Computerwoche Cio Channelpartner öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Der IDG TechTalk | Voice of Digital Podcast wird präsentiert von den etablierten B2B Medienmarken Computerwoche, CIO & ChannelPartner. Alle zwei Wochen diskutieren IDG-Chefredakteur Heinrich Vaske und sein Redaktionsteam jeweils mit renommierten Vertretern der ITK- & Technologiebranche. Sie wollen sich auf unterhaltsame Weise über die großen Veränderungen im digitalen Wandel informieren? Dann sind Sie hier genau richtig: Anspruch unserer Podcasts ist es, den digitalen Wandel in den Unternehm ...
 
Loading …
show series
 
Die Awards zum CIO des Jahres sind die begehrtesten und wichtigsten IT-Auszeichnungen Deutschlands. Jahr für Jahr zeichnen die COMPUTERWOCHE und das CIO-Magazin die besten IT-Macher und ihre Projekte aus. Dabei gehört die Bühnen denen, die gemeinsam mit ihren Teams die Digitalisierung ihrer Unternehmen vorantreiben und mit Innovationen dafür sorgen…
 
Lieferketten brechen zusammen, Tankstellen müssen schließen, die Regale bleiben leer, die Umsätze schwinden.Die Pandemie zeigt gerade zweierlei: Erstens, wie abhängig von und zugleich wie verletzlich wir in der global vernetzten Ökonomie sind. Aber auch zweitens, wie Unternehmen mit modernen Prozessen zu den Gewinnern in der Krise gehören können. P…
 
Ohne die Bereitschaft, die Unternehmenskultur grundsätzlich in Frage zu stellen, ist der digitale Wandel nicht zu haben. Sabine Scheunert, Digitalchefin von Mercedes-Benz, erzählt, wie der schwäbische Autobauer mit einem bunt zusammengewürfelten Team aus dem gesamten Konzern die Stützpfeiler einer neuen Unternehmenskultur entworfen hat.…
 
Nils Zeizinger weiß aus Erfahrung, wie man Publikum in seinen Bann zieht. Er gibt viele Tipps, wie Sie Ihren Vortrag für zu einem unvergesslichen Vortrag machen. Das beginnt bei der Vorbereitung, dem finden des persönlichen Stils und der Präsenz auf der Bühne. Ein unterhaltsames Gespräch, in dem auch Stars aus der Musikszene zitiert zu Wort kommen.…
 
Warum eigentlich halten sich hartnäckig die Gerüchte, dass kleine und mittlere Unternehmen den Großen nicht ebenbürtig sind in Sachen Digitalisierung?Fakt ist: Diese Organisationen brauchen besondere, maßgeschneiderte Hardware, damit sie zukunftssicher durchstarten könne. Dell Technologies hat mit der VxRail-Lösung nun entsprechende hyperkonvergent…
 
Ob Social-Media-Feeds oder IoT-Sensoren — Unternehmen versprechen sich zusehends einen Erkenntnisgewinn durch externe Datenquellen. Gleichzeitig werden SAP-Daten immer spannender für Prozesse außerhalb des SAP-Kosmos. Wie beide Welten zusammenwachsen, verrät Tobias Philipp im Computerwoche-Podcast. Der SAP Solution Advisor skizziert, wie die hausei…
 
Infrastruktur mit KI auf Nachhaltigkeit überprüfen, mit Drohnen und 3D-gedruckten Samen wiederaufforsten – davon erzählt Ralf Werner in unserer neuesten Podcast-Episode. Der CIO und CDTO (Chief Digital and Technical Officer) von Open Grid Europe (OGE) berichtet, inwieweit die Energiewende das Business verändert, wie weit OGE in Sachen grüne Gase is…
 
Das Business ist heute Echtzeit – der Zugriff auf Daten ist es häufig noch nicht. Doch wie reißen Unternehmen das Ruder herum? Welche Anforderungen sollte eine zukunftsfähige Datenplattform erfüllen? Und: Was ist damit alles möglich?Dr. Christian Michel, SAP Business Technology Evangelist, gibt spannende Einblicke in den Plattform-Ansatz von SAP. D…
 
Wenn das oberste Führungsgremium nicht vorangeht, werden Unternehmen die Früchte der digitalen Transformation kaum ernten können. Digitalkompetenz muss in Vorstand und Geschäftsführung verankert sein, sagen unsere Podcast-Gesprächspartner vom IT Executive Club in Hamburg.Von Computerwoche, CIO & ChannelPartner
 
