show episodes
 
Das Berner Informatikunternehmen Bedag AG ist ein ganz besonderes Unternehmen. Es fokussiert seine Dienstleistungen auf den öffentlich-rechtlichen Bereich, vornehmlich im Kanton Bern. 80 Prozent seiner Dienstleistungen erbringt es für den Kanton und somit für die Bernerinnen und Berner. Kein Wunder, ist die Bedag so etwas wie der digitale Herzschlag von Bern. Bei der Bedag können Tekkies aber auch besonderes unternehmen. Hier werden keine Fancy-Apps gebaut, sondern nützliche Anwendungen und ...
 
Ein Podcast über die Geschichte Europas. Gespräche mit Expert:innen, angefangen beim geologischen Entstehen der europäischen Halbinsel bis hin zum heutigen Tag. Teil des Podcast-Netzwerks schwarze0fm. Impressum: Tobias Jakobi (schwarze0fm) c/o AutorenServices.de Birkenallee 24 36037 Fulda schwarze0fm@gmail.com Bitte vor der Zusendung von Briefen und Paketen Kontakt per Email aufnehmen!
 
Werke von Ferdinand Hodler, Paul Klee, Albert Anker, Pablo Picasso, Franz Gertsch, Vincent van Gogh, Meret Oppenheim u.v.m. haben das Kunstmuseum Bern zu einer Institution mit Weltruf gemacht. Zeitgenössische Posi-tionen sind durch umfangreiche Werkgruppen von Bern-hard Luginbühl, Markus Raetz, Urs Lüthi, Dieter Roth oder Sigmar Polke vertreten. Ein Schwerpunkt bildet die Kunst von Frauen wie Sophie Taeuber-Arp, Louise Bourgeois und Marina Abramovic. Neben der ständigen Sammlung werden im Ku ...
 
Eine Geschichte wie aus einem Horrorfilm aber sie ist wahr: Ein Zug der BLS rattert durch die finstere Nacht, die Bremsen funktionieren nicht, es geht nur noch bergab. Wenige Minuten bleiben zu entscheiden, wie der Zug gestoppt werden kann. Es kommt zu einem wuchtigen Aufprall – drei Menschen hatten von Anfang keine Chance und verlieren ihr Leben. Der neue SRF Podcast zur TV-Produktion «Es geschah am…» erzählt diese wahre Geschichte, die sich vor 13 Jahren im Berner Oberland ereignete, aus S ...
 
Verkaufen ist einfach, Punkt! Viele Menschen haben mit dem Wort Verkaufen eine negative Beziehung aufgebaut und sind sich gar nicht bewusst, dass Sie genau dieses böse Verkaufen doch jeden Tag auf einfachste Art und Weise selber anwenden. Und du kannst das auch! In diesem Podcast geht es nicht um Fachchinesisch und irgendwelche Rhetorik-Zauberformeln, sondern um einfachste Bildsprache, um immer und jeden zu begeistern. Und du wirst direkt merken, wie einfach Verkaufen sein kann. Punkt! Viel ...
 
Radio Bern RaBe ist das nicht-kommerzielle Alternativradio der Schweizer Hauptstadt Bern. RaBe sendet im Äther auf 95.6 MHz UKW, DAB+, auf zahlreichen Schweizer Kabelnetzen und im Internet. RaBe wird gemacht von einem kleinen Team und 200 freiwilligen SendungsmacherInnen. Es gibt Sendungen in ca. 20 Sprachen - worunter das tägliche Nachrichten- und Hintergrundmagazin RaBe-Info, die Kultursendung subkutan, die interkulturelle SendungVox Mundi, die Kultsendungen "Der Morgen" und "Radio Locomot ...
 
