show episodes
 
Wie kann man Kinder motivieren? Welche Erziehungsansätze sind gut erforscht und funktionieren wirklich? Wie führt man eine Klasse? In diesem Podcast erfahren Eltern, Lehrer und Erziehende - auf leicht verständliche Weise - die neuesten Forschungsergebnisse aus den Bereichen Pädagogische Psychologie, Erziehungspsychologie, Klassenführung und Motivationspsychologie. Für jeden, der das viele Schreien und Schimpfen leid ist. :) Mehr Informationen finden Sie im Buch "Was tun, wenn Kinder nicht hö ...
 
Leben. Management. Philosophie. Diese drei Disziplinen umkreisen Vater und Sohn Sprenger wöchentlich in einem gemeinsamen Podcast. Geboren in der „langen Weile“ der Corona-Krise, gesprochen für die längere Weile nach ihr. Vom grundsätzlich Menschlichen über das spezifisch Unternehmerische bis zum aktuell Psychopolitischen – und wieder zurück. Das Allgemeine im Besonderen sehen, das Besondere im Allgemeinen. Bei Themen, die Jedermann und Jedefrau angehen.
 
Auf diesem Podcast erfährst du, wie Jesus mein Leben um 180 Grad nach dem 2. Suizidversuch gedreht hat. Du bist vielleicht in einer schwierigen Lebensphase? Fragst dich, wo Gott ist? Bist vielleicht auch unsicher und wankelmütig, was das Thema Glauben betrifft? Dann kann ich dich beruhigen, dann geht es dir genauso wie mir damals. Hier erfährst du Ermutigung und Stärkung für deinen Glauben und kannst dir Gottes Gedanken, die er über dich denkt anhören und so dein menschliches Denken in Gotte ...
 
Loading …
show series
 
In dieser Folge beschäftigen wir uns mit dem Buch von Nils Melzer mit dem Titel: Der Fall Julian Assange: Geschichte einer Verfolgung. Links zur Sendung: Buch: Der Fall Julian Assange: Geschichte einer Verfolgung - Der spektakuläre Report des UNO-Sonderberichterstatters für Folter Wikileaks - Staatsfeind Julian Assange - Doku ARD: https://youtu.be/…
 
Ein Aufenthalt in der Natur hat viele positive psychologische Effekte auf Kinder (und Erwachsene). Studien legen nahe, dass Natureindrücke Aufmerksamkeitsressourcen wieder auffüllen können (Attention Restoration Theory; Kaplan 1989, 1995) und Menschen sozialer stimmen können. Somit könnten durch regelmäßige Ausflüge in die Natur womöglich viele Pro…
 
Sind wir alle trunken vor Selbstliebe? Leben wir alle in einer eigenen Bubble? Hat der allgemeine Respekt nachgelassen oder ist das nur gefühlt so? Was könnte ein Rechenfehler für unser Klima und unsere Klimaanstrengungen bedeuten? Wie viel Identität verträgt die Gesellschaft? Was bedeutet es, wenn ein renommierter Historiker ausgeladen wird? Diese…
 
Wie wirkt sich exzessiver Medienkonsum auf die Konzentrationsfähigkeit und Intelligenz von Kindern aus? Um diese Frage zu beantworten, durften Kinder in Studien unter kontrollierten Bedingungen z.B. Spongebob schauen oder Playstation spielen. Zusammen mit den Ergebnissen einer gigantischen Langzeitstudie (zum Fernsehkonsum in der Kindheit), legen d…
 
Erziehungspsychologie: Gibt es effektive Alternativen zum "Schreien und Schimpfen"?Eine erst kürzlich publizierte Metaanalyse, in der etliche Studien zusammengefasst und analysiert wurden, liefert eindrucksvolle Belege:Leijten, P., Gardner, F., Melendez-Torres, G. J., Van Aar, J., Hutchings, J., Schulz, S., ... und Overbeek, G. (2019). Meta-analyse…
 
