Denise Mbaye öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Ein prozessorientierter Podcast. Ninia LaGrande und Denise M’Baye lassen es fließen, im perfekten Imperfektionismus. Ninia LaGrande ist Moderatorin, Autorin und Podcasterin und lebt im Internet und in Hannover. Sie ist Teil der Lesebühne „Nachtbarden“ und wurde mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Stadtkulturpreis 2020. Ihre Bücher „… Und ganz, ganz viele Doofe!“ (2014) und "Von mir hat es das nicht!" (2019) erschienen im Blaulicht-Verlag. http://www.ninialagrande.de/ Denise M’Baye ist Schau ...
 
Zerowaste Zero Waste Podcast Zwei Frauen, die mitten im Leben stehen, wollen sich vom Müll verabschieden. Noch weit entfernt von Vorbildern wie Bea Johnson machen sie sich auf den Weg und versuchen Plastikmüll zu vermeiden, nachhaltig einzukaufen, kreativ mit Lebensmitteln umzugehen und dabei mit Kindern und Familie gut gelaunt zu bleiben. Da sie nicht Wonderwoman sind, klappt das nicht immer. Zero Waste - geht das? Unverpackt Nachhaltigzero waste
 
"Narathon"? Ganz genau! Das ist kein Schreibfehler. Der "Narathon"- Podcast ist die Narrative meines ganz persönlichen Weges zum Halbmarathon. Denn ich erzähle vom Laufen und vom Nichtlaufen und zwar täglich. 42 tage lang beschreibe ich, wie ich mich, als völlig unerfahrene Läuferin, auf meinen ersten Halbmarathon vorbereite. Ob ich wirklich laufe? Man weiß es nicht! Das Ende bleibt offen. Schaffe ich es von 0 auf 21? Das wird sich zeigen. im "narathon" meinem daily Tagebuch über den inneren ...
 
Loading …
show series
 
090: Hey, kurzer Insta-Filter: Welche Stadt seid ihr? Und welche seid ihr gar nicht? Bis wohin wurde Denise Handy getragen? Und warum ist Berlin so Berlin? All diese Fragen klären wir in dieser neuen Folge! shownotes: „Die coolsten Mikroabenteuer Deutschlands“: https://www.amazon.de/Die-coolsten-Mikroabenteuer-Deutschlands-unvergessliche/dp/3982010…
 
089: Nora Tschirner hat gesagt: „Keine Deadline ist wichtiger als mentale Gesundheit!“ Und she is right. Denise und Ninia sprechen über diese verkorkste Entertainment-Branche, wie es sich anfühlt im Hamsterrad der Castings zu stecken und trotz Erfolg immer neidisch zu bleiben. Außerdem machen wir einen kurzen Schwenk zum Thema Privilegien, von dene…
 
089: Was bereust du? Ninia hat „Die Mitternachtsbibliothek“ gelesen und stellt die große Frage an Denise. Warum wir Fahrradhelme überlebenswichtig finden, was kleinste Entscheidungen mit unserem Leben machen können und wie alleine sein helfen kann, den Kopf frei zu kriegen - darüber sprechen wir in der neuen Folge. Viel Spaß! shownotes: Matt Haig -…
 
088: Unfassbar, aber wir sprechen über Sport. Oder das, was wir dafür halten. Welche Geräte wir zuhause als Ablage benutzen und was wir in der Pandemie brauchen, um klar zu kommen. So viele gute neue Bücher zu lesen, so viele Hitzewallungen zu überstehen. Und dazwischen noch der ermüdende Alltag. Vielleicht könnt ihr ein bisschen entspannen beim Hö…
 
087: Denise und Ninia senden live aus dem Pavillon. Wir sprechen über rasierte Weizenfelder und viel Romantik, die Metoo-Bewegung, warum Ninia Männer hasst und was Denise am Wochentag Mittwoch nicht leiden kann. Diese Folge könnt ihr auch auch - tadaa! - bei YouTube anschauen (bitte dabei Ninias Rock und Denise lässigen Coronalook beachten): https:…
 
086: Wir sind fragil. Nah am Wasser gebaut. Irgendwie fertig mit dem, was passiert. Ninia und Denise reden über’s Weinen, über Gefühle in der Öffentlichkeit. Ninia erzählt die Geschirrspülmaschinengeschichte und Denise die Kühlschrankgeschichte und am Ende reden wir noch ein bisschen über Clubhouse, na klar. Stay safe. shownotes: Chaospraxis auf st…
 
