show episodes
 
LEGAL STUFF - Der RechtsPodcast für Online-Unternehmerinnen und UnternehmerIn diesem Podcast trete ich den Beweis dafür an, dass Recht nicht trocken und langweilig sein muss. Eine Menge Dinge gehen schneller, leichter und mit deutlich weniger Ärger und Kosten, wenn man sich rechtlich etwas auskennt. Ich zeige dir, wie man den Weg durch den Paragraphendschungel finden kann. Also ran an die (natürlich nur metaphorische) Machete!Ich spreche u.a. über die Themen* Rechtliche Anforderungen an Webs ...
 
Loading …
show series
 
Es kommt durchaus häufig vor, dass Mandantinnen einen neuen Dienstleister nutzen wollen und sich erquickt vor Freue bei mir melden. Denn bei diesem Dienstleister dürfte es ja wegen „Datenschutz“ überhaupt keine Probleme geben. Schließlich sei der ISO-zertifiziert. Und zwar sogar nach ISO 27001. Dann kann ja nichts mehr anbrennen, oder? Und ob da et…
 
Rechtsanwalt Dr. Thomas Schwenke ist im IT- und Datenschutzrecht eine „Instanz“. Du kommst also selten an ihm vorbei. Wer sich z.B. mit Datenschutz bei Social Media Networks beschäftigt oder auf der Suche nach einem „Generator“ für Datenschutzhinweise ist, der wird früher oder später auf einer Internetseite von Dr. Thomas Schwenke landen. Thomas ha…
 
Jede Anwältin und jeder Anwalt, der einen Schwerpunkt im Datenschutzrecht hat, wird schon einmal ein Schreiben einer Mandantin vorgelegt bekommen haben, in dem Betroffene Schadensersatzansprüche – konkret: Schmerzensgeldansprüche – wegen vermeintlicher Datenschutzverstöße geltend machen. Gerne werden Schmerzensgeldansprüche wegen angeblich rechtswi…
 
Viele Unternehmen setzen US-Dienstleister ein. Und sofern die Unternehmen (oder öffentlichen Stellen) etwas von dem „Schrems II“-Urteil des EuGH (Urteil vom 16.07.2020, Az.: C-311/18) mitbekommen haben sollen, haben sie vielleicht schon einmal nach Alternativen zu Dienstleistern in der EU geschaut. Dann wird man zum Teil fündig, zum Teil aber auch …
 
In diesem neuen Podcast der ITM-Reihe J!Cast geht es um die Diskriminierung durch algorithmische Systeme. Johannes Kevekordes (wissenschaftlicher Mitarbeiter) des vom BMBF geförderten Drittmittelprojekt GOAL (Governance of/ by Algorithms) wird von Matthias Haag interviewt. Im Podcast wird ein Überlick über die Problemstellungen im Rahmen der Diskri…
 
In diesem neuen Podcast der ITM-Reihe J!Cast mit Steffen Uphues (Wissenschaftlicher Mitarbeiter) geht es um die Erstellung von Studienverlaufsprognosen mittels einer Learning-Analytics-Software. In der ersten Hälfte des Beitrags geht es um den Begriff Learning Analytics allgemein und die Ermittlung von Wahrscheinlichkeiten zum weiteren Studienverla…
 
In diesem neuen Podcast der ITM-Reihe J!Cast spricht Steffen Uphues (Wissenschaftlicher Mitarbeiter) über die anstehende Evaluierung der DSGVO. Neben dem Evaluierungsverfahren stellt er vor, welche verschiedenen Stimmen sich bislang zur DSGVO positioniert haben. Darüber hinaus spricht er einige Verbesserungsvorschläge mit Hochschulbezug an.…
 
In der heutigen Podcast-Episode geht es um die Beantwortung von Fragen, die über das der Corona-Virus-Fragenformular hier eingegangen sind. Einige der eingegangenen Fragen zielen auf das Arbeitsrecht ab. Da ich kein Arbeitsrechtler bin und hier nicht gefährliches Halb- oder 2/3-Wissen kundtun möchte, habe ich mir in diesem Podcast Verstärkung dazug…
 