Manchmal stellen Erziehende – aus bester Absicht und Fürsorge – leider sehr einseitige Fragen:– "Fühlst du dich krank?"– "Geht's dir nicht gut?"– "War die Schule heute wieder langweilig?"Psychologische Forschungsergebnisse legen nahe, dass Erziehende durch derartige Fragestellungen ungewünschte Gedankengänge bei ihren Kindern verstärken ("Scheinbar…
 
Wie kann man verfeindete Gruppen wieder zusammenführen? Im berühmten Ferienlager-Experiment (Robbers Cave Experiment, 1961) gelang es, die Jungs eines Ferienlagers wieder miteinander zu versöhnen. Schlüssel zum Erfolg: Das Verfolgen gemeinsamer Ziele... Dieses klassische Experiment gibt bis heute wichtige Impulse für Sozialpsychologie, Erziehungsps…
 
Im Jahr 2008 wurde im Fachjournal Science eine sozialpsychologische Studie veröffentlicht, die eindrucksvoll belegt, wie sehr Menschen sich von Umgebungseinflüssen beeinflussen lassen:Keizer, K., Lindenberg, S., und Steg, L. (2008). The spreading of disorder. Science, 322(5908), 1681-1685.Die Lehren, die man aus dieser Studie ziehen kann, sind sehr…
 
Auch wenn wir selbst hoffen, bald geimpft zu werden, teilen nicht alle Menschen diese Hoffnung. Viele wollen aus bestimmten Gründen nicht geimpft werden. Ob zu Recht oder Unrecht, wollen wir in dieser vorerst letzten Folge von "Sprenger + Sprenger" gar nicht diskutieren. Für diese Bürger ist es – aus ihrer ganz subjektiven Sicht – sinnvoll, sich zu…
 
Gerade das linke politische Spektrum fordert Gleichheit für zahlreiche Lebensbereiche. Doch anhand einer Verteilung von Kuchenstücken erläutern wir in dieser Folge, warum eine Gleichverteilung von Gütern oder Ressourcen unter Umständen auch ungerecht sein kann. Die sogenannten "Anti-Egalitaristen" haben mitunter gute Argumente, vom Prinzip der Glei…
 
Eine Studie deutscher Forscher (Greifeneder et al., 2010) legt nahe, dass Menschen mit schwierig zu lesender Handschrift in der Schule systematisch benachteiligt werden.Für Fragen und Feedback:http://www.psychologie-lernen.de/Autor: Dipl. Psych. Eskil BurckDas Buch: https://psychologie-lernen.de/buecher/angst-was-hilft-wirklich-das-buch/)Was tun, w…
 
Liebevoller kann doch ein Titel für ein Podcast nicht sein, oder? Ein E-Bussy ist aber kein Lippenbekenntnis kurz vor dem Valentinstag, sondern ein elektrobetriebener, ja was? Ein Car, ein Bus, ein Kipper, ein Koffertransporter, ein universal Fahrzeug, ein Pickup, ein Camper? Vielleicht werden wir dazu ja einmal einen rooom im clubhouse öffnen. Abe…
 
Eine echte Alternative zum Kapitalismus ist derzeit nicht in Sicht. Und wir sind Teil des Systems. Trotzdem steht er in der Kritik: Wachstum und Gewinn scheinen Grenzen zu haben, die Flut hebt nicht alle Boote gleichzeitig. Wir hatten die Spekulationsblase in den USA durch faule Kredite. Vielerorts wird die auseinanderlaufende Schere zwischen Arm- …
 
Kaum ein Wort war im Jahr 2020 so wichtig wie Solidarität: Haltet euch an Hygieneregeln! Geht nicht raus! Schult eure Kinder zu Hause! Verhaltet euch solidarisch! Interessant ist jedoch, dass der Begriff der Solidarität in den letzten Monaten einen Bewertungswandel erfahren hat: Er ist keineswegs mehr eindeutig positiv besetzt. Vor allem zwischen d…
 
Der schnelle Weg zu höherer Intelligenz?Wenn Kinder - aber auch Erwachsene - auf Schwierigkeiten stoßen, haben sie die Tendenz, sich selbst fertig zu machen: "Ich bin so dumm", “ich kann das nicht". All diese negativen Gedanken verbrauchen kognitive Kapazität. Eine Studie französischer Forscher zeigt:Durch ein einfaches Reframing kann es gelingen, …
 