I
InnoPodcast

1
InnoPodcast

Schweizerische Post

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich
 
Willkommen beim InnoPodcast. Kein Unternehmen wird ohne Innovation überleben. Wir stellen hier Menschen innerhalb und ausserhalb der Schweizerischen Post vor, die an Innovationen arbeiten und die Veränderung selbst durchleben. *** Ihr findet die Post auch hier: Instagram https://instagram.com/swisspost Facebook https://facebook.com/swisspost Twitter https://twitter.com/postschweiz LinkedIn https://www.linkedin.com/company/swiss-post/ Xing https://www.xing.com/companies/dieschweizerischepost ...
 
F
Flimmerchiste

1
Flimmerchiste

Daniel Abalo & Naomi Erlich

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Filmkritik Podcast auf Schweizerdeutsch, aus der Bundesstadt Bern. Ein nostalgischer Filmnerd und eine Animationsfilmabsolventin schauen, kritisieren, analysieren und interpretieren Filme zusammen. Daniel Abalo (aka El Arquitecto) und Naomi Erlich (aka Die Regisseurin) beliefern euch wöchentlich mit Filmstoff und Humor. Schaltet ein! Flimmerchisteee out! WÖCHENTLICH NEUE FOLGEN!
 
Die Sendung, in der Leute sprechen, über die man spricht: bekannte Persönlichkeiten aus Kunst, Kultur, Politik und Gesellschaft. Schauspieler, Musiker, Wissenschaftlerin oder Autorin – in "NDR Kultur à la carte" hören wir interessanten Menschen beim Erzählen zu. Im Radio auf NDR Kultur: montags, mittwochs, freitags von 13:00 bis 14:00 Uhr.
 
Jenseits des Heuballens: Der erste deutschsprachige Interviewpodcast über queeres Leben auf dem Land. Eine neue Folge immer am 15. eines Monats. Als schwuler Junge in einem (ostdeutschen) Dorf groß zu werden war nicht immer ganz so easy für mich. Homosexualität und queeres Leben kannte ich fast nur aus dem Fernsehen, es war für mich immer was abstraktes, fernes. Etwas, was es vor Ort nicht gab und was ich somit nicht sein konnte. Aber queeres Leben ist auch jenseits der großen Städte existen ...
 
R
Reporter

1
Reporter

Schweizer Radio und Fernsehen (SRF)

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Information: Dieser Video Podcast wird per Ende Juli 2021 eingestellt. Künftige und bisherige Episoden finden Sie auf unserem Play SRF Portal (www.srf.ch/play). Die Reportagen rücken Menschen ins Zentrum. Gezeigt werden deren Schicksale und Abenteuer.
 
Radio Antenne begleitet das Musikfestival Bern und dessen Festivalthemen. 2017 streckte Radio Antenne ausgehend von Franz Schuberts Lied «Irrlicht» seine Fühler aus, ortete Irrklänge und folgte ihnen durch die Stadt und die Quartiere. 2018 beschäftigt sich Radio Antenne intensiv mit der Zeit und der Unzeit, zwei urmusikalischen Themen. An jedem Tag vom 5. bis 9. September widmen wir uns einem besonderen Aspekt des Zeitlichen. Dazu werden wir mit Komponist*innen und Musiker*innen sprechen, da ...
 
Momente der Geräumigkeit Ihres Herzens öffnen sich spontan immer wieder. Vielleicht leuchten sie für Sie auf, wenn Sie auf einem Berg stehen und in die Weite der Landschaft schauen. Ist es möglich, mitten im Alltag Zugang zu dieser grundlegenden Herzensqualität zu finden? Stephan Pende lädt ein, Bedingungen zu erforschen, die Nährboden sein können für eine Öffnung in diesen weiten, inneren Raum. Sie werden üben, durch wache und feinfühlige Gegenwärtigkeit zunehmend mit der Geräumigkeit Ihres ...
 
