show episodes
 
Der Podcast von Flo Rudig. Hier beginnen Gespräche, wo andere enden - tiefgründig, faktenbasiert, auf Augenhöhe. Ein Talk hinter den Kulissen von Sport, Wirtschaft, Wissenschaft und Showbusiness. Mit Gästen, die etwas zu sagen haben. Auch als Video-Podcast unter www.hinterzimmer.tv
 
W
Wir hatten ja keine Ahnung...

1
Wir hatten ja keine Ahnung...

Michael Bohmeyer & Claudia Cornelsen | Mein Grundeinkommen e.V.

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Was passiert im Leben von Menschen, wenn sie von heute auf morgen statt Geldsorgen ein Bedingungsloses Grundeinkommen haben? Bei Mein Grundeinkommen e.V. probieren wir das seit fünf Jahren einfach aus. Micha Bohmeyer, Claudia Cornelsen und Ingo Abel erzählen jede Woche die beeindruckendsten Geschichten aus einem der spannendsten Soziallabore der Welt. Und stellen immer wieder fest: “Wir dachten, wir wüssten schon alles – aber wir hatten ja keine Ahnung!"
 
Iuspodcast - Wegweisende Urteile des Schweizerischen Bundesgerichts. Dieser Podcast ist für Studierende konzipiert. Er behandelt aktuelle prüfungsrelevante Entscheide, die in den Lehrbüchern noch nicht enthalten sind. Zudem gibt es Tipps für die Vorgehensweise im Examen. Ganz einfach und bequem zum Anhören.
 
Loading …
show series
 
Noch nie zuvor hat eine österreichische Regierung mehr für die eigene Geschichtenerzählung ausgegeben, als jene unter Sebastian Kurz. Wie stark das die journalistische Arbeit im Land beeinflusst, und welche Nachricht am Ende noch stimmt, wird u.a. momentan von der Staatsanwaltschaft untersucht. Der Medienmacher Fritz Jergitsch geht seit Jahren sein…
 
Der Astrophysiker Gernot Grömer arbeitet seit 25 Jahren daran, dass eine bemannte Mars-Landung noch in diesem Leben möglich ist. Er ist Direktor am Österreichische Weltraum Forum, war als Analog Astronaut in der Schwerelosigkeit und koordiniert aktuell eine internationale Mars-Simulation in Israel. Die Entscheidungen der heimischen Weltraumpolitik,…
 
Nach Monaten der pandemischen Livestreamings melden wir uns (endlich) wieder zurück aus dem Hinterzimmer. Mit einem Mann, desen Blutdruck wie ein Politbarometer steigt, wenn es um die angeblich bessere Idee für die Gesellschaft geht. Er ist Unternehmer, Polit-Aktivist, PR-Berater und Youtuber. Vor allem nachdem Puls 24 seine Polit-Satire-Show nach …
 
Message Control vs. Qualitätsjournalismus -Barbara Blaha arbeitet an der Schnittstelle von Wissenschaft und Politik. Sie ist die Gründerin und Leiterin des Momentum Instituts, des Think Tank der Vielen. Dieser betreibt das unabhängige und digitale Moment Magazin. Sie war Vorsitzende der Österreichischen HochschülerInnenschaft und Sachbuch-Chefin ei…
 
Sein Hof war bereits zur Versteigerung angemeldet. Die Raiffeisenbank hat ihre Kredite fällig gestellt. Innerhalb weniger Stunden haben über 12.000 SpenderInnen die Schulden in einer einzigartigen Crowdfunding-Aktion getilgt und dem Bergbauern Christian Bachler die finanzielle Freiheit geschenkt. Nun will er mehr denn je sagen, was Sache ist. Denn …
 
Ein Polit-Talk abseits von PR-Spreche und Message Control. Wie werden Allianzen geschmiedet? Was wirkt gegen Machtspiele? Warum kommt ein(e) PolitikerIn mit „ich kann mich an nichts erinnern“ durch, obwohl er/sie verantwortlich ist?Und wie gelangen Informationen nach außen, wenn sich selbst große Medien des Landes auf Machtspiele einlassen.Mesut On…
 
Es gab schon einige Gespräche hier im Hinterzimmer - 56 um genau zu sein. Doch dieses eröffnet eine neue Kategorie. Denn weder Ultraschall-Vibratoren noch der Verdauungstrakt waren bisher Thema. Alles nur für ein Like? Das fragt sich jedenfalls Amy Wald in ihrem Song, mit dem sie die Spitze der heimischen Charts erreicht hat. Ihren ehemaligen Job a…
 
