Betriebsrate öffentlich
[search 0]
Mehr

Download the App!

show episodes
 
Der Betriebsrats-Arbeit leicht gemacht Podcast richtet sich an alle Betriebsräte, die bessere Betriebsrats-Arbeit leisten wollen. Mit unserem Podcast möchten wir Ihnen helfen, Ihren Arbeitsalltag als Betriebsrat erfolgreich zu gestalten um Ihrer Belegschaft ein optimales Betriebsklima zu bieten. Sie erhalten von uns wertvolle Tipps und Strategien aus der Praxis, die Sie sofort anwenden können.
 
Arbeitsrecht im Betrieb ist die führende Fachzeitschrift für Betriebsräte in ganz Deutschland. Sie gibt rechtliche Tipps, liefert Expertenmeinungen und ordnet die aktuelle Rechtsprechung adressatengerecht ein. In AiB Audio zeigen Betriebsräte, wie sie sich erfolgreich für ihre Beschäftigten eingesetzt haben und geben anschaulich Tipps zur Umsetzung auch in anderen Betrieben. Namhafte Experten beleuchten aktuelle Trends in Rechtsprechung, Politik und betrieblichen Praxis.
 
In Zeiten von Message Control hören wir ganz genau nach, was PolitikerInnen oder wichtige EntscheidungsträgerInnen vorhaben. Und dann denken wir mit unseren Gästen vor, was das für die Beschäftigten wirklich bedeutet. Wir bringen ans Tageslicht, welche konkreten Auswirkungen und Folgen die geplanten Vorhaben für ArbeitnehmerInnen in Österreich haben.
 
Lernen und Weiterentwicklung in Unternehmen, Schulen, in der universitären Lehre - wie wird Lernen geiler? Influencer aus Wissenschaft und freier Wirtschaft stehen hier Rede und Antwort mit coolen Ideen und Best Practices. Die Lernlandschaft revolutionieren will die Macherin hinter dem Podcast, Jennifer Withelm, Learning & Development Professional aus München. Als Mama einer Tochter im Kita-Alter sieht sie: Menschen wollen sekündlich dazulernen - aber wo geht diese naturgegebene Neugier verl ...
 
Loading …
show series
 
Gerade im Sommer stellt sich die Frage, wie leger darf es im Home-Office sein? Unsere Rechtsanwältinnen Lina Goldbach und Sandra Becker klären auf: Themen in der heutigen Folge: Wie greift eine bestehende Kleiderordnung im Home-Office? Welche Unterschiede gibt es nach Art des Betriebs, des Arbeits- und Ordnungsverhalten? Gilt eine bestehende Kleide…
 
In vielen Organisationen ist der Betriebsrat in Bezug auf die Einführung von Scrum oder tiefergehender agiler Transformationen ein wichtiger Faktor. Grund genug mit in der heutigen Folge mit Iris Wimmel Betriebsratsersatzmitglied bei DEVK, die auch 2 Jahre als Scrum Masterin gearbeitet hat, zu sprechen, um ein besseres Verständnis über das Zusammen…
 
Rechtsanwalt Arne Schrein und Fachreferentin Sandra Becker klären in diesem Podcast, was es bei der Zusammenarbeit von SBV und Betriebsrat zu beachten gibt. Themen in der heutigen Folge: Gibt es Regeln für die Zusammenarbeit von SBV und BR? Läuft das auch in der Praxis so? Wie kann sich die SBV gegen Schikanen des BR wehren? Was darf die SBV aber d…
 
Die dritte Welle klingt ab und manche rufen gerade auf LinkedIn die Rückkehr zur normalen Arbeit aus. Nach meinem Verständnis werden wir jetzt nach der Pandemie nicht wieder so arbeiten können, wie vorher. Grund genug für einen kleinen Nachruf an das Papierboard. In dieser Folge spreche ich darüber: - Warum ich früher ein stark für den Einsatz von …
 
