show episodes
 
Loading …
show series
 
In der 93. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über den Bagger im Suezkanal und über das Desaster der Ministerpräsidentïnnenkonferenz vom vergangenen Montag. Bitte beachte, dass diese Folge bereits am Donnerstag, den 25. März 2021, aufgezeichnet wurde. Zunächst gibt es Feedback aus der Community, wir reden nochmal über das Bur…
 
In der 92. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über jetzt möglichen Urlaub in Mallorca, über Jens Spahns Villa in Dahlem und seine Entscheidung, Masken für 6,- Euro das Stück über Apotheken zu verteilen und über die Aufarbeitung von Missbrauchsfällen bei der katholischen Kirche in Köln. Zum Schluss gehts noch um die sogenannte…
 
In der 91. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher sehr ausführlich über die sogenannte Maskenaffäre der CDU/CSU im Deutschen Bundestag sowie über den Exodus von Mitarbeiterïnnen in Pflegeberufen. Zunächst gibt es das Feedback aus der Community, über das wir uns diesmal sehr gefreut haben. Dann reden wird darüber, worüber wir nich…
 
In der 90. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über Burghard Dreggers Entgleisung im Berliner Abgeordnetenhaus, Christophers Kandidatur auf einen Direktwahlkreis bei den Grünen Berlin, den digitalen Impfausweis, der auf EU-Ebene kommen soll, die Schwierigkeiten beim Impfen und die aktuellen Probleme in der Corona-Pandemie. Bit…
 
In der 89. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über Toni Hofreiters Aussagen zu Einfamilienhäusern, die britische “Impfkönigin” Kate Bingham und ganz kurz über den Oberbürgermeister von Halle. Bitte beachtet, dass diese Folge bereits am 18.2.2021 aufgezeichnet wurde. Nachdem Ulrich erklärt, worum es in “Lauer und Wehner” eigen…
 
In der 88. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über Bürgermeister, die sich beim Impfen vordrängeln, den Ethikrat, der Geimpfte darauf warten lassen möchte, dass alle geimpft sind, die Katholische Kirche und den Missbrauch und ganz kurz am Ende noch über das Impeachment Donald Trumps. Bitte beachten: Diese Folge wurde bereits …
 
In der 87. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über die aktuelle Corona-Situation, über den russischen Impfstoff Sputnik V, über die absurde Verurteilung Alexej Nawalnys, darüber, was mit der GameStop-Aktie los war und über Captain Tom Moore, der mit 100 Jahren an Corona gestorben ist. Nach dem Feedback aus der Community geht …
 
In der 86. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über ein Jahr Corona-Pandemie und das Thema Impfen am Beispiel AstraZeneca. Doch zunächst gehts darum, worüber wir heute nicht reden: 💩fD unter Beobachtung des Verfassungsschutzes, Beschleunigter Zugang des Impfstoffes für Anwälte, Hendrick Streeck. Am 27.1.2020 gab es die erste i…
 
In der 85. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über die Inauguration von Joe Biden und Kamala Harris und die Wahl Armin Laschets zum CDU-Vorsitzenden. Doch zunächst gehts darum, worüber wir heute nicht reden: Clubhouse und Heiko Maas’ Einlassungen zu sogenannten Impfprivilegien. Am 6. Januar wurde Joe Biden zum 46. Präsidenten…
 
In der 84. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über Donald Trumps Anruf beim Innenminister des Bundesstaats Georgia, über den von Trump angezettelten, nicht geglückten, gewaltsamen Putschversuch am 6. Januar 2021 in den USA und über Lars Klingbeil, der sich an der Beschaffung des Corona-Impfstoffs durch Deutschland stört. Nach…
 
Die 83. Folge von “Lauer und Wehner” ist der traditionelle Jahresrückblick. Ulrich und Christopher reden über die Themen und Dinge, die sie dieses Jahr beschäftigt haben. Da in den jeweiligen Kategorien Gewinnerïnnen gekührt werden, möchten wir in dieser Beschreibung nicht zu viel verraten. Über die Kapitelmarken erhaltet ihr dennoch einen Überblic…
 
In der 82. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über 65 Jahre Anwerbeabkommen zwischen Deutschland und Italien und den Laschet/Van Laack-Deal zu Schutzkitteln, die das Land NRW für 45 Millionen Euro gekauft hat. Nach dem Feedback aus der Community geht es darum, worüber Ulrich und Christopher nicht reden: Das Berliner Stadtschl…
 
In der 81. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über das 50jährige Jubiläum Willy Brandts Kniefall in Warschau, über die Bestätigung des Verbots der Demonstration der sogenannten Querdenker in Bremen durch das Bundesverfassungsgericht, über die durch die Ständige Impfkommission vorgeschlagene Impfreihenfolge, über das Weihnacht…
 
