Binge Wurdige Wahre Kriminalfalle öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
G
Geheimakte

1
Geheimakte

ANTENNE BAYERN

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Der True Crime-Podcast von ANTENNE BAYERN. Spannende Kriminalfälle, die als aufgeklärt gelten, aber noch immer viele Fragen aufwerfen. Verbrechen in Bayern und sogar Terrorfälle, die ganz Deutschland bewegen. ANTENNE BAYERN Reporter recherchieren unnachgiebig, verfolgen neue Spuren und fangen da an, wo andere bereits aufgegeben haben. Geheimakte - ein Podcast von ANTENNE BAYERN, ausgezeichnet mit dem deutschen Radiopreis.
 
Wir sind am verletzlichsten, wenn wir zu unseren Ärzten gehen. Wir vertrauen der Person am anderen Ende des Skalpells. Wir vertrauen dem Krankenhaus. Wir vertrauen dem System. Christopher Duntsch war ein Neurochirurg, der Sicherheit ausstrahlte. Er behauptete, der Beste in Dallas zu sein. Wenn man Rückenschmerzen hatte und schon alles andere versucht hatte, konnte Dr. Duntsch bei einem die Wirbelsäulenoperation durchführen, die einem den Schmerz nehmen würde. Aber bald stellten sich bei sein ...
 
Christin R. wird im Juni 2012 im beschaulichen Berlin-Lübars ermordet aufgefunden. Was weiß ihr Freund Robin über den Abend zuvor? Warum ist die junge Frau vor Kurzem in ihr Elternhaus zurückgezogen? Wer ist die andere Frau, die Christin mitten in der Nacht auf einem Parkplatz treffen will? Martina Reuter und Uta Eisenhardt rekonstruieren die Geschehnisse vor und nach Christins Tod, Polizist*innen der Mordkommission schildern die Ermittlungen hautnah, die mutmaßlichen Täter*innen erklären ih ...
 
Nach dem Erfolg der ersten Staffel von „Dunkle Heimat – Hinterkaifeck“, nimmt sich das Team um Journalist Berni Mayer nun dem bis heute ungelösten Fall der Frankfurter Prostituierten Rosemarie Nitribitt an. Es ist ein Mordfall, der die ganze Republik in Atem hielt. Mit Verdächtigen bis in die höchsten Kreise der Industrie und Politik. Durch Zeitzeugen, Experten und Dokumente versucht das Team, den Fall Nitribitt zu rekonstruieren und einzuordnen – immer auf der Suche nach einer neuen, heißen ...
 
NDR 2 rekonstruiert dem Fall der verschwundenen Katrin Konert, deren Schicksal bis heute nicht geklärt ist. Am frühen Abend des 1. Januar 2001 verlässt die damals 15-Jährige die Wohnung ihres Freundes in Bergen/Dumme im Landkreis Lüchow-Dannenberg. Sie sucht eine Mitfahrgelegenheit nach Hause ins gut 13 Kilometer entfernte Groß-Gaddau. Mehrere Zeugen sehen das Mädchen an diesem Abend, doch es kommt nie zu Hause an. Die Polizei überprüft Freunde, Bekannte und Nachbarn, fahndet nach dem Fahrer ...
 
Die Jagd auf einen Millionenbetrüger – eine Geschichte über Vertrauen und Freundschaft, Lüge und Betrug. Wie konnte der Deutsche Felix Vossen - Filmproduzent, Daytrader und Textilunternehmer-Spross - engste Freunde und Verwandte um einen hohen zweistelligen Millionenbetrag bringen? In der preisgekrönten Podcast-Serie geht NDR Info Reporter Christoph Heinzle auf Spurensuche quer durch Europa - in London, Hamburg, Gütersloh, Zürich und St. Moritz.
 
D
Drage

51
Drage

Johanna Steiner und Hannah Rau / argon.lab

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Drage im Sommer 2015: In dem kleinen norddeutschen Ort verschwindet von einem Tag auf den anderen die dreiköpfige Familie Schulze. Zuerst bleiben die Suchmaßnahmen erfolglos, dann findet die Polizei den Familienvater – tot, in der Elbe. Fremdeinwirkung ausgeschlossen. Doch die Leichen von Ehefrau und Tochter werden nicht gefunden – bis heute. Diese mehrteilige Podcast-Serie spürt vor Ort dem Verschwinden nach, lässt Angehörige, Ermittler*innen und Reporter*innen zu Wort kommen und macht span ...
 