Unabhängig von der aktuellen Verordnung, die wegen der pandemischen Lage eine befristete Pflicht für Arbeitgeber vorsieht, Homeoffice anzubieten, verfolgt das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) sein Gesetzesvorhaben für ein Mobile-Arbeit-Gesetz weiter. Themen in der heutigen Folge: Der Referentenentwurf vom 14.01.2021 Was bringt der E…
 
Verletzt der Arbeitgeber seine Obliegenheit, ein verbindliches System der Arbeitszeiterfassung einzuführen (EuGH vom 14.5.2019 – C 55/18) und kann er deshalb der Darstellung des Arbeitnehmers im Überstundenprozess nicht substantiiert entgegentreten, gilt diese als zugestanden. Themen in der heutigen Folge: Sehr strenge Anforderungen im Überstundenp…
 
Coming-out im Job & Diversität als Must-have für Unternehmen „Lesben, Schwule, Bisexuelle, Trans, Intersex und queere Personen (…) werden weiterhin ein sichtbarer, respektierter und integraler Teil unserer Gesellschaft sein!“ – das sagt Bundespräsident Alexander Van der Bellen auf der Regenbogenparade 2019. Wir denken vor, warum für queere Menschen…
 
TOP Beantragung nach § 29 Abs. 3 BetrVG: Wie streng muss sich die Vorsitzende an den Antrag halten? Wenn sich der BR untereinander nicht grün ist, sollte man als Minderheitenliste im Gremium seine Rechte kennen, um nicht unterzugehen. Themen in der heutigen Folge: Innerorganstreit und Kostentragungspflicht des AG Muss Vorsitzende TOP aufnehmen, der…
 
Wenn dem Arbeitgeber im Zeitpunkt des Kündigungsausspruchs Kündigungsgründe noch „unbekannt“ gewesen sind, kann er diese auch außerhalb der Kündigungserklärungsfrist aus § 626 Abs. 2 BGB noch nachschieben. Dies ist nun noch einmal mit dem BAG Beschluss vom 12.1.2021 (2 AZN 724/20) bestätigt worden. Themen in der heutigen Folge: Darf der Arbeitgeber…
 
Performance Management ist eine Kernfunktion von HR und eng mit Themen wie Talent- und Kompetenzentwicklung verbunden. Da das Performance Management unter dem Einfluß des Taylorismus entstanden ist, gibt es einige Herausforderungen im Zusammenspiel mit agilen Umgebungen. Grund genug mit Kristina Müller und Eva-Maria Mayer in dieser Folge dieses The…
 
Das BAG hat klargestellt, dass die SBV bei jeder Einstellung einzubeziehen ist und ihr alle Teile einer Bewerbung vorzulegen sind, auch wenn sich gar kein Schwerbehinderter beworben hat. Doch was genau hat die SBV eigentlich bei Einstellungsverfahren zu tun und warum hat sie diese Aufgaben? Das klären Fabian Baumgartner und unser SBV-Experte Niklas…
 
Gut bezahlt aber rechtlos und ohne Schutz? Wenn Sie mehr zu dem Thema AT-Beschäftigte und welche Möglichkeiten der Betriebsrat hier hat, erfahren möchten, dann werfen Sie einen Blick in die Ausgabe Nr. 6/2021 der „Arbeitsrecht im Betrieb“, die sich damit in ihrem Schwerpunkt beschäftigt. Sie sind kein Abonnent, kein Problem – fordern Sie auf unsere…
 
Neues Urteil: Darf der Betriebsrat mit Zustimmung des Betriebes die Einsicht der elektronischen Personalakte einfordern? Was sagt das BAG dazu? Unsere Rechtsanwälte Niklas Pastille und Arne Schrein besprechen dieses Urteil. Themen in der heutigen Folge: Welche Auswirkungen hat die Gesamtbetriebsvereinbarung? Kann die Einsicht in die elektronische P…
 
Ein gutes Product Backlog ist der dreh und Angelpunkt guter Product Ownership und für mich der Schlüssel um eine gute Aufstellung eines Scrum Teams zu motivieren. In zu vielen Organisationen wird das Product Backlog diesen Ansprüchen nicht gerecht. Es ist viel zu oft eine Task-Liste, eine Abwandlung der Work-Break-Down-Structure oder eine lose List…
 