085: Jetzt ist das eine Folge über Spiele geworden, obwohl Ninia gar keine Spiele mag. Dinge passieren! Außerdem: Wir sind euer Traumtelefon - eure Singlebörsen, schreibt uns einfach. Wie das funktioniert, hört ihr in der neuen Folge. Und auch, was gar nicht geht, wenn ihr vorhabt, eine Beziehung einzugehen. Ne, Schatz?! shownotes: Gimme Gemüse: ht…
 
084: Frohes Neues! Wir müssen aufpassen, was wir sagen - denn beim letzten Jahresbeginn haben wir dieses Drama quasi vorausgesehen. Denise und Ninia sprechen über tiefe Freund*innenschaften in Kindheit und Jugend. Über Langzeitfolgen der Pandemie für unsere Seele und wie wichtig es ist, vielleicht doch über diesen Kackbrei zu sprechen. Außerdem geb…
 
083:Lets talk about Geschlechtsteile! Wie bringen wir das den Kids bei? Wie haben wir es selbst gelernt? Warum kuschelt Denise so gern und was hat es mit diesem Sternchen-Drangeklatsche bei binären Geschlechtsbezeichnungen auf sich? Wir reden drüber, in dieser Folge. Außerdem berichtet Denise, wie sie ihre Aura berührt hat - klingt abgefahren? Tja,…
 
082: Das Jahr geht zu Ende, Projekte werden zu Ende gegangen, aber all das ist gleichzeitig eine Chance für einen Neuanfang. Zu kryptisch - dann hört doch einfach rein! Keine Angst: Die Chaospraxis gibts noch ganz lange, aber in unser beider Leben hat sich viel verändert. Darüber sprechen wir und über tolle Bücher, Bildbeschreibungen und leere Bühn…
 
081: [CN: Massensuizid] Was bringt ein Dorf dazu, sich kollektiv das Leben zu nehmen? Und warum müssen solche Geschichten erzählt werden? Ninia hat mal wieder einen Buchtipp für euch. Außerdem sprechen wir über die US-Wahlen, das Privileg im Lockdown zu sein und empfehlen unsere Lieblings-YouTube-Kanäle. Stay calm! shownotes: Summer Rayne Oakes: ht…
 
080 Wie akzeptiert ist es in Freund:innenschaft Gefühle und Verletzungen zu äußern? Muss man Dinge auch mal schlucken? Das fragen sich Denise und Ninia in dieser Folge. Außerdem: kleine Insights zum Bewerbungsprozess zur Kulturhauptstadt, Erschöpfung am Limit und Maskenverweiger:innen. Mehr nach der nächsten Maus - quatsch, nach dem Klick! shownote…
 
Folge 079: Wann seid ihr das letzte Mal mutig gewesen? Ninia, als sie in 42 Metern Höhe durch das Olympiastadion geflogen ist, Denise, als sie einen Typen im Zug zusammengeschrien hat. Außerdem sprechen wir über Solidarität unter Frauen und marginalisierten Gruppen, schöne Joberlebnisse und Gründe, Zusammenarbeit auch mal zu beenden. Und wir haben …
 
078: CN: TOD // Trauer. Ninias Kind fragt, ob nur Große sterben. Und wir fragen uns: Welche Kultur pflegen wir eigentlich um Tod und Trauer? Und darüber hinaus: Wieviel Leichtigkeit geht uns verloren, weil wir Diversitätskategorien im Kopf nicht ausschalten können? Hint: Gilmore Girls ist die schlimmste Serie aller Zeiten. shownotes: Schubladenlesu…
 
077: Ihr musstet zu lange warten, we know! Aber hier sind wir wieder - zurück aus dem Arbeitstunnel und mit frischen Literaturtipps. Außerdem am Start: Denise Tochter Shana als intellektuelle Stimme aus dem Off. Und wir beantworten die Frage, was wir in Schwangerschaft und als Mütter gerne gelesen haben. Auf hoffentlich bald! shownotes: Mamamoto - …
 
077: Ninia weiß jetzt, was Denise beruflich macht - warten. Nichts als warten. Und dann auf Knopfdruck funktionieren. In Deutschland funktioniert übrigens gar nichts mehr. Mit Nazis auf die Straße gehen? Nicht mit uns. Denise und Ninia wissen auch nicht weiter. Aber sie sind wütend - und das hört ihr auch. Ansonsten: Schlimme Elternchallenges auf T…
 