Es ist der spektakulärste Fall von Cyber-Spionage, den es in Deutschland je gegeben hat: Im Frühjahr 2015 greifen Hacker den Deutschen Bundestag an und hacken sich in die Computer von Abgeordneten. Einer der Hacker dringt sogar auf den Rechner von Bundeskanzlerin Angela Merkel vor. Bis heute weiß die Öffentlichkeit nicht, welche Daten gestohlen wurden und was der Hacker damit gemacht hat. Jahrelang bleibt der Mann in Merkels Rechner ein Phantom. Ist er wirklich ein russischer Geheimdienst-Mi ...
 
Die beiden True Crime Podcasterinnen Leonie Bartsch und Linn Schütze begeben sich auf die Suche nach einem Mörder und gehen der Frage nach, ob dieser bereits im Gefängnis sitzt - oder noch frei rumläuft. Babenhausen bei Darmstadt. Ein friedliches hessisches Kleinstadtidyll. Zumindest bis zum 17. April 2009, als der Immobilienmakler Klaus Toll und seine Ehefrau Petra nachts brutal ermordet werden. Die Tochter überlebt schwer verletzt. Ein Jahr später gerät der Nachbar ins Visier der Fahnder – ...
 
Loading …
show series
 
Der Therapeut von nebenan ist jetzt verfügbar. Höre über deine Lieblings-Podcast-App zu. https://music.amazon.de/podcasts/29c5f99c-af4e-4dce-b79d-0469955944ae/der-therapeut-von-nebenan Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/privacy. Die Datenschutzrichtlinien für Kalifornien sind unter https://art19.com/privacy…
 
Der True Crime-Podcast von ANTENNE BAYERN Am 28.10.2011 wird der Augsburger Polizist und Familienvater Mathias Vieth im Siebentischwald ermordet. Eine Tat, die bundesweit für Schlagzeilen sorgt. Ein Prozess, in dem zwei vorbestrafte Brüder als Polizistenmörder verurteilt werden – obwohl sie die Tat bis zum Schluss bestreiten. Viele Fragen bleiben a…
 
Der True Crime-Podcast von ANTENNE BAYERN Am 28.10.2011 wird der Augsburger Polizist und Familienvater Mathias Vieth im Siebentischwald ermordet. Eine Tat, die bundesweit für Schlagzeilen sorgt. Ein Prozess, in dem zwei vorbestrafte Brüder als Polizistenmörder verurteilt werden – obwohl sie die Tat bis zum Schluss bestreiten. Viele Fragen bleiben a…
 
Der True Crime-Podcast von ANTENNE BAYERN Am 28.10.2011 wird der Augsburger Polizist und Familienvater Mathias Vieth im Siebentischwald ermordet. Eine Tat, die bundesweit für Schlagzeilen sorgt. Ein Prozess, in dem zwei vorbestrafte Brüder als Polizistenmörder verurteilt werden – obwohl sie die Tat bis zum Schluss bestreiten. Viele Fragen bleiben a…
 
Der True Crime-Podcast von ANTENNE BAYERN Die neue Staffel: Geheimakte "Polizistenmord". Jetzt abonnieren. Am 28.10.2011 wurde der Augsburger Polizist und Familienvater Mathias Vieth im Augsburger Siebentischwald ermordet. Eine Tat, die bundesweit für Schlagzeilen sorgte. Ein Prozess, in dem zwei vorbestrafte Brüder als Polizistenmörder verurteilt …
 
Paolo Macchiarini ist ein kluger, attraktiver Chirurg, der Operationen durchführt, die das Leben seiner Patienten verändern. Als die Fernsehproduzentin Benita Alexander eine Reportage über ihn dreht, wird das auch ihr Leben verändern - aber nicht so, wie sie es erwartet. Benita verstößt bald gegen strikte Regeln ihres Berufs, um mit ihm eine Bezieh…
 
Folge 5Mehrere Monate sind vergangen seit Linn und Leonie angefangen haben sich auf die Spuren von Andreas Darsow und der ermordeten Familie Toll zu begeben. Seitdem ist viel passiert. In der letzten Folge sprechen sie mit Richtern, Anwälten und Experten über das deutsche Rechtssystem. Und dann bekommen sie plötzlich Kontakt zu einem ehemaligen SOK…
 