In dieser Folge sprechen wir über das Fähnchen des Hustenbonbons Em-Eukal, warum Siri auf das Triggerwort Joe Biden hört, ene-mene-meck und Merz ist weg, Zeit Verbrechen, Gérards Tipps und Tricks und das Hypethema Clubhaus. Wir wünschen euch viel Spaß beim Hören.Von Jakob Pollen und Dirk Voigt
 
Wäre es nicht toll, Menschen vom Zwang der Arbeit zu befreien? Wäre esnicht wundervoll, wir könnten Sorgen und Nöte des Broterwerbs vergessen? Wärees nicht wundervoll, Menschen von ihren Existenzsorgen zu befreien und ihnen zuermöglichen, sich den schönen Seiten des Lebens zu widmen? Oder „sinnvolleren“Arbeiten? Oft haben wir das Thema bereits gesc…
 
Der deutsche Soziologe Helmut Schelsky formulierte 1973 die für westliche Gesellschaften entscheidende Frage: Wollt ihr selbständige oder betreute Bürger sein? Mit dem Sprung ins Hier und Jetzt scheint unübersehbar, dass inzwischen der betreute Bürger auf dem Vormarsch ist. Nochmals verstärkt seit dem Ausbruch der Corona-Pandemie. Oder um es mit de…
 
Für den Umgang mit Kindern finden sich leider unzählige Ratschläge und Empfehlungen, die einer wissenschaftlichen Überprüfung nicht standhalten – und manchmal sogar schaden. Teilweise sind diese Empfehlungen derart widersprüchlich und wirkungslos, dass sie bei vielen Eltern oder Lehrern zu einer „Erziehungs-Verunsicherung“ führen.Für das Buch „WAS …
 
In der ersten Podcastfolge 2021 sprechen wir über ein Buch, das ausnahmsweise mal nicht Sprenger Senior, sondern Sprenger Junior veröffentlicht hat. Es handelt von den eigenen 20ern und den Lektionen dieses Jahrzehnts. Nach Robins Einschätzung werden wir nicht richtig auf diese Lebensphase vorbereitet, sodass viele nach der Schule dort einfach hine…
 
In dieser Folge beschäftigen sich Dirk und Jakob mit so vielen Themen, dass es einem schwindelig werden kann. Schwindelig haben uns allerdings auch leider die Aussetzer der Technik während der Aufnahme gemacht. Dies bitten wir zu entschuldigen. THEMEN SIND DIESMAL: * der rc3 * Zählen Hunde in der Anzahl der sich zu treffenden Personen während der C…
 
Schon kleine sprachliche Variationen können große Auswirkungen auf das Verhalten unserer Mitmenschen haben. Wir sollten also in der Kommunikation genau auf unsere Formulierungen achten... Keywords:Psychologie - Angst - Kognitive Verhaltenstherapie - Hirnforschung - Neurowissenschaften - psychische Störungen - Depression - Antidepressiva - Psychothe…
 
Die Door-in-the-face-Technik gehört neben der Foot-in-the-face-Technik zu den bekanntesten Beeinflussungstechniken.Die Door-in-the-face-Technik und die Foot-in-the-Door-Technik gehören zu den bekanntesten Beeinflussungstechniken. Funktionieren die Techniken auch in der Kindererziehung? Eine Pilot-Studie gibt erste Hinweise. Aber sollte man solche B…
 
Das Buch erzählt vom Mut katholischer Pfarrer ebenso wie vom illegalen NS-Terror im Vorfeld des "Anschlusses", es zeichnet die Fluchtrouten der von den Nazis verfolgten Menschen nach und lässt uns so an deren Geschichten teilhaben. Es ist eine Reise durch ganz verschiedene Welten, zu der uns Thomas Neuhold und Andreas Praher mit ihrem zeitgeschicht…
 
Feindbilder sind derzeit sehr beliebt, denn häufig scheinen sie das letzte Mittel zur Konsensfindung zu sein: Die Vielflieger, die Raucher, die Corona-Politiker, die Chinesen, die Männer, die Feministinnen, Trump, die Muslime, die Country-Fans, der FC Bayern München. In der heutigen Folge besprechen wir sowohl den Mechanismus als auch die Funktion …
 
