoph Der Kowal jeweils mit einem Werk der Literatur gegeneinander an. Hoch und trivial entpuppen sich dabei als Worthülsen ohne Wert. Es geht um Zauber und Wirkmacht und um Po ...
 
Herzlich Willkommen zum wohl lebensbejahendsten Podcast Deutschlands. Tretet ein, in eine Welt voller Fantasie und positiven Vibes. Ihr habt Probleme im Leben, findet euch selbst auch echt Kacke und habt eigentlich schon längst aufgegeben? Dann sagen wir: „Halt Stopp, Jetzt reden wir“. „Am Ende des Tunnels ist immer Licht“ ist bei uns nicht nur eine dumme Phrase, sondern ein Lebensmotto. Taucht mit uns ein, in ein freundliches Universum ohne Sorgen und Tabus.
 
Jeden 3. Donnerstag im Monat gehen wir auf Sendung und bringen ab 19 Uhr eine Stunde lang interessante Geschichten rund um den Natur- und Umweltschutz auf Radio LORA München. In jeder Sendung kommen Experten zu Wort, die kompetent und anschaulich über ihr Fachgebiet informieren. Außerdem geben wir viele Tipps zur Freizeitgestaltung und umweltverträglichen Aktivitäten. So sind wir zu hören: Jeden dritten Donnerstag im Monat von 19 – 20 Uhr auf UKW 92,4 und im Münchner Kabelnetz von KDG/Vodafo ...
 
Loading …
show series
 
#Korea #Geschichte #Nerdtalk Korea fasziniert: fesch frisierte Diktatoren in (Atom-)Bombenstimmung im Norden und Pop-Bands, die die Austauschbarkeit des Konzeptes Boy- bzw. Girl-Band auf die Spitze treiben und trotzdem erfolgreich sind. All das erwähnt der Kowal in diesem Video nicht. Ganz Klugscheißer, der er ist, nähert er sich der Halbinsel von …
 
In seinen Oxford Lectures, die Durs Grünbein im vergangen Jahr am St. Annes College gehalten hat, untersucht er vor dem Hintergrund des Nationalsozialismus das Verhältnis zwischen Geschichte, Sprache und Erinnerung. Er stellt fest: Der Dichter schreibt zwischen Wort und Bild, Vergangenheit und Zukunft. Catrin Stövesand im Gespräch mit Tanya Lieske …
 
HEINLEIN & WEIGERT – sagt JA zum Leben!Wie geht man damit um, wenn der Bäckereifachverkäufer zum kassieren die leckere Brezn praktischerweise unter seine Achsel klemmt? Gehört es zu einer guten Beziehung, sich auch mal "ich liebe dich" zu sagen? Und wie lange dauerte eigentlich der 30Jährige Krieg? Alle Antworten von uns. Bumsi und Eve!…
 
Foto: Sonja Kreil Pilze kennen wir aus dem Wald oder aus dem Supermarkt. Manche eignen sich zum Essen, die anderen sind wiederum giftig. Doch was, wenn wir gezüchtete Pilze als Baustoff für Häuser und Wohnungen nutzen? Was sich heute noch nach einem ausgefallenen Zukunftstraum anhört, kann in den nächsten Jahren schon Realität werden. Welche nachha…
 
StZ FeierabendIm Januar 1990 stürmten Demonstranten die Zentrale des Spitzelministeriums der DDR, sie waren wütend, sie forderten den Stopp der Aktenvernichtung - jener Akten, in denen die Arbeit und die Ergebnisse jahrzehntelanger Spionage gegen das eigene Volk dokumentiert war. Die heiklen Unterlagen wurden bisher von einer eigens dafür gegründet…
 
Paul Celan wurde am 23. November 1920 in Czernowitz geboren. Am 20. April 1970 nahm er sich in Paris das Leben. Seine Gedichte gelten als hermetisch und wurden vielfach interpretiert. Andere, manchmal ganz unmittelbare Zugänge stehen Lesern offen, die selbst Dichter sind. Norbert Hummelt hat mit Rainer René Mueller (*1949), Peter Waterhouse (*1956)…
 
Czernowitz war ein jüdisch-christlicher Schmelztiegel. Hier wurde Paul Celan am 23. November 1920 geboren. Die Eltern des Dichters wurden von den Nazis ermordet. "Der Tod ist ein Meister aus Deutschland", schrieb er. Die Schoah prägt Celans Nachdenken über Gott. Er lästert ihn und sucht den "fernen Gott". Von Burkhard Reinartz www.deutschlandfunk.d…
 
In den ersten Tagen der Pandemie Mitte März installiert sich die Autorin eine App: Quarantine Chat. Die App verbindet nach dem Zufallsprinzip Menschen im Lockdown miteinander. Zuhause erlebt sie die Welt hautnah. Während in Deutschland die Schulen schließen und Kontaktbeschränkungen verhängt werden, telefoniert die Autorin mit Menschen aus Brasilie…
 
