show episodes
 
Wallensteins Lager ist der erste Teil von Friedrich Schillers Wallenstein-Trilogie, dem Drama über den Niedergang des berühmten Feldherren Wallenstein.Die Piccolomini ist der zweite Teil von Friedrich Schillers Wallenstein-Trilogie.Wallensteins Tod ist der dritte Teil von Friedrich Schillers Wallenstein-Trilogie. Das Werk spielt im Winter 1633/1634 (also fast 16 Jahre nach Beginn des Dreißigjährigen Krieges). (Zusammenfassung von Wikipedia) Sektionen 01 - 27 - Ein dramatisches Gedicht: Text ...
 
Die Braut von Messina oder die feindlichen Brüder ist ein Drama von Friedrich Schiller, dem der Autor die Gattungskennzeichnung „Ein Trauerspiel mit Chören“ gegeben hat. (Zusammenfassung von Wikipedia) Sektion 00 - Über den Gebrauch des Chors in der TragödieSektionen 01 - 11 - Ein Trauerspiel mit Chören
 
Die Räuber ist der Titel des ersten veröffentlichten Dramas von Friedrich Schiller. Das Werk, das zunächst nicht als Bühnenstück, sondern als Lesedrama vorgesehen war (siehe unterdrückte Vorrede), sorgte für nationales Aufsehen im Literaturbetrieb und machte Schiller schlagartig berühmt.Enthält die Besprechung "Die Räuber. Ein Schauspiel von Friedrich Schiller. 1782", und den "Anhang über die Vorstellung der Räuber" im Wirtembergischen Repertorium 1782, beide von Schiller anonym verfaßt. Der ...
 
Die Zeitschrift "Blätter für deutsche und internationale Politik" analysiert Monat für Monat das politische Geschehen in Deutschland und der Welt. Im begleitenden Podcast sprechen die Autorinnen und Autoren gemeinsam mit der "Blätter"-Redaktion und detektor.fm über die Themen der aktuellen Ausgabe.
 
«International» befasst sich wöchentlich mit internationaler Politik und Gesellschaft. Seit 1978 am Radio und von Anbeginn auch online. Reportagen, Analysen und Geschichten zur internationalen Aktualität, meist erzählt von Auslandskorrespondenten und -korrespondentinnen von Radio SRF.
 
Kabale und Liebe ist ein Drama in fünf Akten von Friedrich Schiller. Das von Schiller als Bürgerliches Trauerspiel bezeichnete Drama zeigt die durch niederträchtige Intrigen (= Kabalen) zerstörte Liebe zwischen dem Adelssohn Ferdinand von Walter und der bürgerlichen Musikertochter Luise Miller.(Zusammenfassung von Wikipedia)
 
Die Verschwörung des Fiesco zu Genua ist das zweite vollendete Drama Friedrich von Schillers. Er begann das Stück, das sich an die historische Verschwörung des Giovanni Luigi de Fieschi gegen Andrea Doria in Genua des Frühjahrs 1547 anlehnt, nach der Premiere seines Stücks Die Räuber 1782. (Zusammenfassung von Wikipedia) Sektion 00 - Vorrede - Anzeige der Buehnenbearbeitung - Erinnerung an das Publikum: Text (1) Sektionen 01 - 10 - Ein republikanisches Trauerspiel: Text (2)
 
Achilleis von Johann Wolfgang von Goethe (1749 – 1832), entstanden 1797–99, veröffentlicht 1808. Als Goethe an dem Epos in Hexametern Hermann und Dorothea arbeitete, studierte er Homer in der Übersetzung von Johann Heinrich Voß. Dabei kam er darauf, dass zwischen dem Ende der Ilias und dem Anfang der Äneis noch ein episches Gedicht inneliegt. Er hat eine Achilleis in 8 Gesängen zu schreiben begonnen, hat das Projekt jedoch bereits nach der Fertigstellung des ersten Gesanges aufgegeben.
 
onda, das sind Reportagen, Magazinsendungen und Features über alles, was die lateinamerikanische Welt bewegt: indigene Rechte und Frauenmorde in Mexiko ebenso wie queerer Cumbia aus Argentinien oder Ökotourismus in Costa Rica. Dabei arbeitet onda eng mit lateinamerikanischen Korrespondent*innen und nichtkommerziellen Radionetzwerken aus dem gesamten Subkontinent zusammen. Alte Radiohasen, Lateinamerika-Heimkehrer*innen, Erwerbslose und NachwuchsjournalistInnen: es ist diese Mischung, die daf ...
 
