show episodes
 
C
Corporate Therapy

1
Corporate Therapy

Human Nagafi, Mary-Jane Bolten

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Noch ein Business Podcast! Juhu! Warum brauchen wir den? Wir brauchen ihn, um uns selbst zu therapieren und dachten uns, vielleicht habt ihr ja auch was davon. Wie funktionieren Unternehmen? Wieso klappen manche Dinge gut und andere nicht? Wer sind wir in Organisationen – und wenn ja, wie viele? Mehr über uns: www.1789innovations.com
 
Loading …
show series
 
Politik für DesinteressierteZu Gast im Studio: Holger Münch, seit dem 1. Dezember 2014 Präsident des Bundeskriminalamtes. Zuvor war er Staatsrat beim Senator für Inneres und Sport der Freien Hansestadt Bremen und Polizeipräsident der Polizei Bremen.Ein Gespräch über die Aufgaben des BKA, Unterschied zum FBI, Holgers Polizeiausbildung, seinen Werdeg…
 
In Episode 58 ändert sich alles – oder auch nicht. Die meisten Change Projekte scheitern. Wir fragen uns mit Patrick Breitenbach, warum das so ist und warum überhaupt alle immer Veränderung wollen. Ist „Veränderungsdruck” tatsächlich oder konstruiert? Gibt es wirklich einen Überlebensdrang oder geht es eher um politisches Gehabe? Das Wort „Change” …
 
In Episode 57 fragen wir uns, wie man Unternehmen eigentlich gestaltet und wieso man am besten Technologie und Menschen von vorne rein zusammen denkt. Mit Eiko Ermold wechseln wir zwischen den konkreten Problemen und Abstraktion - denn: Unternehmen müssen ihr Enterprise Architektur so aufsetzen, dass sie im hier und jetzt hilfreich ist, aber möglic…
 
Ideologiekritik von Wolfgang M. SchmittWolfgang M. Schmitt bespricht mit ideologiekritischem Blick diesmal die Jung & Naiv Interviews mit ifo-Institutspräsident Clemens Fuest, EZB-Direktorin Isabel Schnabel und Klimaaktivistin Luisa NeubauerGefällt euch "Die Politikanalyse"? Lasst es uns wissen! Unterstützt uns finanziell, damit es weitere Ausgaben…
 
Politik für DesinteressierteZu Gast im Studio: Biologe Anton Hofreiter (Bündnis 90/Die Grünen). Er ist seit 2005 Mitglied des Deutschen Bundestages. Von 2013 bis 2021 war er neben Katrin Göring-Eckardt Vorsitzender der grünen Bundestagsfraktion. Seit 2021 ist er Vorsitzender des Ausschusses für die Angelegenheiten der Europäischen Union.Ein Gespräc…
 
Politik für DesinteressierteZu Gast im Studio: Frank Thelen, Unternehmer, Investor und Autor. Am 12. Februar 2017 war er Mitglied der 16. Bundesversammlung zur Wahl des Bundespräsidenten als nominierter Vertreter des Landtags von Nordrhein-Westfalen für die Partei FDP. Er gehört auch zu den zehn deutschen Unternehmen aus der deutschen Startup-Branc…
 
Politik für DesinteressierteZu Gast im Studio: Klimaschutzaktivistin Luisa Neubauer. In Deutschland ist sie eine der Hauptorganisatorinnen des von Greta Thunberg inspirierten Schulstreiks Fridays for Future („Klimastreik“). Sie tritt für eine Klimapolitik ein, die mit dem Übereinkommen von Paris vereinbar ist und für einen Kohleausstieg Deutschland…
 
In Episode 56 wenden wir uns wieder einer großen Frage zu: Gibt es ein gutes Leben im Falschen? Mit Wolfgang M. Schmitt diskutieren wir, wie wir mit der Unterscheidung von gut/böse umgehen, wenn es um Unternehmen geht, welche moralischen Ansprüche wir an die Wirtschaft stellen und ob das überhaupt gerechtfertigt ist. Wir sprechen über die gefühlte …
 
Politik für DesinteressierteZu Gast im Studio: Marieluise Beck (Bündnis 90/Die Grünen). Sie war bis 2017 Mitglied des Bundestags und Sprecherin ihrer Fraktion für Osteuropapolitik. Von 2002 bis 2005 hatte sie den Posten der parlamentarischen Staatssekretärin bei der Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (Renate Schmidt) übernomm…
 
Politik für DesinteressierteZu Gast im Studio: Philosoph Daniel-Pascal Zorn. Sein aktuelles Buch beschäftigt sich mit der Postmoderne und heißt "Die Krise des Absoluten". Tilo spricht mit Daniel über Philosophie an sich, seinen Werdegang, den Umgang mit Rechten, Moderne vs. Postmoderne, das Absolute uvm. + eure FragenBitte unterstützt unsere Arbeit…
 