In der 80. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über den Modeblogger und Influencer Johannes “Joe” Laschet, der der Modefirma Van Laack einen Auftrag in Höhe von 38,5 Mio. Euro vermittelt haben soll, über Sachsen-Anhalt, das dabei ist, den Rundfunkstaatsvertrag zu kippen und über Chang’e 5, die letzte in einer Reihe von chinesi…
 
In der 79. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über die Schweiz, die keine Intensivbetten mehr hat, den Beschluss der Kanzlerin und der 16 Ministerpräsidentïnnen zu Corona, über Christian Lindner, der “Spiegel Online” ein Interview gibt, über den Beschluss des “Dritten Gesetzes zum Schutz der Bevölkerung bei einer epidemischen…
 
In der 78. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über den sogenannten BAMF-Skandal in Bremen und wir er vor Gericht zerfällt, über die ersten Verurteilungen zur sogenannten Stuttgarter Krawallnacht, über eine aus dem Ruder gelaufene Demo von Corona-Leugnern in Leipzig und über Donald Trump, der grade versucht sich in den USA an …
 
In der 77. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über Corona, Feinheiten des Mietendeckels und die Wahl des US-Präsidenten. Nach der Begrüßung und Erklärung, worum es in “Lauer und Wehner” geht, widmet sich Christopher dem Feedback aus der Community. Diesmal geht es um einen seiner Hater, der seit Jahren immer denselben Kommenta…
 
In der 76. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über Friedrich Merz, der wegen eines verschobenen Parteitags rumopfert und dem sogenannten Wellenbrecher-Lockdown, der kommt weil wir alle zu doof sind, eine Maske zu tragen. Zu Beginn der Folge ist die Stimmung etwas bleiern, die Pandemie hinterlässt auch bei Ulrich und Christoph…
 
In der 75. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über Horst Seehofers angebliches Einlenken zur Polizei-Rassismusstudie, darüber, dass im chinesischen Qingdao 11 Millionen Einwohnerïnnen in fünf Tagen auf Corona getestet wurden, dass die weltweit bewilligten Coronahilfen die Summe übersteigen, die für das Einhalten des 1,5°C-Zie…
 
In der 134. Folge von „Lauer informiert“ spricht Christopher mit der Bezirksbürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg, Monika Herrmann (Bündnis 90/Die Grünen), darüber, wie man Bezirksbürgermeisterin wird und ob Berlin bereit ist, die Herausforderungen der Klimakatastrophe anzugehen. Shownotes: Monika Herrmann auf Twitter. Monika Herrmann in der…
 
In der 74. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über neue Entwicklungen bezüglich der Corona-Pandemie, hier insbesondere über das Beherbergungsverbot, über die Posse um die “Friedensstatue” in Berlin Mitte, die an das Schicksal der sogenannten Trostfrauen erinnert und darüber, wie Gabor Steingarts Medienunternehmen Kommentare d…
 
In der 73. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über neue Entwicklungen in der Corona-Pandemie, darüber, dass eine Studie zu Rassismus in der Polizei Quatsch ist, über das Gutachten der FU Berlin zu Franziska Giffeys Promotion, Andreas Scheuers Aussage vor dem PKW-Maut Untersuchungsausschuss und darüber, dass Donald Trump Coron…
 
In der 72. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über neue Entwicklungen in der Corona-Pandemie, einen Spiegel-Artikel zu Anschnallgurten aus dem Jahr 1975, Charlotte Merz’ versuch, ihren Mann sympathisch aussehen zu lassen und über die sogenannte Debatte zwischen Donald Trump und Joe Biden. Nachdem Ulrich erklärt, was wir bei “…
 
In der 71. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher darüber, dass Facebook möglicherweise seine Dienste in Europa einstellt, dass die angebliche Superspreaderin von Garmisch-Partenkirchen vielleicht doch keine ist, was aus den sogenannten Krawallen von Stuttgart geworden ist, was Christian Lindner und Friedrich Merz wieder angestel…
 
In der 70. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über die ehemalige Oberbürgermeisterin Bonns, Bärbel Dieckmann, die vom Verwaltungsgericht Köln zur Zahlung von 1.000.000 Euro Schadensersatz verurteilt wurde, über die Kommunalwahlen in NRW, über den gescheiterten bundesweiten Warntag, über eine mutmaßliche Super-Spreaderin in Ga…
 
In der 69. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über Brandolinis Gesetz, über deutsche Gastfeindschaft in Form des Wortes “Beilagenwechsel”, darüber, dass es kein Verfahren gegen Hengameh Yaghoobifarah geben wird, über Katrin Göring-Eckardts Vorschlag, wie Innenstädte zu retten seien und über das Geflüchtetenlager Moria auf der…
 