M
Mauerwerk Studio

1
Mauerwerk Studio

Mauerwerk Studio official

Unsubscribe
Unsubscribe
Täglich+
 
Mauerwerk Studio °event management - booking agency - record label° Mauerwerk Studio ist ein Berner Event- und Booking Label welches seinen Hauptsitz in Bern hat und im Jahr 2013 gegründet wurde. Unter dem Label Mauerwerk Studio werden diverse Eventserien geplant sowie professionell durchgeführt. Als Booking - Agentur bietet das Label Mauerwerk Studio den Künstler/ -innen und Artisten einen Management Service an. Die Künstler/ -inn werden durch Mauerwerk Studio betreut und bieten zudem den A ...
 
Liebe Eishockey-Community. Ihr seid bei Eiskalt auf den Punkt – Eiskalt auf den Punkt ist der DEL-Podcast, powered by SPORT1. Hier sprechen wir jede Woche mit interessanten Gästen aus der PENNY DEL sowie dem deutschen Eishockey. In Eiskalt auf den Punkt wird jeder PENNY DEL-Club seine Aufmerksamkeit bekommen, die er verdient. Hier im DEL-Podcast werden wir mit der nötigen Zeit und Ruhe die Themen besprechen, die im Eishockey-Alltag auch gerne mal untergehen. Eiskalt auf den Punkt ist auf all ...
 
L
Linksaußen

1
Linksaußen

Sören Kohlhuber

Unsubscribe
Unsubscribe
Monatlich+
 
Linksaußen. Der Podcast von und mit Sören Kohlhuber. Es geht um Fußball, aber nicht um Spieler und Ergebnisse. Es geht um Polizei, aber nicht um Kriminalfälle. Es geht um Politik, aber nicht um Angela Merkel. Es geht um Fankultur, Antifaschismus und Polizeikritik.
 
Loading …
show series
 
Am rechten Brienzerseeufer wurden Sensoren eingebaut, die frühzeitig vor Lawinen und Murgängen warnen. In den letzten Jahren wurden dort, zwischen Brienz und Interlaken regelmässig Strasse und Bahnlinie verschüttet. Weiter in der Sendung: * Maske trotz Zertifikat: Der Kanton Bern zieht im Kampf gegen das Corona-Virus die Schraube an. * Neue Partner…
 
Am morgigen Samstag findet weltweit der Kauf-Nichts-Tag statt. Dieser wurde vor fast 30 Jahren in den USA ins Leben gerufen als Reaktion auf den Black Friday, welcher mittlerweile ja auch in unseren Breitengraden Fuss gefasst hat. Auch in Bern gibt es morgen verschiedene Aktionen, so hat zum Beispiel die Regionalgruppe Bern von Public Eye einen ...…
 
Ein ultrarechter Diktatoren-Symphatisant oder ein ehemaliger Anführer von Student*innenprotesten. Die beiden Kandidaten für die Stichwahlen in Chile sind so unterschiedlich wie Tag und Nacht. Mitte Dezember entscheiden die Chilen*innen, wer von den beiden ihr nächster Präsident sein soll. Nach dem ersten Wahlgang vom Sonntag liegen sie fast gleich …
 
K: Das Hochmittelalter Verwandte Folgen Der zweite Kreuzzug (1147-1149), mit Dr. Alexander Berner (11.10.2021) Weiterführende Links Schick mir Kommentare und Feedback als Email! Der Podcast bei Fyyd Der Podcast auf Twitter schwarze0fm auf Twitter Frag mich nach deiner persönlichen Einladung ins schwarze0-Discord! Hinweis: Das Erstellen von Podcasts…
 
Eiskalt auf den Punkt, der offizielle DEL-Podcast - powered by SPORT1 Dominik Kahun im Gespräch. Es geht um die tollen Ergebnisse des DEB sowie seine Vorfreude auf die Olympischen Spiele. Kahun sagt mit Blick auf das sportliche Highlight: "Es ist ein Traum bei Olympia dabei zu sein. Zudem noch mit einer der wohl stärksten Nationalmannschaft überhau…
 
Chris macht seine Drohung war und besucht einen Vinylopresso-Hörer in dessen Wohnzimmer. Nach seiner Rückkehr ins Shuttle, berichtet Markus vom singenden Hi-Fi-Records Plattenladenbesitzer, um anschliessend in der südafrikanischen Plattenecke mit Chris über blaue Augen zu philosophieren. Und was hat das alles mit einem Hund aus Österreich zu tun? N…
 