In Episode 55 sprechen wir mit Sven Kette darüber, wie praxisrelevant die Organisationstheorie eigentlich ist. Während sich die Forschung viel damit beschäftigt, Probleme zu finden, muss die Praxis sie lösen. Stimmt diese Dichotomie? Wie gehen die verschiedenen Disziplinen auf die Praxis zu? Im Zentrum steht dabei natürlich der Umgang mit der Syste…
 
Politik für DesinteressierteZu Gast im Studio: Ökonom Clemens Fuest, Professor für Volkswirtschaftslehre an der Ludwig-Maximilians-Universität München, seit 2015 Präsident des ifo Instituts und Mitglied des Wissenschaftlichen Beirates beim Bundesministerium der FinanzenEin Gespräch über das ifo-Institut, seinen Werdegang, das VWL-Studium, Kapitalis…
 
Politik für DesinteressierteZu Gast im Studio: Ökonomin Isabel Schnabel. Seit 2020 ist sie Mitglied des Direktoriums der Europäischen Zentralbank (EZB) sowie seit 2015 Professorin für Finanzmarktökonomie an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität in Bonn. Von 2014 bis 2019 war sie zudem Mitglied im Sachverständigenrat zur Begutachtung der ge…
 
In Episoden 54 erklärt uns Soziotechnologe Jürgen Geuter aka "tante", wie das Internet aktuell weitergedacht wird. Zunächst widmen wir uns den technischen Grundlagen: Wovon sprechen wir hier eigentlich? Wir betrachten zugrundeliegende Prinzipien wie Dezentralität, Transparenz und Eigentum und deren technische Übersetzungsversuche durch Blockchain, …
 
In Episode 53 wollen wir besser sein als der Rest: immer weiter, höher, schneller. Die Soziologin und Politologin Anja Röcke ordnet für uns ein, was es mit dem Phänomen “Selbstoptimierung” auf sich hat. Als andauerndes, ich-bezogenes Verbesserungsbestreben ist Selbstoptimierung nicht ein Zweck in sich selbst, sondern unterliegt einer “Mehrwertorien…
 
Politik für DesinteressierteZu Gast im Studio: Gewerkschafter Jörg Hofmann. Seit dem 20. Oktober 2015 ist er Erster Vorsitzender der Industriegewerkschaft Metall (IG Metall). Die IG Metall ist mit 2,26 Millionen Mitgliedern vor der Verdi die größte Einzelgewerkschaft in der Bundesrepublik Deutschland und ebenfalls die weltweit größte organisierte A…
 
Politik für DesinteressierteZu Gast im Studio: Emilia Roig, französische Politologin, Sachbuchautorin und Aktivistin mit den Themenschwerpunkten Intersektionalität und Antidiskriminierung. Sie lebt seit 2005 in Berlin, wo sie das „Center for Intersectional Justice“ e. V. gründete. Ein Gespräch über ihren Werdegang, Intersektionalität, Diskriminieru…
 
In Episode 52 holen wir uns den Soziologen Stefan Kühl in den Podcast und betrachten mit Blick des Wissenschaftlers, was Organisationen eigentlich sind, was sie tun, warum sie das tun und wie sinnvoll sie verändert werden. Wir machen dabei vor nichts Halt: Hierarchie, Bürokratie, Funktionen, Dezentralisierung, Agilität, Ideologie, Konflikt, … Das G…
 
Politik für DesinteressierteZu Gast im Studio: Erika Steinbach. Von 1990 bis 2017 war sie Mitglied des Deutschen Bundestages und von 1998 bis November 2014 Präsidentin des Bundes der Vertriebenen (BdV). Sie war Sprecherin für Menschenrechte und Humanitäre Hilfe der CDU/CSU-Bundestagsfraktion und gehörte dem Fraktionsvorstand an. Bei der Bundestagsw…
 
Politik für DesinteressierteZu Gast im Studio: Andreas Gassen, Orthopäde, Unfallchirurg und Rheumatologe. Seit dem 1. März 2014 ist er Vorstandsvorsitzender der Kassenärztlichen Bundesvereinigung. Ein Gespräch über Kassenärzte, Ärztemangel im ländlichen Raum, Geld, private vs. gesetzliche Krankenversicherung, seinen Werdegang, seine Expertise, Homö…
 
Politik für DesinteressierteZu Gast im Studio: Gernot Marx, Intensivmediziner und Universitätsprofessor. Der Facharzt für Anästhesiologie leitet seit 2008 die Klinik für Operative Intensivmedizin und Intermediate Care des Universitätsklinikums Aachen und ist seit Anfang 2021 gewählter Präsident der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Inten…
 
In Episode 51 verlassen wir den physischen Raum, um uns im Metaverse mit Wolfgang M. Schmitt zu treffen. Naja, zumindest auf Zoom. Aber unsere Unterhaltung tastet sich an die Utopien und Dystopien des „persistenten kollektiven Raums“ heran. Wir sprechen über die gesellschaftlichen Veränderungen durch und Voraussetzungen für das Metaverse (Web3): Wa…
 