Er ist momentan in Corona-Quarantäne, fühlt sich aber nicht krank. Alex Rauchenwald ist Eishockey-Profi, unter Vertrag beim achtfachen Österreichischen Meister, dem EC Red Bull Salzburg. Er hat vor einem Jahr die Diagnose Lymphdrüsenkrebs erhalten, stand jedoch zu den Playoffs - ein halbes Jahr später - wieder auf dem Eis. Per Videocall ist er nun …
 
Jedes Monat ein Gehalt. Ohne arbeiten zu müssen. Ein Leben lang. Bedingungslos. Dafür brennt der Ex-Banker Helmo Pape. Er war schon einmal zu Gast im Hinterzimmer und hat in Episode 51 (https://youtu.be/IMNYtxV1fCI) erklärt, warum er das Bedingungslose Grundeinkommen für DIE Lösung hält. Doch wie soll sich der Staat das leisten können? Wann und wie…
 
Er liebt, lebt und prägt diesen Sport wie kaum ein anderer: Reinhold 'Reini' Scherer. Kletterpionier, Weltcup-Teilnehmer, Nationalteamtrainer, Kletterhallen-Manager und mitverantwortlich dafür, dass eine ganze Generation an Kletterern Weltspitze war und ist: David Lama, Angy Eiter, Jakob Schubert, Anna Stöhr, Kilian Fischhuber,... Reini Scherer sel…
 
Wer an Rassismus denkt, hat möglicherweise Extremfälle von körperlicher Gewalt vor Augen. Das sind dann ‚die Bösen‘. Doch wie perfide Rassismus auch dort sein kann, wo er nicht böse gemeint ist, weiß Mandeep Lakhan. Sie ist Juristin sowie Unternehmensberaterin und Trainerin im diskriminierungskritischen Bereich. Und der kann schon bei der einfachen…
 
Eine wochenlange Sendepause und nichts Neues aus dem Hinterzimmer. Was war los? Flo Rudig über die vergangenen Wochen und was in Zukunft geplant ist. Ein Statement des Gastgebers direkt aus dem Hinterzimmer. Als Video-Podcast: ▶ https://youtube.com/hinterzimmer Unsere Arbeit finanziell unterstützen: ▶ https://www.hinterzimmer.tv/support Folge direk…
 
Nur dann zu arbeiten, wenn man will. Keine Armut mehr, kein Hamsterrad. Dafür ein bedingungsloses Grundeinkommen. Ohne Gegenleistung und Nachweise.Diese jahrhundertealte Idee vom bedingungslosen Grundeinkommen scheint spätestens seit dem Corona-Lockdown immer attraktiver zu werden.Helmo Pape war Banker. Und hat alles hingeworfen. Weil er - wie er s…
 
Warum sind "Erdbeeren aus Tirol" eigentlich aus Slowenien? Warum bestellen wir Rindfleisch aus Argentinien, wenn wir es auch in Österreich haben? Warum machen wir uns die eigenen Lebensmittel kaputt?Hannes Royer war vor genau einem Jahr einer unserer ersten Hinterzimmer-Gäste (#006). Und gleichzeitig auch einer der ersten Quotenkönige. Die Aufkläru…
 
Es war der 30. März 2020. Der Tag, an dem die Masken kamen und an dem die Politik die Ebene der Sachpolitik verlassen, und begonnen habe, auf Inszenierung und Rituale zu setzen. Meint Martin Sprenger. Er war bis zu diesem Tag im Einsatz-Stab der Österreichischen Bundesregierung zur Bekämpfung des Corona-Virus. Er ist ausgestiegen. Freiwillig. Die P…
 
Es ist die Suche nach der Moral der G’schicht. Nach dem Sinn unseres Handelns. In der Politik, wie auch im Leben. Matthias Strolz kennt beides. Aus der Politik ist er ausgestiegen, über die Herausforderungen des Lebens hat er während des Corona-Lockdowns ein Buch geschrieben. Der ehemalige Nationalratsabgeordnete und NEOS-Mitbegründer hat sich zum …
 
Die Wirtschaft wurde in den letzten Wochen nach unten gefahren. Was wird nun nach dem Corona-Lockdown passieren? Welche Werte steigen, welche fallen? Gerald Hörhan behauptet von sich selbst, ausgesorgt zu haben. Er ist Unternehmer und Leiter der Investment-Punk-Akademie. Wie investiert er sein Geld? Flo Rudig hat ihn per Videokonferenz ins Hinterzi…
 
Warum das Ende unserer Podcast-Reise ein Aufbruch ist Mein Grundeinkommen e.V. sammelt per Crowdfunding Geld und verlost es als Grundeinkommen: Ein Jahr lang 1.000 Euro im Monat. Mitmachen kann jede*r. Einfach so. Bedingungslos. Mehr als 500 Menschen haben in den vergangenen fünf Jahren so selbst erleben können, wie ein Bedingungsloses Grundeinkomm…
 