076: Die Chaospraxis hört hin - beim hannoverschen Festival "Hannover hört hin" (diese Folge ist also gesponsert von der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung)! Nach der Sommerpause raufen wir uns wieder zusammen und sprechen über Hannover, Touristin in der eigenen Stadt zu sein, tolle Sommerliteratur und einer Auszeit von zu vielen Nachrichten. Also: …
 
075: Was bedeutet eigentlich „Colorism“? Denise und Ninia tauschen sich zur aktuellen Situation aus und empfehlen euch ein paar weiterführende Links und Bücher. Außerdem: Was essen wir abends? Wichtig, wichtig. Und: Letzte Folge vor der Sommerpause - das nächste Mal hört ihr uns am 21. August bei „Hannover hört hin“. Stay hydrated! shownotes: „Hann…
 
074: Denise ist jetzt Supermodel in Daunendecke und Ninia wieder back im Business. Wir sprechen über Mode und Trends. Außerdem wird’s auch politisch beim Stichwort colorism und Feminismus für Männer. Wir zeigen euch eine wichtige Sache bezüglich sexualisierter Gewalt, für die ihr spenden könnt und entlassen euch mit Mut in die neue Woche. shownotes…
 
073: Wer von euch wäre gern Astronaut*in geworden? Denise und Ninia eher nicht - trotzdem finden sie alles rund um das Thema sehr spannend. Außerdem: Körperlichkeiten und Helikoptern am Strand. Grüße aus der Podcast-Galaxie! shownotes: Surf Magazin: https://www.surf-magazin.de BH-Lounge: https://bhlounge.de Magda Albrecht: https://www.instagram.com…
 
072: Was für eine wertschätzende und schöne Woche - Denise und Ninia sprechen über euer Feedback. Aber auch: Was für eine anstrengende Woche. Wie gehen wir um mit unangebrachten Kommentaren im Netz? Wie schützen wir uns vor dem Energieverlust und supporten uns weiter gegenseitig? Am Ende geht es doch nur um Anerkennung und Gesehenwerden - in diesem…
 
[Werbung] Dies ist ein kleiner Trailer für unsere neue Folge "zwiegespräch", die du jetzt schon kostenfrei bei Podimo hören kannst: https://podimo.app.link/chaospraxis. Ab Donnerstag gibt's uns wie gewohnt auch wieder auf allen anderen Kanälen. Die Chaospraxis bei steady unterstützen: https://steadyhq.com/de/diekleineschwarzechaospraxis…
 
071: Denise und Ninia sprechen über die vergangene Woche, ihre Eindrücke, die Demonstration in Hannover und warum es nicht reicht, Solidarität nur mit einer schwarzen Kachel zu zeigen. Was man als weiße Person nicht tun sollte und tun kann. Und viele Tipps für weiterführende Bildungsangebote. Natürlich lösen wir auch das Gewinnspiel auf! All Lives …
 
Denise und Ninia reden über eine Art improvisierte Normalität und steigen direkt tief ein. Uns beschäftigt der gefühlte Druck von politischem Aktivismus, George Floyd und was die Psyche mit Traumata macht. Eine kurze, aber intensive Folge - immer noch aus unseren Wohnzimmern. shownotes: Denise - Risin’Mode: https://www.youtube.com/watch?v=w0YcASn6n…
 
independent 069: Denise will frei sein - volle Autodidaktin. Ninia will übers Bluten reden und über Sex. Wirklich wieder alles drin in dieser Folge! Plus eine kreative Aufgabe mit kleinem Wettbewerb. Viel Spaß beim Hören! shownotes: „I am independent“ Podcast: https://iamindependent.co.uk/podcast „Frag mal Agi“ Podcast: https://hauseins.fm/frontpag…
 
068: Denise und Ninia geht es gut. Ängste haben sich gesetzt, Sorgen passen sich der Situation an, es geht irgendwie weiter. Nichtsdestotrotz reicht die Wut für einen kurzen Aufreger über Corona-Skeptiker:innen und Verschwörungstheoretiker:innen. Außerdem: Wie abgefahren ist es, sich selbst in einem Umfeld zu entdecken, das einem weit weg vorkommt?…
 
067 Kreativität - eines unserer Lieblingsthemen! Wir beantworten eine Zuhörerinnenfrage danach, wie wir kreativ werden. Außerdem geht’s wieder darum, wie gut unsere Kinder Corona meistern und was Denise uns über eine Hummel am Fenster zu erzählen hat. Schickt uns gerne mehr Fragen! shownotes: Literarischer Salon Hannover: https://www.instagram.com/…
 
