show episodes
 
about bonn ist der Interview-Podcast aus der Bundesstadt Bonn. Mein Name ist Peter. Ich bin Bonner. Nach über fünf beruflichen Jahren in Berlin bin ich in meine Heimat am Rhein zurückgekehrt. Ich habe immer den Kontakt nach Bonn gehalten und war fasziniert, wie sich Bonn entwickelt, wenn man es von außen betrachtet: innovative Konzepte, Altstadtliebe, Influencer*innen, Handwerker, Streetart und vieles mehr. Das alles wird getrieben von Menschen, die sich etwas trauen, die Ideen haben und kre ...
 
Es gibt niemanden im Land, den die Corona-Krise nicht betrifft. Ausgangssperren, Kontaktverbote, Homeoffice und Hamsterkäufe prägen das Land. Für uns alle eine völlig neue Situation, die auch viel Unsicherheit und auch Ängste mit sich bringt. Wir als katholische Kirche haben die Möglichkeit dagegen vorzugehen. Wir können mit der Frohen Botschaft Trost spenden, über digitale Gottesdienst- und Seelsorgeangebote Gemeinschaft vermitteln, auch ohne direkten Kontakt. Gerade in Krisenzeiten wenden ...
 
Wirtschaft geht jeden an, aber nicht immer ist sie einfach zu verstehen: Warum steigt der Euro? Was ist los an den Aktienmärkten? Warum steuert eine Firma in die Pleite? Wieso wird eine andere übernommen? Was ändert sich in der Renten- und Gesundheitspolitik? Das Magazin für Wirtschaft und Soziales gibt verständliche Antworten in Reportagen, Analysen, Interviews und Kommentaren.
 
Ein Podcast von Prof. Rüdiger Bachmann (von der Universität Notre Dame) und mir, Prof. Christian Bayer (Universität Bonn). In diesem Podcast versuchen wir, die Coronakrise in ökonomischer Hinsicht systematisch aufzuarbeiten und gleichzeitig aber auch immer aktuelle Politikmaßnahmen zu diskutieren.
 
Führungskräfte stehen vor interessanten Herausforderungen: Kommunikation (mündlich und schriftlich), Projekte agil oder klassisch umsetzen, Managementsysteme beleben, Konflikte moderieren und vieles mehr. Dieser Podcast soll bei der Sinnsuche helfen, indem umsetzbare Ideen und Anregungen gegeben werden. Anmerkung: Zuvor hieß dieser Podcast QM-Blog-Podcast
 
Kultur kontrovers. Live dabei sein, wenn Meinungen aufeinander treffen: Mit unterschiedlichen Sichtweisen tragen ausgewählte Gäste dazu bei, dass Sie sich ein besseres Bild zu aktuellen kulturellen und kulturpolitischen Themen machen können - regelmäßig bei wechselnden Kulturpartnern von WDR 3.
 
Wir dachten, wir fangen klein an. ganz klein. Ein wirklich überschaubares Projekt. Wir machen 1 bis 2-... vllt auch 3 Folgen zu Perry Rhodan. Aber irgendwie wurde daraus ein ganzer Cast. Hier besprechen wir 1 Mal im Monat einen Silberband und/oder andere Aspekte des Perryversums. Ein Beispiel dafür ist z.B. der graaaandiose Film mit unseren Mann im All. Mit unseren Formaten DIE MIT DEM LILA HAARTEIL und LEISURE SUIT PICARD decken wir auch noch andere Franchises ab und das werden nicht die le ...
 
HHopcast ist der Interview-Podcast für alle, die mehr über Bier wissen wollen! Seit 2017 sind wir, die HHopcast-Macher Regine Marxen und Stefan Endrigkeit aus Hamburg, mit unserem Mikrofon unterwegs und interviewen Brauer und Brauereibesitzer, Bierexperten und Bier-Enthusiasten. Meist machen wir das dort, wo das Bier geschieht: Bei unseren Interviewgästen vor Ort. Denn wir wollen Euch die Menschen hinter dem Bier vorstellen. Ihre Ideen, ihre Motivation, ihre Biere. HHopcast will informieren ...
 