Ja…es ist nun wirklich schon eine ganze Weile her, dass es eine Podcast-Episode gab. Und ich bin ehrlich. Es war gar nicht so klar, dass es überhaupt noch einmal eine neue Folge geben wird. Aber nun ist sie da. Und es wird auch weitere Folgen geben. Nur zu welchen Themen und wann…das ist derzeit noch nicht klar. Die Hintergründe kannst du in dieser…
 
Die Chancen und Risiken Künstlicher Intelligenz (KI) werden in Politik, Gesellschaft und Wissenschaft derzeit kontrovers diskutiert. Doch was genau ist KI eigentlich? Technische und rechtliche Grundlagen zu KI wurden auf der Tagung „Künstliche Intelligenz und Recht – Gegenwart und Zukunft“ am 6. November 2019 in Münster vorgestellt. Lukas Willecke,…
 
This podcast is about the EU copyright law and its counterpart in China. It also presents and comments on a number of articles in the Digital Singal Market Copyright Directive. Speaker of the podcast is Mr. Zhang Kaiye, Chinese PhD student at ITM. The podcast is in Chinese. 本播客首先旨在简短地介绍和比较欧盟数字版权法和中国版权法之间的共通问题。其次,介绍“数字单一市场版权指令”的部分重要修正,及其价值…
 
In diesem J!Cast stellen Marten Tiessen und Nico Gielen die neue Plattformhaftung der EU-Urheberrechtsrichtlinie vor. Die Diskussionen um den berüchtigten Art. 17 der DSM-Richtlinie (ehemals Art. 13) gingen weit über das juristische Fachpublikum hinaus. Insbesondere wegen der Einführung sog. Upload-Filter war die Richtlinie lauten Protesten ausgese…
 
Diese Podcast-Folge möchte ich allen ans Herz legen, die Werbung auf Internetseiten nur auf Basis einer Einwilligung für zulässig halten. Denn das Abfordern einer Einwilligung kann hier ein ganzes Demokratieproblem auslösen. Das mag sich dramatisch anhören, ist es aber meines Erachtens auch. Mehr dazu im Podcast.…
 
In diesem neuen Podcast der ITM-Reihe J!Cast stellt Elisaweta Rabovskaja (Wissenschaftliche Mitarbeiterin) einige zentrale Erkenntnisse des von FIT Fraunhofer im Auftrag des BMVI erstellten Gutachtens „Chancen und Herausforderungen von DLT (Blockchain) in Mobilität und Logistik“ vor. Neben einer Darstellung der technischen Grundlagen und ökonomisch…
 
In diesem neuen Podcast der ITM-Reihe J!Cast spricht Steffen Uphues (Wissenschaftlicher Mitarbeiter) darüber, unter welchen Voraussetzungen eine wirksame datenschutzrechtliche Einwilligung erfolgen kann. Dabei geht er auf die verschiedenen inhaltlichen und formalen Anforderungen ein und stellt den aktuellen Stand des wissenschaftlichen Diskurses da…
 
In einer neuen Ausgabe des J!Cast stellt Toshihiro Wada, aktuell wissenschaftliche Hilfskraft am ITM, die Neuerungen der EU-Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) vor. Thematischer Schwerpunkt des Podcasts ist der Angemessenheitsbeschluss für Japan gemäß Art. 45 DS-GVO. Der Podcast ist auf Japanisch. In a new edition of the J!Cast, Toshihiro Wada, cur…
 
Weil viele sicher keine Zeit haben, sich das Video aus meinem Beitrag „Wie lange darf ich Videoüberwachungsdaten speichern?“ ganz anzusehen, habe ich die Audiospur des Beitrages jetzt noch einmal in dieser Podcast-Episode veröffentlicht. Das... Weil viele sicher keine Zeit haben, sich das Video aus meinem Beitrag „Wie lange darf ich Videoüberwachun…
 