066: Wofür bist du gerade dankbar? Denise und Ninia brauchen eine Weile bis ihnen da etwas einfällt. Aber: Die Stimmung ist gut, albern möchten wir fast sagen. Wir lesen das gleiche Buch, ohne es abgesprochen zu haben und Denise findet ein Buch, da schon bei Ninia im Regal steht. Zufall? Wohl kaum, eher Karma! Aber: Der Klimawandel ist noch da, die…
 
065: Neues aus der Online-Chaospraxis: Ninia hat Sorge um die Zukunft, Denise hat Yoga-Affen. Außerdem beantworten wir eine Hörerinnen-Frage zum Medienkonsum unserer Kinder und empfehlen nachdrücklich das neue Buch von Patricia Cammarata. Frohe Ostern! shownotes: Lodderbast Basttalk am 19.04.2020 20:00h: https://www.twitch.tv/lodderbast_kino_hannov…
 
064:Denise entdeckt eine völlig neue Form der Unterhaltung - Witze! Wir sprechen über Eltern und Medienkompetenz, zu laute Musik im Zug und unsere persönlichen Erfahrungen mit einem Hamburger Fernsehkoch. Grüße aus der Isolation! shownotes: Podcast Muttivation 2.0: https://open.spotify.com/episode/4KFYEQofXytmb0tixnSboL?si=q7Nxr49oS4etW5o59f_TkA Un…
 
Ninia und Denise baden in Lethargie und Müdigkeit - psychologisches Phänomen. Der Körper reagiert auf den Corona-Stress. Ab vom Virus: Eine Hörerin fragt uns nach unseren Erfahrungen mit Konkurrenz unter Frauen. Warum sind Frauen oft immer noch nicht solidarisch? Und was können wir dagegen tun? Ninia und Denise philosophieren im Quarantäne-Skype üb…
 
062: Wir machen das, was hoffentlich alle machen - zuhause bleiben. Und uns online treffen und schnacken. Denise und Ninia sprechen über die aktuelle Situation, was sie vielleicht auch positives bringt, ob sie Struktur brauchen, was man mit Kindern machen kann und wann dieser Scheiß wohl endlich wieder vorbei sein wird. Grüße aus dem Homeoffice! sh…
 
061: In der letzten Folge habe wir noch gelacht. Jetzt sind wir zuhause, weil fast alle unsere Veranstaltungen abgesagt werden. Dürfen wir noch mit Mama kuscheln? Sollten wir komplett alles runterfahren? Wer wäscht sich wirklich die Hände? Außerdem sprechen wir über Bücher, Buchläden, den ermüdenden Kampf für Feminismus und Folgen rassistischer Ver…
 
060: Corona is in the house. Oder in the country? Wir sprechen über Viren-Hysterie, Vorratskäufe und versuchen, ein bisschen runterzukommen. Denise stellt die Frage: Ohne was kannst du nicht leben? Und beantwortet sie gleich selbst. Und Ninia plant die Pandemie-Flucht im Wohnmobil. Viel Spaß beim Hören! shownotes: - http://theonething-project.com/d…
 
059: Wie selbstbestimmt und sicher kann eine Geburt sein? Denise und Ninia sprechen über das Mittel Cytotec - das in der letzten Woche durch die Medien ging. Über ihre eigenen Geburtserfahrungen, was sich seit Jahren in der Geburtenmedizin und in der Situation der Hebammen ändern muss und warum es nicht hilft, ein Medikament zu verteufeln. Außerdem…
 
058: Abschalten. Also nicht bei diesem Podcast, aber im eigenen Leben - da muss abschalten mal sein. Denise hat bei einem Schauspielworkshop Hypnose ausprobiert und ihren inneren Kern gefunden. Ninia spürt zu viel Druck und zieht sich raus, analog wie digital. Wie damit umgehen, wenn alles zu viel wird? Außerdem: eine kleine Geschichte über Kindhei…
 
057: Neues Jahr, neues Glück? Australien brennt, Indonesien ertrinkt im Meer, die Erde geht unter - genug Weltuntergangsszenarien, um ängstlich zu sein. Denise und Ninia machen trotzdem weiter und versuchen entspannt zu bleiben. Mit eigenen Worten für das Jahr 2020, Erinnerung an das Lieblingsessen der Kindheit und ein bisschen Wut aufs Gesundheits…
 