Manchmal kann es schwer sein, Kinder dazu zu bringen, im Schulunterricht besser aufzupassen oder für einen Test zu lernen. Forschungsergebnisse legen nahe, dass schon durch leichte Berührungen so manche nervenzerrende Diskussion verhindert werden kann.Keywords: Psychologie - Berührung - Erziehung - Bildung - Delay of Gratification Für Fragen und Fe…
 
Die Triage bezeichnet ein Verfahren zur Priorisierung medizinischer Hilfeleistung, welchesbisher insbesondere in Kriegen angewendet wurde. Nämlich dann, wenn hohe Patientenaufkommen auf ein zu kleines Angebot von Ärzten/Pflegepersonal traf. Sollte sich die aktuelle Pandemie weiter ausbreiten, droht uns möglicherweise ein ähnliches Szenario - falls …
 
Unser öffentlicher Gegenwartsdiskurs wird von lautstarken Minderheiten beherrscht. Diese kommen sowohl von rechts oder links, begründen sich mit Identität oder Religion, Nation oder Menschenrechten, Hautfarbe, Rasse oder Geschlecht. Oder auch mit Werten, Natur oder Sprache. Sie schaffen es, der schweigenden Masse ihre Partikularinteressen aufzuzwän…
 
Die folgenden Psychologie-Lehrbücher gibt es zu gewinnen:BUCH: WAS TUN, WENN KINDER NICHT HÖREN?Neue Psychologie des Überzeugens – Das BuchDie Macht der Situation – Das BuchDas manipulierte Gehirn – Das BuchBuch: Angst – Was hilft wirklich gegen Angst und Panikattacken?Keywords:Psychologie - Pädagogische Psychologie - Erziehungspsychologie - Sozial…
 
Lange Zeit galten die berühmten "Marshmallow-Studien" von Walter Mischel als prototypische Experimente zur Messung der Selbstkontrolle. Überraschenderweise ließen sich jedoch in manchen Untersuchungen lediglich geringe Korrelationen zu anderen Maßen der Selbstkontrolle beobachten.In den letzten Jahren wurden daher zunehmend Alternativhypothesen get…
 
Nur wenige Experimente erhielten so viel öffentliche Aufmerksamkeit wie die berühmten "Marshmallow-Experimente" von Walter Mischel.Um die Fähigkeit zur Selbstkontrolle zu testen, stellten Mischel und Co. hunderte Kinder vor eine schwierige Entscheidung: Eine geringe Menge Süßigkeiten (z.B. ein Marshmallow) sofort und auf der Stelle zu verspeisen od…
 
Die Welt erscheint unübersichtlicher denn je, es besteht ein großes Bedürfnis nach Eindeutigkeit. In dieser Situation wird händeringend nach Fakten gerufen, welche die Wissenschaft bereitstellen soll. Sie soll wieder Ordnung ins Chaos bringen. Es zeigt: Es scheint nicht mehr zu genügen, Meinungen auszutauschen, zwei Meinungen gegeneinander zu stell…
 
Noch vor wenigen Jahren waren sich viele Forscher einig: Die mit Abstand wichtigste Voraussetzung für Schul- und Berufserfolg ist eine hohe geistige Leistungsfähigkeit (Intelligenz). Jedoch sind selbst die besten Intelligenztests nicht in der Lage jegliche Varianz aufzuklären. Manch ein hochintelligenter Schüler verlässt das Bildungssystem ohne Abs…
 
Wir befinden uns erneut im Lockdown. Es gelten Kontaktbeschränkungen, Versammlungsverbote, viele Geschäfte müssen vorübergehend schließen - und manche für immer. In Angesicht dieser Lage erhebt sich die Frage, ob sich unser Staat gerade in ein autoritäres Regime verwandelt. Dabei war der Liberalismus in Deutschland (wie auch in Österreich, der Schw…
 