Warum sind eigentlich die KI-Projekte der ersten Welle so oft gefloppt? Und warum tun sich so viele Unternehmen noch mit Investitionen in Projekte mit Künstlicher Intelligenz so schwer?Frank Kuypers, Hardware-Experte von Intel, kennt viele KI-Vorhaben aus erster Hand. Er weiß, warum es fatal ist, diese auf „Werkstudenten-Modus“ zu betreiben. Seine …
 
Deutschland hinkt beim digitalen Wandel hinterher. Das hat auch strukturelle Gründe, sagt Bitkom-Hauptgeschäftsführer Bernhard Rohleder und ruft die kommende Bundesregierung dazu auf, endlich die Sklerose im System zu heilen. Worauf es ankommt, der Digitalisierung hierzulande endlich den notwendigen Schub zu geben, darum geht es in unserer neuen Po…
 
Carsten Priebs, CIO von Randstad, hat im Vertrieb des Personalvermittlers eine Gamification-App eingeführt. Dabei kommt es darauf an, das richtige Maß an Spaß und Motivation zu erzeugen, während zu starke Manipulation ausgeklammert werden sollte. Und natürlich muss sich der Erfolg auch messen lassen. Dabei gilt es Einiges zu beachten, vom Datenschu…
 
Wie sieht sie aus, unsere neue Arbeitswelt? Viele Unternehmen denken über neue Arbeitsplatzmodelle nach. Martin Klaffke lehrt seit Jahren an der HTW Berlin und kennt neben Home-Office viele weitere Modelle, die für Firmen und ihre Mitarbeitenden durchaus einen Blick wert sein können.Doch mit neuen Bürogebäuden oder Arbeitsplätzen ist es nicht getan…
 
Das Homeoffice ist gekommen, um zu bleiben. Denn Corona hat gezeigt, dass durch Remote Work viele Unternehmen mehr Umsatz generieren, während etliche Angestellte glücklicher und damit loyaler sind. Doch die Post-Pandemie-Arbeitswelt ist nicht gleichzusetzen mit leergefegten Büros und ausgestorbenen Kantinen. So möchten die meisten Beschäftigten lau…
 
Sie wollte sich nicht entscheiden müssen, denn Siemens Energy ist ihre Company. Deshalb macht Linda Kramer beides: Beim Elektro- und Energietechnikanbieter ist sie hauptberuflich Abteilungsleiterin - Head of Regional Development and Support - und nebenberuflich hat sie ihr eigenes Business gegründet: Remark Exclusive. Sie sah eine Opportunity, die …
 
Server bilden nach Meinung der beiden bekannten IT-Experten Axel Oppermann und Peter Dümig die Wirbelsäule des Rechenzentrums: Sie geben Halt und Stabilität und dem gesamten „Körper“ – sprich dem Data Center – mehr Sicherheit.Die beiden Fachleute wissen: Verschleiß hilft auch in der Unternehmens-IT nicht weiter. Deshalb gelte hier „Renovieren statt…
 
Malte Pollmann, Chief Strategy Officer von UTIMACO, und Harald Summa, Geschäftsführer des Frankfurter Internet-Knotens DE-CIX und des Eco-Internetverbands, betonen die Chancen, die sich durch ein europäisches Daten-Ökosystem bieten würden. Unternehmen könnten von hoher Sicherheit, interdisziplinärer Zusammenarbeit und gemeinsamen Innovationen profi…
 
IoT, KI, Streaming — die Anforderungen an die Rechenzentren sind hoch wie nie; genau wie ihr Energieverbrauch. Doch geht das heute nicht nachhaltiger?Bernhard Hagemann, Zoran Olujic und Jens-Peter Feidner machen Hoffnung. Die Experten von Axians, Axians eWaste und Equinix erläutern, wie Unternehmen dank des richtigen Ansatzes den Ressourcenverbrauc…
 
Anke Sax, COO und CTO in der Geschäftsführung der KGAL-Gruppe, ist sich sicher, dass die Pandemie besser mit IT und Digitalisierung in den Griff zu bekommen ist, als ständig neue Lockdowns zu verordnen. Gemeinsam mit vielen CIO-Kolleginnen und -Kollegen hat Sax eine Aktion gestartet, um Bund, Ländern und Gesundheitsbehörden dabei zu unterstützen. S…
 
Dr. Stefan Sigg, Vorstandsmitglied und Chief Product Officer der Software AG in Darmstadt, warnt Anwender vor neuen Abhängigkeiten im Cloud-Zeitalter. Unternehmen müssten daran denken, durch einen konsequenten Multi-Cloud-Ansatz, eine klare API-Strategie und das „Vermeiden fester Verdrahtungen“ ihre Autonomität zu wahren. Hören Sie in der neuen Fol…
 