In der 68. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über die Demonstrationen, die am 29. August 2020 in Berlin stattfanden und von einem Teil der Teilnehmer im Vorfeld als “Sturm auf Berlin” bezeichnet wurde. Doch zunächst weist Ulrich auf zwei Jahrestage hin, 30 Jahre Einigungsvertrag und 5 Jahre Angela Merkels Ausspruch “Wir scha…
 
In der 67. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher nach ihrer Sommerpause darüber, dass “Hackenporsche” aus dem Duden gestrichen wurde, sie gerne mit einem Podcastpanzer durch Berlin fahren würden, dass Ulrich in Spanien im Urlaub war, dass sogenannte Cancel Culture ein ausgedachtes Phänomen ist, dass Lisa Lasselsberger aka Lisa E…
 
In der 66. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über den EU-Gipfel zum Haushalt und Corona-Wiederaufbau, über das Urteil im Prozess gegen den KZ-Wachmann Bruno D., über den neuen Freiwilligendienst zum “Heimatschutz” bei der Bundeswehr und über die Frage, ob Reisende aus Risiko-Gebieten verpflichtende Corona-Tests machen sollen…
 
In der 65. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über neues vom Brexit, über eine neue Studie zur Vermögensverteilung in Deutschland, über die Abwehrnarrative der Polizei und über Rassismus bei der Polizei in Stuttgart. Doch zunächst geht Christopher auf Feedback aus der Community ein. In der letzten Folge erwähnte er das sogena…
 
In der 64. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über Horst Seehofer Absage einer Studie zum Thema Racial Profiling, über Twitter-Accounts bei der Polizei, Mary Trumps Buch, Annegret Kramp-Karrenbauers Statement zu Rechtsextremismus in Sicherheitsbehörden, dass Deutschland jetzt die EU-Ratspräsidentschaft hat, über das FBI, das …
 
In der 63. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über die Corona-Warn-App, über Horst Seehofers Reaktion auf eine Kolumne in der taz und über den Corona-Ausbruch bei Tönnies. Doch zunächst bedankt sich Christopher bei den Hörerinnen und Hörern für die zahlreichen Geburtstagsgeschenke. Danach geht es um vermischte Themen. Vergang…
 
In der 62. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über Friedrich Merz, Armin Laschets rassistische Entgleisung, über den Mangel an Evidenz in der Debatte um Rassismus in Deutschland, über den Begriff der “Rasse” im Grundgesetz und über Philipp Amthors Tätigkeit für die Firma “Augustus Intelligence”. Doch zunächst weist Christophe…
 
In der 61. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über neue Studien zu Corona und Saskia Eskens (SPD) Äußerungen zu Rassismus in der Polizei. Doch bevor es los geht, geht Christopher auf das Feedback der Hörerïnnen zur letzten Folge ein. Das Fachblatt Nature hat zwei Studien zum Thema Corona veröffentlicht. Eine kommt zu dem Erge…
 
In der 60. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über die Tötung George Floyds in den USA, die sogenannte Deutschenfeindlichkeit in der polizeilichen Kriminalstatistik des Bundes und den Kampf der Bild gegen Wissenschaft und Vernunft. Doch zunächst hat Christopher einen Nachklapp zu Corona und Schweden aus der letzten Folge. Den…
 
In der 59. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über Ralf Brinkhaus, der sich über die Gesetze beschwert, die er selbst verabschiedet hat, über Verena Bahlsen, die jetzt einen Frühstücksdirektorinnenposten im Unternehmen ihrer Nazi-Großeltern hat, darüber, wie Schweden zum internationalen Negativbeispiel dafür wird, wie man die…
 
In der 58. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über das Urteil des Bundesverfassungsgerichts zum Staatsanleihenankauf der EZB, über Corona im deutschen Gesundheitswesen und in Schlachthöfen weltweit, über einen Superspreader in Südkorea, sowie über die BMW-Hauptversammlung. Zunächst erinnert Christopher daran, dass man den Pod…
 
In der 57. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über die Wahl der Wehrbeauftragten und die Folgen, Julia Klöckners Werbevideo für die Supermarktkette “Kaufland” und die Einstellung des Loveparade-Verfahrens. Der Deutsche Bundestag hat eine neue Wehrbeauftragte gewählt. Hierauf legte der langjährige SPD Bundestagsabgeordnete Joh…
 
In der 56. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher darüber, wie außerordentlich gut Griechenland die Corona-Krise bewältigt, über ein nicht ganz so ernst gemeintes Kabinett aus Corona-Experten, über Frank Ulrich Montgomery, der noch immer gegen Masken wettert, über die Autoindustrie, die eine Kaufprämie für PKW haben möchte, über …
 