Die Sprechstunde - mit Moser & SchelkerRechtlich gesehen ist die Folge mehr als bedenklich, deshalb hat die Anwaltsabteilung auch deutlich von der Veröffentlichung abgeraten. Anmerkung der Redaktion: Für jegliche Promis die des Drogenkonsums beschuldigt werden, gilt die Unschuldsvermutung.Von Simon Moser & Michel Schelker
 
Chris und Markus reden über Kindheitsängste aus der Sesamstrasse und den Antrieb von Plattenspielern und deren Einsatz in Kinderzimmern. Währenddessen bereitet sich Revelle im Shuttle am Kaminfeuer mit einem Liebesbrief auf ein Interview voller Herzlichkeit vor. Und was hat das alles mit Gurkenwasser und schiefen Bildern an der Wand zu tun? Nachles…
 
Klimaneutral bis 2045: So lautet der Plan der Gemeinderats für die Stadt Bern. Gestern Abend hat der Stadtrat nun in erster Lesung über dieses geplante Klimareglement beraten. Verschiedene Parteien machten Anträge dazu, bis wann in ihren Augen die Stadt Bern die Pariser Klimaziele erreichen soll. Die SVP schlug 2070 vor, die Fraktion Grünes Bündnis…
 
Der Bau eines neuen Transitplatzes für ausländische Fahrende an der A1 bei Wileroltigen wird konkret. Der Kanton legt den Entwurf der Überbauungsordnung bis Anfang 2022 öffentlich auf. Weiter in der Sendung: * Neues Lawinen-Alarmsystem für Strasse und Bahn am Brienzersee. * Das Schloss Aarwangen erhält eine neue Besitzerin und wird zum Begegnungsze…
 
In unserer heutigen Sendung schauen wir dem Stadtrat auf die Finger, dieser debattierte in erster Lesung über ein Klimareglement. Dann suchen wir nach Möglichkeiten für nachhaltigen Konsum und in unserer akustischen Kolumne hören wir eine Geschichte mit dem Titel «Die Giftmischerin»: Klimareglement im Stadtparlament Konsumkritischer Stadtrundgang «…
 
Die geplante Gemeindefusion rund um die Stadt Freiburg wird definitiv begraben. Die konstituierende Versammlung, die das Fusionsprojekt zu Grossfreiburg vorangetrieben hat, beschloss gestern Abend den Marschhalt. Weiter in der Sendung: * Die Lage in den Freiburger Spitälern spitzt sich zu, warnt das HFR. * Der Verkehr in der Unteren Altstadt in Ber…
 
Ein Podcast der Schweizerischen Post Wären Unternehmen professionell Sporttreibende, wären Startups die Nachwuchsathletinnen und -athleten. Nicht alle schaffen es zum Superstar. Doch ohne sie würde sich jedes Nationalkader irgendwann auflösen. In Zeiten von kürzer werdenden Lebenszyklen von Firmen gewinnt die Nachwuchsförderung auch in der Wirtscha…
 
Eiskalt auf den Punkt, der offizielle DEL-Podcast - powered by SPORT1 Christian Feichtinger, Geschäftsführer der österreichischen Eishockey-Liga, ist als Krisenmanager gefragt. Er spricht in den kommenden Minuten, wie er persönlich mit den furchtbaren Schicksalsschlägen umgegangen ist, die die Liga getroffen hat. Was war passiert? Zunächst kollabie…
 
Stirbt eine Person, bedeutet das häufig auch einen grossen administrativen Aufwand für die Angehörigen. Zwei Freiburger wollen diesen Aufwand mindern - und bieten einen Online-Vergleichsdienst für Bestattungen an. Das stösst in Teilen der Bestattungsbranche und beim Konsumentenschutz auf Kritik. Weiter in der Sendung: * Die Kantone Wallis, Freiburg…
 