„Überregulierung“, „bürokratischer Hemmschuh für Unternehmen“ oder „willkürliche Schikane“ – diese Vorwürfe muss sich das Arbeitsinspektorat immer wieder anhören. Im Fokus der rund 300 ArbeitsinspektorInnen stehen aber Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten. 60.000 Mal pro Jahr werden Kontrollen durchgeführt. Wir hören nach, warum die Zeit übe…
 
Wie viele Mitglieder dürfen laut Gesetz im Wahlvorstand sein und ist eine gerade Anzahl im vereinfachten Wahlverfahren ebenfalls möglich? Dies und mehr erklären Arne Schrein und Carolin Wiesbauer. Themen in der heutigen Folge: Welche gesetzliche Grundlage gilt? Wer darf Wahlvorstand sein? Welcher Ablauf ist bei der Wahl und danach zu beachten? Weit…
 
Carolina Wiesbauer und Lina Goldbach stellen zwei neue Urteile zur außerordentlichen Kündigung vor. Themen in der heutigen Folge: 1. Urteil vom LAG Schleswig-Holstein, 03.06.2020 2. Urteil vom LAG Düsseldorf, 27.04.2021 Weitere Informationen zum Thema: Kündigung → https://www.betriebsrat.com/tarifvertrag…
 
Arne Schrein und Niklas Pastille berichten über ein neues BAG Urteil zum Thema Ausschlussfristen. Themen in der heutigen Folge: Welche Grundsätze gelten für Ausschlussfristen? Was beinhaltet das neue Urteil des BAG? Und welche Ausnahmen/Resultate ergeben sich daraus für den BR? Weitere Informationen zum Thema: Tarifvertrag - einfach erklärt → https…
 
Virtual Reality, Augmented Reality, Mixed Reality, Extended Reality, 360 Grad - wer soll da noch durchblicken? Einer, der sich auskennt, ist Torsten Fell. Im Podcast von Jennifer Withelm erzählt er von den wohl nachhaltigsten Lernmethoden, in vielen Fällen oft nachhaltiger als Präsenzveranstaltungen. Seine Zukunftsvision für das Lernen in Deutschla…
 
Grundsätzlich gilt das Einsichtnahmerecht in Bruttolohn- und Gehaltslisten für den BR. Was aber, wenn die Arbeitnehmer widersprechen? Niklas Pastille und Fabian Baumgartner diskutieren diesen Fall. Themen in der heutigen Folge: Wie hat sich der Fall vollzogen? Wie sieht es mit dem Datenschutz beim Einsichtnahmerecht aus? Wie kann der Betriebsrat vo…
 
„Unternehmen schaffen Arbeitsplätze und nicht der Staat“ – das sagt Finanzminister Gernot Blümel im ORF-„Report“. Über 800.000 staatlich geschaffene Jobs beweisen jedoch das Gegenteil. Wir denken vor, was staatliche Arbeitsplätze für unser tägliches Leben bedeuten, für wen es in Gramatneusiedl eine Jobgarantie gibt und wie man Langzeitarbeitslosigk…
 
Scrum funktioniert oft fundamental anders zur vorhergehenden Arbeitsweise. Viele Umgebungen verlieren sich darin blind Scrum Regeln und Praktiken zu folgen. So wird Scrum leicht zum Dogma. In dieser Folge zeigen wir drei zentrale Faktoren mit denen wir eine konsequente Nutzung von Scrum passend zum jeweiligen Kontext motivieren. Viel Spaß beim Zuhö…
 
Welche erste Anzeichen gibt es für die Planung massiver Einschnitte des Arbeitgebers und wie können Sie als Betriebsrat damit umgehen? Dr. Matthias Ferstl und Carolin Wiesbauer geben hilfreiche Tipps. Themen in der heutigen Folge: Begriffserklärung Umstrukturierung und welche Unterschiede gibt es? Wie sieht die Mitbestimmung des Betriebsrats in den…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login