Folge 4Linn und Leonie stehen vor der alten Cheers Kneipe als ein schwarzer Wagen vorfährt. Wer sind die darin sitzenden Männer und was wollen sie? In dieser Folge fühlen sich die beiden Reporterinnen das erste mal wirklich unsicher und beschließen die Kleinstadt zu verlassen. Aber erst nachdem sie noch einen weiteren Zeugen getroffen haben. Auch e…
 
Toller neuer Podcast über Kim Dotcom und die Geschichte des Internets. Hakans Binge-Tipp für Technikfans und jeden der eine lustige Podcast-Serie hören will. Überall, wo es Podcasts gibt. Oder einfach hier klicken: https://www.br.de/mediathek/podcast/wild-wild-web-die-kim-dotcom-story/862Von Florian Flade & Hakan Tanriverdi
 
Die Entführung von Ursula Herrmann Geheimakte – das sind spannende Kriminalfälle, die zwar als aufgeklärt gelten, aber noch immer viele Fragen aufwerfen. Es geht um Verbrechen in Bayern, die ganz Deutschland bewegen. ANTENNE BAYERN Reporter verfolgen neue Spuren und erzählen die Geschichten hinter den Schlagzeilen. 40 Jahre sind vergangen: Im Herbs…
 
Die Entführung von Ursula Herrmann Geheimakte – das sind spannende Kriminalfälle, die zwar als aufgeklärt gelten, aber noch immer viele Fragen aufwerfen. Es geht um Verbrechen in Bayern, die ganz Deutschland bewegen. ANTENNE BAYERN Reporter verfolgen neue Spuren und erzählen die Geschichten hinter den Schlagzeilen. 40 Jahre sind vergangen: Im Herbs…
 
Die Entführung von Ursula Herrmann Geheimakte – das sind spannende Kriminalfälle, die zwar als aufgeklärt gelten, aber noch immer viele Fragen aufwerfen. Es geht um Verbrechen in Bayern, die ganz Deutschland bewegen. ANTENNE BAYERN Reporter verfolgen neue Spuren und erzählen die Geschichten hinter den Schlagzeilen. 40 Jahre sind vergangen: Im Herbs…
 
Die Entführung von Ursula Herrmann Geheimakte – das sind spannende Kriminalfälle, die zwar als aufgeklärt gelten, aber noch immer viele Fragen aufwerfen. Es geht um Verbrechen in Bayern, die ganz Deutschland bewegen. ANTENNE BAYERN Reporter verfolgen neue Spuren und erzählen die Geschichten hinter den Schlagzeilen. 40 Jahre sind vergangen: Im Herbs…
 
Der Hackerangriff auf den Bundestag und auf Angela Merkels Computer beginnt mit einer Phishing-Mail. Wer klickt, lässt die Hacker rein. Sie klauen 16 Gigabyte an vertraulichen Daten. Schnell haben Sicherheits-Experten einen Verdacht: Arbeiten die Hacker für den russischen Geheimdienst? Die Protokolle der IuK-Kommission findet ihr bei netzpolitik.or…
 
Wie jagt man Hacker? IT-Sicherheitsexperte Werner beobachtet weltweit Cyberangriffe, darunter auch den "DNC-Hack", mit dem der US-Wahlkampf beeinflusst wurde. Werner ist überzeugt: Die Gruppe hat auch den Bundestag angegriffen. Bekannt werden die Hacker unter den Namen ATP28 oder Fancy Bear. Der erste Bericht dazu, dass es Fancy Bear gelungen ist, …
 
Die Hacker von APT28 fliegen in die Niederlande - für eine riskante Operation vor Ort. Sie wollen offenbar eine internationale Organisation hacken, die den Gift-Angriff auf den russischen Ex-Agenten Sergei Skripal untersucht. Doch was die Hacker nicht ahnen: Sie werden selbst beobachtet. Ein Beispiel für eine mutmaßlich chinesische Hackergruppe, di…
 
Der Hackerangriff auf den Bundestag wird ein Fall für die Polizei. Jahrelang tragen die Ermittler des BKA Hinweise und Indizien zusammen. Dann bekommen sie Hilfe aus den USA und es gelingt ihnen, den Mann in Merkels Rechner zu identifizieren. Im Mai 2020 berichten wir bei der Tagesschau über den Haftbefehl gegen den Hacker: https://www.tagesschau.d…
 
Endlich gibt es einen Haftbefehl gegen den Mann in Merkels Rechner. Aber wie soll es jetzt weitergehen? Wie kann sich Deutschland gegen Cyberangriffe schützen? Manche fordern: Der deutsche Geheimdienst soll endlich zurück hacken dürfen. Weitere Details zu den EU-Cybersanktionen gegen Dimitry Badin und den Leiter des russischen Militärgeheimdienstes…
 
