show episodes
 
Wir sprechen über alles, was mit Krishna-Bewusstsein zu tun hat. Als Grundlage dienen uns die Bücher von Sri Srimad A.C.Bhaktivedanta Swami Prabhupada (1896-1977), dem Gründer-Acharya der Internattionalen Gesellschaft für Krishna-Bewusstsein (ISKCON). Zu diesen Werken gehören unter anderem die berühmte Bhagavad-gita und das Srimad-Bhagavatam. Wir greifen auch Themen aus Politik und Kultur auf und betrachten sie mit dem Auge der Vedischen Schriften. Die Sprecher Shivatma Dasa, Phillip Trier R ...
 
Loading …
show series
 
Rama Stille war viele Jahre Dolmetscher und Begleiter des Satsanglehrers Samarpan und hat über seine Erfahrungen während dieser Zeit ein Buch geschrieben. Aufgrund dieses Buches mit dem Titel „Auf der Suche nach dem Schmetterling“ über den „Neoadvaitin par excellence“ in Deutschland und das Folgebuch „Schmetterlinge überall“ hat er eine gewisse... …
 
Leider ist Gerd Ende 2018 von uns gegangen. Im Interview spricht Dr. Gerd Boeden über seinen Weg als Arzt und die Methoden und Wirkweisen der neurointegrativen Medizin. Interview über neuronale Integration Im Sommer 2018 war ich insgesamt 4 Wochen in Ligurien um Yoga-Urlaub auf der wunderbaren „Isola Felice“ anzubieten. Gerd... weiter lesen The pos…
 
Die Taiji-Lehrerin Petra Schmalenbach spricht im Interview über ihren Weg und gibt einige Einsichten in die Hintergründe von Taiji, Qigong, Neigong und Daoismus. Taiji Interview Im Sommer 2018 habe ich mit verschiedenen Yogagruppen wunderbare vier Wochen im Norden Italiens in Ligurien verbracht. Wir waren untergebracht in der „Isola Felice“ in... w…
 
Vortrag und Text über die Yoga Wege in Theorie und Praxis. Yoga Wege – führen alle zum selben Ziel Yoga ist bekanntlich weit mehr als KöKörperund Atemübungen, es ist nicht nur eine indische Art der Körperertüchtigung. Es geht im Yoga um eine Transformation von Körper, Geist und Seele, um eine... weiter lesen The post Yoga Wege – die Ebenen des ganz…
 
Im 33. Vers des 1. Kapitels vermittelt Patanjali das großartige Konzept der 4 Brahmavihara genannten Empfehlungen der inneren Einstellung zum zum Umgang mit Anderen. Dieses ein weiterer Artikel mit Vortrag in meiner Serie zum Yogadarshana des Patanjali. Dieses Konzept über den zum Umgang mit Anderen scheint, so wie einige andere aus... weiter lesen…
 
Demut ist sicherlich eine der wichtigsten Eigenschaften die der spirituelle Aspirant zum Erreichen des Ziels. Ohne sie wird das Ego mit fortschreitender Entwicklung immer stärker und letztendlich geht es bei der Befreiung darum sein Ego zu transzendieren. Es spielt dabei keine Rolle ob man an Gott glaubt oder nicht, entscheidend... weiter lesen The…
 
Dieser Audiovortrag ist Teil einer Serie von Analysen über das Yogadarshana des Patanjali, geplant sind Kommentare bis zum Ende des 2. Kapitels. Nachdem Patanjali am Begin seines Yoga Sutra über die Gedankenwellen im Geiste gesprochen hat, und uns dann mit „Abhyasa und Vairagya“ ein wunderbares Modell zur spirituellen Praxis geliefert... weiter les…
 