Der Gedichtband ‚In Frauenkleidung‘ verfolgt den Lebensweg intersexueller Sportlerinnen zu Beginn der 30er-Jahre. In Kombination von nüchterner, intensiver Sprache mit historischen Fotografien und Zeitungsausschnitten entsteht eine Detektivgeschichte der besonderen Art. In den präzise dargestellten Figuren und ihre sehr unterschiedlichen Biografien…
 
Mit den einleitenden Klängen der Folge deutet sich schon an, dass es heute einmal nicht um Management geht, sondern eher um das Leben und die Philosophie, vertont durch Musik. Wir stellen das neue Sprenger-Album "5" vor und kapern damit den Sprenger + Sprenger Podcast. Wer jetzt denkt: "Ochnä, nicht so 'ne Promo-Nummer", dem sei gesagt: Dranbleiben…
 
In der zweiten Folge zu systemisch-sozialen Konflikten schauen wir noch einmal tiefer in die Funktionsweise von Unternehmen hinein. Wir erklären, warum in diesen "multirationalen Gebilden" fortlaufend Konflikte balanciert werden müssen - und dies in letzter Konsequenz überlebensnotwendig für Unternehmen ist. Selbstverständlich werden Konflikte zunä…
 
Steigert Koordinationstraining die geistige Verarbeitungsgeschwindigkeit?Erste Untersuchungen des von Horst Lutz entwickelten adaptiven Koordinationstrainings (Life Kinetik) lieferten vielversprechende Ergebnisse.So ließ sich z.B. in der Studie von Matthias Grünke (2011) feststellen, dass lernschwache Kinder, die 15 x 25min. Life-Kinetik-Training a…
 
Zwei Menschen arbeiten reibungslos zusammen, ein Dritter kommt hinzu, nichts funktioniert mehr. Das System, welches im Gleichgewicht war, wurde gestört. Auf die Frage „Wie kommen Konflikte zustande“, sind wir gewohnt, auf das Individuum zu schauen. Und diskutieren anschließend dessen „Einstellung“, „Fähigkeiten“, „Erziehung“ und „Persönlichkeit“. N…
 
Obwohl wir im Schlaf potentiellen Angreifern hilflos ausgesetzt sind, gehört der Schlaf zu den evolutionären Gewinnern.Aber was passiert im Schlaf?Warum kann unser Gehirn nicht auf den Schlaf verzichten?Neuere Untersuchungen (z.B. Ji und Wilson, 2007) unterstützen die Hypothese eines Replays von Erfahrungen aus dem Wachzustand. Durch das nächtliche…
 
In dieser Folge diskutieren wir ein Thema, welches inzwischen so viele Anhänger gefunden hat, dass sogar von einer sozialen Bewegung gesprochen werden kann: Finanzielle Freiheit. Zu Beginn ziehen wir diesen Terminus zunächst auseinander und hinterfragen, was "Freiheit" in diesem Kontext denn überhaupt bedeuten kann. Anschließend stellen wir den Tre…
 
Heute besprechen wir das Kapitel "Die sieben Klärungen" aus Magie des Konflikts, in dem es um die Führung von Konfliktgesprächen geht. Anhand der Leitdifferenzen Du/Ich, Person/Problem, Allgemein/Spezifisch, Beschuldigen/Ändern, Vergangenheit/Zukunft, Eigener Vorteil/Gemeinsamer Vorteil und Trennung/Beziehung erarbeiten wir Handlungsanleitungen, di…
 
Konflikte hat jeder. Aber niemand will sie. Deshalb wollenwir sie im Vorfeld verhindern oder möglichst schnell lösen. Auch viele Ratgeberwollen ihren Lesern helfen, Konflikte zu lösen, zu umgehen oder gänzlich zuvermeiden. Genau das ist falsch, ist die These des neuen Buchs von Reinhard K. Sprenger. DerKonflikt sollte keinesfalls gemieden werden, d…
 
In der (vorerst) letzten Episode zum Thema "Kognitives Training" werfen wir einen Blick auf vier außergewöhnliche Trainingsstudien. Während in der Studie von Wass et al. (2011) bereits bei 11-monatigen Säuglingen Trainingseffekte zu beobachten waren, verblüfften Borella et al. (2010) die Forschungswelt mit einem Arbeitsgedächtnistraining für Senior…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login