Gegen Ende des Kalten Kriegs, in den 80ern, werden deutsche Hacker angesprochen: Ob sie nicht Lust hätten, für den KGB zu spionieren. Die Hacker sagen ja - und fangen an, Computer in den USA anzugreifen. Schon in der ersten Hackerjagd der Geschichte spielen Deutschland und Russland die Hauptrollen. Die Protokolle der IuK-Kommission findet ihr bei n…
 
Folge 3 Wir befinden uns in Babenhausen, mitten in der hessischen Provinz. Hier treffen die zwei Journalistinnen einen der einzigen Menschen, der dem Mordopfer Klaus Toll nahe stand. Er erzählt von Herrn Tolls Angst, einer Waffe und einem mysteriösen Termin.Aber nicht nur das, bald häufen sich die Hinweise, dass der Schein der idyllischen Kleinstad…
 
Folge 2 Es tobt ein Schneesturm als Linn und Leonie sich auf die Reise nach Babenhausen in Hessen aufmachen. Anfang Dezember fahren die zwei Journalistinnen in die Kleinstadt, in der vor circa 10 Jahren die Familie Toll ermordet wurde. Ein kleines Hotelzimmer in der Altstadt wird für die nächste Wochen ihr Zuhause sein. Von dort aus werden sie sich…
 
Folge 1Seit über 10 Jahren sitzt Andreas Darsow für einen Doppelmord im Gefängnis. Er soll am 17. April 2009 seine Nachbarn kaltblütig ermordet haben. Doch Andreas beteuert bis heute seine Unschuld und wendet sich in einem Brief an die Journalistinnen Linn Schütze und Leonie Bartsch. Die beiden wollen herausfinden: was passierte damals wirklich? Di…
 
TrailerSeit über 10 Jahren sitzt Andreas Darsow für einen Doppelmord im Gefängnis. Er soll am 17. April 2009 seine Nachbarn kaltblütig ermordet haben. Doch Andreas beteuert bis heute seine Unschuld und wendet sich in einem Brief an die Journalistinnen Linn Schütze und Leonie Bartsch. Die beiden begeben sich in der Audio-Reportage "Die Nachbarn" auf…
 
Der True Crime-Podcast von ANTENNE BAYERN Geheimakte – das sind spannende Kriminalfälle, die zwar als aufgeklärt gelten, aber noch immer viele Fragen aufwerfen. Es geht um Verbrechen und Terrorfälle in Bayern, die ganz Deutschland bewegen. ANTENNE BAYERN Reporter recherchieren unnachgiebig, sie verfolgen neue Spuren und fangen da an, wo andere bere…
 
Es geht gegen den König des Darkwebs Am 22. Juli 2016 ermordete der 18jährige David Sonboly neun Menschen – fast alle Jugendliche. Sämtliche Opfer waren nichtdeutscher Herkunft – Türken, Araber, Sinti. Die Tatwaffe stammt aus dem Darkweb, aus einem Netz von Neonazis, Reichsbürgern, Kriminellen. Und genau gegen den König des Darkweb gibt es jetzt ei…
 
Was mit Familien passiert, wenn die Kinder ermordet wurden Neun Menschen starben bei dem Amok-Anschlag des David Sonboly. Acht von ihnen waren noch Jugendliche. Die Familien kommen darüber nie hinweg. Über die Schicksale von Menschen, deren Leben nicht wieder ins Lot kommt. Und wie es im Prozess gegen den Waffendealer Philipp K. hoch her ging. Ange…
 
Im Darknet fand er Kunden für seine Waffen Im geheimen dunklen Internet war Philipp K. eine feste Größe. Er redete nicht nur über Waffen, sondern lieferte wirklich. Von ihm hatte der Münchner Amokschütze seine Glock 17. Mit ihm teilte er seine politischen Ansichten. Am Ende ging er einem verdeckten Ermittler ins Netz – demselben, den der Amokschütz…
 
Wie der Amokschütze seine Tat plante Woher eine scharfe Waffe besorgen? Einer der ersten, die David Sonboly nach einer Pistole fragte, war ausgerechnet ein verdeckter Zollfahnder – über ein Jahr vor seinen Morden am OEZ. Wie er in dieser Zeit lebte, was ihn mit dem Terroristen Anders Breivik verbindet, warum er nach Winnenden reiste, wie er am Ende…
 