Dieser Abschnitt der Bhagavad Gita enthält verschiedene Konzepte die Sri Krishna an Arjuna vermittelt. Wie so häufig in den ersten Kapiteln der Gita, geht es auch hier um die Gegenüberstellung von Jnana oder Karma Yoga, also dem Weg des selbstlosen Handelns und dem Weg der Erkenntnis des Selbst. Krishna sagt,... weiter lesen The post Bhagavad Gita,…
 
Dieser Abschnitt der Bhagavad Gita gehört zweifelsohne zu den schwierigeren, nicht weil die Verse philosophisch besonders anspruchsvoll sind, sondern weil sie das Thema Kasten und Krieg enthalten. Die kommentierten Verse können ohne den Gesamtkontext leicht mißverstanden werden, denn es geht in der Gita nicht darum einen Krieg zu rechtfertigen. Es.…
 
Das Manicha Panchakam erzählt die Geschichte von Adi Shankaracharya wie er einst in Varanasi nach einem Bad im Ganges einem „Unberührbaren“ begegnete und diesen barsch zur Seite wies. Manisha Panchakam über das Selbst jenseits der Kasten Der unberührbare offenbarte sich Shankara als manifestation Shivas und die beiden begannen eine kurze... weiter …
 
Die Göttin Saraswati ist als Teil der Tridevi im Hinduismus zuständig für Lernen, Muse und Weisheit, sie ist die Gemahlin und Shakti des Schöpfergottes Brahma. Saraswati – Mutter der Veden Saraswati wird als die „Mutter der Veden“ bezeichnet und sie wird insbesondere angerufen um unterstützt zu werden beim lernen und... weiter lesen The post Sarasw…
 
Die Göttin Sri Lakshmi steht in der Mythologie des Hinduismus für Schönheit, Reinheit, Fülle, Wohlstand, Fruchtbarkeit, Reichtum, Liebe und Glück. Lakshmi ist Fülle und Glück Sri Lakshmi Devi ist meistens dargestellt als die Gemahlin bzw. der weibliche Pendant und die Shakti von Vishnu, dem erhaltenden Aspekt der Schöpfung. In manchen... weiter les…
 
Der Name Durga bedeutet wörtlich „schwer zugänglich“ oder „nicht begreifbar“, sie ist also ein großes Mysterium. Es ist auch die Kurzform von „Durgatinashini“ was bedeutet „die das Leiden vernichtend“. Durga, Essenz der GötGötter2> Durga Ma ist sicher neben der Göttin Kali die bekannteste der Göttinnen Indiens, weitere sind z.B Lakshmi,... weiter l…
 
Dieser Audiovortrag ist Teil einer Serie von Analysen über das Yogadarshana des Patanjali. Dieser Abschnitt des Yogasutra vermittelt ein Konzept welches auch in der Bhagavad Gita vermittelt wird und einen wesentlichen Hinweis für die spirituelle Praxis liefert. Patanjali sagt, dass es für ein erreichen der Kontrolle des Geistes die Balance von Abhy…
 
Sri Krishna vermittelt bekanntlich in der Bhagavad Gita die drei Yogawege: Jnana, Bhakti und Karma und darüber hinaus ist die Gita ein Handbuch für alle Lebenslagen, denn es dreht sich um die große Frage: welches ist jetzt die richtige Entscheidung? Arjuna steht vor einer sehr schwierigen Situation und bricht vor... weiter lesen The post Bhagavad G…
 
Dieser Artikel ist Teil einer Serie von Vorträgen über Patanjalis Yogadarshana bzw. das Yoga Sutra, zunächst kommen nach und nach abschnittsweise Artikel zum Samadhipada die bei einem Seminar über das erste Kapitel aufgenommen wurden. Patanjali folgt in den meisten Abschnitten seines Yogadarshana einem bestimmten Schema, er stellt mit 1-3 Versen...…
 
Mit dem „Samadhipada“ genannten ersten Kapitel des Yogadarshana beginnend, möchte ich eine Serie von Vorträgen veröffentlichen zu Patanjalis großem Werk. Das Yogadarshana bzw. Yogasutra beginnt mit einer kurzen Einleitung in die Weisheit des Yoga und es stehen Patanjalis berühmteste Verse am Anfang dieses wichtigen Werkes. Der Anfang des Textes ist…
 