In der 55. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über den Pseudoskandal um sogenannte Öffnungsdiskussionsorgien, über Wolfgang Kubicki, den sogenannten Weltärztepräsident Frank Ulrich Montgomery und die Fertigstellung der schriftlichen Urteilsbegründung im NSU-Prozess. Doch zunächst redet Ulrich nach der Begrüßung ein Bisschen d…
 
In der 54. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über Corona und Strafrecht und die Lockerung des Lockdowns bei Beibehaltung der Kontaktbeschränkungen. Doch zunächst erklärt Ulrich wieder, was “Lauer und Wehner” eigentlich ist. In den letzten Folgen wurde darauf verzichtet, um Zeit zu sparen. Jetzt wird es wieder gemacht, denn e…
 
In der 53. Folge von “Lauer und Wehner” reden Ulrich und Christopher über das Urteil des EUGH zur Weigerung der Visegrád-Staaten, 2015 Geflüchtete aufzunehmen, über Cornoa-Bonds zur Abfederung der Wirtschaftskrise der EU, über Polizeiwillkür in Zusammenhang mit den in Deutschland geltenden Kontaktbeschränkungen, über magisches Denken bei Corona-App…
 
In der 52. Folge von “Lauer und Wehner” versuchen Ulrich und Christopher nicht die ganze Zeit über das Coronavirus zu sprechen, was ihnen zumindest in der ersten Hälfte des Podcasts auch ganz gut gelingt. Zunächst fensterrentnern Ulrich und Christopher ein Bisschen rum, indem sie sich über die Zeitumstellung aufregen. Dann geht es um Peter Hahnes n…
 
In der 51. Folge von “Lauer und Wehner” sprechen Ulrich und Christopher über die jetzt bundesweit geltenden Kontaktbeschränkungen wegen des Coronavirus, die auf Grundlage des § 32 Abs. 1 des Infektionsschutzgesetzes erlassen worden sind. Da Ulrich und Christopher in Berlin wohnen, geht es vor allem um die Berliner Verordnung. Diese könnt ihr hier f…
 
Die 50. Folge von “Lauer und Wehner” hätte ein schönes Jubiläum werden sollen, ist sie aber nicht, die Coronakrise hat auch uns fest im Griff. Dennoch ist sie eine Premiere: Zum ersten mal seit Ulrich und Christopher zusammen podcasten (“Lauer informiert”, Mai 2018), wird die Folge an zwei verschiedenen Orten aufgenommen. Zunächst reden Ulrich und …
 
In der 49. Folge von “Lauer und Wehner” sprechen Ulrich und Christopher über das Coronavirus und das Versagen von Politik und Behörden in ganz Europa aber auch insbesondere in Deutschland. Wie immer freuen wir uns über Feedback und Anregungen. Unterstützt “Lauer und Wehner” durch einen Dauerauftrag auf das folgende Konto: IBAN: DE257002220000201920…
 
In der 133. Folge von „Lauer informiert“ spricht Christopher mit Emanuel Heisenberg über das Buch „Power to the People“, das er gemeinsam mit Georg Diez geschrieben hat. Shownotes: Emanuel Heisenberg auf Twitter Georg Diez auf Twitter „Power to the People“ auf der Webseite von Hanser Podcast mit Emanuel über die Klimakatastrophe Diese Folge sollte …
 
In der 48. Folge von “Lauer und Wehner” sprechen Ulrich und Christopher über die Wahl Bodo Ramelows zum Ministerpräsidenten Thüringens, darüber, dass Friedrich Merz seine Geschichte umschreibt, über die Situation der Geflüchteten an der Grenze Griechenlands und über Hamsterkäufe in Deutschland aufgrund des Coronavirus. Bodo Ramelow wurde in Thüring…
 
In der 47. Folge von “Lauer und Wehner” sprechen Ulrich und Christopher über das Coronavirus in Deutschland, über Friedrich Merz und warum er kein Politiker ist und über das Recht auf selbstbestimmtes Sterben, das vom Bundesverfassungsgericht geschaffen wurde. Ganz am Anfang unterläuft Christopher ein Fehler. Es handelt sich nicht um die 46. sonder…
 
In der 132. Folge von „Lauer informiert“ spricht Christopher mit Martin Sebesta, der Inhaber des Berlin Antstores ist. Der Antstore ist einer der größten Ameisenläden der Welt. Sie unterhalten sich über den Laden, der 20.000-30.000 Ameisenkolonien vorrätig hat und über viele verschiedene Ameisenarten. Shownotes: Die Webseite des AntStores Diese Fol…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login