In Jubiläumsepisode 50 besucht uns Patrick Breitenbach, um über Hacking zu sprechen: Verstehen, Teilen und Verbessern von Systemen. Wir sprechen über die Hacker Ethik der frühen Computer-Jahre und wie wir Praktiken und Haltung auf unsere Arbeit an Organisationen übertragen können. Kann man soziale Systeme überhaupt hacken? Wenn ja, auf welchen Eben…
 
Politik für DesinteressierteZu Gast im Studio: Margot Käßmann, evangelisch-lutherische Theologin und Pfarrerin in verschiedenen kirchlichen Leitungsfunktionen. Sie war unter anderem Mitglied im Exekutivausschuss des ÖRK (1983–2002), Generalsekretärin des Deutschen Evangelischen Kirchentages (1995–1999), Präsidentin der Zentralstelle für Recht und S…
 
Aufzeichnungen aus der BPK gibt's ab sofort als eigenen Podcast! Wichtiger Hinweis von uns: Die Aufnahmen aus der Bundespressekonferenz, die Regierungspressekonferenzen findet ihr ab sofort in unserem neuen Podcast: „NEUES AUS DER BUNDESPRESSEKONFERENZ“. Sucht in eurer Podcast-App einfach nach „NEUES AUS DER BUNDESPRESSEKONFERENZ“ und verpasst weit…
 
Politik für DesinteressierteZu Gast im Studio: Thilo Bode, Gründer und bis zum Tag des Gesprächs Internationaler Direktor der Verbraucherschutzorganisation Foodwatch. Thilo war vorher lange Jahre Geschäftsführer bei Greenpeace. Ein Gespräch über Thilos Wirken & Tun, Entwicklungspolitik, Foodwatch, Landwirtschaft, Demokratie uvm.Host & Tilos Urlaubs…
 
Politik für DesinteressierteZu Gast im Studio: Carla Reemtsma, Klimaschutzaktivistin und Mitorganisatorin des von der schwedischen Klimaschutzaktivistin Greta Thunberg inspirierten Schulstreiks Fridays for Future („Klimastreik“) in Deutschland. Als Sprecherin vertritt sie die Bewegung bundesweit und in der medialen Öffentlichkeit. Ein Gespräch über…
 
Politik für DesinteressierteZu Gast im Studio: Dirk Messner, Politikwissenschaftler und seit Januar 2020 Präsident des Umweltbundesamtes + eure FragenHost & Tilos Urlaubsvertretung: Hans JessenBitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:Konto: Jung & NaivIBAN: DE854 3060 967 104 779 2900GLS GemeinschaftsbankPayPal ► http://www.paypal.me/JungNaiv…
 
Politik für DesinteressierteZu Gast im Studio: Friederike Schmitz, Philosophin und Publizistin mit dem Schwerpunkt Ethik und Politik der Mensch-Tier-Beziehung + eure FragenAktuelles Buch: Tiere essen - Dürfen wir das? (Springer Link Verlag)Friederike auf Twitter https://twitter.com/frie_schmitzBitte unterstützt unsere Arbeit finanziell:Konto: Jung …
 
Politik für DesinteressierteZu Gast im Studio: Dirk Brockmann, Physiker und Professor am Institut für Biologie der Humboldt-Universität zu Berlin, Wissenschaftler am Robert Koch-Institut und Leiter der Arbeitsgruppe Research on Complex Systems.Dirk ist bekannt für seine Arbeiten zu komplexen Systemen, komplexen Netzwerken, computergestützter Epidem…
 
In Episode 49 tauchen wir mit Wolfgang M. Schmitt ein in “pseudo-theoretische” Leadership Forschung und finden Widersprüche en masse. Mehr Narrativ als Erkenntnis lassen sich nicht wenige Parallelen zu Heldengeschichten à la Disney aufdecken, denn am Ende heißt es meist: Leader sind ganz besondere Wesen, aber eigentlich steckt’s in jedem. Warum abe…
 
Politik für DesinteressierteZu Gast im Studio: Investigativreporter Oliver Schröm (ARD Panorama) über den CumEx-Skandal, die Hintermänner, involvierte Politiker, Lügen, Jagd auf Whistleblower uvm. + eure FragenSein aktuelles Buch: "Die Cum-Ex-Files - Der Raubzug der Banker, Anwälte und Superreichen - und wie ich ihnen auf die Spur kam"Bitte unterst…
 
Wie passen SPD, Grüne und FDP zusammen?Tilo und Hans machen den "Ampel-Check": Wir prüfen mit jungen Bundestagsabgeordneten von SPD, den Grünen und der FDP was in der nächsten Legislaturperiode und mit der neuen Bundesregierung inhaltlich zu tun ist und wie die wahrscheinlich künftige Regierungskoalition zusammenpassst. Dieses Mal diskutieren Hakan…
 
In Episode 48 fragen wir uns vieles: Was ist eigentlich “wirksam sein”? Wie sind wir wirksam? Inwiefern können verschiedene Organisationsmodelle Wirksamkeit unterstützen oder behindern? Mit unserem Gast Sven Kalisch sprechen wir über kulturelle und strukturelle Faktoren, viel über Fußball und McDonalds und die Wirkung von Umwelt und Zweck eines Unt…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login