Im November 2016 war ich als Speaker (klingt besser als „Redner“) beim Yoga Kongress in Bad Meinberg geladen um über das Ziel des Yoga zu sprechen. Ich wurde etwa 10 Monate vorher gefragt welches Thema ich zum Kongesstitel „Erfolgreich Yoga unterrichten – das Geheimnis, die Tiefenwirkung und die Bandbreite des... weiter lesen The post YogaVidya Kon…
 
Seit 10 Jahren bin ich mit Swami Divyananda Saraswati befreundet, zunächst hatte ich sie 2006 als Mithelferin in meiner Küche im Westerwald-Ashram kennengelernt und im Laufe der Jahre miterlebt wie sie nach einem tiefschürfenden Prozess schliesslich im Jahr 2015 zur Swami geweiht wurde. Äusserlich wurde aus Elke zunächst Devani und... weiter lesen …
 
Dieser Artikel ist der Beginn einer Serie von Vorträgen zum Yogadarshana des Patanjali, ausführliche Analyse der einzelnen Verse des Yoga Sutra beginnend mit dem Samadhipada. Maharishi Patanjali formulierte vor etwa 2000 Jahren das berühmte Yoga Sutra, dieser 195 Verse umfassende Leitfaden gilt heute neben der Bhagavad Gita als wichtigster Quelltex…
 
Sri Krishna wiederholt in diesen Versen über Dienen und frei sein nochmals verschiedene Aspekte seiner Lehre: Man solle sich im gleichmütigen Betrachten der Ereignisse üben, um eine innere Neutralität zu bekommen und dann jenes tun was gerade anliegt. Er unterscheidet zwischen dem Weg des Wissens über die Einheit, den er... weiter lesen The post Bh…
 
Dieser Abschnitt im 2. Kapitel der Bhagavad Gita enthält meinen Lieblingsvers 2.46 der für mich eine absolut wesentliche Idee enthält für alle religiösen Ideen und spirituellen Wege: Am Ende muss man alles loslassen um das Eigenschaftslose Numinose zu erfahren und zu erkennen. Ausserdem geht es in diesem Abschnitt um den... weiter lesen The post Bh…
 
Mahamrityunjaya bzw. Om Tryambakam: Dieses uralte und machtvolle Mantra richtet sich an den „dreiäugigen“ (=Tryambakam) Rudra bzw. Shiva und es stammt aus dem „Sri Rudram“, einer Anrufung aus dem 7. Mandala des Rig Veda. Die Macht des Om Tryambakam Das Maha Mrityunjaya Mantra, auch genannt „Om Tryambakam“ ist eines der... weiter lesen The post Om T…
 
In diesem Abschnitt der Bhagavad Gita verspricht uns Sri Krishna, dass seine Lehre der Bhagavad Gita uns zur Freiheit führen wird, bzw. wir von den Bindungen des Karma befreit werden. Er sagt auch, dass man „der Zerstörung preisgegeben ist“ wenn man in der Täuschung bleibt. Er betont, dass es um... weiter lesen The post Bhagavad Gita, Verse 3.31-35…
 
Madhusudana Dasa (Mike Do o’Caeiro) ist einer der außergewöhnlichen Hare-Krishna-Anhänger. Vier Monate im Jahr navigiert er als Yacht-Kapitän die Luxusboote reicher Leute über das Mittelmeer und die anderen acht Monate lebt er zusammen mit seiner Familie in Mayapur, dem Hauptzentrum der Internationalen Gesellschaft für Krishna-Bewusstsein (ISKCON).…
 
