show episodes
 
Sarah Bosetti schreibt Briefe an Menschen, die ihr kennt. Weil sie aber zu faul ist, zur Post zu gehen, liest sie euch diese Ausgeburten gesellschaftskritischer Genialität einfach vor. Wenn sie gerade keine Briefe schreibt, tritt sie zum Beispiel bei der Anstalt, extra 3, der ARD Ladies Night oder den Mitternachtsspitzen im WDR auf, frönt ihrer Kolumne bei radioeins (RBB) und schreibt Bücher bei Rowohlt.
 
Loading …
show series
 
Was sagt die Herkunft aus? Über Menschen oder über Impfstoffe? Gibt es bessere Impfstoffe, weil sie aus den USA kommen? Oder ist der aus China besser? Und wie verhält es sich mit den Forscherinnen und Forschern? Satirikerin Sarah Bosetti erklärt es - ganz langsam. Und bitte ganz genau hinhören.Von Sarah Bosetti
 
Diesmal nimmt uns der aus Neapel stammende Künstler Costantino Ciervo mit auf eine Erkundungstour durch seine Wahlheimat Berlin. Von seinem Wohnatelier im Prenzlauer Berg, geht es nach Kreuzberg, zu Ciervos alter Galerie in Charlottenburg und zu einer Ausstellungseröffnung des deutschen Künstlerbundes. Von Aureliana Sorrento www.deutschlandfunk.de,…
 
Steuertipps für den Thermomix, Badeöl und Rheumakissen – die 30 ist da. 30 Jahre und älter zu werden fühlt sich oft an, als hätte man sich darauf nicht genügend vorbereiten können. Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/radiopoeten-fabian-navarro-kame-hame-haushaltsversicherung
 
Einen Penis können fast alle zeichnen, sagt die Kulturwissenschaftlerin Mithu Sanyal. Aber eine Vulva mit allem was dazu gehört? Daran scheitern oft selbst diejenigen, die dieses Geschlechtsteil besitzen. Doch es ändert sich was, denn die Vulva feiert ein Revival in der Kunst. Von Pia Masurczak www.deutschlandfunk.de, Mikrokosmos - Die Kulturreport…
 
Kann man lernen, lustig zu sein? Ein Besuch bei einem mehrtägigen Comedy-Workshop soll diese Frage klären. Und wir erfahren, was Menschen auf die Bühne treibt. Von Jakob Schmidt www.deutschlandfunk.de, Mikrokosmos - Die Kulturreportage Hören bis: .. Direkter Link zur AudiodateiVon Schmidt, Jakob
 
Ängste gehören zum Leben und auch zu Anna Bartlings Alltag – wie die Spinne in ihrem Flur, die sie Hermann tauft. Aber nicht nur Hermann macht Angst, sondern auch scheitern, Neubeginn, es nicht zu versuchen, Verlust und Liebe. Der Artikel zum Nachlesen: https://detektor.fm/kultur/radiopoeten-anna-bartling-angst…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login