Der Windpark Grenchenberg wird kleiner gebaut als ursprünglich geplant, die Kampagne „16 Tage gegen Gewalt an Frauen“ widmet sich in diesem Jahr dem Thema „sexualisierte Gewalt“ und an den Porny Days in Zürich dreht sich dieses Jahr alles um Thema „Fetisch“. Dies und mehr im heutigen RaBe-Info. Podcast der ganzen Sendung: Die Beiträge der Sendung: …
 
Für einen Besuch im Spital oder einer Alterseinrichtung braucht es im Wallis ab dem kommenden Montag ein Covid-Zertifikat. In den Schulen werden zudem die wöchentlichen Pool-Tests an der Oberstufe wieder eingeführt. Weiter in der Sendung: * Die Tageskarten im Libero-Tarifverbund werden günstiger. * Die Bielersee-Schifffahrtsgesellschaft erhält kein…
 
«Warum warst du so spät noch draussen?» oder «Was für Kleider hast du getragen?» – Wenn eine Person sexualisierte Gewalt erlebt, muss sie sich oft rechtfertigen oder wird sogar von Behörden mitschuldig gemacht. Erst gerade vor einer Woche wurde ein Fall publik, über welchen das Amtsgericht Olten-Gösgen urteilte. Laut Gerichtspräsident gäbe es keine…
 
Der Windpark Grenchenberg im Kanton Solothurn wird kleiner gebaut als ursprünglich geplant. Zwei Vogelschutzorganisationen gingen bis vors Bundesgericht und erhielten gestern teilweise Recht, denn Wanderfalken, Heidelerchen und Waldschnepfen könnten durch den Betrieb der Windkraftanlagen gestört werden. Nun dürfen nur vier statt sechs Windturbinen …
 
Der Verein «Bike Region Voralpen» möchte die zahlreichen Angebote für Bikerinnen und Biker im Dreieck Bern–Thun–Freiburg besser vernetzen. Daraus könnte ein wahres Paradies für diese Sportlerinnen und Sportler entstehen. Weiter in der Sendung: * FR: Drei Sprengstoffpakete in Courtepin gefunden und vernichtet. * FR: Ein StartUp bietet digitale Vergl…
 
Das Freiburger Spital bietet neu die Möglichkeit an, bei einer Physiotherapie-Sitzung mit einem Therapie-Hund dabei zu sein. Was sich die Fachleute von dieser Therapie mit Hund erhoffen und was es den Patientinnen und Patienten bringen kann. Weiter in der Sendung: * Der Bundesrat überlässt die Verschärfungen der Corona-Massnahmen den Kantonen. Die …
 
Die Porny Days sind ein viertägiges Film- und Kunstfestival, das Sexualität zelebriert und einen Kontrapunkt zur Mainstream-Pornografie setzt. Wenn die Leute einverstanden sind mit dem, was sie machen, sie gut bezahlt werden und Freude daran haben, soll explizite Sexualität in Film und Kunst auch an einem Festival gezeigt werden können, so Dario Sc…
 
“Predictive policing”, also mit Software Verbrechen voraussagen und verhindern können: Bei verschiedenen Schweizer Kantonspolizeien schon gängige Praxis. Wie funktionieren diese Softwaresysteme? Warum sind sie problematisch? Und was braucht es für einen vertretbaren Einsatz dieser Technologien? Angela Müller von AlgorithmWatch Schweiz gibt Bastian …
 
Können asylsuchende Personen ihre Identität, Nationalität und Fluchtroute nicht beweisen, darf der Bund Handys, Laptops oder andere Geräte durchsuchen. Das Parlament hat kürzlich einer entsprechenden Gesetzesänderung zugestimmt. Die Schweizerische Flüchtlingshilfe SFH kritisiert diese Gesetzesänderung scharf. Mediensprecherin Eliane Engeler in eine…
 
Loading …

Kurzanleitung

Google login Twitter login Classic login