Unglaublich, was Menschen so alles glauben, unerhört, worauf Menschen einfach hören und unerträglich, was Menschen ertragen sollen. Wir erheben Einspruch, wir kanzeln ab: selbstgerechte Sonntagsprediger, träge Traditionen, weichgespülte Wohlfühlcoaches, plumpe Politikerinnen, ideenlose Immanenzterroristen – einfach alle, die mit ihren Nebelmaschinen die Sicht verschleiern. Hören Sie rein in: Abgekanzelt: Einseitig Zweideutiges zu Politik, Lifestyle und Theologie – für alle, die und ab und zu ...
 
Ende Februar treffen sich Filmfans aus aller Welt und internationale Stars bei der 70. Berlinale. Elf Tage laufen hunderte Filme in den verschiedenen Sektionen. Von den Filmen im Wettbewerb spielen dieses Jahr mehrere in Berlin. Jeden Tag geben wir Ihnen Einblick ins Geschehen, berichten von den Kinos, sprechen mit Berlinale-Gästen, liefern Tipps und Rezensionen der Wettbewerbsfilme und schildern persönliche Eindrücke vom roten Teppich.
 
Loading …
show series
 
Hallo und Herzlich Willkommen zum onda-info 494. Heute mal wieder mit einem Especial, oder besser gesagt einer Zeitreise. Wir drehen kräftig an der Uhr und begeben uns 50 Jahre zurück, ins Chile der Unidad Popular. Los geht es mit einem Interview. In den letzten zwei Jahren hatte sich beim Nachrichtenpool Lateinamerika ja ein Recherchekollektiv ein…
 
Von Miriam Flores & Knut Hildebrandt Kooperativen-Mitglieder in Oaxaca. Quelle: Miriam Flores Lateinamerika ist eine der am stärksten von der Covid-19-Pandemie betroffenen Regionen der Welt. Um die Infektionskurve flach zu halten griffen viele Länder zu drastischen Maßnahmen, verhängten monatelange Ausgangssperren und schlossen für das gesellschaft…
 
nach dem brand des flüchtlingslagers moria auf der griechischen insel lesbos in der nacht zum 9.9.2020 ist die lage der flüchtlinge weiterhin katastrophal. schon vor dem brand war die situation der knapp 13 000 menschen in dem für 3 000 menschen gedachtem lager niederschmetternd.Von aktuell (Radio Blau, Leipzig)
 
Am 15. September 1930 wurde in Berlin der Film "Die Drei von der Tankstelle" uraufgeführt und auf Anhieb zu einem der größten Filmerfolge seiner Zeit. Ein Teil des Erfolges war auf die eingängige Musik ("Ein Freund, ein guter Freund...") zurückzuführen, ein anderer auf die Besetzung der Hauptrollen.Von DW.COM | Deutsche Welle
 
Im Rahmen der ersten weltweiten Volkszählung zu einem einheitlichen Zeitpunkt wurde auch die Bevölkerung der Bundesrepublik zum ersten Mal befragt. Jeder Haushalt musste umfangreiche Fragebögen ausfüllen. Nach den vielen Fragen während des Entnazifizierungsprozesses war die Bevölkerung von der Volkszählung nicht begeistert.…
 
Hiroshima, Nagasaki, Fukushima – die beiden Atombombenabwürfe am Ende des Zweiten Weltkriegs und die dreifache Kernschmelze in einem Atomkraftwerk vor bald zehn Jahren haben Langzeitfolgen; sie tragen das Trauma der radioaktiven Verstrahlung bis in Japans Gegenwart. Ein Krangreifer zerreisst Säcke voller radioaktiv kontaminierter Erde. Fast zehn Ja…
 
Wie schaut euer Handgelenk aus? Lächelt euch dort eine Uhr entgegen? Vielleicht eine Sportuhr? Es ist quasi das semi-versteckte Erkennungszeichen aller Ausdauersportler*innen: die Laufuhr am Handgelenk. Bei manchen ist sie gar nicht mehr wegzudenken und Tag und Nacht am Handgelenk. Obwohl es nur eine Uhr ist, hat sie ganz großen Einfluss auf die Be…
 
Zum Tag der Wohnungslosen hat Radio Blau Lukas vom Ambulant Betreuten Wohnen der Caritas dazu befragt, wie gut es gelingen kann Wohnungen in Notfällen zu erhalten, wenn Menschen von Wohnungslosigkeit bedroht sind.Von aktu (Radio Blau, Leipzig)
 
Von ICJA und NPLA Bedroht durch Erdölförderung: Der Yasuní Nationalpark. Quelle: Jose Schreckinger (distributed via imaggeo.egu.eu), (CC BY 3.0) Hallo und herzlich willkommen zu unserer zweiten Folge Ausgetauscht – Intercambio, der Freiwilligen Podcast. Dieses Mal haben wir mit Freiwilligen aus Kolumbien und Deutschland über das Thema Erdöl gesproc…
 