Von individueller Angst zu gemeinschaftlichem Mut Mein Grundeinkommen e.V. sammelt per Crowdfunding Geld und verlost es als Grundeinkommen: Ein Jahr lang 1.000 Euro im Monat. Mitmachen kann jede*r. Einfach so. Bedingungslos. Mehr als 500 Menschen haben in den vergangenen fünf Jahren so selbst erleben können, wie ein Bedingungsloses Grundeinkommen w…
 
Wie gefährlich ist dieses Virus tatsächlich für mich? Wen trifft die Krankheit häufiger? Raucher? Menschen mit Übergewicht? Um das sagen zu können, braucht es Daten. Und die fehlen in Österreich. Man kenne nicht einmal Alter und Geschlecht aller Covid-Patienten, die momentan in einem Intensivbett liegen, erzählt Peter Klimek. Er ist Teil des Covid-…
 
Wenn das öffentliche Interesse überwiegt, kann der Staat die Bürger zwingen, sich impfen zu lassen. Das gebe die momentane Gesetzeslage her, sagt der Medizinrechtler Prof. Felix Wallner.Brauchen wir das? Wie gefährlich sind Impfungen tatsächlich? Denn es klingt paradox: Während die ganze Welt auf einen Impfstoff gegen Covid19 wartet, lassen sich im…
 
Von Schicksalsschlägen und neu entfachter Liebe Mein Grundeinkommen e.V. sammelt per Crowdfunding Geld und verlost es als Grundeinkommen: Ein Jahr lang 1.000 Euro im Monat. Mitmachen kann jede*r. Einfach so. Bedingungslos. Mehr als 500 Menschen haben in den vergangenen fünf Jahren so selbst erleben können, wie ein Bedingungsloses Grundeinkommen wir…
 
Die Corona-Pandemie hat die Arbeitslosenzahlen in Österreich auf den höchsten Stand seit 1946 schnellen lassen. Hundertausende haben in den letzten Wochen ihren Job verloren, zig tausende sind auf Kurzarbeit. Sascha Tomanek ist Jurist und arbeitet als Berater bei der Arbeiterkammer Wien. Sein Telefon steht seit Tag 1 des Lockdowns nicht mehr still.…
 
Die Neurowissenschaftlerin warnt: Langfristig werden durch den Umgang mit dem Corona-Virus mehr Menschen sterben, als durch das Virus selbst. Und sie zeigt auf, warum Politiker an Beliebtheit gewinnen, wenn wir Menschen Angst haben. Friedericke Fabritius schult normalerweise Entscheidungsträger internationaler Großkonzerne und hat u.a. am Max-Planc…
 
Fördert oder hindert das Grundeinkommen berufstätige Frauen? Mein Grundeinkommen e.V. sammelt per Crowdfunding Geld und verlost es als Grundeinkommen: Ein Jahr lang 1.000 Euro im Monat. Mitmachen kann jede*r. Einfach so. Bedingungslos. Mehr als 500 Menschen haben in den vergangenen fünf Jahren so selbst erleben können, wie ein Bedingungsloses Grund…
 
Martin Sprenger war Mitglied im Experten-Stab der Corona-Taskforce der Österreichischen Bundesregierung. Er hat sie verlassen, um als Wissenschafter wieder offen diskutieren zu können. Er will möglichst alle Aspekte rund um die Bewältigung der Corona-Pandemie breiter denken. Martin Sprenger spricht offen über seine Arbeit und die Erkenntnisse, die …
 
Es klingt grotesk: Alleine in den ersten 4 Wochen der Coronavirus-Pandemie wurden 200.000 Menschen in Österreich arbeitslos. Einige von ihnen würden dringend in der Landwirtschaft gebraucht werden. Als Erntehelfer.Doch diese sollen lieber aus Rumänien, der Ukraine, Albanien und Polen eingeflogen werden. In Deutschland hat man damit bereits begonnen…
 
Warum wurde das bestehende Epidemiegesetz aus dem Jahre 1950 ausgehebelt, obwohl darin geregelt wäre, wer was im Falle einer Krise bekommt?Und warum wird so ein Gesetz im Nachhinein(!) geändert, obwohl die österreichische Rechtsordnung vorsieht, dass wir Bürger uns auf das Gesetz verlassen können?Michaela und Andreas Hämmerle sind Rechtsanwälte aus…
 