Die TROPE gegen die Chronologie. In TROPE DER FILM wird bewegtes Bildmaterial eingesetzt, um zeitliche Abläufe zu relativieren oder ad Absurdum zu führen. Nach der Trope-Logik ist Zeit lediglich ein Phänomen, dass durch das künstlich aufgesetzte Notwendigkeitsdenken seine Berechtigung erhält. Zeit (oder Chronologie) ist ein sich ständig selbst dynamisierendes Instrument der Lebenskontrolle im Sinne der Entrechtung des ursprünglich denkfähigen Menschen. Zeit definiert die Zivilisation und ist ...
 
Die Aufgabe der Bundeszentrale für politischen Bildung/bpb ist es, Verständnis für politische Sachverhalte zu fördern, das demokratische Bewusstsein zu festigen und die Bereitschaft zur politischen Mitarbeit zu stärken. So steht es im Erlass des Bundesministeriums des Innern. Und so wird es Tag für Tag in Bonn und Berlin in die Praxis umgesetzt. Gemeinsam mit einem bundesweiten Netzwerk aus Landeszentralen, Bildungseinrichtungen und -trägern engagiert sich die bpb für politische Bildung und ...
 
Mittwochs schaut detektor.fm in eine deutsche Metropole und fragt, welche Themen und Diskussionen die Menschen bewegen. In Gesprächen mit Künstlern, Journalisten und Politikern stellt Ihnen die Redaktion die spannendsten Themen der jeweiligen Stadt vor und kommentiert aktuelle Debatten.
 
Die Deutsche Welle hat seit ihrem Bestehen (1953) immer wieder über die wichtigsten Meilensteine in der Historie Deutschlands entweder direkt berichtet oder an sie erinnert. Interviews, Statements, Studiodiskussionen oder auch Features zu aktuellen Themen - oder zu deren Jahrestagen - waren ständig Bestandteil des Programms. Die Reihe beginnt mit einem Feature über die Währungsreform im Jahr 1948, in dem Zeitzeugen die Atmosphäre der damaligen Zeit schildern. Die Berufung Bonns zur Bundeshau ...
 
Loading …
show series
 
In der heutigen Folge von about bonn ist Stef zu Gast. Stef hat das Projekt Run Every Street Bonn ins Leben gerufen und läuft jede Straße in Bonn ab, lernt Menschen kennen und dokumentiert das Projekt über Instagram und YouTube. Am Ende wird er 1.500 Kilometer auf der Uhr haben. Stef ist Wahlbonner und kommt ursprünglich aus den Niederlanden. Wie e…
 
Die September-Kolumne von Erika Altenburg Augen und Gaumen sorgen für unvergessliche Erinnerungen, besonders wenn es um frühe Ferienerlebnisse geht. Erika Altenburg entführt in ihrer Kolumne diesmal in den Bonner Sommer, wie er früher einmal war. Auf dem Marktplatz gab es damals noch Konzerte, und Menschen kamen andächtig und harmonisch vor dem Alt…
 
Bonner Erklärung zu Moria Ich bin stolz auf meine Stadt Bonn, Gerade komme ich aus dem Stadthaus zurück, wo der Bonn Oberbürgermeister die Vertreter aller Ratsfraktionen und der Kirchen zu einem Gespräch eingeladen hat. Das Thema: Solidarität und Hilfe für die Geflüchteten auf Lesbos, die Opfer des Brands im Flüchtlingslager Moria geworden sind. Da…
 
Mit Thomas Lenz und Sebastian Eckert Bonn – 220 Meter hoch, mit Blick über Rhein und die Stadt, komplett privat finanziert: Bei Aire scheiden sich in den Bonner Sozialen Medien die Geister. Der Konzertsaal auf einem Turm mit Gastronomie sieht aus wie ein böhmischer Kronleuchter. Der Bonner Horst Burbulla möchte ihn bauen. Eine gemeinnützige Stiftun…
 
Die erste Umfrage zur Kommunalwahl ist da - und Bonn ist die Musterstadt: Starke Grüne könnten dort im Rathaus stärkste Partei werden und schielen mit einem halben Auge auf das OB-Amt. Außerdem spielen Verkehrsthemen eine große Rolle - wie in den meisten Teilen des Landes. Christoph Ullrich spricht mit Sebastian Tittelbach und Anne Burhard über Bon…
 