StZ FeierabendZu Beginn der Coronapandemie hatten Ärzte dem Virus nur wenig entgegen zu setzen. Jetzt wird daran geforscht, wie das Blutplasma von genesenen Covid-19-Patienten zur Behandlung eingesetzt werden kann. Im heutigen Podcast erklären wir die Idee dahinter.Unsere StZ Plus Empfehlung: https://www.stuttgarter-zeitung.de/inhalt.kultur-im-coro…
 
In seinen Oxford Lectures, die Durs Grünbein im vergangen Jahr am St. Annes College gehalten hat, untersucht er vor dem Hintergrund des Nationalsozialismus das Verhältnis zwischen Geschichte, Sprache und Erinnerung. Er stellt fest: Der Dichter schreibt zwischen Wort und Bild, Vergangenheit und Zukunft. Catrin Stövesand im Gespräch mit Tanya Lieske …
 
Judith Holofernes spricht mit Künstlern über das Kunstmachen Hier isser endlich, der Podcast mit der Ausnahme-Illustratorin Kat Menschik! Ich lege euch sehr ans Herz, euch ihre Sachen zumindest im Internet, am Besten aber im Buchladen anzugucken, die sind soooooo schön. Das Neueste: ein illustriertes "Thierleben" mit Dr. Mark Benecke. Wir hatten es…
 
Wir trinken in letzter Zeit selber regelmässig Kombucha und so lag ein Interview zu dem Thema nahe! Ich habe mir einen Interviewpartner gesucht, den ich schon sehr lange kenne: Paul Seelhorst. Er ist Mitbegründer von Fairment, eine Firma die RAW Kombucha braut und Leben zurück in die Küchen bringt. Wir sprechen unter anderem über: Warum im Namen Fa…
 
Was wird vom Corona-Virus bleiben, was eingehen ins kollektive Gedächtnis? Welche Transformationsprozess hat das Virus auf die Agenda gesetzt? Christian Schüle benennt vier Leitmotive des Corona-Jahrs: die Maske, das Home-Office, die Widerstandswut und den Wert der Wissenschaft.Von Christian Schüle
 
Heute sprechen Daniel Höhnke und Tim Schestag über den vergangenen Black Friday 2020 und die massiven Wachstumszahlen von der Shopify Plattform. Darüber hinaus haben wir in den NdW:- Salesforce an Slack interessiert - Ozon holt durch IPO über 1 Mrd. Dollar- Klaviyo holt sich in dritter Finanzierungsrunde 200 weitere Millionen und ist nun über 4 Mrd…
 
1970 beging der japanische Schriftsteller Yukio Mishima rituellen Selbstmord. Zwei Jahre zuvor war sein letzter Roman "Leben zu verkaufen" erschienen, die rasant erzählte Geschichte eines jungen Mannes, der nach einem gescheiterten Suizidversuch eine ungewöhnliche Annonce aufgibt. Von Martin Krumbholz www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt Hören bis: …
 
1970 beging der japanische Schriftsteller Yukio Mishima rituellen Selbstmord. Zwei Jahre zuvor war sein letzter Roman "Leben zu verkaufen" erschienen, die rasant erzählte Geschichte eines jungen Mannes, der nach einem gescheiterten Suizidversuch eine ungewöhnliche Annonce aufgibt. Von Martin Krumbholz www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt Hören bis: …
 
StZ FeierabendDie Grünen-Hochburg Stuttgart ist wieder schwarz. CDU-Kandidat Frank Nopper hat am Sonntag die Wahl zum Oberbürgermeister gewonnen. Jan Sellner, unser Ressortleiter Lokales, hat am Montagmorgen mit dem neuen Rathaus-Chef gesprochen.Sprecherin: Miriam HesseProduktion: Marian HeppRedaktion: Miriam Hesse…
 
Der Schriftsteller Georges Simenon, Vater des Kommissars Maigret, Verfasser unzähliger Romane und Geschichten, die wiederum Vorlagen für viele Filme, Rundfunksendungen und Hörbücher wurden, starb am 4. September 1989 in Lausanne. Der ehemalige Luchterhand Verleger Hans Altenhein erinnert an den Schriftsteller, den er 1977 ausführlich interviewte. „…
 
Vor achtzig Jahren starb Walter Benjamin in den spanischen Pyrenäen. Ein schier unglaubliches Nachleben begann, das sich nur mit dem von Kafka vergleichen lässt. Nun ist bei Suhrkamp eine weitere Biographie verlegt worden, von den amerikanischen Philologen Howard Eiland und Michael W. Jennings. Von Jörg Später www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt Hö…
 
Vor achtzig Jahren starb Walter Benjamin in den spanischen Pyrenäen. Ein schier unglaubliches Nachleben begann, das sich nur mit dem von Kafka vergleichen lässt. Nun ist bei Suhrkamp eine weitere Biographie verlegt worden, von den amerikanischen Philologen Howard Eiland und Michael W. Jennings. Von Jörg Später www.deutschlandfunk.de, Büchermarkt Hö…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login