Wie Grundeinkommen unser Verhältnis zum Geld verändert Mein Grundeinkommen e.V. sammelt per Crowdfunding Geld und verlost es als Grundeinkommen: Ein Jahr lang 1.000 Euro im Monat. Mitmachen kann jede*r. Einfach so. Bedingungslos. Mehr als 500 Menschen haben in den vergangenen fünf Jahren so selbst erleben können, wie ein Bedingungsloses Grundeinkom…
 
So groß das Leid vieler Menschen und der Schaden für die Wirtschaft sind - die Ausbreitung des Coronavirus und die damit verbundenen Maßnahmen haben auch positive Auswirkungen. Daten der European Space Agency zeigen, dass die Luftverschmutzung in europäischen Ballungszentren signifikant zurück gegangen ist. Teilweise um bis zu 40 Prozent!Andreas Jä…
 
Tirol hat es in die weltweite Top-10-Liste der Covid19-Hochrisikogebiete geschafft. Neben Gebieten wie der chinesischen Stadt Wuhan. Der Kommentar des zuständigen Gesundheitslandesrat Tirols, Bernhard Tilg, zu den getroffenen bzw. nicht getroffenen Maßnahmen, hat hohe Wellen geschlagen: Man habe alles richtig gemacht.Warum aber ist es so weit gekom…
 
Warum wir uns so schwer tun, uns und anderen etwas zu gönnen Mein Grundeinkommen e.V. sammelt per Crowdfunding Geld und verlost es als Grundeinkommen: Ein Jahr lang 1.000 Euro im Monat. Mitmachen kann jede*r. Einfach so. Bedingungslos. Mehr als 500 Menschen haben in den vergangenen fünf Jahren so selbst erleben können, wie ein Bedingungsloses Grund…
 
Wie das Grundeinkommen dem Leben einen neuen Schliff verpasst Mein Grundeinkommen e.V. sammelt per Crowdfunding Geld und verlost es als Grundeinkommen: Ein Jahr lang 1.000 Euro im Monat. Mitmachen kann jede*r. Einfach so. Bedingungslos. Mehr als 500 Menschen haben in den vergangenen fünf Jahren so selbst erleben können, wie ein Bedingungsloses Grun…
 
Die Welt nach Corona - Wie wird sie aussehen? Auch wenn die gesicherte Antwort darauf nur die Zukunft selbst kennt, können wir schon jetzt versuchen verschiedene Szenarien anzudenken. Dafür haben Tristan Horx und sein Vater Matthias vom Zukunftsinstitut eine spannende These entworfen: Bei aller Tragik dieser Krise bietet sich nun die Möglichkeit, d…
 
Hunderttausende Kinder und Jugendliche in Österreich können momentan nicht in die Schule gehen. Corona-Ferien - wie es viele nennen. Doch was passiert in diesen Corona-Ferien? Wird da gelernt? Gibt es Hausübungen und Schularbeiten? Lily-Marie ist 14 Jahre alt, würde eigentlich in eine Neue Mittelschule in Niederösterreich gehen. Und sitzt jetzt zu …
 
Ein irrer Informationsfluss rauscht momentan an uns vorbei bzw. auf uns zu. Zahlen hier, Thesen dort, zwischendrinnen Verschwörungstheorien aller Art. Wie erkenne ich Informationen, denen ich trauen kann? Wann kann ich behaupten etwas zu wissen, und wo ist es rein der Glaube an etwas. Prof. Dr. Peter Filzmaier genießt hohe Glaubwürdigkeit. Er ist b…
 
Warum ein Grundeinkommen für viele Lebensentwürfe passt Mein Grundeinkommen e.V. sammelt per Crowdfunding Geld und verlost es als Grundeinkommen: Ein Jahr lang 1.000 Euro im Monat. Mitmachen kann jede*r. Einfach so. Bedingungslos. Mehr als 500 Menschen haben in den vergangenen fünf Jahren so selbst erleben können, wie ein Bedingungsloses Grundeinko…
 
Er hat sich vor 2 Wochen mit dem Coronavirus angesteckt. Vermutlich bei einem Tanz-Festival in Deutschland. Vor einer Woche dann der Ausbruch der Krankheit. Dado ist 41 Jahre alt, lebt in Graz in der Steiermark, ist Vater eines 10 Monate alten Sohnes. Jetzt meldet er sich aus der Heim-Quarantäne und spricht offen über die Erkrankung, knapp 40 Grad …
 
Wenn alle frei entscheiden können, wer geht dann noch arbeiten? Mein Grundeinkommen e.V. sammelt per Crowdfunding Geld und verlost es als Grundeinkommen: Ein Jahr lang 1.000 Euro im Monat. Mitmachen kann jede*r. Einfach so. Bedingungslos. Mehr als 500 Menschen haben in den vergangenen fünf Jahren so selbst erleben können, wie ein Bedingungsloses Gr…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login