In diesem neuen Podcast der ITM-Reihe J!Cast thematisieren Karsten Müller (Wissenschaftlicher Mitarbeiter) und Carola Kaiser (Studentische Hilfskraft) die europäische Geoblocking-Verordnung, die seit dem 3.12.2018 gilt und weitreichende Auswirkungen auf den digitalen Binnenmarkt hat. Die einzelnen Regelungen werden in Grundzügen dargestellt und die…
 
Ich muss mich erst einmal wieder so langsam eingrooven, denke ich. Die erste Podcastepisode in diesem Jahr lief nicht so ganz gedanklich rund (haha). Ich gelobe Besserung. Es geht hier u.a. um die Lage zur DSGVO, Betroffenenrechte und speziell... Ich muss mich erst einmal wieder so langsam eingrooven, denke ich. Die erste Podcastepisode in diesem J…
 
In zwei neuen Folgen des ITM-Podcasts ordnen die Wissenschaftlichen Mitarbeiter der zivilrechtlichen Abteilung Tristan Tillmann und Verena Vogt personalisierte Preise rechtlich ein. Der zweite Teil dreht sich um Fragen des Wettbewerbs- und Kartellrechts.Von Rechtspodcast des ITM-Münster
 
In zwei neuen Folgen des ITM-Podcasts ordnen die Wissenschaftlichen Mitarbeiter der zivilrechtlichen Abteilung Tristan Tillmann und Verena Vogt personalisierte Preise rechtlich ein. Im ersten Teil wird in das Phänomen der personalisierten Preise eingeführt und sodann der Fokus auf das Datenschutzrecht gerichtet.…
 
In einer neuen Folge des ITM-Podcasts stellen die Wissenschaftlichen Mitarbeiter der zivilrechtlichen Abteilung Matthias Mörike und Armin Strobel die Forschungsstelle Recht im Deutschen Forschungsnetz (DFN) vor. Die Forschungsstelle Recht im DFN beging im Sommer diesen Jahres ihr 20-jähriges Jubiläum.…
 
In dieser Podcast-Folge machen wir mal etwas Neues. Zum ersten Mal habe ich einen Gast im Podcast. Und ich freue mich sehr, dass es Rechtsanwältin Nina Diercks ist, die sich bereit erklärt hat, mir für einen Klönschnack zum Datenschutz zur... In dieser Podcast-Folge machen wir mal etwas Neues. Zum ersten Mal habe ich einen Gast im Podcast. Und ich …
 
Aus aktuellem Anlass (dazu mehr im Podcast) gibt es jetzt im Oktober doch noch eine Podcastfolge. In dem Podcast möchte ich die Begründung dafür liefern, warum die Lohnbuchhaltung durch Steuerberater keine Auftragsverarbeitung ist. Eine Begründung... Aus aktuellem Anlass (dazu mehr im Podcast) gibt es jetzt im Oktober doch noch eine Podcastfolge. I…
 
Ich bekomme häufiger die Anfrage von Unternehmen und auch Datenschutzbeauftragten, ob es möglich ist, dass der Datenschutzbeauftragte (DSB) zugleich die Aufgabe des Informationssicherheitsbeauftragten (ISB) übernimmt. Um es vorwegzunehmen: Ja, das... Ich bekomme häufiger die Anfrage von Unternehmen und auch Datenschutzbeauftragten, ob es möglich is…
 
In einer neuen Folge des ITM-Podcasts setzt sich Prof. Dr. Thomas Hoeren mit den datenschutzrechtlichen Herausforderungen für Ärzte und medizinische Dienste auseinander. Hierbei räumt er mit Irrglauben bezüglich der Datenschutzgrundverordnung (DS-GVO) auf und stellt die wesentlichen Pflichten für Ärzte und medizinische Dienste dar, die sich aus dem…
 
Die Entscheidung ist gar nicht so ganz frisch. Stammt sie doch aus dem Juli 2018. Gemeint ist das Urteil des BGH vom 10.07.2018, Az. VI ZR 225/17. Diese Entscheidung war unter den Datenschutz-Coaching-Mitgliedern diese Woche ein großes Thema. Gleich... Die Entscheidung ist gar nicht so ganz frisch. Stammt sie doch aus dem Juli 2018. Gemeint ist das…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login