Weder Menschenlob noch MenschenfurchtDer große Münsteraner Bischof, Clemens August Kardinal von Galen, führte in seinem bischöflichen Wappen das Leitwort „nec laudibus, nec timore“ „Weder Menschenlob noch Menschenfurcht“. Sein Wahlspruch ist der Liturgie der Bischofsweihe entnommen und verweist auf den Auftrag, den der Bischof mit seiner Weihe im b…
 
Fällt an diesem Wochenende der Siegrekord von Michael Schumacher? Lewis Hamilton kann beim Großen Preis von Russland in Sotschi das nächste Kapitel Grand Prix-Geschichte schreiben. Inga Stracke, die Formel 1-Reporterin der Zeitschrift PITWALK, und Chefredakteur Norbert Ockenga blicken voraus auf das Geschehen am Schwarzen Meer.…
 
Rechtsextremistische Bilder und Sprüche in Chatgruppen von NRW-Polizisten, das hat bundesweit hohe Wellen geschlagen. Erst waren es knapp 30, inzwischen ploppen immer mehr Meldungen hoch. Wohl auch, weil Innenminister Reul die Beamten aufgefordert hat, solche Vorfälle zu melden. Aber kam das wirklich so überraschend? Darüber diskutiert Heide Rasche…
 
Der Skandal einer Biographie Heute rückt eine Extrembiographie in den Blick. Von einem Skandalösen Leben ist an der einen oder anderen Stelle sogar die Rede. Das erklärt sich schnell bei einem flüchtigen Blick auf Eckpunkte der entsprechenden Biographie. Wir gehen ins 15. Jahrhundert zurück, in das Kanton Zürich in der Schweiz.Er ist wohlhabender B…
 
Wie hat Porsche auf den Coronabefund von Le Mans reagiert und sich fürs 24-Stundenrennen auf dem Nürburgring neu aufgestellt? Was steht eingedenk der wenigen Autos für ein besonderes Rennen zu erwarten? Welche taktischen Varianten und Eckdaten gibt es? Wie beeinflusst das Wetter die Strategie? Und warum gibt es plötzlich Diskussionen um Regenreifen…
 
Bei der Kommunalwahl sind die Grünen eine Volkspartei. Zumindest bei den Wählern zwischen 16 und 25 Jahren. Woran liegt das? Am Zeitgeist? An der Schwäche der anderen? Und wie kommt Politik eigentlich bei jungen Menschen an? Darüber diskutiert Christoph Ullrich mit Cedrik Pelka und Natalie Neumann.Von Christoph Ullrich
 
Das 24-Stundenrennen auf dem Nürburgring steht im Zeichen eines gigantischen 30-Kampfes von GT3-Boliden um den Gesamtsieg. Aber das größte Festival des deutschen Motorsports lebt auch von seiner Klassenvielfalt und den vielen Privatteams in den kleineren Klassen. In der Serie Highway Through Green Hell trägt die PITWALK-Collection genau diesem Char…
 
Den Tag mit Weisheit beginnen Es gibt ein Buch im Alten Testament, das nicht sehr bekannt ist, mir aber immer sympathischer und bedeutsamer wird. Ich spreche vom Buch Kohelet, das in der evangelischen Tradition auch das Buch der Prediger genannt wird. Es zählt zu der Weisheitsliteratur und damit zu den jüngeren Dokumenten der Heiligen Schrift. Man …
 
Spekulative Theologie oder Irrsinn? In meiner Studienzeit kam es einmal zu folgender Situation. Ich war in den Niederlanden und nahm dort an einer sonntäglichen Eucharistiefeier teil. Allein die äußeren Umständen erschienen ungewöhnlich. Die Heilige Messe fand nicht mehr in der Kirche statt. Die war nämlich, wie ich nachträglich erfuhr, inzwischen …
 
Im Schatten der 24 Stunden von Le Mans ging die verbale Schulhofprügelei um die Zukunft des deutschen Motorsports in die nächste Runde. Der DMSB schlug sich auf die Seite des ADAC und des GT-Masters, und Gerhard Berger verkündete die Rettung seiner ITR-Plattform, auf dem das DTM fußt. Das Niveau ist längst ins Bodenlose gesunken, doch niemand stopp…
 