Angegriffen worden – was nun? Wie halten es deutsche Anwender mit der Cloud-Security? Ist alles nur Panikmache, oder lauern die Cyberkriminellen wirklich überall? Wer ist für die Security in der Cloud zuständig? Jens Dose, Security-Experte bei CIO und COMPUTERWOCHE, und Simon Hülsbömer, Research-Spezialist bei IDG, geben in unserer Podcast-Reihe An…
 
Bettina Uhlich, Präsidentin des VOICE Bundesverband der IT-Anwender e.V. und CIO von Evonik Industries, hat eine klare Vorstellung vom Auftrag der CIO-Interessenvertretung. „Das Bündeln von Nachfrage-Power ist im Technologiemarkt mehr als wichtig“, sagt Uhlich, die Käuferseite müsse sich branchenübergreifend vernetzen, um sich gegenüber der Anbiete…
 
Der Neurowissenschaftler Pascal Kaufmann will mit alten KI-Mythen aufräumen. Herkömmliche Techniken rund um künstliche Intelligenz und Machine-Learning-Algorithmen beruhten im Grunde auf hinlänglich bekannter Statistik. Dafür würden einfach nur gewaltige Datenmengen mit brutaler Rechenkraft durchgearbeitet. Der Schweizer Wissenschaftler verfolgt ei…
 
Trotz über einem Jahr Home Office agieren einige Unternehmen immer noch in einer Art Krisenmodus, was Organisation und Kommunikation angeht. In unserer - englischsprachigen - Podcast-Episode klären wir mit Dr. Kimo Quaintance, Education Strategist und Co-Founder von IQ Gemini, was organisatorisch schief läuft – etwa die ständigen Videokonferenzen, …
 
Geht dem Blockchain-Hype schon die Luft aus?Wofür brauchen wir die Blockchain? Warum entsteht um die 40 Jahre alte Technik gerade jetzt so ein Hype? Wo liegen die Probleme? Björn Obermeier, Principal Director Blockchain & Multipart Systems bei Accenture, gibt in unserer Podcast-Reihe Antworten. „Ja Blockchain hat den Hype schon überschritten, das h…
 
Wofür arbeitet man eigentlich? Geht es um Geld, Ruhm oder vielleicht doch etwas Sinnvolles? Markus C. Müller, CEO und Co-Founder von nui care, hat diesbezüglich eine interessante Entwicklung hinter sich: Er gründete nach dem Jura-Studium 2002 ein Mobility Startup, verkaufte es 2011 an Blackberry, wo er selbst schnell zum Europachef aufstieg – um da…
 
Mit Process Mining zu effizienten AbläufenZu den wenigen „Einhörnern“ in Deutschland - Startups also mit einer Bewertung von über eine Milliarde Euro - gehört der Münchner Process-Mining-Spezialist Celonis. Dessen Mitgründer und Co-CEO Bastian Nominacher sieht für Unternehmen enorme Einsparpotenziale im Optimieren und Automatisieren von Geschäftsab…
 
„Schieben ist nicht führen“, sagt Bernd Preuschoff. Und er muss es wissen. Der CDO von Uvex hat sich nicht nur in seinem Berufsleben ausgiebig mit Leadership beschäftigt und viele Führungspositionen bekleidet, sondern bringt durch seinen Tanzsport auch eine besondere Perspektive mit. So führt ein Tänzer durch Impulse und Körperhaltung, sagt der Man…
 
Business Transformation mit S/4HANAOn-premises bleiben oder gleich in Cloud? Erst einmal nur das technische Upgrade abwickeln und später transformieren oder mit dem Umstieg auch die Prozesse und womöglich das ganze Geschäftsmodell umkrempeln? Der Umstieg auf SAPs neue Produktgeneration S/4HANA ist längst nicht nur ein reines Software-Upgrade. Doch …
 
Zugang zu KI Jedes größere Unternehmen wird sich irgendwann mit KI beschäftigen müssen, aber nicht alle haben dafür die Voraussetzungen geschaffen. Prof. Dr. Volker Gruhn, Professor für Software-Engineering an der Universität Duisburg-Essen und Mitgründer des Softwarehauses Adesso, empfiehlt mutiges Einsteigen anhand einfacher Business Cases und ei…
 
Unternehmensgründer, aufgepasst! Worauf kommt es an, wenn man ein IT-Unternehmen gründen will? Prof. Dr. August Wilhelm Scheer hat nicht nur eines der größten deutschen Softwarehäuser aus der Taufe gehoben, er betreut unter dem Dach seiner Scheer Holding auch eine ganze Reihe hoffnungsvoller IT-Startups. Sein Tipp: Wichtig sind eine gute Geschäftsi…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login