Bhaktivaibhava Swami, ein aus Deutschland stammender Schüler Srila Prabhupadas und ein spiritueller Meister in der ISKCON, erzählt lebendig die Geschichten der Alvars, der südindischen Heiligen. Dem Zuhörer öffnet sich eine geheimnisvolle Welt voller Ethik, Abentheuer und Gottesbewusstsein.Episode 9 - Madhvacaryas Kindheit und sein Predigen…
 
Bhaktivaibhava Swami, ein aus Deutschland stammender Schüler Srila Prabhupadas und ein spiritueller Meister in der ISKCON, erzählt lebendig die Geschichten der Alvars, der südindischen Heiligen. Dem Zuhörer öffnet sich eine geheimnisvolle Welt voller Ethik, Abentheuer und Gottesbewusstsein.Episode 8 - Madhvacaryas Kindheit und sein Predigen…
 
Bhaktivaibhava Swami, ein aus Deutschland stammender Schüler Srila Prabhupadas und ein spiritueller Meister in der ISKCON, erzählt lebendig die Geschichten der Alvars, der südindischen Heiligen. Dem Zuhörer öffnet sich eine geheimnisvolle Welt voller Ethik, Abentheuer und Gottesbewusstsein.Episode 7 - Ramanuja bekommt Mahaprabhus darshan # Sri Venk…
 
Bhaktivaibhava Swami, ein aus Deutschland stammender Schüler Srila Prabhupadas und ein spiritueller Meister in der ISKCON, erzählt lebendig die Geschichten der Alvars, der südindischen Heiligen. Dem Zuhörer öffnet sich eine geheimnisvolle Welt voller Ethik, Abentheuer und Gottesbewusstsein.Episode 6 - Govindas Befreiung # Maladharas Unterricht # Ra…
 
Bhaktivaibhava Swami, ein aus Deutschland stammender Schüler Srila Prabhupadas und ein spiritueller Meister in der ISKCON, erzählt lebendig die Geschichten der Alvars, der südindischen Heiligen. Dem Zuhörer öffnet sich eine geheimnisvolle Welt voller Ethik, Abentheuer und Gottesbewusstsein.Episode 5 - Ramanuja tritt in den Lebensstand des Sannyasa …
 
Bhaktivaibhava Swami, ein aus Deutschland stammender Schüler Srila Prabhupadas und ein spiritueller Meister in der ISKCON, erzählt lebendig die Geschichten der Alvars, der südindischen Heiligen. Dem Zuhörer öffnet sich eine geheimnisvolle Welt voller Ethik, Abentheuer und Gottesbewusstsein.Episode 4 - Yadava Prakashs Verschwörung # Varadaraja & Kan…
 
Bhaktivaibhava Swami, ein aus Deutschland stammender Schüler Srila Prabhupadas und ein spiritueller Meister in der ISKCON, erzählt lebendig die Geschichten der Alvars, der südindischen Heiligen. Dem Zuhörer öffnet sich eine geheimnisvolle Welt voller Ethik, Abentheuer und Gottesbewusstsein.Episode 3 - Natha Muni # Marakarnambi # Yamunatira # Sri Ya…
 
Bhaktivaibhava Swami, ein aus Deutschland stammender Schüler Srila Prabhupadas und ein spiritueller Meister in der ISKCON, erzählt lebendig die Geschichten der Alvars, der südindischen Heiligen. Dem Zuhörer öffnet sich eine geheimnisvolle Welt voller Ethik, Abentheuer und Gottesbewusstsein.Episode 2 - Der “Vaishnava-Seva” von Nila Alvar # Madhura K…
 
Bhaktivaibhava Swami, ein aus Deutschland stammender Schüler Srila Prabhupadas und ein spiritueller Meister in der ISKCON, erzählt lebendig die Geschichten der Alvars, der südindischen Heiligen. Dem Zuhörer öffnet sich eine geheimnisvolle Welt voller Ethik, Abentheuer und Gottesbewusstsein.Episode 1 - Die Geschichte von Vipra Narayana und der Prost…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login