Direktor der kath. Akademie Dresden Nirgendwo gibt es so wenige religiöse Menschen, wie in den neuen Bundesländern. Kirche muss trotzdem ins Gespräch kommen, ohne direkt den Glauben aufzuzwingen, findet der Direktor der kath. Akademie in Dresden, und wirbt für einen respektvollen Diskurs innerhalb und außerhalb der Kirche. Außerdem: Was er als Mitg…
 
Der Faszination und dem Mythos Le Mans kann sich keiner entziehen. Deswegen geht die PITWALK-Collection auch dem Geisterrennen ganz besonders auf den Grund – mit einer großen digitalen Talkshow. Die Gäste von Verleger Norbert Ockenga gehören zu den größten deutschen Teilnehmern der jüngeren Le Mans-Geschichte: Frank Biela hat den Klassiker fünf Mal…
 
Also mit Fleiß und Ruhe Das Tagewerk beginnt. Aufgaben und Herausforderungen kommen auf uns zu. Für viele wird es ein angefüllter Tag sein. Der Kalender ist voll. Gut möglich, dass der spontane Verlauf der kommenden Stunden noch zusätzliche Geschwindigkeit aufbringt. Das hat man oft vorher nicht im Blick und selten in der Planung berücksichtigt. So…
 
Eine Folge, die ich mit einem lachenden und einem weinenden Auge geschnitten habe. Aber dazu mehr am Ende der Folge. Wir lästern bei der Besprechung von DAS ZWEITE IMPERIUM freilich über die Anatomie von Schreckenswürmern und Terraner, die definitiv, keine Karnevalisten sind, so schlecht, wie die sich verkleiden. Außerdem begrüßen wir den Thomas in…
 
Thomas Tyrell war leitender Braumeister bei Stone Brewing in Berlin. Ein Stück Biergeschichte in der Hauptstadt. Jetzt will er eine neue Story schreiben – mit dem Tyrell BrauKunstAtelier. Im Oktober kommen die ersten Biere. Zum Debüt gibt es gleich ein ganzes Menü!Außerdem: Verlosung von „Der ultimative Brau-Guide“ von Sünje Nicolaysen und Jörg Ive…
 
Von einer vergessenen Sendung „Wie’s Matthäus treibt, es vier Wochen bleibt.“ Wenn diese alte Bauernregel zutrifft, haben wir weiterhin einen angenehmen Spätsommer zu erwarten. Denn heute ist der Festtag des Apostels und Evangelisten Matthäus und wir erleben blauen Himmel und Sonnenschein. Das Klima ist gerade fast ein wenig mediterran wie in Itali…
 
Le Mans hallt noch nach. In diesem letzten Podcast der Serie Le Mans aujourd hui beleuchtet PITWALK-Herausgeber Norbert Ockenga das Comeback von Peugeot in der Ersten Liga und unterhält sich mit den Löwen-Chefs über die Beweggründe, auf Hypercars statt die nordamerikanischen LMDh zu setzen. Dazu gibt es einen Abriss über das spektakuläre Renngesche…
 
Jetzt hört Ihr die ultimative Analyse des 24-Stundengeisterrennens von Le Mans. Mit allen Details zu Technik und Taktik bei Toyota und den Verfolgern von Rebellion. Und mit den Stimmen aller Sieger und der Besiegten von Toyota. Nach diesem PITCAST von Norbert Ockenga bleiben keine Fragen zur Ersten Liga von Le Mans mehr offen. Nicht zuletzt, weil s…
 
Le Mans um die Mittagsstunde: Bruno Spengler meldet sich schon vom Heimweg. Bei Toyota fiebert man mit den Führenden, und Chef Rob Leupen philosophiert über die Atmosphäre beim Geisterrennen. Zudem zeigt man einen Vorgeschmack auf die Hypercar-Ära. In der LMP2 bangt René Binder um die Zielankunft, in der GTE-Pro zieht Porsche-Pilot Kévin Estre ein …
 
- Dritte Startbahn am Münchner Flughafen auf Eis - Börsengänge und Börsenabgänge - Cottbus: Kohle geht - Bahn kommt - 5 Jahre Dieselskandal - eine Chronik - 60 Jahre OPEC eine wechselvolle GeschichteVon Autoren: Claudia Grimmer, Stephan Lina, Victor Gojdka, Sascha Erler, Arne Meyer-Fünffinger, Rigobert Kaiser; Moderation: Schrag, Wolfram
 