056: Ninia ist nervös - darf Hannover weiter um den Titel der Kulturhauptstadt kämpfen? (Spoiler: ja!) Denise hat viel gelernt - vor allem, was verschiedene Perspektiven angeht. Und getrauert, bei einem Auftritt zu den Mittelmeerdialogen. Wir sprechen über Femizide und gehen insgesamt nicht sonderlich fröhlich aus dieser kurzen Folge raus. Aber das…
 
054: Denise erklärt anschaulich, wie ihr am besten euer Geschäft auf der Toilette erledigt und Ninia erläutert ausführlich, warum sie von bestimmten Podcasts nicht mehr braucht und was sie davon hält, dass Laberpodcasts als eben diese bezeichnet werden. Apropos Kacke: Eine Hörerin fragte, ob man als nicht-behinderter Mensch die Behindertentoilette …
 
053: Ein Hotel kann noch so schön sein - zuhause ist es am schönsten. Aber: Nicht alle Menschen haben ein Zuhause. Denise und Ninia sprechen über Wohnungslosigkeit in Großstädten. Aber auch darüber, wie sie reagiert hätten - wenn sie von einem Mann angefahren oder klein gemacht werden. Plus: Mauerfall, witzige Dialoge und Nachhaltigkeit - mal wiede…
 
052: Musst du alle Leute in deinen Netzwerken sympathisch finden? Was tun, wenn nicht? Welche Persönlichkeit passt zu dir? Und warum ist die Butter alle? Wichtige Fragen, die sich Denise und Ninia dieses Mal stellen. Mit einem arroganten Einstieg, der gar nicht arrogant sein wollte. Ach, es ist doch aber auch schwierig mit diesem Schmalltalk! Viel …
 
051: Die Folge nach dem Jubiläum. Wir gehen es langsam an und sprechen über Erwachsene im Netz, Kinder im Netz, das Recht auf Privatsphäre und warum diese Halloween-Candy-Videos ungeil sind. Auf eine Tasse Goldene Milch! shownotes: https://www.leitmedium.de/2015/04/22/kinderfotos-im-netz-ja-bitte/ https://www.horizont.net/marketing/nachrichten/moti…
 
050: We‘re back! Nach dem langen Sommer kommt hier die neue Folge - und das gleich als Jubiläums- und Live-Folge (aus dem TaK in Hannover). Es spielen auf: HiTT - Bekannt aus Funk und Fernsehen. Wir sprechen über das Imposter-Syndrom, Weiß-Sein auf der Bühne und als Theaterstück, komische Zufälle und attraktive Jugendschwarms (Grüße an Leo!). Auf d…
 
Schon mal über Sexrobotik nachgedacht? Was sind Sexroboter? Was können sie? Welche rechtlichen und ethischen Fragen tun sich im Umgang mit dieser Entwicklung auf und gibt es darauf Antworten? Ich frage nach bei Iris Phan (Leibniz Universität Hannover) und Florian Krause (Universität St. Gallen). Let`s talk about Sexrobotik...…
 
049: Lass uns künstlich Liebe machen?! Denise erzählt von einem Vortrag über Sex-Robotik und wir spinnen weiter - wie realistisch sind die Dinger für die Zukunft? Was können sie leisten? Und welche moralisch-ethischen Fragen ergeben sich dadurch? Außerdem: Gefährliche Physiognomik - was ist das denn schon wieder? Alles Liebe! shownotes: Physiognomi…
 
048: Welche Sprache für wen? Wann schaltet Ninias Kopf ab, wann geht Denise Herz auf? Wir sprechen über Wissenschaftssprache und Elitenbildung, Campen und Motorschäden und, na klar, auch das Wetter. Plus: kleine Ankündigung! shownotes: Gewitter im Kopf https://www.youtube.com/watch?v=F-3YEoIs-vs 5 Sprache der Liebe https://www.francke-buch.de/buech…
 
047: Wie sage ich meinem Gegenüber, dass ich ihn*sie nicht mehr attraktiv finde? Sage ich das? Darf ich das überhaupt sagen? Was passiert, wenn mir das gesagt wird? Scheidung, Streit oder Fitnessstudio? Ninia und Denise wälzen Wahrscheinlichkeiten und Müdigkeiten - vom Zwerchfell und vom Sozialen Netz. Achtung: Nüsschenalarm, Allergiker*innen aufge…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login