Wir hören ein Gespräch zum Tag der Wohnungslosen, das auf zwei belebte Orte in Leipzig blickt, nämlich auf den Hauptbahnhof und auf Connewitz.(( https://machtlos.org/ ))(( https://www.caritas-leipzig.de/hilfeundberatung/sozialenotlagen/bahnhofsmission/bahnhofsmission ))Von aktu (Radio Blau, Leipzig)
 
Nun hören wir ein Gespräch mit Benjamin Müller von der Kontaktstube für Wohnungslose "Leipziger Oase" in der Nürnberger Strasse. Er ist auch in der AG Recht auf Wohnen in Leipzig aktiv und spricht über die Entwicklungen, die auf wohnungslose Menschen einwirken und welche Rolle Faktoren wie Suchterkrankungen spielen.…
 
Ernster und satirischer Blick auf Ereignisse des letzten Monats aus libertaerer Perspektive. Vom Anarchistischen Radio Berlin (aradio-berlin.org). Inhalte: * Operation Arca: Repression in Spanien * Anarchistischer Urlaub im Erzgebirge: Spektrum 360 * Berlin: Die Räumung des Syndikats - eine Collage.... This item has files of the following types: Ar…
 
Es wurde viel über die letzten Tage in Leipzig geschrieben und gesprochen. Wir hatten das Glück einen Reporter vor Ort zu haben, der den Geschehnissen rund um die Hausbesetzungen in Leipzig nachgespürt hat. Außerdem war es möglich mit verschiedenen Referent*innen, der Vorträge die im Rahmen der Sozialen Kampfbaustelle gehalten wurden, zu sprechen.…
 
Diese Podcastfolge ist eine ungekürzte Version eines Interview mit Miriam Younes von der Rosa-Luxemburg-Stiftung in Beirut über die aktuelle Lage im Libanon, welches bei ndPodcasts erschienen ist. Andreas und Rob produzieren da ab sofort Teller und Rand – der linke Podcast über internationale Politik. Hier werden dafür regelmäßig die ungekürzten In…
 
Como Radio Anarquista de Berlín hemos tenido la oportunidad de hablar con compas del colectivo “Quemando arcas” que hace trabajo solidario entorno a una operación policial poco conocida afueras de España, llamada “Operación Arca”, que ocurrió en mayo de 2019.... This item has files of the following types: Archive BitTorrent, Columbia Peaks, Item Ti…
 
Wir hören ein Gespräch mit Siegfried Schlegel von der AG Recht auf Wohnen, die sich schon 1991 gegründet hat und solang auch schon bemüht ist, eine Schnittstelle zwischen der Leipziger Ratsversammlung, der Stadtverwaltung und den freien Trägern der Wohnungslosenhilfe zu sein... am Freitag ist nun bundesweit Tag der Wohnungslosen und die AG Recht au…
 
Seit Beginn der Coronakrise bemüht sich die chinesische Regierung darum, nicht nur die Ausbreitung des Virus zu kontrollieren, sondern auch die Information. Während manche Chinesinnen und Chinesen den offiziellen Angaben vertrauen, versuchen andere, der Wahrheit auf den Grund zu gehen. «In einigen Berichten heisst es, Chinas Zahlen seien falsch. In…
 
No Carb, Low Carb, High Carb - gefühlt wechselt die Ernährungsmarketing-Maschinerie jeden Tag ihre Meinung. Sollen Kohlenhydrate uns Läufer*innen doch einerseits schneller machen, heißt es andererseits Kohlenhydrate machen uns träge und fett. Aber was stimmt denn jetzt? Zeit endlich mal ganz intensiv über Kohlenhydrate zu sprechen. Am besten mit je…
 
Wir hören ein Gespräch und einen historischen Ausschnitt zur Abschaltung des Jugendradios DT64 für 24 Stunden am 7/8. September 1990, die damals zu massiven Protesten führte. Am Freitag, dem 4.9. findet in der Nato in Leipzig ein Gesprächsabend mit dem Mitbegründer des Netzwerks zum Erhalt von DT64 und späteren Medienpolitiker Heiko Hilker und mit …
 
Wir hören ein Gespräch mit Matthias Uhlig vom Ökolöwe, dem Umweltbund Leipzig...am Freitag, dem 4.September ist wieder mal Radnacht und auch Auftakt zum Stadtradeln, das dann noch bis zum 24.September in Leipzig vor sich hin radelt... (( https://www.oekoloewe.de/radnacht.html ))(( https://www.stadtradeln.de/index.php?&&id=7939 ))…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login