Vom Himmelreich und sozialer Marktwirtschaft Was ist Gerechtigkeit? Das ist eine Frage, die schnell interessant wird, wenn es um den Vergleich mit anderen geht. Schnell würde man dann sagen: Gerechtigkeit verlangt nicht, dass jeder das Gleiche bekommt, sondern jeder das Seine und ihm entsprechende. Eine Feststellung die wir treffen würden, um nicht…
 
Jeder Mensch, der Wert auf gute Umgangsformen legt, weiß, dass man das Aussehen des Gegenübers nicht kommentieren sollte. Jedenfalls nicht in der direkten Ansprache. Wer aber dennoch ein offenes Wort seinen Mitmenschen gegenüber pflegen möchte, der kann sich auf das Feld der diplomatisch fundierten Bewertungen verlegen. Der Dialekt bietet da eine g…
 
Axel Schwalm zu Gast beim 1. Godesberger Judo Club Die Spitzenverbände des deutschen Judosports hatten noch keine Hygienepläne vorzuliegen. Da hat es der 1. Godesberger Judo Club einfach selbst in die Hand genommen. Anfang September konnten Kinder U10 und U13 wieder gegeneinander antreten. Die Judoka der Kreisliga kamen zusammen und konnten sich si…
 
Mal ein bisschen Ablenkung mitten im Renngeschehen: Alwin Springer, der langjährige Rennleiter von Porsche Nordamerika, erinnert sich in diesem Podcast mit PITCAST-Produzent Norbert Ockenga an die spektakuläre Zwitterkonstruktion TWR-Porsche WSC95, über die auch Ralf Jüttner schon zu Beginn der Le Mans aujourd'hui-Reihe einen großen Podcast eingela…
 
Die ersten gut vier Stunden von Le Mans sind rum. Das 24-Stundengeisterrennen findet seinen Rhythmus – und sein Drehbuch. Zeit für eine erste Bestandsaufnahme. Dazu trifft sich PITCAST-Producer Norbert Ockenga digtal mit den Toyota-Piloten Sébastien Buemi und Mike Conway, mit Tom Dillmann von byKolles und mit dem LMP2-Spitzenreiter Job van Uitert.…
 
Kurz vorm Start der 24 Stunden von Le Mans präsentiert PITCAST-Producer Norbert Ockenga die letzten wichtigsten News aus Ghosttown, dem Fahrerlager an der Sarthe. Dabei schaut der Podcast der Zeitschrift PITWALK vor allem in der LMP2 ganz besonders hin – und stellt den fliegenden Holländer Job van Uitert in den Mittelpunkt der Betrachtungen. Aus de…
 
Kurz vor dem Start der 24 Stunden von Le Mans schaltet PITCAST live ins Toyota-Lager in der Geisterstadt von Fahrerlager. Alexander Wurz trifft sich mit PITWALK-Verleger Norbert Ockenga zum großen digitalen Talk über alles Wissenswerte vor dem Marathon: Wie ist die Stimmung vorm Geisterrennen? Welche Neuerungen gibt es bei der Technik des TS050? Wi…
 
Der Tod von Mutter und Kind Heute Morgen begleitet mich ein ganz eigenartiges Gefühl. Ich muss an einen Ort, den ich zunächst mit einer großen Schwere verbinde. Als ich das erste Mal dorthin fuhr, musste ich das Kind meiner Freunde bestatten. Es war mit einem schweren Herzfehler geboren worden. Vor und nach der Geburt hatten die Eltern bei mir im P…
 
Die Startaufstellung für das 24-Stundengeisterrennen von Le Mans steht. In diesem PITCAST analysiert PITWALK-Herausgeber Norbert Ockenga die Hyperpole-Session vom Freitag – mit Kazuki Nakajima, Polesetter Kamui Kobayashi, den Porsche-Fahrern Laurens Vanthoor und Kévin Estre sowie Porsche-Sportchef Pascal Zurlinden.…
 
Der Einzelhandel kennt den Begriff SchlaDo, für Sch** langer Donnerstag – seit der verkaufsoffen gemacht wurde. Auch in Le Mans gab's einen Schlado. Denn der Donnerstag musste – mit Freien Trainings und einer Qualifikation – den wegen Corona fehlenden Testtag aufwiegen. In diesem neuen Podcast der Serie Le Mans aujord'hui nimmt Langstreckenexperte …
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login