Was an diesem Abend passierte Um 17.51 Uhr eröffnet der Amokschütze das Feuer. Zweieinhalb Stunden später nimmt er sich selbst das Leben – und eine ANTENNE BAYERN-Reporterin wird Ohrenzeugin. Wir rekonstruieren diesen Tag, der ganz München ins Chaos stürzte, anhand zahlreicher Zeugenaussagen und Aktenfunde. Die Podcast-Staffel „Geheimakte: OEZ“ beg…
 
Amoklauf toppen? Kanzlerin ermorden! Ein irrer Plot: Hubschrauber von Angela Merkel bei der Landung angreifen. Mit einer terroristischen Eliteeinheit die Sicherheitsbeamten überwältigen. Den eigenen Tod in Kauf nehmen. Das ist keine Fantasie. Das der Plan des Uwe F., der mit dem Amok-Anschlag am OEZ verstrickt ist. Er war Zeuge im Prozess. Er kennt…
 
Amok oder Terror? Am 22. Juli 2016 ermordet ein 18-Jähriger am Münchner Olympia Einkaufszentrum 9 Menschen. Ein Jahr vorher hatte er in einem Online-Forum einen ersten Versuch gemacht, eine Waffe zu kaufen. Der, den er nach der Waffe fragte, war ein verdeckter Ermittler. Der Justiz gilt die Tat als aufgeklärt. Der Täter ist tot. Sein Waffenlieferan…
 
Burchard empfiehlt einen spannenden neuen Podcast: "Entführt - Der Fall Ursula Herrmann". Überall, wo es Podcasts gibt. PODCAST: ENTFÜHRT - DER FALL URSULA HERRMANN Die Entführung von Ursula Herrmann ist einer der bekanntesten Kriminalfälle der deutschen Geschichte. Die kleine Ursula wurde entführt und in einer Kiste im Wald vergraben. Die Polizei …
 
Der rätselhafteste Kriminalfall DeutschlandsANTENNE BAYERN-Reporter Christoph Lemmer erzählt im True Crime Podcast "Geheimakte #Peggy" die Geschichte von Deutschlands rätselhaftestem Kriminalfall. Von Anfang an begleitet er diesen Fall - es ist der Fall seines Lebens. Das kleine Mädchen Peggy verschwindet und wird ermordet. Eine Stadt in Oberfranke…
 
In Berlin-Neukölln steht der 22-jährige Burak Bektaş mit vier Freunden vor einem Wohnhaus. Es ist eine Nacht im April 2012. Die jungen Männer unterhalten sich, lachen, trinken Wodka Energy, als plötzlich ein älterer Mann auftaucht und auf sie schießt. Alex und Jamal werden schwer verletzt, Burak stirbt. Der Täter bleibt unerkannt, die Hintergründe …
 
Ein Podcast von ANTENNE BAYERN Überraschend schnell wurden die Ermittlungen zum schlimmsten Terror-Attentat der deutschen Nachkriegsgeschichte eingestellt. Der 21-jährige Geologiestudent Gundolf Köhler aus Donaueschingen habe alles allein gemacht.Nach dem Anschlag wurde eine Hand gefunden. Eine ganze Hand - kaum beschädigt, sie kann nicht von Köhle…
 
Ein Podcast von ANTENNE BAYERN Am Abend des 26. September 1980 detoniert die Bombe in einem Papierkorb auf dem Oktoberfest in München. Juliette Marischka aus den ANTENNE BAYERN Nachrichten hat das Attentat als junges Mädchen überlebt. „Ein Passant hält mich auf und spricht mich vor einem Fahrgeschäft an… das dauert vielleicht zehn Sekunden - zehn S…
 
Ein Podcast von ANTENNE BAYERN „Wäre ich nicht an einem Fahrgeschäft aufgehalten worden, wäre ich heute möglicherweise nicht mehr am Leben.“ erzählt ANTENNE BAYERN-Nachrichtenredakteurin Juliette Marischka, „das Oktoberfest-Attentat ist auch Teil meiner ganz persönlichen Geschichte.“ Am 26. September 2020 jährt sich das Oktoberfest-Attentat zum 40.…
 
Burchard fährt nach Paderborn, um sich mit dem Bruder von Winfried B zu treffen. Der war wohl der letzte, mit dem Saskia vor ihrem Tod noch gesprochen hat. Burchard will wissen: Warum konnte niemand Saskia helfen. Der Cousin des Opfers und der Bruder des Mörders trinken Kaffee zusammen. Dann meldet sich auf einmal Winfrieds Mutter zu Wort. Wenn Sie…
 
Nach dem Mord in Wien wird Winfried B schon relativ früh nach Deutschland überstellt und dort freigelassen. Wie kann das sein? Burchard und Tatjana versuchen zu verstehen, warum Frauenmörder immer wieder mildernde Umstände bekommen. Und Burchard entdeckt im Leben seiner Cousine Saskia gleich zwei dunkle Geheimnisse. Wenn Sie von häuslicher Gewalt b…
 
Burchard und Tatjana rekonstruieren den Mord an Konstantins Mutter und finden heraus: Winfried B war in Wien polizeibekannt. Er wurde mehrmals festgenommen, verfolgte sein Opfer und drohte offen mit Gewalt. "Das wird nicht gut enden", sagte ein Richter - und ließ ihn trotzdem frei. Wenn Sie von häuslicher Gewalt betroffen sind, finden Sie kostenlos…
 
Burchard und Tatjana treffen Konstantin U, der als Kind danebenstand, als Winfried B seine Mutter ermordete. Konstantin U nimmt Burchard und Tatjana mit ins Landgericht und beantragt für sie die Akten aus dem Wiener Mordprozess. Darin finden die beiden eine weitere Spur, die nach Finnland führt. Wenn Sie von häuslicher Gewalt betroffen sind, finden…
 
Ein ehemaliger Staatsanwalt gibt Tatjana Einblick in brisante Akten. Burchard trifft sich mit Saskias Sohn. Schließlich fahren die beiden nach Wien, um einem Verbrechen aus den 80er Jahren nachzugehen: Hier hat Winfried B auf offener Straße seine Partnerin erschossen. Wenn Sie von häuslicher Gewalt betroffen sind, finden Sie kostenlose und anonyme …
 
Als Burchard die Kiste öffnet, die ihm Kommissar Böck übergeben hat, kann er endlich beginnen, Saskias Geschichte zusammenzusetzen. In Ihren Notizbüchern findet er Namen und Telefonnummern. Schnell wird klar: Es gab durchaus Anzeichen dafür, dass Winfried B gefährlich ist. Gemeinsam mit der Journalistin Tatjana Thamerus fängt er an zu recherchieren…
 
Saskia hat einen neuen Freund - Winfried B, ihr Nachbar. Begeistert erzählt sie ihrem Cousin Burchard von der Beziehung. Ein paar Monate später ist sie tot. Im Prozess stellt sich heraus: Winfried B hat nicht zum ersten Mal seine Partnerin getötet. Wenn Sie von häuslicher Gewalt betroffen sind, finden Sie kostenlose und anonyme Unterstützung beim "…
 
Drei Jahre nach der Podcast-Reise Das Team von "Dunkle Heimat - Hinterkaifeck" hat sich nach der Produktion der Staffel noch einmal getroffen. Sie sprechen über das Geschehene und die Erlebnisse ihrer Reise, über Leserbriefe und über ihre Theorien zu dem Mordfall Hinterkaifeck. Viel Spaß mit der Bonus-Episode zu "Dunkle Heimat - Hinterkaifeck"! www…
 
Michelle Shughart hatte alle Hände voll zu tun, da kein Arzt je für Verbrechen strafrechtlich verfolgt worden war, die er während seiner Zeit als praktizierender Mediziner begann. Das Leben seiner Patienten würde nie wieder dasselbe sein, aber welches Schicksal würde Dr. Duntsch ereilen? Die Menschen in Dallas haben Mühe damit zu verstehen, was ihn…
 
Dr. Henderson und Dr. Kirby schrien förmlich, um sich bei irgend jemandem Gehör zu verschaffen, der ihnen dabei helfen könnte, Dr. Duntsch das Operieren zu untersagen. Kirby schrieb an die Ärztekammer in Texas. Er und Henderson gingen zur Polizei. Aber niemand hörte zu Unsere allgemeinen Datenschutzrichtlinien finden Sie unter https://art19.com/pri…
 
Wenn ein Arzt von einem Krankenhaus eine Kündigung erhält, sollte das Krankenhaus dies sofort melden. Auf diese Weise wird verhindert, dass problematische Ärzte woanders wieder eingestellt werden. Aber die Orte, an denen Dr. Duntsch operierte, versäumten es, ihn den zuständigen Behörden zu melden. Hätten sie es getan, hätte der Pfad der Zerstörung,…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login